Ebay Bewertungen mittels Rückzahlungen "kaufen"

Verkauf zu Festpreisen oder als Auktion
Antworten
roman
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3403
Registriert: 23. Nov 2009 19:51
Land: Oesterreich
Branche: Autoteile
Danksagung erhalten: 10 Mal

Ebay Bewertungen mittels Rückzahlungen "kaufen"

Beitrag von roman » 10. Sep 2018 15:41

Kenne ein paar EBAY-Anbieter aus meiner Branche (vor allem aus östlichen Ländern), diese sind sehr hochpreisig unterwegs: Verlangen oft das doppelte und mehr vom üblichen Preis.

Verkaufen zwar nicht wahnsinng viel, aber da sie sich aufgrund von Übersetzungen vor allem auf internationale Verkäufe spezialisieren und dann auch noch haufenweise "im Akkord" einstellen, läuft doch ein bisschen was.

Was mir bei denen aufgefallen ist: Sie bekommen relativ viele schlechte/negative Bewertungen z.B. oft daraus resultierend dass die Artikelbeschreibungen mangelhaft sind oder es im internationalen Bereich einfach schwieriger ist (Lieferzeiten, Sprachbarriere etc.).

Was mir aber auch aufgefallen ist: Sie bekommen sehr viele dieser Bewertungen dann wieder einvernehmlich gelöscht.

Ich vermute dass sie den Kunden daher "unmoralische" Angebote machen und SEHR großzügig/freiwillig erstatten.

Habt ihr hier Erfahrungswerte mit solcher Vorgangsweise?
Also wenn man SEHR großzügig erstattet (ganz unabhängig vom Verschulden), bekommt man dann wirklich einen Großteil der Bewertungen wieder weg?


Bei uns ist es so dass solche Kunden oft nichtmal auf höfliche Nachfragen irgendwie reagieren.



icstore
Beiträge: 116
Registriert: 17. Jun 2017 21:23

Re: Ebay Bewertungen mittels Rückzahlungen "kaufen"

Beitrag von icstore » 10. Sep 2018 22:42

Villeicht ist es nicht die beste Lösung, aber alle bisherigen schlechten Bewertungen haben meine Kunden problemlos gelöscht, nachdem Ich mich für die Unannehmlichkeiten entschuldigt habe, und das behalten der Ware plus Rückerstattung angeboten habe.

roman
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3403
Registriert: 23. Nov 2009 19:51
Land: Oesterreich
Branche: Autoteile
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Ebay Bewertungen mittels Rückzahlungen "kaufen"

Beitrag von roman » 10. Sep 2018 23:13

icstore hat geschrieben:
10. Sep 2018 22:42
Villeicht ist es nicht die beste Lösung, aber alle bisherigen schlechten Bewertungen haben meine Kunden problemlos gelöscht, nachdem Ich mich für die Unannehmlichkeiten entschuldigt habe, und das behalten der Ware plus Rückerstattung angeboten habe.
Erfahrung bisheriger Rückfragen:
20% löschen/verbessern die Bewertung weil bloß Mißverständnis o.ä.
20% würden nur löschen wenn sie eine hohe oder Kompletterstattung bekommen
60% antworten gar nicht auf Kontaktversuch

Hatte z.B. öfters Fälle da haben den Kunden Fachbücher inhaltlich/thematisch nicht zugesagt, was dann in negativen Bewertungen mündete.
Ist jetzt die Frage: Wenn man gleich im Kontaktversuch anbietet dass sie z.B. die 50 Euro Kaufpreis erstattet bekommen UND die Ware behalten können ob dann die 60% reagieren würden?

Benutzeravatar
Technokrat
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2933
Registriert: 8. Mai 2014 12:14
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Ebay Bewertungen mittels Rückzahlungen "kaufen"

Beitrag von Technokrat » 10. Sep 2018 23:50

Ich habe darüber keine erwiesenen Werte, denke aber, dass in den 60 % auch jede Menge Leute drin sind, die ihre Mails nicht lesen, zuordnen, was auch immer. Oder auch so spät, dass eine Antwort auch keinen Sinn mehr macht.
Ich denke der Rest würde bei geschenkter Ware zum großen Teil zustimmen. Bzw. ich erlebe es oft, dass ein eigentlich "normaler" Kundenservice schon auf große Dankbarkeit stößt - auf eBay scheinen da immer Vorerfahrungen eine Rolle zu spielen.

Bei punktuellen Verbesserungen würde ich das vielleicht auch einsetzen, ständig hätte ich die Befürchtung, dass es die Runde macht, da gegen Negative kostenlos einkaufen zu können.

maddinsen
Beiträge: 2660
Registriert: 7. Apr 2008 01:09
Land: Deutschland

Re: Ebay Bewertungen mittels Rückzahlungen "kaufen"

Beitrag von maddinsen » 11. Sep 2018 15:31

Kaufen, negativ bewerten und sehen, was passiert. Dann weißt du es.

Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 21547
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: Irgendwas mit Internet
Wohnort: Daun
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ebay Bewertungen mittels Rückzahlungen "kaufen"

Beitrag von fossi » 11. Sep 2018 15:56

Ich denke das handhabt Jeder ein wenig anders.

Bei kleinpreisigen Artikeln und vereinzelt negativen Bewertungen könnte man es mit "Bewertung raus gegen Rückzahlung" versuchen.
Wer aber recht teure Artikel und viele Negative kassiert, wird das auf Dauer wohl kaum so lösen können, außer er hat wirklich eine bombige Gewinnspanne und kann das locker auffangen...
-------------------------

Du möchtest alle Forenbereiche und -Funktionen nutzen, oder das Forum unterstützen? > PLUS-Mitgliedschaft! <
Weitere Hilfe zu Rechtstexten, der DSGVO oder bei Abmahnungen nötig? > 4 Monate Gratis Händlerbund! <

Antworten

Zurück zu „ebay.de“