2 Shops auf 2 URLS mit identischen Artikeln unter gleichem Namen

Suchmaschinenoptimierung & Suchmaschinenmarketing
Antworten
clstrfcuk
Beiträge: 2
Registriert: 30. Mai 2014 03:12

2 Shops auf 2 URLS mit identischen Artikeln unter gleichem Namen

Beitrag von clstrfcuk » 7. Jan 2019 21:20

Hallo zusammen,

ein Klient möchte einen lange überfälligen Relaunch seines Onlineshops inklusive Wechsel/Update auf ein neues Shopsystem vornehmen. Nun möchte er allerdings das neue System so schnell wie möglich online bringen und hierfür eine weitere Domain nutzen, um anschließend schrittweise die Artikel aus dem alten in das neue System zu übertragen. Sprich, der Shop auf Domain X läuft so lange und gleichzeitig, bis alle Artikel erfolgreich im neuen Shop auf Domain Y sind. Anschließend möchte er den alten Shop abschalten und alles wieder unter der altbekannten Domain X betreiben.

Er möchte somit gerne auf Nummer sicher gehen, dass der neue Shop auch gut anläuft und funktioniert, bevor das alte System offline geht.

Wie viele Alarmglocken läuten bei euch bereits?

Im Grunde ist es eine rhetorische Frage: Ist es sinnig, zwei Shops gleichzeitig unter unterschiedlichen Domains laufen zu lassen, nur um am Ende wieder alles unter der alten Domain zu betreiben? Nein! Natürlich nicht :) Oder hat das schon mal jemand gemacht und Erfahrung?

Meine Fragen sind also eher:

Auf welchen Verlust in Sachen SEO muss er sich gefasst machen?
Wie erklärt er das am besten seinen Kunden?
Welchen 301 Umleitungswahnsinn muss ich vorbereiten, damit die 2.500 Artikel nicht in der 404 Hölle enden und das Ranking bei Google verloren geht?

Habt ihr noch überzeugende Argumente, die ich als Einwand bringen kann?

Meine angebrachten Gegenargumente bisher:

- völlige Verwirrung bei den Kunden
- SEO Kannibalismus bei 2 Shops gleichzeitig
- 301 Umleitungswahnsinn
- Google wird das hassen
- Google wird das hassen
- Google wird das hassen

Vielen Dank für jeden Beitrag und frohes neues Jahr wünsche ich!

Schöne Grüße,

Flo



Benutzeravatar
simpli
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 263
Registriert: 28. Apr 2009 14:32
Land: Deutschland
Firmenname: Metrie Holzwaren & Manufaktur GmbH
Branche: Hersteller von Zollstöcken, Rührhölzern, Linealen
Wohnort: Tschechien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: 2 Shops auf 2 URLS mit identischen Artikeln unter gleichem Namen

Beitrag von simpli » 7. Jan 2019 22:11

Ist im Grunde möglich.

Google weiß das Shops auch umgezogen werden. Um hier der Gefahr aus dem Wege zu gehen, gibt es die Möglichkeit des "Canonical Link" ( https://de.wikipedia.org/wiki/Canonical_Link)

Du gehst wie folgt vor. Installierst den neuen Shop und lädst die Produkte hoch (Gleichzeitig gibst du per Canonical TAG vor, dass dieser nicht der Mainshop ist.) Gibt der Kunde den neuen Shop frei linkst du die alte URL auf den neuen Shop und leitest per 301 Weiterleitung alles um. Am wichtigsten hier sind die Kategorien. (da hier ggf. Backlinks gesetzt worden sind) nur wenige setzen direkte Produktbacklinks. Alle anderen kann man mit "wenn nicht vorhanden" dann Linke auf die Startseite. Wenn das alles fertig ist, schaltest den Canonical TAG wieder ab und den alten Shop ab.

Böse Stimmen würden jetzt wahrscheinlich jede URL vom alten manuell Umleiten.

Dann ab und an mal schauen was er alles im Webmaster Tools referenziert hat. In der Regel rutscht der Kunde dann nur ein wenig ab, kommt aber innerhalb von kürzester Zeit wieder hoch. Das Google Ranking setzt sich ja aus ein paar verschiedenen Faktoren zusammen und diese haben jeweils ne unterschiedliche Gewichtung. Also keine Sorge.

beat
Beiträge: 272
Registriert: 20. Aug 2011 14:48
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: 2 Shops auf 2 URLS mit identischen Artikeln unter gleichem Namen

Beitrag von beat » 8. Jan 2019 10:37

clstrfcuk hat geschrieben:
7. Jan 2019 21:20
Wie viele Alarmglocken läuten bei euch bereits?
Keine wenn es richtig umgesetzt wird.
Da scheitert es oft am Wissen und es kommt darauf an auf welchen Kanälen bisher verkauft wurde.
Jede Kombination hat eigene Fallstricke. Manche ebay-Sünde wird man nie los.

Kein Software-Wechsel inklusive Wechsel des Providers.
Testshops legt man auf eine Subdomain und sperrt den Zugriff per .htaccess für den Rest der Welt.
Dann hat man ausreichend Zeit alles zu testen. Der schrittweise Teilstart auf einer neuen Domain ist möglich mit neuen Produkten unter Beachtung der Id in der Datenbank. Der Zähler, die id eines Artikels, ist fast das Wichtigste was man hat. Der muss gleich bleiben bei den alten Produkten.

Wenn alles fertig ist ziehen die alten Produkte auf ein anderes Shopsystem und die neuen Produkte nur auf eine andere Domain.

Das ist natürlich alles abhängig vom bisherigen Shop. Ist der nichts besonderes weil zu teuer, alles an Texten kopiert, zu langsam und nicht beliebt bei Kunden rankt er nicht gut und das merkt man dann auch beim Umzug/Upgrade. Das zieht sich hin.

Benutzeravatar
imwebsein
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 545
Registriert: 6. Aug 2012 08:35
Land: Deutschland
Firmenname: imwebsein GmbH
Branche: Suchmaschinenoptimierung (SEO), SEA (Google&Bing), Social Media (organisch und Ads)
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: 2 Shops auf 2 URLS mit identischen Artikeln unter gleichem Namen

Beitrag von imwebsein » 4. Feb 2019 12:59

Hallo an alle,

also ich würde das nicht machen. Der Arbeitsaufwand das hinzubekommen und dann noch die ganzen Fallstricke, bzw. vor allem auch für den Kunden das hin und her, das macht keinen Sinn. Aus diesem Grund testet man sein System doch vorher in einem Testbereich und zieht dann um. So einen Relaunch habe ich auch noch nie bei einem großen Unternehmen erlebt und das wird seinen Grund haben...
https://imwebsein.de - SEO, Adwords und Facebook / Instagram (Organisch und Ads)
Eigenes Projekt: www.papa.de / Facebook 170.000 Fans / Papa Gruppe auf Facebook 28.000 Member

qds1
Beiträge: 517
Registriert: 30. Jun 2016 18:51
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: 2 Shops auf 2 URLS mit identischen Artikeln unter gleichem Namen

Beitrag von qds1 » 5. Feb 2019 14:30

Auf Testumgebung migrieren, testen, live switchen.

Benutzeravatar
degraf
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 13411
Registriert: 21. Sep 2009 12:18
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: 2 Shops auf 2 URLS mit identischen Artikeln unter gleichem Namen

Beitrag von degraf » 5. Feb 2019 14:42

Ich würde sogar sagen, ohne den thread lesen zu müssen, ich würde das vorher in einer Testumgebung testen.
:kaffeesmily

Antworten

Zurück zu „SEO / SEM - Eintragung bei Google, Bing und Co.“