Paypal Kauf auf Rechnung -> Schufa

Erfahrungen mit Banken, kostenloses Geschäftskonto, Paypal, Amazon Pay, Adyen, Klarna, Bitcoins
- Diskussionsforum -
Hilfe und Erfahrungen von Händlern zum Thema Zahlungsdienstleister.

Eine sehr wichtige Sache beim E-Commerce ist das Geld und wie es vom Kunden zum Händler gelangt.
In diesem Unterforum geht es um das PayPal Konto und den PayPal Login, Banken, ein kostenloses Geschäftskonto eröffnen,
Erfahrungen mit Amazon Pay, Adyen, Klarna, Bitcoins, allgemeiner Banken Vergleich.

Wenn du z.B. ein PayPal Problem oder Ärger mit SEPA Zahlungen hast, dann gehört es hier in unser Bankenforum.
Antworten
Benutzeravatar
martin_the_joiner
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 809
Registriert: 8. Jan 2012 10:24
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Paypal Kauf auf Rechnung -> Schufa

Beitrag von martin_the_joiner » 11. Okt 2019 16:30

Nachdem es von mir nur so ein Bauchgefühl ist, möchte ich hier einmal in die Runde fragen:

Wenn ein Kunde in einem Shop die Zahlungsart "Kauf auf Rechnung über Paypal" durchführt und der ganze Zahlungsvorgang ohne Störung abläuft, verschlechtert sich dann trotzdem sein Basisscore bei der Schufa?
Wer hat da schon Erfahrungen - vor allem als Kunde?


Der Schub-Laden für Schubladen
Küchenschubladen gefertigt nach Maßvorgabe von uns angefertigt:
Schubladen - Auszüge - Einschübe nach Maß
Holzschubladen für Kleiderschrank oder Küchenschrank
Holzschublade in Buche, Ahorn oder Eiche
Schubladenteile für den Selbstbau
Schubladenbausatz

Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3564
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland
Firmenname: FONPROFI
Branche: Telekommunikation und Sicherheitstechnik
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Paypal Kauf auf Rechnung -> Schufa

Beitrag von fonprofi » 11. Okt 2019 18:45

Normalerweise verbessert er sich minimal wegen Rückzahlung des Kredites. Wenn denn überhaupt eine Schufa-Meldung erfolgt...

Benutzeravatar
Boo
Beiträge: 2430
Registriert: 25. Okt 2012 09:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Paypal Kauf auf Rechnung -> Schufa

Beitrag von Boo » 13. Okt 2019 20:31

Die arbeiten wohl eher mit Infoscore zusammen. Die treiben das Geld auch ein, meinen jammernde Kunden, welche nach der dritten Mahnung von PayPal zurück senden.

Baam
Beiträge: 764
Registriert: 13. Sep 2012 17:12
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Paypal Kauf auf Rechnung -> Schufa

Beitrag von Baam » 13. Okt 2019 22:52

Boo hat geschrieben:
13. Okt 2019 20:31
Die arbeiten wohl eher mit Infoscore zusammen. Die treiben das Geld auch ein, meinen jammernde Kunden, welche nach der dritten Mahnung von PayPal zurück senden.
In Deutschland werden von Paypal Deltavista, Accumio, Creditreform Boniversum, CRIF Bürgel, Informa Solutions, SCHUFA und Infoscore genutzt.

Die reine Auskunft beeinflusst das Scoring erstmal nicht negativ.

Benutzeravatar
martin_the_joiner
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 809
Registriert: 8. Jan 2012 10:24
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Paypal Kauf auf Rechnung -> Schufa

Beitrag von martin_the_joiner » 16. Okt 2019 09:23

So, die Schufa-Selbstauskunft ist da. Meine Frau und ich haben jeweils die kostenlose Auskunft angefordert, was einmal jährlich möglich ist.

Folgende Eintragungen sind verzeichnet:
Ich:
2013 Girokontoeröffnung
2018 Kreditvertrag mit Ratenzahlung - 2 Jahre
Basisscore 99% von 100%
Meine Frau:
2014 Girokontoeröffnung
2019 PayPal-Anfrage zur Bonitätsprüfung anlässlich einer Bestellung auf Rechnung
Basisscore 97,61 von 100%
Sonst sind keine weiteren Einträge.
Nun meine Frage: Kann man mit einem einzigen Paypal Rechnungskauf über einen Betrag von 12,11€ seinen Scoringwert derart verschlechtern? Und wissen das die Händler, welche PayPal Rechnungskauf anbieten?
Der Schub-Laden für Schubladen
Küchenschubladen gefertigt nach Maßvorgabe von uns angefertigt:
Schubladen - Auszüge - Einschübe nach Maß
Holzschubladen für Kleiderschrank oder Küchenschrank
Holzschublade in Buche, Ahorn oder Eiche
Schubladenteile für den Selbstbau
Schubladenbausatz

Baam
Beiträge: 764
Registriert: 13. Sep 2012 17:12
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Paypal Kauf auf Rechnung -> Schufa

Beitrag von Baam » 16. Okt 2019 11:01

martin_the_joiner hat geschrieben:
16. Okt 2019 09:23
So, die Schufa-Selbstauskunft ist da. Meine Frau und ich haben jeweils die kostenlose Auskunft angefordert, was einmal jährlich möglich ist.

Folgende Eintragungen sind verzeichnet:
Ich:
2013 Girokontoeröffnung
2018 Kreditvertrag mit Ratenzahlung - 2 Jahre
Basisscore 99% von 100%
Meine Frau:
2014 Girokontoeröffnung
2019 PayPal-Anfrage zur Bonitätsprüfung anlässlich einer Bestellung auf Rechnung
Basisscore 97,61 von 100%
Sonst sind keine weiteren Einträge.
Nun meine Frage: Kann man mit einem einzigen Paypal Rechnungskauf über einen Betrag von 12,11€ seinen Scoringwert derart verschlechtern? Und wissen das die Händler, welche PayPal Rechnungskauf anbieten?
Vielleicht hast Du ja einfach den Score verbessert in dem Du regelmäßig den Ratenplan bedienst :-) Über 97,5% seid Ihr aber beide in der besten Schufa-Kategorie, die bei Anfragen ausgegeben wird.

AndreM93
Beiträge: 347
Registriert: 4. Dez 2016 18:04
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Paypal Kauf auf Rechnung -> Schufa

Beitrag von AndreM93 » 16. Okt 2019 11:38

martin_the_joiner hat geschrieben:
16. Okt 2019 09:23
Nun meine Frage: Kann man mit einem einzigen Paypal Rechnungskauf über einen Betrag von 12,11€ seinen Scoringwert derart verschlechtern? Und wissen das die Händler, welche PayPal Rechnungskauf anbieten?
Wo siehst du denn den schlechten Score? Die von dir gezeigten Werte sind doch absolut super. Hätte ich auch gerne! :-y
Die Schufa macht sowieso was sie will und absolut undurchsichtig. Wenn ich meine eigenen Scorewerte anschaue (-S

kreien
Beiträge: 303
Registriert: 5. Jul 2015 13:06
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Paypal Kauf auf Rechnung -> Schufa

Beitrag von kreien » 16. Okt 2019 13:57

martin_the_joiner hat geschrieben:
16. Okt 2019 09:23
So, die Schufa-Selbstauskunft ist da. Meine Frau und ich haben jeweils die kostenlose Auskunft angefordert, was einmal jährlich möglich ist.

Folgende Eintragungen sind verzeichnet:
Ich:
2013 Girokontoeröffnung
2018 Kreditvertrag mit Ratenzahlung - 2 Jahre
Basisscore 99% von 100%
Meine Frau:
2014 Girokontoeröffnung
2019 PayPal-Anfrage zur Bonitätsprüfung anlässlich einer Bestellung auf Rechnung
Basisscore 97,61 von 100%
Sonst sind keine weiteren Einträge.
Nun meine Frage: Kann man mit einem einzigen Paypal Rechnungskauf über einen Betrag von 12,11€ seinen Scoringwert derart verschlechtern? Und wissen das die Händler, welche PayPal Rechnungskauf anbieten?
Ich habe den Schufa-Update-Service im Abo und beobachte meinen Basisscore seit bestimmt zehn Jahren im Rahmen der quartalsweisen Neuberechnungen - ich lag beim Basisscore immer in einem Korridor zwischen 86 % und 97 %. Vorab: Die Schufa arbeitet mit Vergleichsgruppen und im Ausnahmefall mit Geoscoring. Das heißt, es werden die Erfahrungswerte mit Vergleichsgruppen bewertet, weniger das Handeln des Einzelnen.

Aufgrund meiner Erfahrungswerte ziehe ich folgende Schlüsse:
a) Viele Bewegungen wirken sich bei den Schufa-Einträgen eher verschlechternd aus. Der Score erholt sich bei völliger Passivität quartalsweise, sodass bei einem Wunsch nach einem größeren Kredit eine längere Passivitätsphase von Vorteil ist.

b) Frühere Wohnanschriften haben sich bei mir schlecht ausgewirkt. Wer viele frühere Wohnanschriften verzeichnet hat, verschlechtert seinen Basisscore. Ich habe alle früheren Wohnanschriften löschen lassen, dadurch hat sich der Basisscore um ca. 8 % verbessert.

c) Viele Kreditkarten wirken sich unvorteilhaft auf den Score aus, es ist daher sinnvoll, nicht benutzte Kreditkarten zu kündigen.

d) Dito bei Handy-Verträgen.

Aber zurück zum Thema: Ich kann nicht feststellen, dass sich Anfragen des Handels oder Altersprüfungen je negativ bei der Schufa auswirken. Mein Basisscore liegt aktuell bei 97,3 %. Ich glaube, dass ist ein typischer Durchschnittswert. Meine Frau hat 98,7 %, bei ihr passiert seitens der Schufa aber auch seit Jahren rein gar nichts. Unter 90 % wird es kritisch, bei < 85 % ist man in Fachkreisen Schufa-tot, wobei der Branchenscore ganz anders aussehen kann.

Ich kann das Abo Schufa-Update im Sinne des Katastrophenschutzes empfehlen, man wird quasi in Echtzeit über Schufameldungen per E-Mail informiert und hat Zeit zum Handeln. Falsch eingemeldete Schufa-Einträge können unabsehbare wirtschaftliche Folgen haben und zu Kontenkündigungen und Einkürzungen der Kreditlinie führen, vgl. https://www.anwalt.de/rechtstipps/dispo ... 87401.html.

Klingt abstrakt, dazu folgendes Beispiel: Bei mir war mal bei der Schufa irrtümlich eine US-Rechnungsadresse als Wohnanschrift falsch eingemeldet. Sowas kann in heutigen Zeiten dazu führen, dass Banken die Geschäftsbeziehung - natürlich ohne Angabe von Gründen - beenden:
https://www.faz.net/aktuell/finanzen/fi ... 78966.html
https://timschaefermedia.com/schocknach ... irektbank/

Deswegen bin ich froh, dass ich den Fehler nicht erst im Rahmen einer jährlichen Selbstauskunft bemerkt habe, sondern am gleichen Tag eine Korrektur anstoßen konnte.

Claudius
Beiträge: 87
Registriert: 6. Jul 2017 13:57
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Paypal Kauf auf Rechnung -> Schufa

Beitrag von Claudius » 16. Okt 2019 17:09

Wird Klarna Rechnungskauf bei der Schufa auch erfasst?

Benutzeravatar
martin_the_joiner
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 809
Registriert: 8. Jan 2012 10:24
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Paypal Kauf auf Rechnung -> Schufa

Beitrag von martin_the_joiner » 16. Okt 2019 19:43

AndreM93 hat geschrieben:
16. Okt 2019 11:38
Wo siehst du denn den schlechten Score? ...
Mir geht es nicht darum, ob jetzt mein Score schlecht oder gut ist.
Es geht mir darum, ob ein PayPal Rechnungskauf den Score verschlechtert oder nicht.
Und wenn es den Score verschlechtert, ob die Kunden, aber auch die Händler, darob wissen.
Der Schub-Laden für Schubladen
Küchenschubladen gefertigt nach Maßvorgabe von uns angefertigt:
Schubladen - Auszüge - Einschübe nach Maß
Holzschubladen für Kleiderschrank oder Küchenschrank
Holzschublade in Buche, Ahorn oder Eiche
Schubladenteile für den Selbstbau
Schubladenbausatz

Chrissie
Beiträge: 18
Registriert: 23. Aug 2017 11:41
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Paypal Kauf auf Rechnung -> Schufa

Beitrag von Chrissie » 17. Okt 2019 09:14

Als die PayPal-Rechnung bei uns aufkam hatte ich erst einige Testkäufe gemacht und dann, nachdem es einige Zeit lief, so eine Selbstauskunft angefordert, weil doch einige durchgeflogen sind.
Bei mir war der Score 99,04 oder 99,4 und Anfragen wegen der Testkäufe wurden gar nicht erst erwähnt.
(Die wurden zwar direkt wieder storniert, aber wenn da schon von der Anfrage was kommt, sollte das ja keinen Einfluss mehr haben.)

Ich hab später auch mal eine echte Bestellung als Rechnungskauf aufgegeben und jetzt ne neue Selbstauskunft angefordert - mal sehen was die sagt :popcorn:

Klarna hatte ich ein paar Monate vor der ersten Selbstauskunft auch ausprobiert aber das wurde bei mir auch nicht erwähnt.

Antworten

Zurück zu „Zahlungssysteme / Banken / Paypal & Co.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste