Amazon Verkäuferservice unterirdisch

Verkauf mit Eigenversand oder Versand durch Amazon (FBA)
Antworten
Benutzeravatar
Merlin84
Beiträge: 364
Registriert: 3. Mär 2012 16:32
Danksagung erhalten: 5 Mal

Amazon Verkäuferservice unterirdisch

Beitrag von Merlin84 » 9. Mai 2019 09:29

Moin zusammen,

habt ihr mittlerweile auch alle so große Probleme mit dem Verkäuferservice von Amazon? Seit einigen Monaten landen wir nur noch im Ausland bei einem Callcenter, die Mitarbeiter dort sprechen nur gebrochen Deutsch. Und Probleme werden überhaupt nicht mehr gelöst.

Wir haben gerade das Problem mit einer negativen Bewertung die nachweislich falsch ist, der Verkäuferservice speist uns immer wieder mit dem selben Satz ab "Ich habe den vorliegenden Fall überprüft und wie ich sehe, hat die beschädigte Verpackung erhalten."

Der Artikel war in der Kategorie Gebraucht eingestellt, und der Verkäuferservice beruft sich nur auf die Verpackung die der Käufer bemängelt hätte. Das er aber sagt "also hier auf keinen Fall etwas kaufen" oder Behauptungen aufstellt wie würden die Rücksendekosten nicht tragen obwohl wir das in keinerweise gesagt haben werden von dem Kundenservice ignoriert.

Ich bin so langsam echt verzweifelt und frage mich ob es überhaupt noch einen deutschen Kundenservice gibt?



eluno
Beiträge: 1408
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Amazon Verkäuferservice unterirdisch

Beitrag von eluno » 9. Mai 2019 09:38

Vergiss es einfach. Der Verkäuferservice ist sehr schlecht und meist nicht hilfreich. Versuche die Bewertung durch die automatismen löschen zu lassen, wenn das nicht klappt, dann ignorieren und weitermachen und hoffen, dass es die Bestellmängel nicht auf >1% zieht (je nach Anzahl der Bestellungen die Du hast).

bocksbox
Beiträge: 2614
Registriert: 13. Nov 2008 11:33
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: Amazon Verkäuferservice unterirdisch

Beitrag von bocksbox » 9. Mai 2019 09:50

Den einzigen Tipp, den man noch in Bezug auf Mails geben kann ist, diese nur während normaler Bürozeiten zu versenden und auch nicht mehr zu spät nachmittags, dann hat man größere Chancen nicht in Indien zu landen. Sollte dies trotzdem passieren und man ganz höflich behandelt, aber der Mailempfänger keinen blassen Schimmer von gar nichts haben sollte, habe ich mir einen Textbaustein in Deutsch, Englisch und Hindi gebastelt, man möge bitte die Mail an jemanden weiterleiten, der den Zusammenhang versteht. Klingt lustig, ist es aber nicht.

amaseller
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 255
Registriert: 26. Jun 2011 01:25
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Amazon Verkäuferservice unterirdisch

Beitrag von amaseller » 9. Mai 2019 10:13

Nachdem der Verkäuferservice in den letzten 1,5 Jahren quasi monatlich schlechter wird, sind wir dazu übergegangen, konsequent Fälle zu eröffnen, und dann negativ zu bewerten. Hilft zwar auch nichts, aber vielleicht machen es ja andere auch und irgendwann reagiert amazon.

Benutzeravatar
daytrader
Beiträge: 5787
Registriert: 15. Feb 2009 17:02
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Amazon Verkäuferservice unterirdisch

Beitrag von daytrader » 9. Mai 2019 10:54

Kann ich bestätigen. Bewerte auch immer negativ. Bei Anrufen von Amazon (auf dem Smartphone werden diese direkt als solche angezeigt) gehe ich garnicht mehr ran. In 100% der Fälle immer das gleiche. Anrufe vom anderen Ende der Erde. Anrufe sehr leise, Worte/Antworten kommen zeitverzögert, die Leute sprechen gebrochen Deutsch. Alles in allem ist sehr unangenehm und auch schwierig mit amazon zu telefonieren.

