DAB Bank Thread

Banken, Kreditkarten, Paypal, Amazon Pay, Klarna , Bitcoins etc.
Investor
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 13895
Registriert: 10. Feb 2009 18:08
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: DAB Bank Thread

Beitrag von Investor » 1. Dez 2016 17:32

Hat vielleicht der Stinkstiefel gefressen? :lol2:


Viele Grüße,
Christian

Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 21400
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: Irgendwas mit Internet
Wohnort: Daun
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: DAB Bank Thread

Beitrag von fossi » 1. Dez 2016 17:40

Gut möglich. Wäre nicht die erste Post, welche einfach so als "unbekannt verzogen" zurückgeht. :-x
-------------------------

Du möchtest alle Forenbereiche und -Funktionen nutzen, oder das Forum unterstützen? > PLUS-Mitgliedschaft! <
Weitere Hilfe zu Rechtstexten, der DSGVO oder bei Abmahnungen nötig? > 4 Monate Gratis Händlerbund! <

SVen0
Beiträge: 413
Registriert: 1. Sep 2010 18:52
Land: Deutschland
Firmenname: IST GmbH

Re: DAB Bank Thread

Beitrag von SVen0 » 4. Dez 2016 00:24

Investor hat geschrieben:
Hört sich für mich eher so an als würde man schon wissen das man keine GK Konten mag.

Ich verstehe allerdings auch nicht warum diese Frage ständig per Mail, in den Foren oder wo auch immer an die Bank gestellt wird. Krawall bis auch der letzte schlafende Hund wach ist. :gruebel:
Langsam hat nun jeder A*sch bei denen gefragt ob die Geschäftskonten noch weiter geführt werden.
Bis die irgendwann sagen, diese ständige Fragerei hängt uns wirklich zum Hals heraus, wir schieben diese Nervenbolde einfach ab und kündigen sie einfach, dann sind wir sie los (-o

SVen0
Beiträge: 413
Registriert: 1. Sep 2010 18:52
Land: Deutschland
Firmenname: IST GmbH

Re: DAB Bank Thread

Beitrag von SVen0 » 4. Dez 2016 23:25

Da nach wie vor die alte DAB BIC gültig ist, und die Consors BIC nur auf die Consors BLZ (in der IBAN) passt und ich ab und zu Fehlermeldungen bekomme, wenn ich die Consors BIC mit der DAB IBAN eingebe, werde ich für die Kunden als Bank die alte DAB BIC angeben und als Bankname "BNP Paribas Nürnberg", also so wie es auch im Online Banking Überweisungsformular bei Fremdbanken angezeigt wird.

SVen0
Beiträge: 413
Registriert: 1. Sep 2010 18:52
Land: Deutschland
Firmenname: IST GmbH

Re: DAB Bank Thread

Beitrag von SVen0 » 5. Dez 2016 09:03

Ich könnte mich pausenlos aufregen darüber: da wird 7 Seiten lang versucht die Moderation und damit auch die Consors Geschäftsführung weichzuklopfen und festzunageln, ob die Geschäftskonten bestehen bleiben, bis die irgendwann entnervt sagen "bloß weg mit dieser nervenden Kundengruppe", anstatt sich clever ruhig zu verhalten und keine schlafenden Hunde zu wecken.

Anscheinend wurde nun intern festgelegt, das die Geschäftskonten Ende Januar 2017 gekündigt werden, siehe: https://wissen.consorsbank.de/t5/Die-DA ... 711/page/7" onclick="window.open(this.href);return false;

Herzlichen Dank ihr Idi*ten!
Ich bleibe natürlich bis zum Ende und werde hier berichten, falls sich etwas tun sollte.

Benutzeravatar
Kaluna
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1080
Registriert: 13. Mär 2012 18:45
Land: Deutschland
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: DAB Bank Thread

Beitrag von Kaluna » 5. Dez 2016 10:02

Na, in Stein gemeißelt ist das ja nun nicht, wenn einer im Telefonat etwas rauszuhören meint. Wartet es doch einfach ab, was macht ihr für einen Stress? Da wird nichts fristlos gekündigt und ein neues Konto ist flott eingerichtet...

Die Fragerei kann ich allerdings auch nicht verstehen: wer viel fragt, kriegt viel Antwort..

Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 21400
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: Irgendwas mit Internet
Wohnort: Daun
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: DAB Bank Thread

Beitrag von fossi » 5. Dez 2016 12:23

Bei mir lag jetzt eine neue PIN für die (bisher nie genutzte) Kreditkarte im Briefkasten. juhu :durchdreh:
-------------------------

Du möchtest alle Forenbereiche und -Funktionen nutzen, oder das Forum unterstützen? > PLUS-Mitgliedschaft! <
Weitere Hilfe zu Rechtstexten, der DSGVO oder bei Abmahnungen nötig? > 4 Monate Gratis Händlerbund! <

SVen0
Beiträge: 413
Registriert: 1. Sep 2010 18:52
Land: Deutschland
Firmenname: IST GmbH

Re: DAB Bank Thread

Beitrag von SVen0 » 8. Dez 2016 22:18

ich hatte heute 14 Uhr eine kleinere Überweisung in ein EU-Land (2k EUR), worauf ich gegen 20 Uhr von der Consorsbank angerufen wurde, ob dies von mir ein Auftrag gewesen ist, was ich bejahte. Normal überweise ich regelmäßig Summen zwischen 10-12k in die EU. Das kann ja heiter werden, wenn die wegen jeden Peanuts nochmal bei mir anrufen und ich derweil denke, das die Überweisung schon längst durch ist.
Die scheinen ihrem eigenen PIN/TAN Sicherheitssystem nicht sehr zu vertrauen... (-S

gardinenprediger
Beiträge: 245
Registriert: 16. Nov 2016 20:33

Re: DAB Bank Thread

Beitrag von gardinenprediger » 9. Dez 2016 00:33

SVen0 hat geschrieben:ich hatte heute 14 Uhr eine kleinere Überweisung in ein EU-Land (2k EUR), worauf ich gegen 20 Uhr von der Consorsbank angerufen wurde, ob dies von mir ein Auftrag gewesen ist
Immer noch besser als erst mal das Konto für zwei Wochen zu sperren, bis du Geburtsurkunde, Gewerbeschein und die letzte Gasrechnung fünf mal rübergefaxt hast.
fossi hat geschrieben:Bei mir lag jetzt eine neue PIN für die (bisher nie genutzte) Kreditkarte im Briefkasten. juhu :durchdreh:
Bei mir gestern auch. Interessant fand ich allerdings das Anschreiben mit "Angebot". Erinnert mich direkt an den "Fresno Drop": Kreditkarten für ALLE!

Seit wann sind eigentlich Debit-Karten geprägt? Ich dachte immer das machen die nur bei "echten" Kreditkarten?

SVen0
Beiträge: 413
Registriert: 1. Sep 2010 18:52
Land: Deutschland
Firmenname: IST GmbH

Re: DAB Bank Thread

Beitrag von SVen0 » 9. Dez 2016 09:28

Immer noch besser als erst mal das Konto für zwei Wochen zu sperren, bis du Geburtsurkunde, Gewerbeschein und die letzte Gasrechnung fünf mal rübergefaxt hast.
Wenn, dann kommt sowas nur bei Internet-Paymentanbietern wie Paypal oder Transferwise usw. vor, aber nicht bei normalen Banken, weil man da ganz am Anfang schon das Post-Ident oder Video-Ident "durchgemacht" hat.
Bei mir gestern auch. Interessant fand ich allerdings das Anschreiben mit "Angebot". Erinnert mich direkt an den "Fresno Drop": Kreditkarten für ALLE!
Ja, das ist weil du bräuchtest die Karte ja auch nicht anzunehmen bzw. nicht zu nutzen. Das ist ja quasi ein neuer "Vertrag" der dir angeboten wird.
Seit wann sind eigentlich Debit-Karten geprägt? Ich dachte immer das machen die nur bei "echten" Kreditkarten?
Ich habe auch noch ein Privatkonto bei der ING-Diba und da gibt es seit Anfang an die Hochprägung bei deren Visa, also seit mehr als 10 Jahren, und diese Karte ist auch nur eine Debit-Karte.

