Notebook gesucht

Kunden, Lieferanten, Existenzgründung...
(für Offtopic und Privates bitte den unteren Bereich "Spielwiese" benutzen!)
Antworten
Mozartkugel
Beiträge: 231
Registriert: 14. Okt 2017 16:14
Danksagung erhalten: 2 Mal

Notebook gesucht

Beitrag von Mozartkugel » 31. Mai 2018 11:08

Hallo,

wir suchen einen möglichst günstigen Notebook u.a. mit guter Tastatur und LAN-Stecker. Von Acer hat uns vor allem wegen der Tastatur der Swift gefallen, leider hat der keinen LAN Stecker.

Das Angebot ist so riesig... vielleicht kennt sich jemand besser aus?

Gruß



Andre (KM)
Beiträge: 5658
Registriert: 9. Mär 2009 22:46
Land: Deutschland

Re: Notebook gesucht

Beitrag von Andre (KM) » 31. Mai 2018 11:20

Günstig + gute Tastatur + LAN-Stecker

Das ist simpel.

Jetzt nur die Frage:

- wie viel RAM
- Speicher
- Displaygröße

usw. wird benötigt?

Wenn es nur grundlegende Büroarbeiten ect. sein sollen finde ich das hier sehr gut: https://www.notebooksbilliger.de/hp+17+ak027ng" onclick="window.open(this.href);return false;

Aber 17,3" ist nicht für jeden was (nutze ich z.B. nur).

Gruß,
André

Mozartkugel
Beiträge: 231
Registriert: 14. Okt 2017 16:14
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Notebook gesucht

Beitrag von Mozartkugel » 31. Mai 2018 11:22

Monitor so um die +/- 15"

RAM und Festplatte sind nicht so wichtig... soll nur eine Maschine steuern und die üblichen Büroarbeiten.
Zuletzt geändert von Mozartkugel am 31. Mai 2018 11:25, insgesamt 1-mal geändert.

qds1
Beiträge: 385
Registriert: 30. Jun 2016 18:51
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Notebook gesucht

Beitrag von qds1 » 31. Mai 2018 11:23

Naja, gut ist ja recht subjektiv.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sämtliche günstige Notebooks keine gute Tastatur oder Trackpad haben (nach meinem Empfinden).

Lenovo bietet auch günstige Teile an, hat aber an Qualität in letzter Zeit abgebaut. Ich trauere immer noch den alten Thinkpads hinterher, das waren klasse Arbeitstiere.
In der preislichen Mittelklasse finde ich das Lenovo ThinkPad E580 nicht schlecht, aber auch nicht herausragend. Das Dingen hat auch LAN. Habe mal meine Pfoten dran gelegt aber nicht gekauft.

Wenn das Notebook einen Thunderbold Anschluss hat, kannst du über einen Adapter LAN anschließen. Das kostet aber wiederum Geld...

Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2603
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland
Firmenname: FONPROFI
Branche: Telekommunikation und Sicherheitstechnik
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Notebook gesucht

Beitrag von fonprofi » 31. Mai 2018 17:11

So nebenbei: gibt es echt Notebooks die kein LAN haben? :gruebel:

Mozartkugel
Beiträge: 231
Registriert: 14. Okt 2017 16:14
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Notebook gesucht

Beitrag von Mozartkugel » 31. Mai 2018 17:28

klar, der Swift beispielsweise. Sehr schade, weil vom Gehäuse und von der Tastatur her hat der mir sehr gut gefallen.

baronvonvestholm
Beiträge: 84
Registriert: 11. Mai 2018 22:38

Re: Notebook gesucht

Beitrag von baronvonvestholm » 1. Jun 2018 02:29

soll es nur indoor benutzt werden oder auch unterwegs?

Benutzeravatar
SchneiderMusik
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 335
Registriert: 10. Dez 2009 11:56
Land: Deutschland
Firmenname: SchneiderMusik GmbH
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Notebook gesucht

Beitrag von SchneiderMusik » 1. Jun 2018 07:29

Mozartkugel hat geschrieben:klar, der Swift beispielsweise. Sehr schade, weil vom Gehäuse und von der Tastatur her hat der mir sehr gut gefallen.
Kann man da über USB kein LAN anschließen?
Sowas? https://www.cyberport.de/?DEEP=1D02-6C7 ... gLzWPD_BwE

Bei meinem MacBook pro mache ich das auch damit, der hat aber USB3, geht dort aber wunderbar.

Benutzeravatar
glickr
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 639
Registriert: 28. Mär 2011 10:21
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Notebook gesucht

Beitrag von glickr » 1. Jun 2018 09:15

um Hardware zu finden/filtern ist geizhals tip top:
https://geizhals.at/?cat=nb&xf=2377_15. ... ~31_Gb+LAN" onclick="window.open(this.href);return false;

Mozartkugel
Beiträge: 231
Registriert: 14. Okt 2017 16:14
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Notebook gesucht

Beitrag von Mozartkugel » 1. Jun 2018 11:42

nur daheim, deshalb hab ich mir auch schon überlegt so ein all-in-one Gerät zu kaufen?! Sind die gut? :gruebel:

baronvonvestholm
Beiträge: 84
Registriert: 11. Mai 2018 22:38

Re: Notebook gesucht

Beitrag von baronvonvestholm » 1. Jun 2018 16:12

muss es denn so Platzsparend sein? Wieso kein normaler PC sind ja dann wesentlich günstiger... und wie hälst du es mit nur einem Monitor aus?^^

eluno
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1279
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Notebook gesucht

Beitrag von eluno » 1. Jun 2018 17:04

Ich habe zu Hause einen Dell Mini PC - 3040. Vernünftige Leistung, Anschluss für 2 Monitore, und passt. Für unterwegs habe ich ein MS Surface welches ich auch als Notizblock verwende. Fahre damit hervorragend. Da ich jeden Tag ca. 10-12 Stunden vor der Kiste sitze sind zwei Monitore unabdingbar und ein Notebook wäre für mich da nicht das richtige, da ich auch an dieses dann eine externe Tastatur und Maus anschließen müsste um vernünftig schreiben zu können.

qds1
Beiträge: 385
Registriert: 30. Jun 2016 18:51
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Notebook gesucht

Beitrag von qds1 » 4. Jun 2018 11:56

Jo, bin mit meinem Surface 4 Pro auch zufrieden. Mache damit fast alles auf Arbeit. Als Desktop-Rechner habe ich mir selber einen kostengünstig zusammengebaut.

heinzfriedrich
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 92
Registriert: 11. Jul 2016 14:01
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Notebook gesucht

Beitrag von heinzfriedrich » 5. Jun 2018 08:10

Ich bin mit meinen ThinkPad X240 sehr zufrieden. Reicht für meine Zwecke völlig aus, ist preiswert und robust. Im Büro und zu Hause jeweils eine Dockingstation mit 2 22" Monitoren.

Antworten

Zurück zu „Small Talk - Allgemeine eCommerce & Händlerthemen“