Lebensmittel Amazon - wegen möglicher Qualitätsprobleme ausgesetzt

Forum für Amazon Seller - FBA Vendor Sellercentral - Hilfe und Optimierung für dein Amazon Business
- Diskussionsforum -
Seller-Forum für Amazon Händler - Geld verdienen mit Amazon.de!
Im Amazonforum findest du Themen rund um FBA Vendor Sellercentral - Hilfe und Optimierung für dein Amazon Business.
Erfahrungen und Hilfe beim Verkaufen auf Amazon de.
Antworten
Andy79
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 179
Registriert: 12. Mär 2010 12:10
Land: Deutschland
Firmenname: Teeladen Herzberg
Branche: Teeladen mit Ladengeschäft und Onlinehandel
Wohnort: Herzberg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Lebensmittel Amazon - wegen möglicher Qualitätsprobleme ausgesetzt

Beitrag von Andy79 » 26. Mär 2020 17:34

Hallo,

wir erhalten jetzt bei vielen Artikeln (Tee) die Meldung:

Ihr Angebot wurde aufgrund möglicher Qualitätsprobleme ausgesetzt. Klicken Sie auf Bearbeiten, um Ihre Angebotsdetails zu bestätigen, und klicken Sie dann auf Speichern und beenden, um Ihr Produkt erneut zu aktivieren.

Wir sind oft alleiniger Anbieter, versenden selber und haben auch schon die max. Kaufbare Menge auf 1 gesetzt aber der Mist kommt immer wieder.

Die Supportanfrage wurde beantwortet mit:

Sie sagen, dass Sie den ganzen Tag über Meldungen erhalten, dass Artikel (die Sie allein anbieten) aus dem Sortiment entfernt werden.

In diesem Fall bitte ich Sie, dass Sie uns alle betroffene ASINs besorgen müssen, die aus dem Sortiment entfernt werden, damit weitere Untersuchungen gemacht werden können.

Und Fall geschlossen - absolut hilfreich.

Hat das noch jemand ?



xMerchant
Beiträge: 2651
Registriert: 24. Mär 2010 19:57
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Lebensmittel Amazon - wegen möglicher Qualitätsprobleme ausgesetzt

Beitrag von xMerchant » 26. Mär 2020 18:43

Wenn Du auf Produkt bearbeiten gehst, wird nichts angezeigt? Da kommt dann normal ein Warndreieck beim entsprechenden Tab.

Bei mir waren Probleme:
- Zu lange Titel
- Produktfoto in zu geringer Auflösung
- Produktfoto ohne reinweißem Hintergrund

Generiere auch mal unter Lagerbestand->Lagerbestandsberichte den Bericht "Fehlende Angebotsdaten und ausgeblendete Angebote".
Kann sein, dass die ausgeblendeten Produkte erst in den nächsten Tagen in diesem Bericht auftauchen, wenn die erst heute deaktiviert wurden.

Edit:
Hier noch der Hilfetext welche unzureichenden Produktinfo zum Ausblenden von Produkten führen:
https://sellercentral.amazon.de/gp/help ... uage=de_DE

Andy79
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 179
Registriert: 12. Mär 2010 12:10
Land: Deutschland
Firmenname: Teeladen Herzberg
Branche: Teeladen mit Ladengeschäft und Onlinehandel
Wohnort: Herzberg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lebensmittel Amazon - wegen möglicher Qualitätsprobleme ausgesetzt

Beitrag von Andy79 » 26. Mär 2020 18:52

Hallo,

nein es kommt kein Warnhinweis. Die Artikel sind teilweise seit 10 Jahren ohne Meldung online. Sie lassen sich auch ihne Änderungen abspeichern, sind wieder online und nach ein paar Stunden wieder offline.
Bei den Artikeln ist alles vollständig und richtig ausgefüllt. Es kann nur mit den aktuellen Einschränkungen von Amazon global zu tun haben. Aber jetzt die Händler die schnell liefern auszuknocken sollte doch auch nicht richtig sein.
Es betrifft ausschließlich Lebensmittel. Wir haben kein FBA oder sonstiges, reinen Eigenversand.

xMerchant
Beiträge: 2651
Registriert: 24. Mär 2010 19:57
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Lebensmittel Amazon - wegen möglicher Qualitätsprobleme ausgesetzt

Beitrag von xMerchant » 26. Mär 2020 19:05

Amazon hat die Styleguides geändert, das betrifft auch alte Produkte. Schau mal auf die Titellänge bei den betroffenen Produkten, neuer Standard sind max. 80 Zeichen.
Du trennst auch oft die Marke mit einem Bindestrich vom eigentlichen Produkttitel ab, das ist auch nicht gewünscht.

Da Du nur Eigenversand machst glaube ich nicht, dass es an den aktuellen Beschränkungen liegt. Ich habe einige FBA-Produkte, die Amazon deaktiviert hat. Die werden einfach als "Inaktiv(Kein Lagerbestand)" angezeigt, obwohl ausreichend bei Amazon liegt.

Andy79
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 179
Registriert: 12. Mär 2010 12:10
Land: Deutschland
Firmenname: Teeladen Herzberg
Branche: Teeladen mit Ladengeschäft und Onlinehandel
Wohnort: Herzberg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lebensmittel Amazon - wegen möglicher Qualitätsprobleme ausgesetzt

Beitrag von Andy79 » 26. Mär 2020 19:28

Nein leider ist es das nicht. Kurze Titel, lange Titel, neue Produkte, ältere, ganz alte...alles dabei.

Ich habe nochmal eine Anfrage per Mail geschickt und rufe morgen mal an.

Doof wenn ich anscheinend der Einzige bin mit diesem Problem...

Antworten

Zurück zu „Amazon.de“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste