Welches Multichannel-Tool

Rakuten, Etsy, Hood, Yatego, Real.de, Wish, Restposten.de, idealo, Check24, Cdiscount, Alibaba etc.
Antworten
Scubarpro
Beiträge: 5
Registriert: 22. Jul 2016 16:06
Hat sich bedankt: 1 Mal

Welches Multichannel-Tool

Beitrag von Scubarpro » 27. Aug 2019 20:06

Hi Leute,

ich arbeite aktuell an einem neuen Projekt und brauche mal euren Rat. Ziel ist es auf den gängigen Marktplätzen Ware für ein befreundetet Unternehmen anzubieten. Aktuell verkaufen diese nur offline.

Ich selber habe einen Onlineshop mit Shopware und verkaufe meine Artikel auf ebay und Amazon direkt aus meinen Shopware-Shop. Daher kenne ich mich mit den Tools nichts sonderlich aus. Eigene rechereche hat ergeben, die ANbindung zu den Marktplätzen sind sehr ähnlich.

Jetzt ist die Qual der Wahl, welches Multichannel-Tool ist geeignet?
Als erstes sollen die Marktplätze bespielt werden, im 2. Schritt soll auch ein eigener Shop online gehen.

Welche könnt ihr empfehlen und wo unterscheiden diese sich doch dann?
billbee , Plentymarks, JTL oder doch lieber magnalister? Die Marktplätze werden von allen angeboten (ebay, Amazon, Rakuten, real, hood.de, yatego)
Später würde ich den Shop mit Shopware umsetzten, da ich mich damit bereits 3 Jahre auskenne. Jedoch wäre ich auch für ein anderes Shopsystem offen, somit sollten die Tools einen Connecter zu diversen Shops anbieten. Machen ja irgendwie auch alle....

Anforderung:
MultiChannel
POS Kassensystem oder Backendbestellung
Connecter zu Shopsoftware

Wenn ihr euch nochmal entscheiden müsstet, welche Tool würdet ihr nochmal wählen?

LG Danio



Benutzeravatar
Repricing
Beiträge: 2333
Registriert: 18. Jun 2012 11:39
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welches Multichannel-Tool

Beitrag von Repricing » 28. Aug 2019 07:12

Plentymarkets kann Dir alle 3 Anforderungen erfüllen :)
Wenn Du Fragen zu Plenty hast, kannst Du Dich auch gerne direkt an mich wenden :)

Scubarpro
Beiträge: 5
Registriert: 22. Jul 2016 16:06
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Welches Multichannel-Tool

Beitrag von Scubarpro » 28. Aug 2019 13:54

Ich habe es mir gerade als Demo angeschaut. Dies ist schon sehr mächtig und unübersichtlich. Shopware ist dort doch um einiges aufgeräumter.

Freak
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 241
Registriert: 29. Jan 2010 21:09
Land: Deutschland
Branche: Freaky stuff...
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Welches Multichannel-Tool

Beitrag von Freak » 28. Aug 2019 16:51


Freak
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 241
Registriert: 29. Jan 2010 21:09
Land: Deutschland
Branche: Freaky stuff...
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Welches Multichannel-Tool

Beitrag von Freak » 28. Aug 2019 17:17

Ich hatte gestern erst im JTL Forum dazu nachgefragt:
JTL <-> Connector zu Shopware <-> Magnalister vs brickfox vs channable <-> div. Marktplätze
https://forum.jtl-software.de/threads/j ... tc.122395/
Wollte diesbezüglich auch auf der Connect mal bei Shopware nachfragen.

Für JTL bedeutet Multichannel (so kommts bei mir rüber) eben ebay und amazon, was ja mittlerweile jede Wawi anbietet. Nix besonderes heutzutage.
Unicorn, naja kannst Du selbst Deine Erfahrungen mit machen, kommt dort wohl auf die Marktplätze an.

Ich war neulich mal auf einem Plentymarkets Stammtisch, denke preislich nimmt sich das nicht mehr viel von JTL. Das ist halt wohl wirklich multichannel, auch in Denkweise ("mindset") und Herangehensweise. Ist halt nur ein Eindruck ohne es zu nutzen, finde ich gut, aber ein Umstieg wäre für mich jetzt zu krass.

Hier siehst Du eigentlich ganz anschaulich wie verschiedene Anbieter mit dem aktuellen amazon Rechnungsthema umgehen,
im Umkehrschluß könnte man so die Bedeutung von Marktplätzen/ Multichannel deuten. Manche habens drinnen, bei anderen,... naja dauerts halt noch.
JTL: derzeit Betastatus in der 1.5er Version. Nach der buggy 1.4er Erfahrung dieses Jahr wird es wohl für die Produktivversion irgendwann 2020.

Oder anderes Beispiel: Deutsche Post Warenbrief International Schnittstelle zur Hinterlegung von Daten zu Sendung, seit 1.1.19 aktuell und relevant. Bei JTL funktionierts seit Mai (offizielles 1.4 Release), andere Anbieter hatten das schon zum 1.1.19 produktiv.

Viel Erfolg!

Benutzeravatar
Repricing
Beiträge: 2333
Registriert: 18. Jun 2012 11:39
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welches Multichannel-Tool

Beitrag von Repricing » 2. Sep 2019 08:17

Scubarpro hat geschrieben:
28. Aug 2019 13:54
Ich habe es mir gerade als Demo angeschaut. Dies ist schon sehr mächtig und unübersichtlich. Shopware ist dort doch um einiges aufgeräumter.
Plenty ist eine ERP Software mit integrierten Shopsystem - damit kannst Du weit mehr machen, als nur mit einem Shopsystem, wie Shopware erstmal eins ist. Vergleicht hier nicht Mäuse mit Elefanten - das wird nie funktionieren :)

Benutzeravatar
reybex
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 22. Mär 2019 11:58
Land: Deutschland
Firmenname: EDIT Systems GmbH
Branche: ERP-Software
Kontaktdaten:

Re: Welches Multichannel-Tool

Beitrag von reybex » 6. Sep 2019 10:13

Hallo Danio,

reybex erfüllt ebenso alle Deine Anforderungen an ein ERP-System. Schau es Dir doch einfach mal an oder lass es Dir in einer kurzen Online-Demo von mir persönlich zeigen.

VG Steffen
Steffen Eichstädt
eichstaedt@reybex.com
Tel: +49 201 - 360396 - 28
https://www.reybex.com

Antworten

Zurück zu „weitere Marktplätze & Verkaufsplattformen“