Umfrage. Weitergabe der Mailadresse an Paketunternehmen

Erfahrungen zu Versanddienstleistern wie Deutsche Post, DHL, Hermes, GLS, UPS DPD, sowie Verpackungsfragen und Tipps beim Import / Export von Waren.

Weitergabe der Mailadresse. Ja oder Nein?

Nein, ich gebe die Kundenmailadresse nicht an das Paketunternehmen.
41
51%
Ja, ich gebe die Mailadresse des Kunden vollständig und korrekt an das Paketunternehmen weiter.
31
39%
Ich gebe dem Paketunternehmen eine Pseudomailadresse.
8
10%
 
Abstimmungen insgesamt: 80

Benutzeravatar
fussel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 8644
Registriert: 10. Feb 2008 15:29
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Umfrage. Weitergabe der Mailadresse an Paketunternehmen

Beitrag von fussel » 13. Mär 2019 13:04

Da das Thema ja immer wieder präsent ist, würde ich gerne mal rein interessehalber wissen, wie ihr das so händelt.



Benutzeravatar
Templer
Beiträge: 323
Registriert: 28. Sep 2017 07:22
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Umfrage. Weitergabe der Mailadresse an Paketunternehmen

Beitrag von Templer » 13. Mär 2019 13:14

Interessant wäre ja bei der Umfrage noch, wer die Adresse weitergibt und dafür eine Einwilligung einholt oder sich dabei auf das "berechtigte Interesse" stützt.

roman
Beiträge: 3844
Registriert: 23. Nov 2009 19:51
Land: Oesterreich
Branche: Autoteile
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Umfrage. Weitergabe der Mailadresse an Paketunternehmen

Beitrag von roman » 13. Mär 2019 13:29

Repräsentativ ist das Umfrageergebnis wohl nicht.
Aus meiner Beobachtung als Käufer, vor allem auch Privat, gibt sie quasi jeder an den Paketdienst (was der Privatkäufer im Regelfall auch begrüßt).
Ein paar wenige tun es nicht, aber das war vor der DSGVO auch schon so. In solchen Fällen liegt wohl meist an Probleme mit dem Datenexport oder anderen Dingen die nichts mit Datenschutz zu tun haben.

Benutzeravatar
degraf
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 13405
Registriert: 21. Sep 2009 12:18
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Umfrage. Weitergabe der Mailadresse an Paketunternehmen

Beitrag von degraf » 13. Mär 2019 13:34

@roman:
Da wäre ich mir nicht so sicher.
Bei uns ist es auf jeden Fall nicht so, wir haben die Übertragung explizit wegen der DSGVO eingestellt.
Wie hoch die Strafen sein können, haben wir ja alle hier live miterlebt.
Und eine Testbestellung ist schnell gemacht, zur Not vom "Kollegen".

Schade, eigentlich müsste man die Umfrage noch einmal vor einem Jahr stellen. ;)

Benutzeravatar
Technokrat
Beiträge: 3598
Registriert: 8. Mai 2014 12:14
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: Umfrage. Weitergabe der Mailadresse an Paketunternehmen

Beitrag von Technokrat » 13. Mär 2019 13:44

Bei mir gehen die Sendungsnummern über mich zum Kunden. Eben wegen der DSGVO.
Lediglich in einigen wenigen Ausnahmen gebe ich die Mailadresse weiter, was eher der Faulheit geschuldet ist. Geändert hat sich eigentlich gar nichts (außer dass ich nicht ungefragt Mailadressen verteile). Der Aufwand ist minimal, und diejenigen, die früher die Mails von DHL übersehen haben, übersehen nun sowohl die Mails von mir als auch die Nummern auf den Plattformen. Alles fein :)

Benutzeravatar
Templer
Beiträge: 323
Registriert: 28. Sep 2017 07:22
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Umfrage. Weitergabe der Mailadresse an Paketunternehmen

Beitrag von Templer » 13. Mär 2019 13:49

Schön ist ja auch, wenn die Mail-Adresse weitergegeben wird und ich dann von DHL und von dem Shop regelmäßig über den Status meiner Sendung informiert per E-Mail informiert werde, also alles doppelt bekomme.

Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 22201
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: Irgendwas mit Internet
Wohnort: Daun
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal
Kontaktdaten:

Re: Umfrage. Weitergabe der Mailadresse an Paketunternehmen

Beitrag von fossi » 13. Mär 2019 13:55

roman hat geschrieben:
13. Mär 2019 13:29
Ein paar wenige tun es nicht, aber das war vor der DSGVO auch schon so. In solchen Fällen liegt wohl meist an Probleme mit dem Datenexport oder anderen Dingen die nichts mit Datenschutz zu tun haben.
Nö. Ich habe die Weitergabe tatsächlich erst bei DSGVO-Einführung abgeschaltet, aber bin inzwischen sehr geneigt dazu, dies wieder rückgängig zu machen. GLS FlexDelivery (vergleichbar mit DPD Predict etc) hatte schon einige Vorteile gegenüber eine reinen Paketnummer-Mitteilung und einiges an Arbeit erspart.

Viele Verkäufer machen einfach weiter wie vorher und ehrlich gesagt hatte ich mir dadurch ein schnelles Gerichtsurteil zur Frage der Mailadressenweitergabe gewünscht, aber bislang hat wohl noch Niemand rechtskräftig in dem Thema geklagt. Abwarten... :kaffeesmily
-------------------------

Du möchtest alle Forenbereiche und -Funktionen nutzen, Werbebanner ausblenden oder einfach nur den Betrieb von sellerforum.de unterstützen? > Jetzt PLUS-Mitgliedschaft buchen < Danke! :winken:

welpe
Beiträge: 1344
Registriert: 11. Sep 2016 09:01
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Umfrage. Weitergabe der Mailadresse an Paketunternehmen

Beitrag von welpe » 13. Mär 2019 16:06

Mir gefallen die Auswahlmöglichkeiten nicht.

Es fehlt:

Ja, ich gebe die Mailadresse des Kunden vollständig und ohne Einwilligung an das Paketunternehmen weiter.

Benutzeravatar
degraf
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 13405
Registriert: 21. Sep 2009 12:18
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Umfrage. Weitergabe der Mailadresse an Paketunternehmen

Beitrag von degraf » 13. Mär 2019 16:43

Da braucht es keinen Extra Punkt nur für Dich. :kaffeesmily

Benutzeravatar
Technokrat
Beiträge: 3598
Registriert: 8. Mai 2014 12:14
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: Umfrage. Weitergabe der Mailadresse an Paketunternehmen

Beitrag von Technokrat » 13. Mär 2019 16:47

:lol:

bikerin
Beiträge: 522
Registriert: 17. Nov 2008 19:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hessen
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Umfrage. Weitergabe der Mailadresse an Paketunternehmen

Beitrag von bikerin » 13. Mär 2019 18:05

Der Kunde wird gefragt ob er eine Mail zum Sendungsstaus möchte und mit der Weitergabe seiner Adresse einverstanden ist. Nur wenn er das Kästchen anklickt, geben wir die Mailadresse an DHL weiter. War kein großer Aufwand.

Benutzeravatar
degraf
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 13405
Registriert: 21. Sep 2009 12:18
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Umfrage. Weitergabe der Mailadresse an Paketunternehmen

Beitrag von degraf » 13. Mär 2019 18:08

War kein großer Aufwand
Wenn man nicht auf den Plattformen verkauft, alles super.
Bis auf die erhöhte Absprungrate.

Benutzeravatar
Xantiva
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3318
Registriert: 22. Okt 2010 17:52
Land: Deutschland
Firmenname: Xantiva.de
Branche: Entwickler, Shop Betreuung und Optimierung aber auch selber Seller!
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal
Kontaktdaten:

Re: Umfrage. Weitergabe der Mailadresse an Paketunternehmen

Beitrag von Xantiva » 13. Mär 2019 20:24

Ich generiere eine individuelle Mailadresse je Kunde und gebe die an DPD weiter. Für die Weiterleitung der Mails von DPD an die Kunden habe ich mir ein entsprechendes Tool geschrieben ...

sendiX
Beiträge: 116
Registriert: 29. Dez 2018 16:18
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Umfrage. Weitergabe der Mailadresse an Paketunternehmen

Beitrag von sendiX » 13. Mär 2019 20:59

letzteres hat ja auch den Vorteil, dass man selber die Kontrolle ueber die Sendungsinfos hat - manchmal, wenn ich keine direkte Kundenadresse habe, trage ich da auch eine interne Nummer ein...

regalboy
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 7296
Registriert: 23. Feb 2008 18:30
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Umfrage. Weitergabe der Mailadresse an Paketunternehmen

Beitrag von regalboy » 14. Mär 2019 11:45

Aber es ist doch so, dass man auch wenn der Kunde zustimmt nicht die Emailadresse an den Paketdienst weitergeben darf?

Benutzeravatar
aaha
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 373
Registriert: 9. Mär 2012 14:29
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Umfrage. Weitergabe der Mailadresse an Paketunternehmen

Beitrag von aaha » 14. Mär 2019 19:04

bikerin hat geschrieben:
13. Mär 2019 18:05
Der Kunde wird gefragt ob er eine Mail zum Sendungsstaus möchte und mit der Weitergabe seiner Adresse einverstanden ist. Nur wenn er das Kästchen anklickt, geben wir die Mailadresse an DHL weiter. War kein großer Aufwand.
Da du das ja rechtssicher dokumentieren musst, dass der Kunde das Häkchen gesetzt hat, interessiert mich, wie du das machst (also das Dokumentieren)?
Und steht in deiner Datenschutzerklärung auch drin, dass du das dokumentierst?
Und wie setzt du das dann technisch um? Also dass die Adresse bei denen, die "Ja, ich will!" geklickt haben, übertragen wird und bei den anderen nicht? Mit welcher Shop-/Wawi-Software arbeitest du?
Wir bieten drei Arten von Service: GUT - BILLIG - SCHNELL
Wählen Sie aus folgenden Kombinationen:
  • GUT + BILLIG ≠ SCHNELL
  • GUT + SCHNELL ≠ BILLIG
  • SCHNELL + BILLIG ≠ GUT
  • GUT + BILLIG + SCHNELL ≠ möglich

Benutzeravatar
fussel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 8644
Registriert: 10. Feb 2008 15:29
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Umfrage. Weitergabe der Mailadresse an Paketunternehmen

Beitrag von fussel » 18. Mär 2019 12:40

Ich bin erstaunt, dass doch so viele die Daten einfach weiter geben. Ich kann mir nicht vorstellen, dass all diese nicht auf den Plattformen anbieten und eine Einverständniserklärung vorliegen haben.

Benutzeravatar
degraf
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 13405
Registriert: 21. Sep 2009 12:18
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Umfrage. Weitergabe der Mailadresse an Paketunternehmen

Beitrag von degraf » 18. Mär 2019 12:48

Dann hàttest Du die Auswahl splitten (siehe Beitrag von welpe :D ) oder die Frage genauer stellen müssen:
Ja, ich gebe die Mailadresse des Kunden vollständig und korrekt an das Paketunternehmen weiter.
"Korrekt" kann ja auch "Korrekt nach DSGVO" heißen.

sendiX
Beiträge: 116
Registriert: 29. Dez 2018 16:18
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Umfrage. Weitergabe der Mailadresse an Paketunternehmen

Beitrag von sendiX » 19. Mär 2019 03:41

Aus aktuellem Anlass: Vodafone gibt die Daten auch ungefragt weiter, eine Freigabe dazu wurde nicht erteilt, auch wenn die schnippische Hotlinedame meint man habe alle Freigaben in deren AGB dazu erteilt, wie auch zur Aufzeichnung der Telefonate (sic!)...

Benutzeravatar
aaha
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 373
Registriert: 9. Mär 2012 14:29
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Umfrage. Weitergabe der Mailadresse an Paketunternehmen

Beitrag von aaha » 19. Mär 2019 17:18

aaha hat geschrieben:
14. Mär 2019 19:04
bikerin hat geschrieben:
13. Mär 2019 18:05
Der Kunde wird gefragt ob er eine Mail zum Sendungsstaus möchte und mit der Weitergabe seiner Adresse einverstanden ist. Nur wenn er das Kästchen anklickt, geben wir die Mailadresse an DHL weiter. War kein großer Aufwand.
Da du das ja rechtssicher dokumentieren musst, dass der Kunde das Häkchen gesetzt hat, interessiert mich, wie du das machst (also das Dokumentieren)?
Und steht in deiner Datenschutzerklärung auch drin, dass du das dokumentierst?
Und wie setzt du das dann technisch um? Also dass die Adresse bei denen, die "Ja, ich will!" geklickt haben, übertragen wird und bei den anderen nicht? Mit welcher Shop-/Wawi-Software arbeitest du?
Hm ... keine Antwort ist auch 'ne Antwort?

Schade. :cry:
Hätte gern von dir gelernt.
Vor Allem, wo es anscheinend ja so einfach ist.
Bräuchte ich mir aufwandstechnisch nicht so einen abzubrechen, wie aktuell noch.
Wir bieten drei Arten von Service: GUT - BILLIG - SCHNELL
Wählen Sie aus folgenden Kombinationen:
  • GUT + BILLIG ≠ SCHNELL
  • GUT + SCHNELL ≠ BILLIG
  • SCHNELL + BILLIG ≠ GUT
  • GUT + BILLIG + SCHNELL ≠ möglich

Antworten

Zurück zu „Versand & Logistik / Im- & Export“