Benutzeravatar
Merlin84
Beiträge: 364
Registriert: 3. Mär 2012 16:32
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Amazon Verkäuferservice unterirdisch

Beitrag von Merlin84 » 9. Mai 2019 11:07

Da wir so wenige Bewertungen erhalten, steht unsere Performance nun bei über 3% und ich habe nun durchaus die Angst das unser Konto gesperrt wird. Und es regt mich mittlerweile echt auf das man an so einem Ende bei Amazon spart. Früher hatte man wenigstens noch einen deutschen Ansprechpartner das ist echt nur noch Chaos.

Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 22197
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: Irgendwas mit Internet
Wohnort: Daun
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal
Kontaktdaten:

Re: Amazon Verkäuferservice unterirdisch

Beitrag von fossi » 9. Mai 2019 12:12

Meine letzten Telefonate waren ebenfalls kaum verständlich.
Klang nach einem Inder, der versucht deutsche Texte vorzulesen, aber selber kein Wort versteht.

Per Mail ist die Kommunikation ähnlich schlecht und am Meisten sind mir Verschlechterungen beim Thema Bewertungen aufgefallen.
Nachweislich falsche Behauptungen oder Produktrezensionen als Verkäuferbewertung kann man seit einiger Zeit kaum noch löschen lassen: Antrag wird automatisch abgelehnt. Macht man einen Fall zur Prüfung auf, kommt im Endeffekt immer wieder das selbe Ergebnis: abgelehnt.

Dazu die schräge Vorgehensweise das der Amazon-Kundenservice in letzter Zeit einfach Alles erstattet, sobald der Kunde ein wenig beim Service meckert. Habe hier dadurch inzwischen etliche Fälle mit Ware & Geld weg, weil die Kunden nach Erstattung Nichts mehr zurücksenden.

Habe bereits meine Schlüsse daraus gezogen und ändere seit ein paar Wochen meine Präsenz auf der Plattform.
-------------------------

Du möchtest alle Forenbereiche und -Funktionen nutzen, Werbebanner ausblenden oder einfach nur den Betrieb von sellerforum.de unterstützen? > Jetzt PLUS-Mitgliedschaft buchen < Danke! :winken:

bocksbox
Beiträge: 2614
Registriert: 13. Nov 2008 11:33
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: Amazon Verkäuferservice unterirdisch

Beitrag von bocksbox » 9. Mai 2019 12:16

fossi hat geschrieben:
9. Mai 2019 12:12

Habe bereits meine Schlüsse daraus gezogen und ändere seit ein paar Wochen meine Präsenz auf der Plattform.
Ich bin da immer sehr unentschlossen. Auf der einen Seite ... aber auf das anderen Seite .... Teufelskreis

Benutzeravatar
Technokrat
Beiträge: 3598
Registriert: 8. Mai 2014 12:14
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: Amazon Verkäuferservice unterirdisch

Beitrag von Technokrat » 9. Mai 2019 12:38

Auch toll, wenn man anklickt, dass man per Mail kommunizieren möchte. Dann wird man angerufen. Das Telefonat ist wegen Sprachschwierigkeiten bis zu völlig sinnfrei, und man bekommt gegen Ende noch halbwegs verklickert, dass man den Inhalt des Telefonats auch noch per Mail bekommt. Die Mail die dann kommt steht dem Telefonat tatsächlich in nichts nach.

Das führt dann eben dazu, dass Fälle so lange aufgemacht werden, bis das jemand bearbeitet, der den Fall verstanden hat und beurteilen/regaieren kann. Ob das so sinnvoll ist weiß ich nicht - vielleicht soll es abschrecken.

Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 22197
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: Irgendwas mit Internet
Wohnort: Daun
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal
Kontaktdaten:

Re: Amazon Verkäuferservice unterirdisch

Beitrag von fossi » 9. Mai 2019 13:22

@bocksbox: So lange es sich rechnet, ist Amazon ok.
Bei mir haben die Retouren aber enorm zugenommen, dazu weitere Probleme wie ständige Gutschriften durch den Kundenservice etc.
Ich erhöhe daher seit Wochen stetig diverse Preise, habe diverse Artikel bereits von der Plattform genommen und als Nächstes fliegt wohl Prime by Seller raus.
Meine Verkäufe werden dann zwar weiter einbrechen, aber lieber weniger und etwas verdient als viel Output, entsprechend Aufwand und unterm Strich bleibt wenig über. Die Zeit kann ich besser woanders investieren.
-------------------------

Du möchtest alle Forenbereiche und -Funktionen nutzen, Werbebanner ausblenden oder einfach nur den Betrieb von sellerforum.de unterstützen? > Jetzt PLUS-Mitgliedschaft buchen < Danke! :winken:

xMerchant
Beiträge: 2406
Registriert: 24. Mär 2010 19:57
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Amazon Verkäuferservice unterirdisch

Beitrag von xMerchant » 9. Mai 2019 18:43

Aktuell spielt es keine Rolle ob Negatives Feedback entfernt wird oder nicht. Auch entferntes Feedback wird in die Order Defect Rate einberechnet, selbst für FBA-Bestellungen. Ich habe gerade entdeckt, dass trotz 0 bei Negativem Feedback meine Mängelquote nicht 0 ist. Ich quäle mich jetzt gerade mit dem Support in Indien. Der erste Vorschlag war, ich solle doch einfach die Entfernung des Negativen Feedback beantragen (das ja schon längst entfernt wurde). beiss

Mal sehen, ob ich heute Abend Zeit habe. Dann schreibe ich mal eine eMail an Jeff wegen des inkompetenten Supports in Indien. Weiß jemand, der in den USA Verkauft, ob dort der Support für amazon.com aus Indien auch so unterirdisch ist? Dann kann ich mir die Zeit sparen.

fuxxi
Beiträge: 1786
Registriert: 17. Feb 2013 23:35
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Amazon Verkäuferservice unterirdisch

Beitrag von fuxxi » 9. Mai 2019 19:00

xMerchant hat geschrieben:
9. Mai 2019 18:43
Auch entferntes Feedback wird in die Order Defect Rate einberechnet, selbst für FBA-Bestellungen.
Schon seit mind. 1 Monat.. juckt einfach niemanden... hatte den Amazon-Kunden"service" diesbezüglich mal angeschrieben.. Antwort könnt ihr Euch natürlich denken.

mwp
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 902
Registriert: 12. Okt 2009 14:40
Land: Deutschland
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Amazon Verkäuferservice unterirdisch

Beitrag von mwp » 9. Mai 2019 21:23

fuxxi hat geschrieben:
9. Mai 2019 19:00
xMerchant hat geschrieben:
9. Mai 2019 18:43
Auch entferntes Feedback wird in die Order Defect Rate einberechnet, selbst für FBA-Bestellungen.
Schon seit mind. 1 Monat.. juckt einfach niemanden... hatte den Amazon-Kunden"service" diesbezüglich mal angeschrieben.. Antwort könnt ihr Euch natürlich denken.
lol, deswegen hatte ich auch angefragt. Wurde an die Fachabteilung weitergeleitet z-)

hans77
Beiträge: 227
Registriert: 16. Jan 2008 11:23

Re: Amazon Verkäuferservice unterirdisch

Beitrag von hans77 » 9. Mai 2019 23:31

Bei uns auch nur mehr Probleme bei amazon.

Gerade heute wieder einen coolen Fall gehabt.

