Jammerthread ... das nervt mich heute

Platz für eure privaten Dinge, Fun-Threads, YouTube-Videos, Kurioses aus Politik und Wirtschaft, etc.
langohr
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 11. Sep 2019 08:18
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von langohr » 26. Jun 2020 11:56

boden-piloten hat geschrieben:
26. Jun 2020 11:46

Sicherlich mag Lastmanagement bei 2 Fahrzeugen gerade noch funktionieren, nur langfristig eben nicht. Da der Tiefbau der größten Posten ist, muß ich früher oder später in den sauren Apfel beißen.
Oder eine Solaranlage mit Speicherakku



regalboy
Beiträge: 8051
Registriert: 23. Feb 2008 18:30
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von regalboy » 26. Jun 2020 14:24

langohr hat geschrieben:
26. Jun 2020 11:56
boden-piloten hat geschrieben:
26. Jun 2020 11:46

Sicherlich mag Lastmanagement bei 2 Fahrzeugen gerade noch funktionieren, nur langfristig eben nicht. Da der Tiefbau der größten Posten ist, muß ich früher oder später in den sauren Apfel beißen.
Oder eine Solaranlage mit Speicherakku
Den Akku möchte ich gerne sehen, der die PKW Flotte auflädt.....
(kann man machen, wäre aber wohl nicht wirtschaftlich)

Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 4049
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland
Firmenname: FONPROFI
Branche: Telekommunikation und Sicherheitstechnik
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von fonprofi » 26. Jun 2020 14:58

Was heißt gerade noch funktionieren?
Das Menneckes System kann bis 8 Ladepunkte pro Controller verwalten bei 80A Anschluss, also im Schnitt 10A.

boden-piloten
Beiträge: 1628
Registriert: 24. Okt 2011 15:39
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von boden-piloten » 26. Jun 2020 16:07

fonprofi hat geschrieben:
26. Jun 2020 14:58
Was heißt gerade noch funktionieren?
Das Menneckes System kann bis 8 Ladepunkte pro Controller verwalten bei 80A Anschluss, also im Schnitt 10A.
1. habe ich keine 80A Anschluss
2. würde das mein Netzbetreiber so nicht genehmigen

Pv ist im Winter etwas schlecht, Speicher ist völlig unwirtschaftlich. Bei vollumstellung lade ich täglich runde 400kwh, sofern es soweit käme.

Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 4049
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland
Firmenname: FONPROFI
Branche: Telekommunikation und Sicherheitstechnik
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von fonprofi » 26. Jun 2020 17:24

Die 80A sind die technischen Daten, nicht das was Du kannst.

welpe
Beiträge: 1805
Registriert: 11. Sep 2016 09:01
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von welpe » 26. Jun 2020 23:58

Ich frage mich so langsam ob meine Konkurrenz überhaupt Geld verdienen will?

Die verkaufen zwar das 2-3 fache aber die verkaufen es 15-60% billiger in einem Preisbereich wo die Fixkosten den größten Kostenfaktor ausmachen.

Ich habe lieber: weniger Verkäufe dafür mehr Gewinn. Die haben scheinbar lieber mehr Stress und weniger Gewinn / gleicher Gewinn)

meikel
Beiträge: 162
Registriert: 6. Aug 2013 20:14
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von meikel » 27. Jun 2020 09:51

Ich kann auch nur immer den Kopf schütteln, wenn auf eBay deutsche Händler Artikel für 5 Euro INKL. Paketversand anbieten.

Benutzeravatar
Vio
Beiträge: 2844
Registriert: 14. Dez 2007 19:50
Land: Deutschland
Branche: Versandhandel; gebrauchte und antiquarische Bücher
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von Vio » 27. Jun 2020 10:02

Gehört eigentlich in den zufriedenThread: Mein Drucker druckt wieder! Ganz von allein, gestern abend irgendein MS-Update und nu geht er wieder. Yippieh!

Danke noch mal an alle, die mir zu helfen versucht haben.

Benutzeravatar
Scarabaeus
Beiträge: 1286
Registriert: 5. Jun 2014 13:22
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von Scarabaeus » 29. Jun 2020 12:44

Bevor es Ärger gibt - hier ein Auszug aus einer (bundes)regierungsamtlichen Mitteilung des BMFSFJ (falls der eine oder die andere nicht weiß, watt das ist, hier die Version in deutscher Sprache: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend - Schröderische Kurzfassung: Gedöns)) Referat 111 – Grundsatzangelegenheiten Engagementpolitik - Digitales Engagement:

Datum: 25. Juni 2020 um 10:19:02 MESZ
Betreff: Hinweis zur Verwendung des Begriffs "Webinar"

"...während der vergangenen Monate hat sich die Kommunikation mehr und mehr in den digitalen Raum verlagert und es haben vermehrt digitale Treffen und Meetings stattgefunden. Daher möchten wir Sie darauf hinweisen, dass der Begriff „Webinar“ bereits seit geraumer Zeit geschützt ist und aktuell kostenpflichtig abgemahnt wird. „Webinar“ ist seit 2003 beim Deutschen Patent- und Markenamt als Wortmarke eingetragen und bis 2023 geschützt.

Die Nutzung dieser Marke ist im Netz und auch bei „Menschen stärken Menschen“ weit verbreitet und es wird davon ausgegangen, dass der Markeninhaber aktuell (noch) nicht flächendeckend gegen die Nutzung vorgeht.

Um kostenpflichtige Abmahnungen zu vermeiden, sollte darauf geachtet werden, den Begriff besser nicht mehr zu verwenden, insbesondere nicht in öffentlich zugänglichen Texten.

Alternative Begriffe sind: Digitales Meeting oder Online-Meeting, digitales Seminar oder Online-Seminar, sowie digitale Konferenz oder Online-Konferenz."

...

Die amtliche Nachricht schließt: "Wir wünschen Ihnen für die Sommerzeit viele sonnige Tage und, wenn ein solcher bei Ihnen ansteht, einen erholsamen Urlaub!" - die ich hiermit an alle Steuerzahler weiterreiche. Schließlich habt Ihr alle auch dafür bezahlt.

Benutzeravatar
Fotoshooter
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 529
Registriert: 25. Okt 2016 13:46
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von Fotoshooter » 29. Jun 2020 14:19

Den ganzen Tag schon nur mit der Umstellung der MwSt. beschäftigt... Und das wird die nächsten Tage nicht anders sein... :(

Investor
Beiträge: 14343
Registriert: 10. Feb 2009 18:08
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von Investor » 29. Jun 2020 14:25

Fotoshooter hat geschrieben:
29. Jun 2020 14:19
Den ganzen Tag schon nur mit der Umstellung der MwSt. beschäftigt... Und das wird die nächsten Tage nicht anders sein... :(
Was gibts den da alles umzustellen`tagelang?

Benutzeravatar
Fotoshooter
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 529
Registriert: 25. Okt 2016 13:46
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von Fotoshooter » 29. Jun 2020 14:31

Investor hat geschrieben:
29. Jun 2020 14:25
Fotoshooter hat geschrieben:
29. Jun 2020 14:19
Den ganzen Tag schon nur mit der Umstellung der MwSt. beschäftigt... Und das wird die nächsten Tage nicht anders sein... :(
Was gibts den da alles umzustellen`tagelang?
Verschiedene Shops, verschiedene Schnittstellen, neue FiBu Konten für die Buchhaltung, Buchungshelfer etc...

Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 23750
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: E-Commerce
Wohnort: Daun / Vulkaneifel
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 321 Mal
Kontaktdaten:

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von fossi » 29. Jun 2020 19:54

Heute: Neueröffnung nach großem Umbau im örtlichen LIDL Markt.

Eigentlich wollte ich nur mal eben schnell 3 Teile dort einkaufen.
Es gab zwar eine Einlasskontrolle vor der Tür, aber der Schüler mit Warnweste war eher dekorativ: Menschenmassen in den Gängen und war erst nach einer guten Stunde in Kassennähe.
Am Ausgang dann ein Kaffeeautomat > Gratiskaffee geschnappt, vor der Tür noch mir ein paar Leuten geredet, danach zur Sonderverkaufs-LIDL-Pommesbude. Dort gabs die Mantaplatte für unschlagbare einsfuffzisch, also in die große Schlange gestellt und "Abendessen gekocht".
Danach wieder Leute getroffen, nochmal rein zum Kaffeeautomat, denn nach einer Latte mit Karamell muss man ja auch den Vanillekaffee testen.
Wieder raus, mit Leuten geschwätzt, usw usw usw.

Letztenendes war ich jetzt 2,5 Stunden im / vorm LIDL, nächste Woche hat vermutlich unsere ganze Kreisstadt von dem Geknubbel dort Corona, aber ich kann wenigstens sagen "war dabei". :durchdreh: :kaffeesmily
-------------------------

Du möchtest den Betrieb von sellerforum.de unterstützen, die Werbebanner ausblenden oder auf der Seite werben?
> Jetzt eine PLUS-Mitgliedschaft buchen <

Benutzeravatar
koshop
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 4369
Registriert: 4. Sep 2012 13:23
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 292 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von koshop » 29. Jun 2020 20:50

Ich hatte noch nie so viele Zahlungsversuche mit ungültigen Kreditkarten wie in den letzten Tagen. Vor allem aus Belgien und UK. Scheinbar können viele Leute ihre Kreditkarten nicht mehr nutzen wegen der Wirecard Insolvenz. Wenn das noch länger dauert geht das langsam ins Geld.

welpe
Beiträge: 1805
Registriert: 11. Sep 2016 09:01
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von welpe » 30. Jun 2020 06:23

Wie erwartet beginnen jetzt bei uns die ersten Läden zu schließen.

Einige Firmen werden noch solange es geht versuchen Kredite etc zu bekommen um dann in 3 Monate insolvenz zu gehen.

Bene
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 575
Registriert: 12. Apr 2015 13:31
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von Bene » 30. Jun 2020 08:12

welpe hat geschrieben:
30. Jun 2020 06:23
Wie erwartet beginnen jetzt bei uns die ersten Läden zu schließen.

Einige Firmen werden noch solange es geht versuchen Kredite etc zu bekommen um dann in 3 Monate insolvenz zu gehen.
Reden wir hier von Läden? (Also kleine 1 - 4 Personen geführte Geschäfte wo man Dinge des täglichen Bedarfs kaufen kann?)

Oder reden wir von Firmen (Mitarbeiterzahl Größer 4 welche Service Leistungen, Installationen etc. anbieten?) Handwerker, Maler, Floristen, Maurer, Firmen der Industriellen Fertigung, etc.)?

Das ist jetzt nicht als Kritik gemeint, sondern dient zur Einschätzung der Situation.
Bei uns am Land, konnte ich was das betrifft noch nichts negatives erkennen. Außer, dass größere, International agierende Firmen, mit Sparmaßnahmen rudern. Das war aber schon vor Corona der Fall.

Mfg B.

welpe
Beiträge: 1805
Registriert: 11. Sep 2016 09:01
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von welpe » 30. Jun 2020 08:18

Kleinere schließen.

Bei den größeren wird eher auf Kurzarbeit umgestellt.

Aber dort wird es früher oder später auch Kündigungen geben.

Benutzeravatar
Verkäuferperformance
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3157
Registriert: 5. Jan 2010 17:29
Land: Deutschland
Firmenname: Zalando-Schreck und DHL-Paketshop
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von Verkäuferperformance » 30. Jun 2020 20:22

Boah! :donnerwetter:

Jetzt hab ich 10 Minuten damit verschwendet, eine Adresse zu recherchieren, weil DHL mir kein Label übermittelt, wenn ich mit JTL eins anfordere.

Die Straße den Kunden heißt "Im See", und ich denk mir grad, "den Namen kenn ich, irgendwas war da...". Und tatsächlich - der Kerl hat das große I in "Im See" als kleines L geschrieben, und DHL hat blockiert. Was ist das denn jetzt wieder für ein Sport? Warum bügelt der nicht seine Masken, wenn er Langeweile hat?
"Von Anfang an war die Retoure ein Teil unseres Geschäftserfolges." - Boris Radke, Zalando
"Die Retourquoten sind uns egal" - Robert Gentz, Geschäftsführer Zalando
"Die Länder mit der höchsten Retourenquote sind die profitabelsten" - Ein Zalando-Sprecher

Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 23750
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: E-Commerce
Wohnort: Daun / Vulkaneifel
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 321 Mal
Kontaktdaten:

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von fossi » 30. Jun 2020 21:24

Heute 1,5 Stunden mit meinem Rennauto (Trabi) beim KÜS auf der Grube gestanden.

Die eigentliche Hauptuntersuchung war nach vielen Erklärungen meinerseits relativ schnell durch, aber die unsinnige Abgasuntersuchung mehr als schwierig.
Über eine Stunde lang waren 2 Prüfer nur damit beschäftigt immer wieder ihre Sonde durchzublasen, den Drehzahlsensor ans Laufen zu bringen usw.
Die heutigen Geräte sind halt nicht auf 2-Takter mit Gemisch ausgelegt. :lol:

Immerhin: hab eine frische Plakette und jetzt wieder 2 Jahre freie Fahrt. :kaffeesmily
-------------------------

Du möchtest den Betrieb von sellerforum.de unterstützen, die Werbebanner ausblenden oder auf der Seite werben?
> Jetzt eine PLUS-Mitgliedschaft buchen <

kreien
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 483
Registriert: 5. Jul 2015 13:06
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von kreien » 1. Jul 2020 01:53

Verkäuferperformance hat geschrieben:
30. Jun 2020 20:22
Die Straße den Kunden heißt "Im See", und ich denk mir grad, "den Namen kenn ich, irgendwas war da...". Und tatsächlich - der Kerl hat das große I in "Im See" als kleines L geschrieben, und DHL hat blockiert.
Bei serifenlosen Bildschirmschriften, wie z. B. Arial, sieht das kleine "l" exakt so aus wie ein großes "I". Das ist ganz unvorteilhaft, besonders in der Elektrotechnik, wenn nicht klar ist, ob eine Länge oder ein Strom gemeint ist und beides bunt durcheinander geht. Ich bin daher ein großer Freund von Serifenschriften. Auch Computerzeitschriften wie die c't aus dem Heise-Verlag sind diesbezüglich schon durch alle Tiefen gegangen, ... hin zu serifenlos im Layout, ... weg von serienlos, wieder zurück zu den Serifen, vgl. https://www.heise.de/select/ct/2016/9/1461922268980104.

Wenn du die Macht hast, denke mal über eine Standard-Serifenschrift im Webshop nach, die eine bessere Unterscheidung erlaubt.

Antworten

Zurück zu „Spielwiese - Offtopic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste