Zahlungen mit EC- oder Kreditkarte eingeschränkt: Bundesweit Störungen von Terminals

Erfahrungen mit Banken, kostenloses Geschäftskonto, Paypal, Amazon Pay, Adyen, Klarna, Bitcoins
- Diskussionsforum -
Hilfe und Erfahrungen von Händlern zum Thema Zahlungsdienstleister.

Eine sehr wichtige Sache beim E-Commerce ist das Geld und wie es vom Kunden zum Händler gelangt.
In diesem Unterforum geht es um das PayPal Konto und den PayPal Login, Banken, ein kostenloses Geschäftskonto eröffnen,
Erfahrungen mit Amazon Pay, Adyen, Klarna, Bitcoins, allgemeiner Banken Vergleich.

Wenn du z.B. ein PayPal Problem oder Ärger mit SEPA Zahlungen hast, dann gehört es hier in unser Bankenforum.
Antworten
Benutzeravatar
fossi
webmaster@sellerforum.de
webmaster@sellerforum.de
Beiträge: 27270
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de

Zahlungen mit EC- oder Kreditkarte eingeschränkt: Bundesweit Störungen von Terminals

Bei Transaktionen mit Giro- oder Kreditkarte kommt es derzeit zu Problemen. Dienstleister berichten von Störungen von Terminals in ganz Deutschland.
https://www.rnd.de/wirtschaft/probleme- ... BN3NE.html


The only way to do great work is to love what you do.
Benutzeravatar
arnego2
Beiträge: 325
Registriert: 6. Apr 2021 13:19
Land: Deutschland
Firmenname: Arnego2 LtD
Branche: Web & SEM
Kontaktdaten:

Re: Zahlungen mit EC- oder Kreditkarte eingeschränkt: Bundesweit Störungen von Terminals

Gute Warnung für die Fans von Bargeldlosen Republiken.
Beide Unternehmen gaben an, dass sie mit Verifone,
Sich abhängig machen muss sich irgendwie lohnen.
Zuletzt geändert von arnego2 am 25. Mai 2022 15:19, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Wolkenspiel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 10032
Registriert: 21. Sep 2011 07:13

Re: Zahlungen mit EC- oder Kreditkarte eingeschränkt: Bundesweit Störungen von Terminals

Ja, schon seit gestern. Zuerst dachten wir, es liegt an uns. Aber in ganz HD kann keiner mit Karte zahlen. Kommt aber wohl wirklich auf das Terminal an. In Berlin haben wir auch zwei von Verifone, aber da klappt noch alles.
Benutzeravatar
Ach
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2240
Registriert: 29. Mai 2013 10:06

Re: Zahlungen mit EC- oder Kreditkarte eingeschränkt: Bundesweit Störungen von Terminals

Bei uns geht seit Montag Karte nur noch ganz sporadisch. Zum Kotzen.
3.000 Kundenmailings sind raus, Freitag startet der Ausverkauf wegen Abteilungsschließung. Da brauch ich die.
Benutzeravatar
fossi
webmaster@sellerforum.de
webmaster@sellerforum.de
Beiträge: 27270
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de

Re: Zahlungen mit EC- oder Kreditkarte eingeschränkt: Bundesweit Störungen von Terminals

Lösung gefunden: Terminals benötigen Softwareupdate

https://www.rnd.de/digital/ec-kartenzah ... JF4FQ.html
The only way to do great work is to love what you do.
Benutzeravatar
arnego2
Beiträge: 325
Registriert: 6. Apr 2021 13:19
Land: Deutschland
Firmenname: Arnego2 LtD
Branche: Web & SEM
Kontaktdaten:

Re: Zahlungen mit EC- oder Kreditkarte eingeschränkt: Bundesweit Störungen von Terminals

War denn der Apparat nur in Deutschland so beliebt?

Es betrifft wie man liest nur den
Dabei geht es konkret um ein bestimmtes Kartenlesegerät des Typs H5000 von US-Hersteller Verifone.
laut Focus.de.

Neustarts haben wahrscheinlich so einige schon gemacht und dabei eventuell etwas aktiviert. Bei Verifon gab es schon so einige Versuche.
https://www.forbes.com/sites/thomasbrew ... eft-hacks/
Benutzeravatar
Ach
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2240
Registriert: 29. Mai 2013 10:06

Re: Zahlungen mit EC- oder Kreditkarte eingeschränkt: Bundesweit Störungen von Terminals

Unser Kassensystem schränkt die Auswahl auf zwei Typen ein, von denen die Bank wiederum nur eines angeboten hat.

Wir haben Ausverkauf und schicken die Kunden von der Kasse weg zum Geld holen :-(
Benutzeravatar
Eat The Rich
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1157
Registriert: 13. Nov 2014 00:42

Re: Zahlungen mit EC- oder Kreditkarte eingeschränkt: Bundesweit Störungen von Terminals

Kleinere Läden können sicher so lange auf PayPal QR Code wechseln. Kein Käuferschutz und recht günstig und unkompliziert.
auch 'ne blinde Katze findet mal ne tote Maus!
Benutzeravatar
monami
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1782
Registriert: 24. Jul 2012 12:29

Re: Zahlungen mit EC- oder Kreditkarte eingeschränkt: Bundesweit Störungen von Terminals

Und hier bei Heise die Erklärung vom Autor weshalb es Golem der Hintergrundartikell und im Blog nur der Kurzartikel veröffentlicht wurde:
https://www.heise.de/forum/heise-online ... 2625/show/
“Klar kann ich das! Ich hab's nur noch nie gemacht.”
Benutzeravatar
arnego2
Beiträge: 325
Registriert: 6. Apr 2021 13:19
Land: Deutschland
Firmenname: Arnego2 LtD
Branche: Web & SEM
Kontaktdaten:

Re: Zahlungen mit EC- oder Kreditkarte eingeschränkt: Bundesweit Störungen von Terminals

Interessant. Altgeräte die einfach verfallen. Eigentümer der Geräte nicht informierern ist das inzwischen Legal?
Benutzeravatar
Wolkenspiel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 10032
Registriert: 21. Sep 2011 07:13

Re: Zahlungen mit EC- oder Kreditkarte eingeschränkt: Bundesweit Störungen von Terminals

Lustigerweise sind die Umsätze im Laden in Heidelberg ohne EC Gerät genauso hoch wie mit :lol: Das kommt davon, wenn man keine Alternative im Kaufhof nebenan hat, sondern in diesem Laden kaufen MUSS, wenn man die Drogen haben will.
kreien
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2768
Registriert: 5. Jul 2015 13:06
Land: Deutschland

Re: Zahlungen mit EC- oder Kreditkarte eingeschränkt: Bundesweit Störungen von Terminals

monami hat geschrieben: 31. Mai 2022 17:37 Und hier bei Heise die Erklärung vom Autor weshalb es Golem der Hintergrundartikell und im Blog nur der Kurzartikel veröffentlicht wurde:
https://www.heise.de/forum/heise-online ... 2625/show/
Der von mir sehr geschätzte (Fachbuch-)Autor und Blogbetreiber Günter Born führt auf heise.de noch einen weiteren interessanten Aspekt aus, vgl. https://www.heise.de/forum/heise-online ... 3157/show/. So viel zum Thema "Richtlinie 2009/125/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 21. Oktober 2009 zur Schaffung eines Rahmens für die Festlegung von Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung energieverbrauchsrelevanter Produkte", vulgo Ökodesign-Richtlinie. Da werden abertausende Geräte gebrickt und Elektronikschrott produziert – alter Schwede.

Andere Branchen können das übrigens noch besser und teurer: Ich sage nur Telematikinfrastruktur und Konnektoren im Gesundheitswesen, vgl. https://www.arzt-wirtschaft.de/digital- ... austausch/. saufen
Benutzeravatar
Ach
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2240
Registriert: 29. Mai 2013 10:06

Re: Zahlungen mit EC- oder Kreditkarte eingeschränkt: Bundesweit Störungen von Terminals

Wolkenspiel hat geschrieben: 31. Mai 2022 18:14 Lustigerweise sind die Umsätze im Laden in Heidelberg ohne EC Gerät genauso hoch wie mit :lol: Das kommt davon, wenn man keine Alternative im Kaufhof nebenan hat, sondern in diesem Laden kaufen MUSS, wenn man die Drogen haben will.
Bei uns ergibt es Mühe und Frust.
Die Umsätze beeinflusst es aber bei uns auch nicht. Die Kunden gehen halt nochmal los zur Bank und holen Bargeld und kommen dann wieder an die Kasse.
Antworten

Zurück zu „Zahlungssysteme / Banken / Paypal & Co.“

  • Information