Untergrund f. Produktfotos

Produktbilder - Kameras und sonstige Fotoausrüstung
Antworten
Krosser87
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 360
Registriert: 6. Jul 2009 19:12
Land: Deutschland
Branche: Ersatzteile
Hat sich bedankt: 2 Mal

Untergrund f. Produktfotos

Beitrag von Krosser87 » 15. Okt 2018 21:32

Hallo,

ich füge mal ein Bild an, wie im Moment meine unbearbeiteten Produktfotos aussehen.
Leider kann ich 90% meiner Produkte nur liegend aufnehmen, ohne einen großen Abstand zum Hintergrund zu bekommen.

Hat jemand eine Idee, wie ich diese Schlagschatten vermeiden kann?

Bild



Benutzeravatar
Technokrat
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2925
Registriert: 8. Mai 2014 12:14
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Untergrund f. Produktfotos

Beitrag von Technokrat » 15. Okt 2018 22:27

Mit einem LED-Leuchtpanel für Fotostudios kannst Du den Schatten quasi von unten wegleuchten. Dadurch bekommen die Produkte von unten allerdings auch Licht - ist dann Geschmacksache, bei Freistellern nicht schlimm, finde ich.

Benutzeravatar
Glamourpixel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 82
Registriert: 11. Mai 2013 10:02
Land: Deutschland
Wohnort: Gelsenkirchen
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Untergrund f. Produktfotos

Beitrag von Glamourpixel » 16. Okt 2018 09:01

Bei Leuchtpaneelen sollte man aufpassen. Dadurch, dass man keinen physischen Abstand zum Produkt hat, überstrahlen die Kanten sehr leicht. Das kann speziell bei abgerundeten Ecken und auch bei späteren transparenten Freistellungen zur Herausforderung werden. Ich bevorzuge persönlich eine Glasplatte und die Untergrundbeleuchtung einen halben Meter davon entfernt.
Gruß Marco Wydmuch

Hauptberuflicher Werbefotograf und Ausbilder für Produktfotografie

Professionelle Produktfotografie für Verkäufer

Benutzeravatar
koshop
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3047
Registriert: 4. Sep 2012 13:23
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Untergrund f. Produktfotos

Beitrag von koshop » 16. Okt 2018 14:09

Ich hab mal einen Schlüsselbund auf mein derzeitiges Setup mit transparenter Plexiglasplatte gelegt. Schatten hat man da keine, allerdings hab ich dafür ne Spiegelung. Ist allerdings jetzt auch ne Aufnahme in einem flacheren Winkel als bei dir.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Krosser87
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 360
Registriert: 6. Jul 2009 19:12
Land: Deutschland
Branche: Ersatzteile
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Untergrund f. Produktfotos

Beitrag von Krosser87 » 20. Okt 2018 18:31

Danke für den Hinweis, hat denke ich ganz gut geklappt.

Bild
Bild

Benutzeravatar
aaha
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 303
Registriert: 9. Mär 2012 14:29
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Untergrund f. Produktfotos

Beitrag von aaha » 28. Okt 2018 13:41

Das "Problem" mit der Spiegelung habe ich auch. Aber eigentlich finde ich die sogar ganz "sexy". Hat doch auch nicht jeder. Und in meinen eigenen Shop hänge ich die Bilder, die mir gefallen. Bilderrichtlinien? Jepp: meine! aetsch :lol2: applaus
Wir bieten drei Arten von Service: GUT - BILLIG - SCHNELL
Wählen Sie aus folgenden Kombinationen:
  • GUT + BILLIG ≠ SCHNELL
  • GUT + SCHNELL ≠ BILLIG
  • SCHNELL + BILLIG ≠ GUT
  • GUT + BILLIG + SCHNELL ≠ möglich

AMZseller66
Beiträge: 4
Registriert: 5. Nov 2018 11:00
Land: Deutschland
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Untergrund f. Produktfotos

Beitrag von AMZseller66 » 5. Nov 2018 11:58

Hallo zusammen,

also früher hab ich mich da auch immer beim Fotografieren abgeknechtet ;-), damit es nen weißen Hintergrund gibt und ohne Schatten etc. raus kommt.
Mittlerweile nutze ich ein ziemlich geniales Online Tool womit man kostenlos Bilder freistellen kann, also den Hintergrund einfach ganz entfernen. Der Hintergrund ist dann transparent und kann auch einfach in weiß abgespeichert werden. Hier mal ein Screenshot von dem Teil:
Bild

Zu finden ist das Tool unter xxx
Da gibts auch ne Anleitung... aber nach 5 Minuten Einarbeitung sollte das jeder hinbekommen.

Übrigens bieten die auch an einem die BIlder freizustellen, kostet dann aber. Ich komme bisher top mit dem kostenlosen Teil klar.
Hoffe das hilft dem ein oder anderen.
Zuletzt geändert von fossi am 5. Nov 2018 12:15, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link / Werbung entfernt, bitte die Forenregeln beachten!

AMZseller66
Beiträge: 4
Registriert: 5. Nov 2018 11:00
Land: Deutschland
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Untergrund f. Produktfotos

Beitrag von AMZseller66 » 5. Nov 2018 13:35

@fossi:
Ähm, und wie genau sollen die Leute die Seite nun finden wenn du den Link löscht? :D

Benutzeravatar
simpli
Beiträge: 213
Registriert: 28. Apr 2009 14:32
Land: Deutschland
Firmenname: Metrie Holzwaren & Manufaktur GmbH
Branche: Hersteller von Zollstöcken, Rührhölzern, Linealen
Wohnort: Tschechien
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Untergrund f. Produktfotos

Beitrag von simpli » 5. Nov 2018 19:31

Ja, das wäre echt mal ein nützlicher Link gewesen :)

euromann
Beiträge: 393
Registriert: 22. Dez 2013 15:07
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Untergrund f. Produktfotos

Beitrag von euromann » 5. Nov 2018 20:35

xx
Zuletzt geändert von fossi am 6. Nov 2018 18:25, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link entfernt - Forenregeln beachten!

AMZseller66
Beiträge: 4
Registriert: 5. Nov 2018 11:00
Land: Deutschland
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Untergrund f. Produktfotos

Beitrag von AMZseller66 » 6. Nov 2018 09:04

euromann hat geschrieben:
5. Nov 2018 20:35
xx
Ein ganz schlauer...
1. Auf der Seite lmdfdg.com läuft ein Crypto Miner, also wenn du keine Lust hast anderen Leuten deine PC Power und somit deinen Strom zu schenken solltest du das lassen.
2. Die Seite wird da garnicht gefunden, weil 100 kostenpflichtige Dienste davor kommen, dazu noch die 5 Google Werbeanzeigen auf Seite 1...

Aber was solls, gibt ja auch andere Foren mit schlaueren Mods. Wer den Link haben will kann mir ne PN schicken.

Benutzeravatar
Technokrat
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2925
Registriert: 8. Mai 2014 12:14
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Untergrund f. Produktfotos

Beitrag von Technokrat » 6. Nov 2018 09:23

AMZseller66 hat geschrieben:
6. Nov 2018 09:04
2. Die Seite wird da garnicht gefunden, weil 100 kostenpflichtige Dienste davor kommen, dazu noch die 5 Google Werbeanzeigen auf Seite 1...
Naja, ich habe den Dienst auf vierter Stelle oder so gefunden. Scheint wohl ganz gut verlinkt zu sein :)

euromann
Beiträge: 393
Registriert: 22. Dez 2013 15:07
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Untergrund f. Produktfotos

Beitrag von euromann » 6. Nov 2018 11:37

ich hoffe, du hast nicht meinen Link benutzt, weil sonst der Typ jetzt 0.00000000001 ct reicher ist

Benutzeravatar
Technokrat
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2925
Registriert: 8. Mai 2014 12:14
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Untergrund f. Produktfotos

Beitrag von Technokrat » 6. Nov 2018 11:58

Da knallen die Sektkorken.

AMZseller66
Beiträge: 4
Registriert: 5. Nov 2018 11:00
Land: Deutschland
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Untergrund f. Produktfotos

Beitrag von AMZseller66 » 6. Nov 2018 12:02

euromann hat geschrieben:
6. Nov 2018 11:37
ich hoffe, du hast nicht meinen Link benutzt, weil sonst der Typ jetzt 0.00000000001 ct reicher ist
Na immerhin wird dein Link nicht gelöscht :daumenhoch:

Benutzeravatar
Rex
Beiträge: 407
Registriert: 5. Jun 2018 11:07
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Untergrund f. Produktfotos

Beitrag von Rex » 6. Nov 2018 12:05

:-y Echt mal! Die Community sollte lieber gegen solch offensichtliche Trolle zur Jagd blasen, anstatt sich auf unerfahrene Onlinehändler Neulinge einzuschiessen.

:kaffeesmily Nach dem Mittag kann der Tag nur besser werden rauchen

Zur Bildbearbeitung und Freistellung nutze ich Dienste eines Philipinos. Findet man auch ganz einfach über Google, gibts Jobportale die für kleines Geld Philipinos vermitteln.
Produktfotografen nutzen selbst auch oft solche Dienste und berechnen dem deutschen Kunden dann ein Vielfaches.

Sendet man Abends die Bilder hin und am nächsten Morgen (die sind uns paar Stunden Voraus) hat man die fertigen Produktfotos.

roman
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3400
Registriert: 23. Nov 2009 19:51
Land: Oesterreich
Branche: Autoteile
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Untergrund f. Produktfotos

Beitrag von roman » 6. Nov 2018 14:29

Rex hat geschrieben:
6. Nov 2018 12:05
Produktfotografen nutzen selbst auch oft solche Dienste und berechnen dem deutschen Kunden dann ein Vielfaches.
Du tust so als würden Produktfotografen so wahnsinnig viel verlangen.
Wenn sie im Komplett-Endpreis des Fotos 2-3 Euro für die Freistellung einrechnen (die einen Bruchteil der 2-3 Euro kostete), dann soll es so sein ...

Cassie
Beiträge: 8
Registriert: 22. Okt 2018 14:55
Land: Deutschland
Firmenname: BellandVision GmbH
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Untergrund f. Produktfotos

Beitrag von Cassie » Heute 14:10

Danke für den Hinweis zu dem Tool zum Bilder freistellen. Ich werde es mir vormerken. Bilder über Gimp freizustellen finde ich sehr anstrengend. Vielleicht klappt es dort einfacher.

Antworten

Zurück zu „Produktfotografie“