Lohnt sich ein neuer Online-Shop noch?

E-Commerce & Versandhandel - Erfahrungen mit Kunden, Lieferanten, Agenturen, Dienstleistern...
- Diskussionsforum -
sellerforum.de ist das kostenlose E-Commerce Portal für Händler, Existenzgründer, Experten im Onlinehandel.

Im Small Talk geht es um Themen wie das Geld verdienen im Internet mit einem Onlineshop oder auf einem Marktplatz,
aktuelle News und Aktionen im Einzelhandel, Hilfe und Erfahrungen mit Kunden, Lieferanten, Agenturen, Dienstleistern aus dem Bereich des E-Commerce.

Probleme, Meinungen, Erfahrungsberichte aus dem Versandhandel - soweit kein spezielles Unterforum dafür existiert, gehört es in unseren Small Talk.
Doppel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2852
Registriert: 18. Jun 2012 11:39
Land: Deutschland
Firmenname: Suflix
Branche: E-Commerce, Onlineshops, Marktplätze, FB Gruppe
Kontaktdaten:

Re: Lohnt sich ein neuer Online-Shop noch?

Roemer hat geschrieben: 31. Okt 2021 15:36 Kostet Dich Dein aktueller Shop auch noch irgendwelche Gebühren oder Stundensätze ?
Plenty selbst nim eine Grundgebühr von 69,- € + 15 Cent je Auftrag - im kleinsten Tarifpalet.
Dazu kann man noch Einiges Individuell dazu buchen, wie auch Plugins Von Drittanbietern - aber Plenty hat halt den Vorteil, dass mans ehr viel automatisieren kann, viele Marktplätze, preisportale etc. direkt anbinden kann ohne über Drittanbieter zwingend gehen zu müssen etc. Der Shop selbst ist kostenlos und den kann man mittels ShopBuilder im Grunde auch selbst recht gut gestallten - ok, etwas Einarbeitungszeit ist notwendig, aber das ist ja bei jedem System im Grunde so.

Viele vergessen ja auch, dass z.B. Kosten mit einzurechnen z.B. die Subscriptions Kosten", die es ja auch bei JTL gibt, für den Shop, wenn man z.B. Updates., Support etc. haben möchte :)
Zuletzt geändert von Doppel am 31. Okt 2021 15:53, insgesamt 1-mal geändert.


FB-Gruppe: Suflix
Die Gruppe für Heizung, Solar, Heimwerker etc. - werde auch Du Teil unserer Community!
IT-Recht Kanzlei
Benutzeravatar
Zierfischprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 988
Registriert: 13. Jan 2018 20:19

Re: Lohnt sich ein neuer Online-Shop noch?

Für den Shop selbst zahle ich netto einen guten Tausender im Monat. Dazu kommen noch monatlich durchschnittlich 700 Euro für die Agentur, für Updates etc. Ich habe also rund 20.000 Euro Jahreskosten mit Plenty. Ich hatte vor ein paar Tagen ein Update für die neue Version, das waren 1900 Euro netto und nächste Woche bekomme ich ein Update der mobilen Navigation für 2900 Euro netto. Ich könnte mir also wirklich vorstellen für den neuen Shop ein anderes System zu wählen.
Benutzeravatar
Zierfischprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 988
Registriert: 13. Jan 2018 20:19

Re: Lohnt sich ein neuer Online-Shop noch?

Ich hatte früher mal einen Xanario-Shop und der war auch gut. Ich habe Xanario.de eben mal angeschrieben und warte mal die Rückmeldung ab. Die waren damals wirklich gut. Und das Angebot finde ich auch heute noch fair. Ich weiß gar nicht mehr warum ich damals da weg bin. Familiärer Betrieb, die hatten mich sogar mal hier besucht und beraten.

https://www.xanario.de/shopsoftware-kaufen/ct-315.html
Benutzeravatar
lallekalle
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2108
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland

Re: Lohnt sich ein neuer Online-Shop noch?

Ich stelle hier mir ja nur mal folgende Frage: Du bist wie Du schreibst mit deinem aktuellen Tagesgeschäft komplett ausgelastet, hast keine Zeit für eine Shopentwicklung und Co.
Wie soll denn der Shop denn funktionieren? Wie kommen die Kunden rein? Wer schaltet Werbung?

Du hast in der Vergangenheit schon immer irgendwelche Probleme gehabt mit Deinen Mitarbeitern, bist von Kundenbestellungen zeitweise überrannt worden, so dass du schlechte Kritiken bekommen hast. Du brauchst eine Uhr, dass Du überhaupt irgendwie zur Ruhe kommst, weil ansonsten irgendwann die Pumpe nicht mehr mitmacht. Hast Angst vor der Altersarmut.

Im Grunde genommen gehst Du auf dem Zahnfleisch.

... und dann tust Du Dir eine komplett neue Baustelle an, bei der Du offenbar nur wenig alleine machen kannst, bei jedem Ding einen teuren Dienstleister organisieren und bezahlen musst oder dazu bereit bist für Produktfotos gegen Beteiligung zu arbeiten (was ich nie machen würde) ?

Meine Persönliche Meinung: Das wird so nix.

Wünsche Dir dennoch wirklich vom ganzen Herzen viel Erfolg und vorallem auch viel Gesundheit und einen Ausgleich zu Deinem Hamsterrad.
Doppel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2852
Registriert: 18. Jun 2012 11:39
Land: Deutschland
Firmenname: Suflix
Branche: E-Commerce, Onlineshops, Marktplätze, FB Gruppe
Kontaktdaten:

Re: Lohnt sich ein neuer Online-Shop noch?

Zierfischprofi hat geschrieben: 31. Okt 2021 15:47 Dazu kommen noch monatlich durchschnittlich 700 Euro für die Agentur, für Updates etc.
Was muss denn die Agentur jeden Monat alles ausßer die Updates machen ?
Man muß nichtmal immer alle Updates auch einspielen - es gibt teils Updates von Plugins, wo sich mal nur die Pluginbeschreibung oder Logo oder Dinge ändern, die nicht relevant für den Kaufprozess, Sicherheit oder so sind - diese kann man im Monat auch mal durchaus überspringen.

Ich z.B. mache nur alle 7 oder 14 Tage mal die Aktuelaliserung der Plugins bei Plenty - da sdauert dann ca. 10 bis 15 Minuten und prüfe danach1x meinen Shop und das wars. Bisher hatte ich in den letzten 3 Jahren genau 1x ein problem mit einem Update - aber auch da hab cih in 3 Minuten auf die Vorgängerversion zurück gewechselt und gewartet mit dem neusten Update, bis ein Fix drausßen war von Plenty.
Zierfischprofi hat geschrieben: 31. Okt 2021 15:47 Ich hatte vor ein paar Tagen ein Update für die neue Version, das waren 1900 Euro netto und nächste Woche bekomme ich ein Update der mobilen Navigation für 2900 Euro netto. Ich könnte mir also wirklich vorstellen für den neuen Shop ein anderes System zu wählen.
Das sind adann aber natürlich ganz individuelle Anpassungen in einem nur für Dich angelegten Theme.
Dies lassen sich die Agenturen natürlich was kosten, auch weil sie wissen, dass man sich damit an die Agentur in gewisser Weise auch bindet :)
FB-Gruppe: Suflix
Die Gruppe für Heizung, Solar, Heimwerker etc. - werde auch Du Teil unserer Community!
Benutzeravatar
Zierfischprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 988
Registriert: 13. Jan 2018 20:19

Re: Lohnt sich ein neuer Online-Shop noch?

lallekalle hat geschrieben: 31. Okt 2021 15:56 Ich stelle hier mir ja nur mal folgende Frage: Du bist wie Du schreibst mit deinem aktuellen Tagesgeschäft komplett ausgelastet, hast keine Zeit für eine Shopentwicklung und Co.
Wie soll denn der Shop denn funktionieren? Wie kommen die Kunden rein? Wer schaltet Werbung?

Du hast in der Vergangenheit schon immer irgendwelche Probleme gehabt mit Deinen Mitarbeitern, bist von Kundenbestellungen zeitweise überrannt worden, so dass du schlechte Kritiken bekommen hast. Du brauchst eine Uhr, dass Du überhaupt irgendwie zur Ruhe kommst, weil ansonsten irgendwann die Pumpe nicht mehr mitmacht. Hast Angst vor der Altersarmut.

Im Grunde genommen gehst Du auf dem Zahnfleisch.

... und dann tust Du Dir eine komplett neue Baustelle an, bei der Du offenbar nur wenig alleine machen kannst, bei jedem Ding einen teuren Dienstleister organisieren und bezahlen musst oder dazu bereit bist für Produktfotos gegen Beteiligung zu arbeiten (was ich nie machen würde) ?

Meine Persönliche Meinung: Das wird so nix.

Wünsche Dir dennoch wirklich vom ganzen Herzen viel Erfolg und vorallem auch viel Gesundheit und einen Ausgleich zu Deinem Hamsterrad.
Ich sage ja, dass ich dafür externe Dienstleister und auch Personal brauche. Ich selber kann da nix dran machen. Trotzdem muss ich mich ja für die Zukunft aufstellen. Ich habe kein Interesse daran den Shop selber aufzusetzen oder sonst was. Das kommuniziere ich ja hier klar. Ich bin Unternehmer, kein Programmierer oder Fotograf. Aber es muss ja nicht das Teuerste sein. Und natürlich gebe ich gegen Fotos keine Beteiligung ab. Es ging mir nur darum, dass der Fotograf an den Erfolg der Unternehmung glaubt. Ich habe es nicht nötig Beteiligungen abzugeben.
Zuletzt geändert von Zierfischprofi am 31. Okt 2021 16:06, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Zierfischprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 988
Registriert: 13. Jan 2018 20:19

Re: Lohnt sich ein neuer Online-Shop noch?

Doppel hat geschrieben: 31. Okt 2021 15:59
Zierfischprofi hat geschrieben: 31. Okt 2021 15:47 Dazu kommen noch monatlich durchschnittlich 700 Euro für die Agentur, für Updates etc.
Was muss denn die Agentur jeden Monat alles ausßer die Updates machen ?
Man muß nichtmal immer alle Updates auch einspielen - es gibt teils Updates von Plugins, wo sich mal nur die Pluginbeschreibung oder Logo oder Dinge ändern, die nicht relevant für den Kaufprozess, Sicherheit oder so sind - diese kann man im Monat auch mal durchaus überspringen.

Ich z.B. mache nur alle 7 oder 14 Tage mal die Aktuelaliserung der Plugins bei Plenty - da sdauert dann ca. 10 bis 15 Minuten und prüfe danach1x meinen Shop und das wars. Bisher hatte ich in den letzten 3 Jahren genau 1x ein problem mit einem Update - aber auch da hab cih in 3 Minuten auf die Vorgängerversion zurück gewechselt und gewartet mit dem neusten Update, bis ein Fix drausßen war von Plenty.
Zierfischprofi hat geschrieben: 31. Okt 2021 15:47 Ich hatte vor ein paar Tagen ein Update für die neue Version, das waren 1900 Euro netto und nächste Woche bekomme ich ein Update der mobilen Navigation für 2900 Euro netto. Ich könnte mir also wirklich vorstellen für den neuen Shop ein anderes System zu wählen.
Das sind adann aber natürlich ganz individuelle Anpassungen in einem nur für Dich angelegten Theme.
Dies lassen sich die Agenturen natürlich was kosten, auch weil sie wissen, dass man sich damit an die Agentur in gewisser Weise auch bindet :)
Die muss nicht jeden Monat etwas machen, aber wenn etwas gemacht wird, dann kostet es eben viel. Daher sage ich, 700 Euro im Monat durchschnittlich. Irgendwas gibt es immer zu tun, neue Plugins, Updates, Änderungen der Daten für den Merchant Center. Und dann natürlich Anpassungen am Layout.
bauti
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 977
Registriert: 21. Dez 2014 15:48

Re: Lohnt sich ein neuer Online-Shop noch?

Lass doch einfach eine Kopie von deinem aktuelle Shop machen und ändere nur die Farben und das Logo. Menü und Technik lass einfach alles wie beim alten Shop. Sollte ja funktionieren da das Sortiment ähnlich ist. Dafür sollte die Agentur nicht viel Zeit benötigen.

Die laufenden Kosten sollten sich dann auch nicht sehr viel erhöhen. Ob man jetzt einen Shop updatet oder noch einen zweiten (bis auf Produkte und Content) identen macht vom Aufwand so gut wie keinen Unterschied.

Edit: Oder halt andersherum. Den neuen Shop neu anlegen (ob Plenty oder wo anders) mit einer neuen Agentur. Und wenn das gut klappt. Den alten Shop auf einen Klon vom neuen Shop übersiedeln.

Ich glaube auch nicht das Plenty das Problem ist, obwohl ich das System nicht kenne. Arbeiten fallen überall immer wieder an. Wenn das eine Agentur macht kostet das halt. Bei mir macht das ein Programmierer nach meinen Anleitung welche ich im Vorfeld immer mühsam recherchiere. Kostet (ich glaube) € 70,-- pro Stunde aber auch sehr viele Nerven. Ich denke wenn ich wüsste dass eine Agentur für 170,-- Top Arbeit leistet und ich mich um fast nichts selbst kümmern müsste wäre es mir das inzwischen sogar Wert. Nachteil ist halt dass man dann nichts lernt.
Benutzeravatar
Zierfischprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 988
Registriert: 13. Jan 2018 20:19

Re: Lohnt sich ein neuer Online-Shop noch?

Hm, na klar. Diese Idee mit der Shop-Kopie hatte ich auch schon und hatte auch gefragt. Aber die Kosten am Telefon hörten sich jetzt nicht günstig an. Und ich weiß nicht, welche Rechte die alte Agentur daran hat und ob die Github Datei einfach herausgegeben würde um eine andere Agentur mit der Kopie zu beauftragen. Es geht jetzt hier auch echt nicht darum die letzten hundert Euro zu sparen. Aber es sind schon gewaltige Summen die ich insgesamt für Plenty zahle. Naja, ich warte mal die Antwort von Xanario ab.
Benutzeravatar
Woody-HH
Beiträge: 2242
Registriert: 29. Mär 2010 19:14
Land: Deutschland

Re: Lohnt sich ein neuer Online-Shop noch?

Unabhängig von der Umsetzung: Du schreibst es gäbe Mitbewerber für das neue Sortiment. Hast Du schon einen USP für den neuen Shop identifiziert? Der Preis ist keiner, und "me too" halte ich heutzutage für schwierig.
Benutzeravatar
Zierfischprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 988
Registriert: 13. Jan 2018 20:19

Re: Lohnt sich ein neuer Online-Shop noch?

Wie im Aquashop auch. Viele exklusive Artikel, grosse Range an Zubehör, Fachpersonal, ausführliche Beschreibungen, gute Fotos und ordentliche Preise. Billig ist so gar nicht mein Thema. Das Gesamtbild ist der Schlüssel, nicht ein einziger USP.
Benutzeravatar
Woody-HH
Beiträge: 2242
Registriert: 29. Mär 2010 19:14
Land: Deutschland

Re: Lohnt sich ein neuer Online-Shop noch?

Na, die beschriebenen Punkte bilden m.E. doch einen guten USP. Mach es. Dauert vielleicht etwas länger als vor 15 Jahren, aber das sollte klappen.
Benutzeravatar
Zierfischprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 988
Registriert: 13. Jan 2018 20:19

Re: Lohnt sich ein neuer Online-Shop noch?

Ich hatte heute schon freundliche Rückmeldung von Xanario und habe mir auch schon die neuesten Beispielshops angesehen und finde die gut.

- https://www.emmamerch.de
- https://www.bio-naturwelt.de
- https://www.eisbaeren-shop.de

Der neue Shop wird ein Xanario-Shop.
Benutzeravatar
lallekalle
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2108
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland

Re: Lohnt sich ein neuer Online-Shop noch?

Zierfischprofi hat geschrieben: 1. Nov 2021 16:54 Ich hatte heute schon freundliche Rückmeldung von Xanario und habe mir auch schon die neuesten Beispielshops angesehen und finde die gut.

- https://www.emmamerch.de
- https://www.bio-naturwelt.de
- https://www.eisbaeren-shop.de

Der neue Shop wird ein Xanario-Shop.
Denk aber bitte auch an Deine Prozesskosten. Wie kommen Deine Aufträge in Plenty? Gibts hierzu Schnittstellen oder willst Du hier noch eine Baustelle mit einer separaten Warenwirtschaft oder einer manuellen Shoppflege aufmachen? Ich selbst habe offen gesprochen das Gefühl, dass Du alles dafür tust, um später noch mehr Herausforderungen zu haben. Das ganze macht ja meiner Meinung nach nur Sinn, wenn Du ein Federführendes System hast, welches beide Shops dann bestückt und die Aufträge gemeinsam abgewickelt werden.

Was mir bei den Mustershops aufgefallen ist: Ja. Sehen gut aus. Aber keiner von denen hat ein rechtskonformes Cookie Consent Tool am Start ... da frage ich mich ja mal wieder warum ist das so wie es ist...
Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 5651
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland

Re: Lohnt sich ein neuer Online-Shop noch?

Ist Xanario immer noch eine Ltd?

Ja, hab eben nachgeschaut.

Das die Referenzshops kein Cookietool haben... brauche die nicht denn es gibt nur Session-ID Cookies.
Benutzeravatar
Wolke7
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 691
Registriert: 16. Sep 2019 12:52
Land: Deutschland

Re: Lohnt sich ein neuer Online-Shop noch?

