Shopware Fehlermeldung

Modulares Shopsystem - in diversen Editionen für verschiedene Betriebsgrößen erhältlich
Antworten
Aki-kun
Beiträge: 614
Registriert: 14. Aug 2010 23:59
Land: Deutschland
Firmenname: ALRO IT GmbH
Branche: Office365, Dokumenten/EMail-Archvierung, Kundenmanagement, Netzwerke und IT-Dienstleistungen
Wohnort: Rosenheim
Kontaktdaten:

Moin,

Da ich momentan hier nicht weiterkomme, hoffe ich mal, dass einer von euch das Problem schonmal gesehen hat:

Update von 5.2.27 auf 5.4.3
Beim ersten Versuch, zu updaten, kam während des Datenbank-Updates die Fehlermeldung, dass die Tabelle "s_order_basket_signatures" bereits vorhanden ist. Offenbar das Resultat eines früheren Versuchs, der ebenfalls fehlgeschlagen ist.

Nachdem die Tabelle manuell entfernt wurde, trat der nächste Fehler auf:
"Could not apply migration (Migrations_Migration917). Error: SQLSTATE[23000]: Integrity constraint violation: 1062 Duplicate entry '1' for key 'PRIMARY' "
Es stellte sich heraus, dass eine weitere Tabelle, "s_search_custom_sorting", ebenfalls bereits vorhanden war. Diese wurde ebenfalls manuell entfernt.

Der erste von 3 Schritten des Datenbank-Updates läuft nun durch. Beim 2. Schritt tritt jedoch ein weiterer Fehler auf:
"Could not apply migration (Migrations_Migration918). Error: unserialize(): Error at offset 218 of 234 bytes"

Leider findet sich im Shopware-Forum nichts dazu was hilft.
Und da Community Edition kann ich nichtmal Support einkaufen . . .

Plugins sind keine inkompatiblen drin . . .

Danke

Aki


euromann
Beiträge: 492
Registriert: 22. Dez 2013 15:07

kann meine Agentur empfehlen
entfernt. Bitte keine Werbung posten.
Benutzeravatar
mickser*de
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 713
Registriert: 5. Okt 2007 20:39
Land: Deutschland
Firmenname: Michael Kreutzer
Branche: Afterbuy Schnittstellen für modified und Gambio GX3
Anwendungsentwicklung im eBusiness
Kontaktdaten:

Hallo,
wenn solche Meldungen auftreten, sollte das Update ggf. in kleineren Schritten in einer lokalen Shopkopie vorgenommen werden. Dort lässt sich leichter prüfen und debuggen, wo das Problem besteht.

Die Updates von 5.2.7 auf höhere Shopsystem hatten leider das eine oder andere Problem in der Vergangenheit.
S.Forst
Beiträge: 217
Registriert: 19. Jun 2008 16:55
Land: Deutschland

Hi,

schau mal hier:

https://forum.shopware.com/discussion/4 ... ey-primary

schon alles davon durch ?
Aki-kun
Beiträge: 614
Registriert: 14. Aug 2010 23:59
Land: Deutschland
Firmenname: ALRO IT GmbH
Branche: Office365, Dokumenten/EMail-Archvierung, Kundenmanagement, Netzwerke und IT-Dienstleistungen
Wohnort: Rosenheim
Kontaktdaten:

Hi,

Wir haben schon einiges versucht bei dem Shop.
Danke für den Link. Wir prüfen die konkreten Punkte nochmal.

Aki
Antworten
  • Information