Markenanmeldung - DPMA

E-Commerce & Versandhandel - Erfahrungen mit Kunden, Lieferanten, Agenturen, Dienstleistern...
- Diskussionsforum -
sellerforum.de ist das kostenlose E-Commerce Portal für Händler, Existenzgründer, Experten im Onlinehandel.

Im Small Talk geht es um Themen wie das Geld verdienen im Internet mit einem Onlineshop oder auf einem Marktplatz,
aktuelle News und Aktionen im Einzelhandel, Hilfe und Erfahrungen mit Kunden, Lieferanten, Agenturen, Dienstleistern aus dem Bereich des E-Commerce.

Probleme, Meinungen, Erfahrungsberichte aus dem Versandhandel - soweit kein spezielles Unterforum dafür existiert, gehört es in unseren Small Talk.
Antworten
Denniswe
Beiträge: 2
Registriert: 29. Mär 2021 03:03
Land: Deutschland

Markenanmeldung - DPMA

Servus zusammen :-)

Ich bin gerade dabei meinen ersten eigenen Online Shop zu veröffentlichen. Das Unternehmen betreibt Handel mit Mode- und Textilwaren. Es vertreibt im eigenen Namen Modeartikel verschiedenster Marken. Da es ein Unternehmen gibt (kein direkter Konkurrent), das fast identisch heißt und auch in der Modebranche aktiv ist (Schuhe), überlege ich sicherheitshalber die Wort- und Bildmarke im Marken und Patentamt eintragen zu lassen. Die Nizzaklassen der anderen Marke beinhalten nicht die Produkte, die mein Unternehmen anbietet.

Glaubt ihr, das ist der richtige Schachzug oder denkt ihr, dass ich erstmals abwarten sollte, wie sich das Geschäftsmodell schlägt und entwickelt, bevor ich das Geld dafür ausgebe (begrenztes Budget)? Oder ist der Denkansatz falsch und ich kann vorerst mit Nutzung meiner "Marke" bedenkenlos handeln.

Für Antworten zu meinem Anliegen ODER für Ratschläge und Tipps zum Thema Markenanmeldung wäre ich euch sehr dankbar :-)

P.S. Ich bin ich froh, dass ich auf dieses Forum gestoßen bin. Klasse Beiträge mit viel Mehrwert und tolle Community!
Ich beschäftige mich schon seit einigen Jahren mit dem Thema ECommerce im Studium und macht auch den Großteil meiner Freizeit aus, deshalb freue ich mich auf den Austausch mit euch (Gleichgesinnten). :D


IT-Recht Kanzlei
COD
Beiträge: 80
Registriert: 6. Mär 2021 19:40
Land: Deutschland
Branche: DIY

Re: Markenanmeldung - DPMA

Ganz ernsthaft: Lass dich von einem Anwalt beraten, der auf Markenrecht spezialisiert ist. Hört sich nach einigen Stolpersteinen an. Spätestens wenn der andere Markeninhaber Widerspruch einlegt brauchst Du eh einen.

Wir haben mit einer Marke was ähnliches durch und da war das widersprechende Unternehmen aus einer ganz anderen Branche. Ich habe u.a. gelernt, dass es nicht nur um die Nizzaklassen geht. Haben schlussendlich gewonnen, hat aber deutlich über 1 Jahr gedauert, bis die Marke dann wirklich nutzbar war.
marcibet
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1060
Registriert: 2. Nov 2017 16:04

Re: Markenanmeldung - DPMA

Ich kann dir nicht folgen.

Du schreibst:

>Das Unternehmen betreibt Handel mit Mode- und Textilwaren.
>Es vertreibt im eigenen Namen Modeartikel verschiedenster Marken.

Wo liegt hier der Konflikt vor? Im Namen deines Unternehmens, oder bei den "verschiedensten Marken"? Falls ersteres - wieso nimmst du nicht einen Namem der (zumindest in der Modebranche) noch nicht in Verwendung ist?! Ist ja (wenn ich richtig verstanden habe) ein künftiges neues Unternehmen, also kann der Name deines Shops ja noch adaptiert werden!?
SONNENSEGEL.guru
Beiträge: 91
Registriert: 18. Dez 2019 23:25
Land: Deutschland
Firmenname: SONNENSEGEL.guru

Re: Markenanmeldung - DPMA

Ähnlich klingende Namen sind immer ein Risiko und können unnötig Ärger bereiten.
Denniswe
Beiträge: 2
Registriert: 29. Mär 2021 03:03
Land: Deutschland

Re: Markenanmeldung - DPMA

marcibet hat geschrieben: 29. Mär 2021 19:17 Ich kann dir nicht folgen.

Du schreibst:

>Das Unternehmen betreibt Handel mit Mode- und Textilwaren.
>Es vertreibt im eigenen Namen Modeartikel verschiedenster Marken.

Wo liegt hier der Konflikt vor? Im Namen deines Unternehmens, oder bei den "verschiedensten Marken"? Falls ersteres - wieso nimmst du nicht einen Namem der (zumindest in der Modebranche) noch nicht in Verwendung ist?! Ist ja (wenn ich richtig verstanden habe) ein künftiges neues Unternehmen, also kann der Name deines Shops ja noch adaptiert werden!?
Sorry für die Verwirrung.

Das Unternehmen musst du dir wie Snipes oder Footlocker vorstellen. Es werden (fremde) Marken vertrieben. Ich möchte aber trotzdem dass der Unternehmensname im Vordergrund steht und dementsprechend auch geschützt würd (sofern notwendig).

Das Gewerbe ist bereits angemeldet, der Shop fertig, aber noch nicht veröffentlicht.

Es verhält sich von der Namensgebung ungefähr so:
Unternehmen 1: Name
Unternehmen 2: Name + Zusatzwort (Spezialisierung)

Der Name ist kein gängiger Begriff aber auch nicht so speziell wie footlocker oder Snipes.
Außerdem, eingetragen sind 2 Marken einmal mit "the" als Vorsatz und einmal nur der Name: Beide nicht in der Modebranche eingetragen.
Das Schuhgeschäft verletzt sogar das Markenrecht der eingetragenen Marke :D
marcibet
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1060
Registriert: 2. Nov 2017 16:04

Re: Markenanmeldung - DPMA

Da du hier keine Details nennen kannst/willst kann dir auch keiner helfen denke ich. Geh zum (Marken)anwalt und leg die Details offen (also die konkreten Bezeichnungen), dann kann dir auch geholfen werden. Sonst ist das nur ein Stochern im Nebel , und nicht zielführend.
Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 25313
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: E-Commerce
Wohnort: Daun / Vulkaneifel
Kontaktdaten:

Re: Markenanmeldung - DPMA

Denniswe hat geschrieben: 29. Mär 2021 19:37eingetragen sind 2 Marken einmal mit "the" als Vorsatz und einmal nur der Name: Beide nicht in der Modebranche eingetragen.
Es darf auch nicht phonetisch gleichklingend sein.
Neben Deutscher gibts auch die EU-Marke usw usw.

Die meisten "eigenen Anmeldeversuche" von Marken gehen in die Hose. Würde dir daher auch die Beratung bei einer Fachperson empfehlen.
http://rakraus.de als Beispiel ist fit in dem Thema (und zeitweise auch hier im Forum unterwegs).
Antworten

Zurück zu „Small Talk - Allgemeine eCommerce & Händlerthemen“

  • Information