Kunde hatte eine A-Z Garantie eröffnet weil er angeblich keinen Artikel erhalten hat.
Wir haben Tracking vorgelegt und auch den Zustellnachweis mit Unterschrift.
Der fall wurde dann auch wirklich für uns entschieden.
War wohl so eindeutig das eine Entscheidung für den Kunden nicht mehr möglich war. rauchen

Heute bewertet uns der Kunde einfach Negativ.
Die negative wird sogar in der Statistik gezählt weil ja der Garantieantrag zu unseren Gunsten entschieden wurde.
Den Kundenservice angeschrieben und mit den Hinweis auf den für uns entschiedenen Garantieantrag um Löschung der Bewertung gebeten. Keine Chance. /-(x)

Wir haben den fall auch zweimal neu eröffnet.

Nach dem zweiten mal wurde der Fall so geschlossen das wir diesen nicht mehr öffnen konnten.

So läuft Kundenservice für die Verkäufer bei Amazon.

xMerchant
Beiträge: 2406
Registriert: 24. Mär 2010 19:57
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Amazon Verkäuferservice unterirdisch

Beitrag von xMerchant » 10. Mai 2019 09:58

Zum Problem der falschen Berechnung der Order Defect Rate:

Ich habe den Fall wieder geöffnet und erklärt, wieso die Antwort des Verkäuferservice nicht zielführend ist. Jetzt hat jemand geantwortet, der das Problem verstanden hat. Allerdings könne der normale Verkäuferservice hier nicht helfen und ich solle den ganzen Fall nochmals komplett der Verkäuferperformance schildern.

Benutzeravatar
Merlin84
Beiträge: 364
Registriert: 3. Mär 2012 16:32
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Amazon Verkäuferservice unterirdisch

Beitrag von Merlin84 » 10. Mai 2019 10:33

Und die andere Abteilung sieht das dann wieder anders, bei Amazon kriegst du echt das kotzen. Als Händler hast du dort überhaupt Garnichts zu melden, du bist Amazons Hündchen.

Ebay unterstützt wenigstens beide Seiten und nicht nur eine. Die entscheiden wenigstens nach Beweislage und nicht nach der Kunde ist König und du bist nichts.

Ich könnte mich da echt drüber aufregen, ich habe jetzt mittlerweile an die 30 E-Mails hin und her geschrieben mit dem Endresultat das auf unser Schreiben überhaupt nicht eingegangen wurde. Der Kunde in dem Fall behauptet beispielsweise wir würden die Rücksendekosten nicht tragen, und ruft dazu auf unsere Shop zu boykottieren. Das mit dem Rücksendekosten lässt sich komplett durch den Schriftverkehr über Amazon mit dem Kunden belegen trotzdem lässt Amazon ganz frech die Bewertung stehen.

Bei Ebay ist es so wenn sich der Fehler nachweisen lässt das Bewertungen bisher immer entfernt wurden. Ich gehe stark davon aus das in Kürze unser Amazon Account gesperrt sein wird. Wir haben ohnehin schon durch diesen einzigen Mangel überall die Boyboxen verloren und Amazon steht da und tut überhaupt rein Garnichts.

Ich hatte erst vor einem Monat den Fall das ein A bis Z Antrag erst zu unseren Gunsten geschlossen wurde und das keine Mängel entstehen würden. Und anschließend wird der Fall wieder eröffnet und der Mangel wieder eingestellt.

Leider traut sich kaum einer diesen Laden zu boykottieren also denen mal ordentlich in die Suppe zu spucken, weil die einfach zu viel Macht haben. Wenn man sich mal überlegt wieviel Umsatz von den Marketplace Händler bei Amazon geht ist das einfach eine absolute Sauerei was Amazon sich hier gegenüber den Händler erlaubt.

cookie
Beiträge: 663
Registriert: 19. Jan 2012 08:56
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Amazon Verkäuferservice unterirdisch

Beitrag von cookie » 14. Mai 2019 08:29

Hatte was ähnliches. Musste im Zeitraum von ca 2 Jahren 3 mal meine Identität bestätigen obwohl es an dieser nie einen Zweifel gab. Nach weiteren Problemen die u a auch mit dem Kundenservice und dem allgemeinen Aufreten gegenüber Händlern und den frechen Gebühren zusammenhingen habe ich meine Tätigkeit dort auf ca 5% der Vorwerte reduziert.

