Deaktivierung durch AMZ aufgrund verdacht illegal.....

Forum für Amazon Seller - FBA Vendor Sellercentral - Hilfe und Optimierung für dein AMZ Business
- Diskussionsforum -
Seller-Forum für Amazon Händler - Geld verdienen mit Amazon.de!
Im AMZ Forum findest du Themen rund um FBA Vendor Sellercentral - Hilfe und Optimierung für dein Amazon Business.
Erfahrungen und Hilfe beim Verkaufen auf Amazon de.
Antworten
AZA
Beiträge: 1
Registriert: 8. Nov 2019 16:45
Land: Deutschland
Firmenname: AZA - Electronic

Deaktivierung durch AMZ aufgrund verdacht illegal.....

Beitrag von AZA » 8. Nov 2019 17:23

Hallo Kollegen,

Hilfe dringend gesucht.
Wir sind ein ordentliches Handelsunternehmen haben uns nun entschlossen zu Ebay und anderen auch auf Amazon zu handeln.
Wir haben das gesamte Anmeldeprozederre erfolgreich absolviert und hatten vollen Zugang auch über afterbuy. 3 Tage später kam die Meldung der Account ist deaktiviert weil wir im Verdacht stehen illegal oder sonstwas zu handeln.
Wir kommen nicht mehr in seller rein und so weiter, nach vielem Suchen fanden wir eine entsprechende Kontaktadresse. Daraufhin wurde uns mitgeteilt, unser Fall sei an eine externe Prüffirma geleitet worden.

HAT JEMAND EINE IDEE WIE MAN DAS ENTKRÄFTEN KANN WIE MAN BESSER MIT AMAZON IN VERBINDUNG TRITT.....

jede idee ist willkommen.

danke



bocksbox
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2922
Registriert: 13. Nov 2008 11:33
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: Deaktivierung durch AMZ aufgrund verdacht illegal.....

Beitrag von bocksbox » 8. Nov 2019 17:42

Hallo, ich will ja nicht unken, aber hast Du bei Amazon, so wie bei Ebay (war ja nicht schwer zu finden) Deine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer zusätzlich unter der Handelsregisternummer eingetragen? Das wäre nämlich eine falsche Angabe und wenn die geprüft wurde und natürlich falsch ist, dann geht schon mal das Licht aus.
Wie Du jetzt von aussen ans Sicherheitsteam kommst, kann ich Dir aber leider nicht sagen.
Zuletzt geändert von bocksbox am 8. Nov 2019 17:46, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 22885
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: E-Commerce
Wohnort: Daun / Vulkaneifel
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 200 Mal
Kontaktdaten:

Re: Deaktivierung durch AMZ aufgrund verdacht illegal.....

Beitrag von fossi » 8. Nov 2019 17:46

Vielleicht ein Dreher bei der Steuernummer, Beschwerden eines Markenherstellers wegen der Ware, oder ihr habt eine Anschrift wo mehrere Amazon-Accounts gemeldet sind, wo es ggfs schonmal Probleme gab.
Amazon sperrt häufig und das kann verschiedenste Gründe haben.

Besser in Verbindung treten ohne bzw mit gesperrtem Account? Fast garnicht.
Sobald ein Account dicht ist, sperren die ziemlich ab....
-------------------------

Du möchtest den Betrieb von sellerforum.de unterstützen, die Werbebanner ausblenden oder auf der Seite werben?
> Jetzt eine PLUS-Mitgliedschaft buchen <

Antworten

Zurück zu „Amazon.de“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste