Lösung für Amazon und ebay gesucht, Übermittlung von Lagerbestand

Tools zur Verkaufsabwicklung wie Afterbuy, Billbee, DreamRobot, JTL, Plentymarkets, 4SELLERS
Antworten
Raza12
Beiträge: 3
Registriert: 1. Mär 2019 15:35
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2 Mal

Lösung für Amazon und ebay gesucht, Übermittlung von Lagerbestand

Beitrag von Raza12 » 1. Mär 2019 16:40

Hallo liebe Community,

meine Frage ist bestimmt 1000x gestellt worden, allerdings gibt es leider nicht die Eine Antwort. Der Einstieg in die Softwarewelt ist nicht einfach..

Wir verkaufen aktuell auf Amazon (ca. 500 Bestellungen im Monat) und möchten unsere Produkte auf jeden Fall auch bei ebay anbieten und evtl. auf weitere Marktplätze bzw. ein weiteres Marktplatz, nämlich real.de. Rechnungen schreiben wir aktuell mit Excel und wir benutzen sonst keine einzige Software. Wir haben aktuell auch keinen Vertrag mit einem Versandunternehmen, sondern kaufen unsere Labels bei Packlink Pro.

Was soll sich ändern?
Wir möchten unsere Produkte auch bei ebay anbieten und brauchen eine Lösung, wie der Lagerbestand synchronisiert werden kann. Wenn ein Produkt bei Amazon verkauft wird, soll der Bestand auf ebay automatisch angepasst werden und andersherum. Optimalerweise kann die Software das auch, wenn wir real.de dazunehmen, hat eine Anbindung zu DHL (Geschäftskundenvertrag in Bearbeitung) und generiert die Rechnungen für unserer Kunden. Eine Onlinesoftware wäre von Vorteil, denn dann hätten wir die Flexibilität ortsabhängig zu arbeiten.

Da wir in 1-2 Jahren nicht die gleiche Frage nochmal stellen möchten, wäre es von Vorteil wenn die Software etwas mehr kann und uns in Zukunft z.B. bei der Erstellung der Inventur behilflich sein kann.

Wir haben uns JTL Wawi + eazyauction angeschaut, allerdings haben wir das Gefühl, dass diese Software viel mehr kann als wir tatsächlich brauchen und wir uns mit dieser das Leben etwas komplizierter machen als es nötig ist. Zudem benötigen wir das Hosting Paket (Flexibilität, von unterwegs arbeiten) und Unicorn 2 (real.de Anbindung).

Für eure Hilfe danke ich im Voraus!

Liebe Grüße
Raza12

EDIT: Wir verkaufen Eurpaweit und werden unsere steuerlichen Verpflichtungen mit Hife von Dutypay nachkommen. Deshalb wäre auch von Vorteil, dass unsere Softwarelösung auch hier die benötigten Daten rausgeben kann.



Benutzeravatar
Afterbuy.de
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: 1. Aug 2013 09:40
Land: Deutschland
Wohnort: Krefeld
Hat sich bedankt: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lösung für Amazon und ebay gesucht, Übermittlung von Lagerbestand

Beitrag von Afterbuy.de » 1. Mär 2019 18:59

Hallo Raza12,
Wir haben deinen Beitrag gelesen und sind uns sicher das Afterbuy die richtige Lösung für dich wäre.
Ebay und Real.de sind gar kein Problem. Überverkäufe werden durch einen Preisabgleich nicht aufkommen.
Auch Afterbuy kann viel mehr als nur die reine Anbindung zu Marktplätzen, Rechnungen, Stornos, Pick und Pack, Statistik und alles andere was eine gute End-to-End Lösung braucht bringen wir auch mit.
Da wir eine reine Cloud Lösung sind musst du dir da keine Gedanken bezüglich Hosting machen.
Dutypay ist kein angebundener Partner, aber erfahrungsgemäß lässt sich bezüglich anderer Programmen mit wenigen Hamdgriffen eine FTP oder CSV basierte Lösung finden.

Wir würden Dir gerne Afterbuy vorstellen, dafür haben wir einen kostenlosen Probezeitraum von 2 Wochen und würden dir zudem noch einen Mitarbeiter für die Einrichtungsschulung zur Verfügung stellen.
Ruf doch einfach unsere Neukundenhotline an:
tel: 021516501998 (Montags bis Freitags 10:00 bis 17:00)
Hilfeportal: http://hilfe.afterbuy.de
Doku: http://doku.afterbuy.de

ViA-Online GmbH | Afterbuy
Kimplerstraße 296
47807 Krefeld
________________________________

Geschäftsführung: Daliah Salzmann
Handelsregister: HRB6410, Amtsgericht Krefeld

bocksbox
Beiträge: 2628
Registriert: 13. Nov 2008 11:33
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Lösung für Amazon und ebay gesucht, Übermittlung von Lagerbestand

Beitrag von bocksbox » 1. Mär 2019 19:18

Habt ihr Euch nach 3 Jahren Suche immer noch nicht entschieden?
https://forum.jtl-software.de/threads/k ... end.86034/

Raza12
Beiträge: 3
Registriert: 1. Mär 2019 15:35
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Lösung für Amazon und ebay gesucht, Übermittlung von Lagerbestand

Beitrag von Raza12 » 2. Mär 2019 11:08

Hi bocksbox, wir haben eine große interne Änderung gehabt, weshalb sich die Thematik verschoben hat und jetzt erst wieder aktuell ist. Schön, dass du diesen Beitrag gefunden hast, es hätte mich aber gefreut, wenn du die Zeit darin investiert hättest einen Lösungsvorschlag anzubieten. Trotzdem danke!

Benutzeravatar
Repricing
Beiträge: 2312
Registriert: 18. Jun 2012 11:39
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lösung für Amazon und ebay gesucht, Übermittlung von Lagerbestand

Beitrag von Repricing » 2. Mär 2019 11:28

Schau Dir doch mal Plentymarkets an - das mag Dich auf den ersten Blick vielleicht auch etwas erschlagen, ist aber halb so schlimm.
Man muss ja nicht zwingend alles dort buchen, was angeboten wird - vieles ist auch völlig inkl. - vor allem brauchst Du keine extra Schnittstellen zu Real, Amazon, Ebay etc.

Aus Deinem Thread lese ich raus, dass Ihr wachsen wollt - deshalb gleich auf ein richtiges Pferd setzen und nicht ständig wechseln müssen, nur weil die Anforderungen gestiegen sind - langfristig kostet ein Wechsel immer mehr Geld, als man spart.

Benutzeravatar
Schützer
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 331
Registriert: 28. Feb 2017 09:01
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Lösung für Amazon und ebay gesucht, Übermittlung von Lagerbestand

Beitrag von Schützer » 3. Mär 2019 16:08

Raza12 hat geschrieben:
2. Mär 2019 11:08
Hi bocksbox, wir haben eine große interne Änderung gehabt, weshalb sich die Thematik verschoben hat und jetzt erst wieder aktuell ist. Schön, dass du diesen Beitrag gefunden hast, es hätte mich aber gefreut, wenn du die Zeit darin investiert hättest einen Lösungsvorschlag anzubieten. Trotzdem danke!
Es werden so neue User bei uns begrüßt, allerdings nicht von Bocksbox, sondern User der mit Buchstabe"d" anfängt und mit "f" endet :) . Einfach nicht ernst nehmen :).

Kann zu deine Thema nicht direkt was sagen, da ich Anbindung von Magnalister nutzte aber man braucht eine Shop-System dafür. Afterbay nutze ich zwar nicht aber nie was negatives darüber gelesen.

Benutzeravatar
degraf
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 13405
Registriert: 21. Sep 2009 12:18
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Lösung für Amazon und ebay gesucht, Übermittlung von Lagerbestand

Beitrag von degraf » 3. Mär 2019 18:51

Es werden so neue User bei uns begrüßt, allerdings nicht von Bocksbox, sondern User der mit Buchstabe"d" anfängt und mit "f" endet :) . Einfach nicht ernst nehmen :).
Nimmst Du Drogen? :gruebel:
Kann zu deine Thema nicht direkt was sagen
Dann lass es doch.

qds1
Beiträge: 509
Registriert: 30. Jun 2016 18:51
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Lösung für Amazon und ebay gesucht, Übermittlung von Lagerbestand

Beitrag von qds1 » 5. Mär 2019 13:50

Leute habt euch lieb. ;-)

Zum Thema empfehle ich immer wieder gern Dreamrobot. PÜMA (plattformübergreifender Mengenableich) funzt, Schnittstellen sind da (außer zu Dutypay, da kann ich nix zu sagen, lässt sich aber bestimmt mit CSV Export/Import lösen).

Ist alles online, kannst es bis zu 30 Tagen kostenlos testen, Vorlagen sind einfach per HTML beliebig gestaltbar, Anbindung an unterschiedlichste Paketdienstleister existiert.

P.S.: Hast du von Packlink einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen? Wir haben wegen des Abmahnrisikos auf Packlink Pro verzichtet...

Spider
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 82
Registriert: 31. Okt 2012 11:51
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Lösung für Amazon und ebay gesucht, Übermittlung von Lagerbestand

Beitrag von Spider » 5. Mär 2019 13:57

Wir verwenden BYZO (www.byzo.de) und sind zufrieden.

qds1
Beiträge: 509
Registriert: 30. Jun 2016 18:51
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Lösung für Amazon und ebay gesucht, Übermittlung von Lagerbestand

Beitrag von qds1 » 5. Mär 2019 14:18

Byzo habe ich mir mal auch angesehen, ist nicht schlecht, aber leider ein Clientprogramm, dass auf dem Rechner installert werden muss, also kein online Lösung. Ein wesentliches Plus von Byzo ist der freundliche und kompetente Support, den ich während der Testphase recht oft kontaktiert habe.

Aber mit dem bei Dreamrobot sind wir sehr zufrieden.

nameless
Beiträge: 44
Registriert: 15. Jan 2019 11:49
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Lösung für Amazon und ebay gesucht, Übermittlung von Lagerbestand

Beitrag von nameless » 5. Mär 2019 18:02

Also von JTL + eazyauction würde ich die Finger lassen. Wenn Du weiter wächst (und das wollen wir doch mal hoffen ;-)) wird JTL seit der aktuellen Preiserhöhung schweineteuer, da bist Du bei 5.000 Paketen/Monat schnell mal mit 5-6TEUR jährlich dabei. Zu diesen Preisen gibt es dann bessere Programme und wenn Du dich erst mal für eine Wawi entschieden hast, ist der Umstieg sehr, sehr aufwendig (und indirekt auch teuer).

Weitere Nachteile von JTL:
- Bugs werden oft ewig nicht beseitigt
- Weiterentwicklung erfolgt sehr schleppend
- keine vernünftige Buchhaltungsschnittstelle
- altbackenes Design
- Hosting auf (lokalen) Windows-Servern, Windows SQL-Server, kein eigenes Hosting auf Linux-Servern möglich
- umständlicher Abgleich mit Amazon, ebay und eigenen Shop via "Worker", der Worker muss immer parallel zur WaWi laufen
- langsam
- Bedienlogik gewöhnungsbedürftig
- in letzter Zeit eingeführtes Lizenzsystem für verschiedene Module birgt die Gefahr weiterer Preiserhöhungen

Gut ist an JTL:
- Support
- Workflows
- viele Export- und Importmöglichkeiten
- gute Statistikfunktionen

Dreamrobot macht einen guten Eindruck, kenne ich aber nicht im Detail. Tricoma finde ich persönlich besonders wegen der Möglichkeit des Kaufes des Programmes interessant. An weitere ERP-Systeme fallen mir noch ein:
- Xentral (Wawision)
- Vario 8
- Actindo
- Reybex
- Büroware
- Plentymarkets
- büro+
- pixi (sehr teuer)

Vielleicht gibt es auch für Deine Shop-Software ein entsprechendes Plugin. Wir haben beispielsweise jahrelang via Plugin die Amazon- und ebay-Bestellungen in Shopware importiert und von dort aus dann den Rest (Faktura, Versand etc) erledigt.

Benutzeravatar
DreamRobot
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 26. Jul 2018 10:29
Land: Deutschland
Firmenname: DreamRobot GmbH
Branche: Die eCommerce-Wawi für Onlinehändler!
Wohnort: Bielefeld
Hat sich bedankt: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lösung für Amazon und ebay gesucht, Übermittlung von Lagerbestand

Beitrag von DreamRobot » 6. Mär 2019 12:05

Hallo Raza12,

vorab möchten wir uns bei qds1 für die Empfehlung bedanken.
DreamRobot ist eine eCommerce WaWi, die genau zu Deinen Bedürfnissen passt.
Wir haben alle von Dir genannten Marktplätze (ebay, amazon, real.de etc.) angebunden und natürlich auch noch mehr :wink:.
Selbstverständlich sind auch die Anbindungen für alle gängigen Versender inklusive.
Durch den portalübergreifenden Mengenabgleich sind Überverkäufe passé und Dein Lagerbestand ist immer UpToDate.

Zudem optimierst Du mit unserer cloudbasierten Software Deinen Tagesablauf, denn Du sparst enorm viel Zeit, behältst dabei den Überblick und informierst Deine Kunden gleich über den aktuellen Status Ihrer Sendung.

Gerne erklären wir Dir in einem persönlichen Gespräch, welche zusätzlichen Vorteile und Funktionen, DreamRobot
sonst noch für Dich bereit hält.

Unser Support ist kostenlos und beim Testen erhälst Du eine kostenlose Einführung gleich mit.

xxx


Deine Aluschka von DreamRobot
Zuletzt geändert von fossi am 6. Mär 2019 13:04, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Werbeblock / Backlink entfernt - Bitte die Forenregeln beachten!

nameless
Beiträge: 44
Registriert: 15. Jan 2019 11:49
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Lösung für Amazon und ebay gesucht, Übermittlung von Lagerbestand

Beitrag von nameless » 15. Mär 2019 12:55

Ich hoffe meine Liste von oben hilft den Lesern, potentielle ERP-Systeme schneller aufzufinden und zu vergleichen, deshalb möchte ich die Liste noch ergänzen:
- Afterbuy
- Billbee
- 4sellers

Raza12
Beiträge: 3
Registriert: 1. Mär 2019 15:35
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Lösung für Amazon und ebay gesucht, Übermittlung von Lagerbestand

Beitrag von Raza12 » 19. Mär 2019 06:54

Vielen lieben Dank für eure Hilfe! Damit kann ich bei der Suche nach der richtigen Software etwas gezielter vorgehen.

Antworten

Zurück zu „Auktions- & Verkaufsabwicklungen“