Ebay ist da bei allem fairer

Benutzeravatar
Merlin84
Beiträge: 364
Registriert: 3. Mär 2012 16:32
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Amazon Verkäuferservice unterirdisch

Beitrag von Merlin84 » 17. Mai 2019 14:14

Also mir fällt zu dem Amazon Support echt nichts mehr ein.

Ich habe jetzt mehrere Mal Anfragen geöffnet zum gleichen Thema geöffnet "Entfernung einer Bewertung", ich sende Nachweise und Schilderungen darauf wird gar nicht eingegangen und hier mal ein paar Antworten bei dem einem Speiübel wird:
"Ich verstehe,dass den Kunde eine gebraucht Artikel gekäuft hat,Aber die Original Verpackung auch stark beschädigt Verpackung erhalten hat.
Leider kann Ich das Feedback nicht entfernen. Da diese nicht gegen die Amazon Regeln verstoßen ist. Ich bitte um Ihr Verständnis!"
"Laut unsere Richtlinien bezieht es nicht auf die Produkt Beschaffenheit.
"Aber wenn in einer Bewertung steht "Feedback", können wir gegen unsere Richtlinien die Bewertung nicht entfernen. Weil der Kunde die Original Verpackung auch stark beschädigt Verpackung erhalten hat.

Ich verstehe,dass den Kunde eine gebraucht Artikel gekäuft hat,Aber die Original Verpackung auch stark beschädigt Verpackung erhalten hat.
Und wir machen unser jede Endscheidung auf das feedback. Deswegen können wir diese Bewertung nicht entfernen."
"Um ihnen weiterzuhelfen, habe Ich Ihre Anliegen ueberpruft und gesehen.

Ich schaetze ihnen, dass Sie den komplett Betrag erstatten haben.

Aber Wir koennen die Feedback Teilweise nicht entfernt, da der Kunde mit dem Verpackung nicht zufrieden ist.

Aus diesem Grund können wir das Feedback nicht entfernen. Da diese nicht gegen die Amazon Regeln verstoßen ist. Ich bitte um Ihr Verständnis!"
"Ich habe diesen Fall genau recherchiert und festegestellt, dass der Kunde mit dem Artikel zustand nicht zufrieden.

Leider kann Ich das Feedback nicht entfernen. Da diese nicht gegen die Amazon Regeln verstoßen ist. Ich bitte um Ihr Verständnis!"
"Ich habe den vorliegenden Fall überprüft und wie ich sehe, ist der Kunde mit dem verpackung nicht zufrieden.

Aus diesem Grund können wir das Feedback nicht entfernen. Da diese nicht gegen die Amazon Regeln verstoßen ist. Ich bitte um Ihr Verständnis!"
Der Witz an der Sache ist das es hier um die selbe schlechte Bewertung gedreht hat, der Kundenservice ist sehr offen in der Erschaffung von verschiedenen Gründen die Löschung abzulehnen. :-D

fca
Beiträge: 147
Registriert: 6. Okt 2010 19:27
Land: Deutschland
Branche: Weichware
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Amazon Verkäuferservice unterirdisch

Beitrag von fca » 17. Mai 2019 14:30

xMerchant hat geschrieben:
9. Mai 2019 18:43
Weiß jemand, der in den USA Verkauft, ob dort der Support für amazon.com aus Indien auch so unterirdisch ist? Dann kann ich mir die Zeit sparen.
Da ist es nicht ganz so schlimm. Die Wahrscheinlichkeit, dass man an einen englischen Muttersprachler gerät, der das Problem versteht ist deutlich größer. Das heißt aber nicht, dass dann mehr zu Deinen Gunsten entschieden wird. Auch hier werden offensichtliche Verstöße des Kunden oder des Verkäuferservices gegen die Amazon Richtlinien nicht für uns entschieden.

Antworten

Zurück zu „Amazon.de“