"Noch ein Verkäufer" oder hohe Investition?

Verkauf mit Eigenversand oder Versand durch Amazon (FBA)
Antworten
Geert Klug
Beiträge: 2
Registriert: 8. Nov 2018 23:00
Land: Deutschland

"Noch ein Verkäufer" oder hohe Investition?

Beitrag von Geert Klug » 9. Nov 2018 00:43

Wenn ich ein Produkt 1:1 bei Alibaba zum Wiederverkauf bei Amazon kaufe, wie es ein anderer bei Amazon anbietet, kann ich gegen diesen nicht bestehen, weil er eine Marke habe. Wenn ich etwas am Produkt anders haben will, muß ich sehr viel abnehmen. Wie löst ihr das Problem?



Benutzeravatar
new100
Beiträge: 1853
Registriert: 4. Jan 2012 10:52
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: "Noch ein Verkäufer" oder hohe Investition?

Beitrag von new100 » 9. Nov 2018 07:07

Ich würde den Verkauf über Amazon und 1:1 anbieten. So kannst die Marke bestehen und gleichzeitig Alibaba anbieten und Amazon verkaufen.
Wir lösen das Problem so... wenn wir weniger bei Amazon abnehmen und über Alibaba mehr dazukaufen.

Benutzeravatar
Woody-HH
Beiträge: 1738
Registriert: 29. Mär 2010 19:14
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: "Noch ein Verkäufer" oder hohe Investition?

Beitrag von Woody-HH » 9. Nov 2018 08:02

Deine Frage ist doch eigentlich: "Wie kann ich ohne viel Aufwand (Geld) erfolgreich ein anderes Unternehmen kopieren?"
Wenn jemand darauf eine Antwort hat ist er nicht mehr hier, sondern liegt im Pool.

Benutzeravatar
degraf
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 13163
Registriert: 21. Sep 2009 12:18
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: "Noch ein Verkäufer" oder hohe Investition?

Beitrag von degraf » 9. Nov 2018 08:38

Herrlich.

Geert Klug
Beiträge: 2
Registriert: 8. Nov 2018 23:00
Land: Deutschland

Re: "Noch ein Verkäufer" oder hohe Investition?

Beitrag von Geert Klug » 9. Nov 2018 15:48

new100 hat geschrieben:
9. Nov 2018 07:07
Ich würde den Verkauf über Amazon und 1:1 anbieten. So kannst die Marke bestehen und gleichzeitig Alibaba anbieten und Amazon verkaufen.
Wir lösen das Problem so... wenn wir weniger bei Amazon abnehmen und über Alibaba mehr dazukaufen.
Bitte was?
Woody-HH hat geschrieben:
9. Nov 2018 08:02
"Wie kann ich ohne viel Aufwand (Geld) erfolgreich ein anderes Unternehmen kopieren?"
Wenn jemand darauf eine Antwort hat ist er nicht mehr hier, sondern liegt im Pool.
Wenn das das Niveau dieses Forums ist, bin ich die längste Zeit hier gewesen.
Zuletzt geändert von Geert Klug am 9. Nov 2018 15:49, insgesamt 1-mal geändert.

Mozartkugel
Beiträge: 231
Registriert: 14. Okt 2017 16:14
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: "Noch ein Verkäufer" oder hohe Investition?

Beitrag von Mozartkugel » 9. Nov 2018 18:13

Woody-HH hat geschrieben:
9. Nov 2018 08:02
Deine Frage ist doch eigentlich: "Wie kann ich ohne viel Aufwand (Geld) erfolgreich ein anderes Unternehmen kopieren?"
Wenn jemand darauf eine Antwort hat ist er nicht mehr hier, sondern liegt im Pool.
Danke, weil auch nach dem 2. Durchlesen habe ich nicht verstanden was er überhaupt meint. :traurigsmily:

cashew
Beiträge: 42
Registriert: 30. Sep 2018 11:22
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: "Noch ein Verkäufer" oder hohe Investition?

Beitrag von cashew » 9. Nov 2018 22:11

Er will mitschwimmen im Geldsog eines Anbieters wohl mit viel Marge, aber kann oder will sich die Geschäftsreise nach China zum Anbieter nicht leisten um vor Ort "best" oder "better" price zu diskutieren. Oder nur 1 Palette statt wie üblich 1 Container

Gesendet von meinem P00C mit Tapatalk



Antworten

Zurück zu „Amazon.de“