@Zierfischprofi, 44 würde ich gerne noch einmal sein, bin 55 und habe mein sicherer Job zum Jahresende gekündigt, gehe finanziell noch einmal an die Grenzen, unterstütze die Tochter in Ihrem Onlinehandel wo es geht, selbst habe ich mehr als 3 Baustellen im Onlinehandel, die ich bearbeiten muss, wo ist eigentlich dein Problem, am Geld kann es ja nicht liegen, weil du ja noch voll im Saft liegst, mein Motto machen!!!!!!!!! Nicht Jammern!!!!!!
Benutzeravatar
Zierfischprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 988
Registriert: 13. Jan 2018 20:19

Re: Lohnt sich ein neuer Online-Shop noch?

Am Geld liegt es nicht. Ich bin einfach sehr vorsichtig.
Benutzeravatar
Zierfischprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 988
Registriert: 13. Jan 2018 20:19

Re: Lohnt sich ein neuer Online-Shop noch?

lallekalle hat geschrieben: 1. Nov 2021 17:03
Zierfischprofi hat geschrieben: 1. Nov 2021 16:54 Ich hatte heute schon freundliche Rückmeldung von Xanario und habe mir auch schon die neuesten Beispielshops angesehen und finde die gut.

- https://www.emmamerch.de
- https://www.bio-naturwelt.de
- https://www.eisbaeren-shop.de

Der neue Shop wird ein Xanario-Shop.
Denk aber bitte auch an Deine Prozesskosten. Wie kommen Deine Aufträge in Plenty? Gibts hierzu Schnittstellen oder willst Du hier noch eine Baustelle mit einer separaten Warenwirtschaft oder einer manuellen Shoppflege aufmachen? Ich selbst habe offen gesprochen das Gefühl, dass Du alles dafür tust, um später noch mehr Herausforderungen zu haben. Das ganze macht ja meiner Meinung nach nur Sinn, wenn Du ein Federführendes System hast, welches beide Shops dann bestückt und die Aufträge gemeinsam abgewickelt werden.

Was mir bei den Mustershops aufgefallen ist: Ja. Sehen gut aus. Aber keiner von denen hat ein rechtskonformes Cookie Consent Tool am Start ... da frage ich mich ja mal wieder warum ist das so wie es ist...
2 getrennte Firmen, 2 unterschiedliche Wareneingänge, 2 unterschiedliche Packstraßen. Das Arbeiten mit 2 verschiedenen Programmen sollte hier kein Problem sein. Xanario ist eben auch deshalb gut, weil es dort für recht kleines Geld individuelle Programmierungen gibt. Mit meinen lebenden Artikeln besteht da oft Bedarf. Ich werde das mit Xanario realisieren und jetzt freue ich mich auch drauf.
Doppel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2852
Registriert: 18. Jun 2012 11:39
Land: Deutschland
Firmenname: Suflix
Branche: E-Commerce, Onlineshops, Marktplätze, FB Gruppe
Kontaktdaten:

Re: Lohnt sich ein neuer Online-Shop noch?

Zierfischprofi hat geschrieben: 1. Nov 2021 17:56 2 getrennte Firmen, 2 unterschiedliche Wareneingänge, 2 unterschiedliche Packstraßen.
Das ginge aber mit Plenty und Du müsstest echt nicht 2 komplette System immer wieder betreuen lassen, sondern nur 1.
Mir wäre der Aufwand mit komplett 2 unterschiedlichen Systemen - wo man sich in ein Neues auch noch einarbeiten muß, ehrlich gesagt zu viel. Du kennst Plenty shon und mit den Multiship für 15,- € im Monat fährst Du doch da gut.
FB-Gruppe: Suflix
Die Gruppe für Heizung, Solar, Heimwerker etc. - werde auch Du Teil unserer Community!
Benutzeravatar
Zierfischprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 988
Registriert: 13. Jan 2018 20:19

Re: Lohnt sich ein neuer Online-Shop noch?

Wenn ich daran denke irgendwelche Plenty-Agenturen zu beauftragen vergeht mir die Freude gleich wieder. Und nein, ich möchte es nicht selber machen. Grundsätzlich hast Du natürlich Recht, aber ich bin da echt geheilt von. Ich habe da so viel durch, da würde ich lieber auf den neuen Shop verzichten. Bei Xanario gibt es Design und Programmierung aus einer Hand.
Antworten

Zurück zu „Small Talk - Allgemeine eCommerce & Händlerthemen“

  • Information
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 46 Gäste