Rechnungskauf/Scoring B2B

Banken, Kreditkarten, Paypal, Amazon Pay, Klarna , Bitcoins etc.
Antworten
wurzel64
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 104
Registriert: 23. Aug 2015 17:52
Danksagung erhalten: 4 Mal

Rechnungskauf/Scoring B2B

Beitrag von wurzel64 » 15. Mär 2019 15:47

Aloha,

Rechnungskauf ist ja momentan ein Dauerbrenner. Für meine Anwendung habe ich bisher keine Lösung gefunden, oder sie geht im Informationsdschungel unter.

Was ich mir vorstelle: Kunde meldet sich an, als Gast oder mit einem Konto. Nachdem er das Formular abgesendet hat, bekommt ein Fremdanbieter die Daten übermittelt und liefert in Echtzeit einen simplen Scoringwert, grün oder rot. "Grün" bekommt den Rechnungskauf angezeigt, "rot" nicht.

Ich verkaufe nur B2B bzw. an öffentliche Auftraggeber & Vereine nicht an Endverbraucher/Privatleute.

Factoring und anverwandte Services brauche ich nicht.

Hat jemand einen Tip, wer das bietet und das auch noch zu brauchbaren Preisen?



Benutzeravatar
koshop
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3357
Registriert: 4. Sep 2012 13:23
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: Rechnungskauf/Scoring B2B

Beitrag von koshop » 15. Mär 2019 15:57

Bürgel, Schufa, Creditreform usw. Normalerweise bekommst du einen Scoreingwert von 1-6. Da musst du dann eben selbst entscheiden ob bei 3,4 oder 5 den Schnitt machst. Allerdings sind im B2B Bereich die Scoringwerte noch unbrauchbarer als im B2C Bereich.

Was ein "brauchbarer Preis" ist, weiß ich natürlich nicht. Der hängt ja auch stark von der Anzahl der Anfragen ab.

wurzel64
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 104
Registriert: 23. Aug 2015 17:52
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Rechnungskauf/Scoring B2B

Beitrag von wurzel64 » 18. Mär 2019 09:22

Danke Dir. Das sind genau die,
Bürgel, Schufa, Creditreform
die ich eigentlich ungern nutzen möchte. Ich hatte eigentlich auf so eine Art "Geheimtipp" gehofft.

Benutzeravatar
koshop
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3357
Registriert: 4. Sep 2012 13:23
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: Rechnungskauf/Scoring B2B

Beitrag von koshop » 18. Mär 2019 09:27

Naja, wo soll den ein "Geheimtipp" seine Daten her haben? Im B2B Bereich beruht das Scoring ja gerade darauf, dass die Unternehmen freiwillig Daten rausrücken und z.B. eine Firmenauskunft an Creditreform geben und dort sogar freiwillig ihre Bilanzen einreichen.

Es gibt noch Anbieter wie Mediafinanz, aber die bieten eigentlich auch nur Schnittstellen zu Bürgel oder Schufa an.

eluno
Beiträge: 1371
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Rechnungskauf/Scoring B2B

Beitrag von eluno » 18. Mär 2019 11:56

Arvato Infoscore kann man noch nutzen. Aber generell sind das die größten.

Vielleicht macht auch ein Warenkreditversicherer Sinn. Euler Hermes, Coface, Atradius.

Antworten

Zurück zu „Zahlungssysteme / Banken / Paypal & Co.“