Eigene Konferenz: Amazon unterstützt chinesische Händler beim globalen Verkauf

Verkauf mit Eigenversand oder Versand durch Amazon (FBA)
Antworten
Benutzeravatar
Schützer
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 219
Registriert: 28. Feb 2017 09:01
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Eigene Konferenz: Amazon unterstützt chinesische Händler beim globalen Verkauf

Beitrag von Schützer » 4. Dez 2018 09:26

Hab den Amazon nie gemocht, jetzt fange ich langsam an ihm zu hassen.......... /-(x)

Amazon will chinesischen Händlern dabei helfen, weltweit zu expandieren und erfolgreich auf dem amerikanischen sowie den europäischen Marktplätzen zu verkaufen. Dafür lädt der US-Konzern am 6. und 7. Dezember 10.000 China-Händler zum 2018 Amazon Global Open Seller Summit im chinesischen Ningbo ein. Zusätzlich sollen mehrere Hundert Hersteller mit – wie Tamebay schreibt – „Qualitätsverkäufern“ auf Amazon zusammengebracht werden, um die chinesischen Produkte zu fördern.

Immer wieder kommen Anschuldigungen hoch, chinesische Online-Händler würden auf den europäischen Marktplätzen durch Dropshipping nicht nur einen schlechten Service anbieten, sondern auch Steuern hinterziehen. Amazon und andere Marktplätze sollen dahingehend bereits mit den Behörden zusammenarbeiten. Die Schulung der nach eigenen Angaben 10.000 „Qualitätsverkäufer“ aus China könnte den Wettbewerb auf dem Marktplatz nun zusätzlich anfeuern.
Quelle: https://www.onlinehaendler-news.de/onli ... aign=Daily



Benutzeravatar
Verkäuferperformance
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2833
Registriert: 5. Jan 2010 17:29
Land: Deutschland
Firmenname: Zalando-Schreck und DHL-Paketshop
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Eigene Konferenz: Amazon unterstützt chinesische Händler beim globalen Verkauf

Beitrag von Verkäuferperformance » 4. Dez 2018 10:07

Augenwischerei. Amazon geht jetzt direkt an die Hersteller ran. Und auch die Chinesen fallen drauf rein.

bocksbox
Beiträge: 2281
Registriert: 13. Nov 2008 11:33
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Eigene Konferenz: Amazon unterstützt chinesische Händler beim globalen Verkauf

Beitrag von bocksbox » 4. Dez 2018 10:13

Ist denn Ebay besser? Die bei Ebay laufende Aktion "einen Artikel kaufen und einen Geschenk" beinhaltet fast nur chinesischen Scheissdreck von 98% und Schlechter-Verkäufern.

fuxxi
Beiträge: 1759
Registriert: 17. Feb 2013 23:35
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Eigene Konferenz: Amazon unterstützt chinesische Händler beim globalen Verkauf

Beitrag von fuxxi » 4. Dez 2018 10:15

Das mittelfristige Ziel seitens Amazon ist doch schon seit 10 Jahren offensichtlich: Weg mit den Zwischenhändlern, ran an die Hersteller und Bindungen aufbauen. Und wer weiß.. nächster Schritt ist dann evtl. die Werke zu übernehmen. :-D

Benutzeravatar
Rex
Beiträge: 517
Registriert: 5. Jun 2018 11:07
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Eigene Konferenz: Amazon unterstützt chinesische Händler beim globalen Verkauf

Beitrag von Rex » 4. Dez 2018 10:38

Und nebenbei wird ganz Europa und Amerika mit Chinazeug überschwemmt /-(x)
Ist aber auch klar, wer nur Zeug aus China importiert und dann ins Amazon FBA Lager schickt wird in den nächsten 5 Jahre einfach überflüssig sein. Das können die Chinesischen Händler auch selbst ihre Waren weltweit in die Amazon FBA Lager schicken. Und die sind viel genügsamer, und geben sich teilweise mit paar Cent pro Verkauf zufrieden. Und irgendwann senden die Hersteller dann direkt zu Amazon. Am Ende braucht Amazon keine Market Place Händler mehr.

Benutzeravatar
Verkäuferperformance
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2833
Registriert: 5. Jan 2010 17:29
Land: Deutschland
Firmenname: Zalando-Schreck und DHL-Paketshop
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Eigene Konferenz: Amazon unterstützt chinesische Händler beim globalen Verkauf

Beitrag von Verkäuferperformance » 4. Dez 2018 10:52

Rex hat geschrieben:
4. Dez 2018 10:38
Ist aber auch klar, wer nur Zeug aus China importiert und dann ins Amazon FBA Lager schickt wird in den nächsten 5 Jahre einfach überflüssig sein. ´ ...Am Ende braucht Amazon keine Market Place Händler mehr.
Richtig, das Bundeskartellamt sollte sich daher beeilen. :popcorn:

Cisnet
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 300
Registriert: 7. Dez 2009 22:13
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Eigene Konferenz: Amazon unterstützt chinesische Händler beim globalen Verkauf

Beitrag von Cisnet » 4. Dez 2018 11:04

So richtig neu ist das Thema aber auch nicht. Bereits seit mindestens 2 Jahren bietet Amazon direkt vor Ort Workshops für chinesische Händler an. Eine eigene Konferenz ist doch nur die logische Fortführung dieser Strategie.

xMerchant
Beiträge: 2305
Registriert: 24. Mär 2010 19:57
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Eigene Konferenz: Amazon unterstützt chinesische Händler beim globalen Verkauf

Beitrag von xMerchant » 4. Dez 2018 11:19

Macht Amazon doch in Europa für die USA genau so. Da war vor einigen Wochen auch in Berlin eine Konferenz, wie man als europäischer Händler in den USA erfolgreich verkaufen kann.

Benutzeravatar
Schützer
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 219
Registriert: 28. Feb 2017 09:01
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Eigene Konferenz: Amazon unterstützt chinesische Händler beim globalen Verkauf

Beitrag von Schützer » 4. Dez 2018 13:44

bocksbox hat geschrieben:
4. Dez 2018 10:13
Ist denn Ebay besser? Die bei Ebay laufende Aktion "einen Artikel kaufen und einen Geschenk" beinhaltet fast nur chinesischen Scheissdreck von 98% und Schlechter-Verkäufern.
Besser! Da Ebay verkauft selber nicht! :konfuzius:

Benutzeravatar
koshop
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3142
Registriert: 4. Sep 2012 13:23
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Eigene Konferenz: Amazon unterstützt chinesische Händler beim globalen Verkauf

Beitrag von koshop » 4. Dez 2018 15:32

Amazon Händler erinnern mich irgendwie an Homer Simpson:



Alles vorhersehbar aber aus irgendeinem Grund sind sie dann doch jedesmal wieder überrascht wenn sie dann unterm Garagentor liegen.

Benutzeravatar
Schützer
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 219
Registriert: 28. Feb 2017 09:01
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Eigene Konferenz: Amazon unterstützt chinesische Händler beim globalen Verkauf

Beitrag von Schützer » 4. Dez 2018 16:06

koshop hat geschrieben:
4. Dez 2018 15:32
Alles vorhersehbar aber aus irgendeinem Grund sind sie dann doch jedesmal wieder überrascht wenn sie dann unterm Garagentor liegen.
Das Stimmt! Ama kann man gut nutzen, aber nur so nutzen das man jederzeit darauf verzichten kann und nicht seine Existenz darauf setzen.

Antworten

Zurück zu „Amazon.de“