butzlbaer
Beiträge: 380
Registriert: 20. Aug 2008 11:24
Land: Deutschland

Re: DAB Bank Thread

Beitrag von butzlbaer » 14. Dez 2016 17:51

Laut Auskunft der Consorsbank soll der CSV-Export mittels Finanzplaner für die letzten 2 Jahre möglich sein. Hat das bei jemandem funktioniert? Ich habe 2015 ausgewählt und es gibt aber keine Umsätze, auch für 2016 erst ab Ende Juni. Sehr doof. (-S

Die Hotline konnte erstmal keine Auskunft geben, Sache der Fachabteilung und ich soll einen Rückruf bekommen. Kann aber dauern ... (-o

SVen0
Beiträge: 413
Registriert: 1. Sep 2010 18:52
Land: Deutschland
Firmenname: IST GmbH

Re: DAB Bank Thread

Beitrag von SVen0 » 14. Dez 2016 19:01

sorry, ich hatte kurz vor dem Umzug auf der DAB Seite noch alles mir gesichert

Kai!
Beiträge: 526
Registriert: 30. Dez 2014 20:15

Re: DAB Bank Thread

Beitrag von Kai! » 5. Jan 2017 10:36

Hat wer von euch den Kontoauszug für Dez. 16 schon erhalten?

SVen0
Beiträge: 413
Registriert: 1. Sep 2010 18:52
Land: Deutschland
Firmenname: IST GmbH

Re: DAB Bank Thread

Beitrag von SVen0 » 5. Jan 2017 12:39

nein, noch nicht...
ist merkwürdig, oder? Sowas sollte doch automatisch ablaufen...

Jogi2543
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1075
Registriert: 16. Apr 2008 23:21
Land: Deutschland

Re: DAB Bank Thread

Beitrag von Jogi2543 » 5. Jan 2017 13:47

Kai! hat geschrieben:Hat wer von euch den Kontoauszug für Dez. 16 schon erhalten?
Hallo,

wir haben bisher alle erhalten. Nur der vom 29.12.16 und 03.01.17 hat bis heute gedauert.

sportsfreund
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 526
Registriert: 28. Nov 2007 12:50

Re: DAB Bank Thread

Beitrag von sportsfreund » 5. Jan 2017 14:18

Ich habe gerade etwas über 10.300 GBP überwiesen.
Tageskurs Hoch / Tief (heute) 0,8581 / 0,8516

Bei Consors wurde ein Kurs von 0,85110000 genommen.
Das macht neben den 20 Euro auch nochmal einiges an Zusatzgebühren aus.

Kai!
Beiträge: 526
Registriert: 30. Dez 2014 20:15

Re: DAB Bank Thread

Beitrag von Kai! » 5. Jan 2017 14:22

Jogi2543 hat geschrieben:
Kai! hat geschrieben:Hat wer von euch den Kontoauszug für Dez. 16 schon erhalten?
Hallo,

wir haben bisher alle erhalten. Nur der vom 29.12.16 und 03.01.17 hat bis heute gedauert.
Ich meine den, der im Online Archiv hinterlegt wird. Nicht den zum selber erstellen aus der Übersicht der Umsätze.

Jogi2543
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1075
Registriert: 16. Apr 2008 23:21
Land: Deutschland

Re: DAB Bank Thread

Beitrag von Jogi2543 » 5. Jan 2017 18:56

Kai! hat geschrieben: Ich meine den, der im Online Archiv hinterlegt wird. Nicht den zum selber erstellen aus der Übersicht der Umsätze.
Hallo,

ja, ich meine auch den richtigen Kontoauszug. Wir bekommen täglich Kontoauszüge. Wurde so von der DAB-Bank übernommen. Das geht, auch wenn die Consors sagt, das dies nicht funktioniert.

Kai!
Beiträge: 526
Registriert: 30. Dez 2014 20:15

Re: DAB Bank Thread

Beitrag von Kai! » 5. Jan 2017 19:09

Jetzt ist der da

SVen0
Beiträge: 413
Registriert: 1. Sep 2010 18:52
Land: Deutschland
Firmenname: IST GmbH

Re: DAB Bank Thread

Beitrag von SVen0 » 6. Jan 2017 09:47

Kai! hat geschrieben:Jetzt ist der da
Yepp, bei mir auch.

@sportsfreund:
sowas immer über transferwise.com machen, da kommst du besser weg.

Antworten

Zurück zu „Zahlungssysteme / Banken / Paypal & Co.“