Welches Warenwirtschaftssystem? Plenty, Afterbuy robot

Erfahrungen und Hilfe zu WaWi und FiBu:
Büroware, Amicron Factura, Lexware, Sage etc.
Antworten
manolo88
Beiträge: 3
Registriert: 15. Feb 2020 19:00
Land: Deutschland

Welches Warenwirtschaftssystem? Plenty, Afterbuy robot

Beitrag von manolo88 » 16. Feb 2020 18:38

Hallo zusammen,

erst mal wollte ich hier ein dickes lob los werden.
Fragen von Usern werden hier meist sehr schnell beantwortet.
Ist in vielen Foren ist dies leider nicht so.

Nun zu meinen Anliegen, zur Zeit benutzen wir noch JTL Wawi.
Und verkaufen hauptsächlich auf Amazon und eBay. Die anderen
Marktplätze bedienen wir auch durch unicorn².
Ohne große Probleme funktioniert dies auch ganz gut.

Nun ist es so dass wir seit neusten mehrere Lieferanten haben.
Die verschiedenen Lieferanten haben auch teilweise die gleichen
Artikeln mal teurer mal günstiger, mehr bestand weniger bestand etc.

Bei JTL WAWI wird leider nur der letzte importierte Artikel beachtet bzw
als Standardlieferant gesetzt.

So ist z.B. möglich dass Lieferant XY den Artikel 001 für 9,99 angezeigt wird
Obwohl Lieferant AA den Artikel 001 für 8,99 anbietet.

Im Prinzip wird uns sehr oft der Teurere Preis angezeigt und sich darauf die
Kalkulation aufbaut. Obwohl es logisch wäre den günstigeren Lieferanten anzeigen
zu lassen mit Bestand, um darauf die Kalkulation für die Marktplätze aufzubauen.

Hätte evt jemand von euch einen rat welches Warenwirtschaftssystem unsere oben
Geschilderte Anforderungen bedient?

Afterbuy, Robot, Plentymarkets usw.

Bitte entschuldigt meine schlechte Rechtschreibung und Grammatik.

Vielen Dank für eure Mühe.



manuelp
Beiträge: 7
Registriert: 5. Mär 2015 11:10
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Welches Warenwirtschaftssystem? Plenty, Afterbuy robot

Beitrag von manuelp » 17. Feb 2020 08:02

Hi,

hast du dazu bereits mit dem JTL-Support Kontakt? In der Einkaufsliste kannst du ja auswählen ob du beim günstigsten, schnellsten oder Standard Lieferanten bestellen möchtest. Ansonsten schreib mir gerne ne mal ne PN wo der Schuh genau drückt, evtl. gibt es da ja schon eine Lösung oder wir haben was in Planung.

Gruß

Manuel (von JTL)

manolo88
Beiträge: 3
Registriert: 15. Feb 2020 19:00
Land: Deutschland

Re: Welches Warenwirtschaftssystem? Plenty, Afterbuy robot

Beitrag von manolo88 » 17. Feb 2020 10:33

Hallo Manuel,

vielen Dank für die schnell Antwort.

Dennoch geht es uns darum das JTL Wawi uns den günstigsten Lieferanten mit
Bestand uns Anzeigen soll. Weil sich darauf unsere Verkaufspreis bei den vers. Marktplätzen
Aufbaut.

Im JTL Wawi Forum haben wir ähnliche Fälle von Usern entdeckt, jedoch leider ohne Lösung.

Gruß

webstar
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 257
Registriert: 11. Jul 2009 08:49
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Welches Warenwirtschaftssystem? Plenty, Afterbuy robot

Beitrag von webstar » 17. Feb 2020 11:43

manolo88 hat geschrieben:
16. Feb 2020 18:38

Bei JTL WAWI wird leider nur der letzte importierte Artikel beachtet bzw
als Standardlieferant gesetzt.
Das stimmt nicht, es gibt das Feld "Ist Standardlieferant". Du musst also bei dem Lieferanten vom dem Du den Artikel beziehen möchtest auf "Y" setzen und bei den anderen auf "N".

Gruß
webstar

manolo88
Beiträge: 3
Registriert: 15. Feb 2020 19:00
Land: Deutschland

Re: Welches Warenwirtschaftssystem? Plenty, Afterbuy robot

Beitrag von manolo88 » 17. Feb 2020 22:56

Hallo Webstar,

evt hab ich mich falsch ausgedrückt.

Das Ziel ist das die WAWI mir automatisch anzeigt welcher der günstigste Lieferant mit Bestand ist.
Unabhängig vom Standardlieferant.

Trotzdem Danke.

gardinenprediger
Beiträge: 262
Registriert: 16. Nov 2016 20:33
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Welches Warenwirtschaftssystem? Plenty, Afterbuy robot

Beitrag von gardinenprediger » 15. Mai 2020 18:56

alkibaer hat geschrieben:
15. Mai 2020 18:28
ich kann dir nur [https://www.xxx.io/?acc=xxxxxx] empfehlen, faire und günstige Preise, quasi alle Shops und Onlinemarktplätze lassen sich importieren.
Selbst ohne Partnerlink zum abgreifen der Provision wäre die "Empfehlung" etwas dünn.

Benutzeravatar
jupp
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 957
Registriert: 13. Apr 2010 22:11
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Welches Warenwirtschaftssystem? Plenty, Afterbuy robot

Beitrag von jupp » 15. Mai 2020 19:11

gardinenprediger hat geschrieben:
15. Mai 2020 18:56
Selbst ohne Partnerlink zum abgreifen der Provision wäre die "Empfehlung" etwas dünn.
Ja, so läuft das hier. Und weil manolo88 bei "robot" nicht den ganzen Namen ausgeschrieben hat, meldet GoogleAlert auch nicht an robot und sie können hier nicht ihr super-duper-tool anbieten, das aaaaales kann. Aber wenn man es nutzt, merkt man erst die Bugs und wenn man den Support bemühen muss, noch viel mehr - sofern er denn überhaupt binnen 7 Tagen eine adäquate Antwort liefert -. Es werden immer nur neue Schnittstellen und Partner vorgestellt, aber Neuerungen, die den Tagesablauf optimieren bleiben auf der Strecke. Vorschläge werden ignoriert, oder mit einem Preis pro Stunde versehen. Dass diese Vorschläge auch anderen helfen könnten... ach was rege ich mich auf... wegrenn

Antworten

Zurück zu „Programme für Warenwirtschaft & Finanzbuchhaltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste