Tesla Model 3

Platz für eure privaten Dinge, Fun-Threads, YouTube-Videos, Kurioses aus Politik und Wirtschaft, etc.
croco
Beiträge: 1394
Registriert: 5. Apr 2008 16:54
Land: Deutschland

Re: Tesla Model 3

Beitrag von croco » 26. Mai 2019 12:36

NEO123 hat geschrieben:
25. Mai 2019 20:11
Heute 600km nach Italien. 2 mal geladen und mit 50% angekommen. Zeitverlust : 0min Müssen mit nem Kleinkind sowieso Pausen einplanen

Verbrauch lag bei 18,x kw/h bei 100-130 je nach Verkehrslage. Dabei waren 75min Stau mit laufender Klima ;-)
Welches Model S hast Du?



NEO123
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1117
Registriert: 27. Dez 2008 16:29
Land: Deutschland
Firmenname: Unterhaltungselektronikbranche
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Tesla Model 3

Beitrag von NEO123 » 26. Mai 2019 13:40

75D

eluno
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1540
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Tesla Model 3

Beitrag von eluno » 27. Mai 2019 18:42

Ich hasse jetzt schon Tesla.

Das schlimmste nach der Bestellung ist das "warten" auf eine Status-Änderung. 5x am Tag schaue ich nach, ob es schon was neues gibt. Kann man den sich auch Prime liefern lassen? :)

Mozartkugel
Beiträge: 483
Registriert: 14. Okt 2017 16:14
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Tesla Model 3

Beitrag von Mozartkugel » 27. Mai 2019 20:48

Ich muss noch 1 Jahr warten. beiss

eluno
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1540
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Tesla Model 3

Beitrag von eluno » 13. Jun 2019 17:17

NEO123 hat geschrieben:
23. Mai 2019 15:45
DU hast mehr davon als ich - du kriegst Strom für 7500km umsonst und ich ein Los für die Auslosung eines ModelX/Roadster ;-) (weil mein S sowieso kostenlosen Strom drin hat)
DANKE :-)
Viel Glück mit Deinen Losen!

Übergabetermin in Stuttgart
Freitag 21 Juni at 13:00

Benutzeravatar
Technokrat
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3942
Registriert: 8. Mai 2014 12:14
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal

Re: Tesla Model 3

Beitrag von Technokrat » 13. Jun 2019 17:38

Da reise ich an zum Zugucken :)

Wenn Du einen im Trenchcoat und Hut bei 38° im Schatten siehst, der sich um den Tesla-Showroom schleicht... Das bin nicht ich! Ehrlich!

eluno
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1540
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Tesla Model 3

Beitrag von eluno » 13. Jun 2019 18:04

Tesla Showroom dann bist du glaube ich falsch. Wenn ich das richtig verstanden habe, ist dort nur eine Lagerhalle :-). Somit wärs egal.
Kommst Du aus der Gegend?

Benutzeravatar
Technokrat
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3942
Registriert: 8. Mai 2014 12:14
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal

Re: Tesla Model 3

Beitrag von Technokrat » 14. Jun 2019 13:35

Sind ein paar Ecken, aber prinzipiell schon.

Viel Freude beim Abholen :daumenhoch:

eluno
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1540
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Tesla Model 3

Beitrag von eluno » 26. Jun 2019 16:43

Ich wollte nur eine kurze Info geben.

Heute durfte ich nach insgesamt 5 Terminverschiebungen mein Model 3 in Empfang nehmen. So ein junges Duracell-Häschen mit viel zuviel Energie und gute Laune hat mir die Grund-Dinge gezeigt und ist mit mir die Mängel (die leider auch vorhanden waren - kleine Einschlüsse im Lack) durchgegangen.

Auf dem Rückweg war ich gleich in einem über 10km langen Stau - und ich muss sagen: Der Kauf von dem Auto war die Beste Entscheidung des Jahres die ich getroffen habe. Einfach der Wahnsinn.

@Neo: Viel Glück mit Deinen Losen als Referer ... :)

regalboy
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 7556
Registriert: 23. Feb 2008 18:30
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Tesla Model 3

Beitrag von regalboy » 26. Jun 2019 16:56

eluno hat geschrieben:
26. Jun 2019 16:43
Ich wollte nur eine kurze Info geben.

Heute durfte ich nach insgesamt 5 Terminverschiebungen mein Model 3 in Empfang nehmen. So ein junges Duracell-Häschen mit viel zuviel Energie und gute Laune hat mir die Grund-Dinge gezeigt und ist mit mir die Mängel (die leider auch vorhanden waren - kleine Einschlüsse im Lack) durchgegangen.

Auf dem Rückweg war ich gleich in einem über 10km langen Stau - und ich muss sagen: Der Kauf von dem Auto war die Beste Entscheidung des Jahres die ich getroffen habe. Einfach der Wahnsinn.

@Neo: Viel Glück mit Deinen Losen als Referer ... :)
MIt Autopilot durch den Stau?

cashew
Beiträge: 168
Registriert: 30. Sep 2018 11:22
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Tesla Model 3

Beitrag von cashew » 26. Jun 2019 18:13

regalboy hat geschrieben:
eluno hat geschrieben:
26. Jun 2019 16:43
Ich wollte nur eine kurze Info geben.

Heute durfte ich nach insgesamt 5 Terminverschiebungen mein Model 3 in Empfang nehmen. So ein junges Duracell-Häschen mit viel zuviel Energie und gute Laune hat mir die Grund-Dinge gezeigt und ist mit mir die Mängel (die leider auch vorhanden waren - kleine Einschlüsse im Lack) durchgegangen.

Auf dem Rückweg war ich gleich in einem über 10km langen Stau - und ich muss sagen: Der Kauf von dem Auto war die Beste Entscheidung des Jahres die ich getroffen habe. Einfach der Wahnsinn.

@Neo: Viel Glück mit Deinen Losen als Referer ... :)
MIt Autopilot durch den Stau?
Vielleicht we'll es Klima hat und Internet mit riesen Tablet was die alte Kiste nicht hatte?

eluno
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1540
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Tesla Model 3

Beitrag von eluno » 26. Jun 2019 21:10

mit autopilot durch stau. also bremsen spur halten. geiler komfort den ich nie hatte.

eluno
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1540
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Tesla Model 3

Beitrag von eluno » 26. Jun 2019 21:11

mit autopilot durch stau. also gas/ bremsen spur halten. geiler komfort den ich nie hatte.

Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3144
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland
Firmenname: FONPROFI
Branche: Telekommunikation und Sicherheitstechnik
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Tesla Model 3

Beitrag von fonprofi » 26. Jun 2019 21:16

Da wärste gerne länger im Stau geblieben?

Mozartkugel
Beiträge: 483
Registriert: 14. Okt 2017 16:14
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Tesla Model 3

Beitrag von Mozartkugel » 26. Jun 2019 22:12

was ist mit den Mängel? Gibt/gab es einen Preisnachlass?

eluno
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1540
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Tesla Model 3

Beitrag von eluno » 27. Jun 2019 08:19

Preisnachlass gibts nicht bei Tesla. Die Mängel können in einem Tesla Bodyshop oder im Servicecenter behoben werden. Bei mir sind dieses kleine Lackfehler diese man wirklich nur bei genauem Hinschauen sieht.

eluno
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1540
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Tesla Model 3

Beitrag von eluno » 27. Jun 2019 08:20

fonprofi hat geschrieben:
26. Jun 2019 21:16
Da wärste gerne länger im Stau geblieben?
Ohne Witz. Gestern hatten wir auf der A8 10km Stau ... der hatte mir gar nichts ausgemacht. Aber momentan ist die Euphorie über den Komfortgewinn einfach noch gross. Wahrscheinlich nervt mich in ein paar Wochen auch wieder jeder kleine Stau, trotz Tesla... :-)

Benutzeravatar
Wolkenspiel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 7953
Registriert: 21. Sep 2011 07:13
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Tesla Model 3

Beitrag von Wolkenspiel » 27. Jun 2019 10:46

Herzlichen Glückwunsch!!
Was auch sehr geil bei diesem Wetter ist: Du kannst über die Tesla APP die Klimaanlage steuern. Wenn Du also zu Hause bist und in 10 Minuten losfahren willst, machst Du einfach schon die Klimaanlage an und kannst dann in ein gut gekühltes Auto steigen.
Fahren ohne Schlüssel ist übrigens auch über die App möglich, was auch sinnvoll wird, wenn die Schlüsselbatterie mal leer ist und man nicht gewechselt hat (obwohl der Tesla natürlich früh genug warnt). Du wirst viel Spaß mit dem Auto haben.

eluno
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1540
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Tesla Model 3

Beitrag von eluno » 27. Jun 2019 18:18

Wolkenspiel hat geschrieben:
27. Jun 2019 10:46
Herzlichen Glückwunsch!!
Danke - die Vorklimatisierung habe ich heute schon genutzt. Und wie Du es sagst - ich habe wirklich sehr viel Spass mit dem Auto. Heute Abend gehts zum ersten mal nach Bruchsal zum Superchargen.... muss die 7500km Frei ja auch ein wenig Nutzen. Hoffe, die Freude hält noch weiter an.

Schlüssel hat das Model3 nicht ... nur diese beiden RFID Karten. Aber ich habe das mit dem Handy gekoppelt... total komfortabel.

AndreM93
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 297
Registriert: 4. Dez 2016 18:04
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Tesla Model 3

Beitrag von AndreM93 » 27. Jun 2019 19:06

Könnt ihr mal bitte aufhören mich hier neidisch zu machen? :durchdreh:

Antworten

Zurück zu „Spielwiese - Offtopic“