Paypal plus: sinnvoll oder nicht?

Erfahrungen mit Banken, kostenloses Geschäftskonto, Paypal, Amazon Pay, Adyen, Klarna, Bitcoins
- Diskussionsforum -
Hilfe und Erfahrungen von Händlern zum Thema Zahlungsdienstleister.

Eine sehr wichtige Sache beim E-Commerce ist das Geld und wie es vom Kunden zum Händler gelangt.
In diesem Unterforum geht es um das PayPal Konto und den PayPal Login, Banken, ein kostenloses Geschäftskonto eröffnen,
Erfahrungen mit Amazon Pay, Adyen, Klarna, Bitcoins, allgemeiner Banken Vergleich.

Wenn du z.B. ein PayPal Problem oder Ärger mit SEPA Zahlungen hast, dann gehört es hier in unser Bankenforum.
Antworten
natufab
Beiträge: 345
Registriert: 5. Feb 2018 17:00

Paypal plus: sinnvoll oder nicht?

Hab vor ein paar Tagen einen Anruf eines Paypal-Knechts bekommen, der mir PP Plus empfahl.

Hab ihm dann gesagt, ich möchte keinesfalls auf klassische Vorkasse mit Banküberweisung und Sofortüberweisung verzichten, was die beiden anderen Zahlungswege bei uns sind.
Leider spielen die beide keine große Rolle im Shop mehr, die Menge an Paypal-Kunden überwiegt ganz klar: hier sind es fast 70 % Paypal-Zahlungen, und nur 24 % Vorkasse per Bank, und nur noch 6 % Sofortüberweisungen.

Trotzdem habe ich kein gutes Gefühl dabei, mich noch mehr in Abhängigkeit von Paypal zu begeben, wenn die sich erst mal noch weiter einnisten durch Plus, mache ich mich fast ganz von denen abhängig.

Was habt ihr für Erfahrungen, was könnte sich durch Paypal plus ändern?
Mir ist nicht klar, worin die Auswirkungen dann bestünden.

Obwohl ich keine schlechten Erfahrungen mit PP habe, ultraselten Käuferschutzfälle, weiß ich doch, wie schnell man dann abhängig wird von nur einem Anbieter.

Ich erinnere mich noch gut an meine fassungslose Wut über eine Kontosperrung, die völlig unberechtigt erfolgte, weil ich im Webshop seit Jahren einen Artikel verkaufte, in dessen Namen Kuba vorkam, der aber nichts mit Kuba zu tun hatte, sondern in dem Kuba ein Gattungsbegriff war. Eines Tages fand dann Paypals KI heraus, dass ich ja wohl gegen das Handelsembargo der Amis verstieße, wenn ich etwas kubanisches verkaufe und Paypal die Zahlung für mich abwickelt. Zack, Konto komplett gesperrt, und es hat eine Woche gedauert, bis sich jemand mit mehr als KI um das Problem gekümmert hat und die Sperre aufgehoben hat.


IT-Recht Kanzlei
Benutzeravatar
arnego2
Beiträge: 27
Registriert: 6. Apr 2021 13:19
Land: Deutschland
Firmenname: Arnego2 LtD

Re: Paypal plus: sinnvoll oder nicht?

wenn du eh schon kein gutes Gefühl dabei hast lass es sein.
Benutzeravatar
koshop
Beiträge: 5025
Registriert: 4. Sep 2012 13:23

Re: Paypal plus: sinnvoll oder nicht?

Ich hab viele verschiedene Zahlungsarten und alle von verschiedenen Anbietern. Es gibt immer wieder mal technische Ausfälle und selbst wenn sie nur ein paar Stunden dauern. Wenn man dann außer Vorkasse nichts mehr hat, steht man dumm da.
Ganz zu schweigen von plötzlichen Kontosperrungen. Firmen wie Paypal oder auch Amazon sind da zu unberechenbar. Irgendein Algorythmus löst eine Kontosperre aus und der Kundenservice zuckt nur mit den Achseln weil das kommt ja aus den USA und da können die hier in Deutschland jetzt nix machen.

Es gibt eigentlich nahezu nichts, was dafür spricht alleine auf Paypal zu setzen, insbesondere da die gängigen Shopsysteme für fast jeden Zahlungsdienstleister die entsprechenden Zahlungsschnittstellen integriert haben.
Benutzeravatar
Xantiva
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3753
Registriert: 22. Okt 2010 17:52
Land: Deutschland
Firmenname: Xantiva.de
Branche: Entwickler, aber auch selber Seller!
Kontaktdaten:

Re: Paypal plus: sinnvoll oder nicht?

Wieso solltest Du denn auf andere Zahlarten verzichten müssen? Es ist nur eine weitere Zahlart, die Du einbindest. Du musst die alten ja nicht abschalten?

Abgesehen davon hat - wenn ich mich recht entsinne - PayPal mit PayPal Plus eine neue Schnittstelle (REST API) eingeführt. Da ist dann eher die Frage, wann werden sie die alte API abschalten. (Quasi ein "Update"-Thema :D )
bauti
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 825
Registriert: 21. Dez 2014 15:48

Re: Paypal plus: sinnvoll oder nicht?

Ist zwar offtopic: Aber warum bietest du nicht Kreditkartenzahlung über z.b. stripe an? Ich weiß schon das man auch über Paypal per Kreditkarte zahlen kann. Aber viele mögen Paypal nicht oder glauben man muss bei Paypal ein Konto eröffnen...

Ist bei uns nach paypal die zweitwichtigste Zahlart...
natufab
Beiträge: 345
Registriert: 5. Feb 2018 17:00

Re: Paypal plus: sinnvoll oder nicht?

Das mit der Kreditkartenzahlung über Stripe hört sich erstmal gut an, obwohl ich erst ein, zwei mal Nachfragen wegen KK-Zahlungen hatte.

Mir ist noch nicht klargeworden, worin der Unterschied zwischen Paypal Standard (habe jetzt PayPal mit PayPal Express) und Paypal plus besteht.

Und klar, ich kann meine beiden anderen Zahlungsarten Sofort und Banküberweisung neben PP Plus behalten, aber sicher hat Paypal wieder was in petto, um diese neben PP unattraktiv zu machen, oder zu verstecken, ich hab da ne gewisse Angst.

Ich lass mich bei solchen Anrufen immer von der Einsicht leiten, dass die meine Kohle wollen, wenn die hier anrufen, keinesfalls was zu meinem Vorteil. Ist vielleicht Quatsch, war aber bisher immer ne gute Richtschnur.
cashew
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 926
Registriert: 30. Sep 2018 11:22
Land: Deutschland

Re: Paypal plus: sinnvoll oder nicht?

Strips ist US. Gibt auch EU Anbieter...
natufab
Beiträge: 345
Registriert: 5. Feb 2018 17:00

Re: Paypal plus: sinnvoll oder nicht?

Ich bin heute durch eine externe Suche nach "Paypal Plus Erfahrungen" auf einen Thread hier im Forum gekommen, der eigentlich völlig ausreicht, das Risiko eines Einbaus von PPP im Shop zu beurteilen.

Auch in ner Menge anderer Foren werden ausführlich die Risiken und schlechten Erfahrungen mit PPP beurteilt, so dass ich mich jetzt dagegen entschieden habe.

Gerade mit meiner bisherigen Erfahrung mit PPs Willkür und Unberechenbarkeit werde ich mich keinesfalls denen ganz ausliefern, sondern über einen weiteren Weg für Zahlungen mit KK nachdenken.
Danke für euren Input.
Antworten

Zurück zu „Zahlungssysteme / Banken / Paypal & Co.“

  • Information