Amazon.de streicht den Expressversand ab 17.09.2018!

Verkauf mit Eigenversand oder Versand durch Amazon (FBA)
Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 21232
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: Irgendwas mit Internet
Wohnort: Daun
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Amazon.de streicht den Expressversand ab 17.09.2018!

Beitrag von fossi » 10. Sep 2018 12:53

Amazon entfernt die Express-Versandoption und setzt zukünftig nur noch auf 2 Versandarten:
Standardversand / Premiumversand


Hier entsprechende Mitteilung dazu:
amazon.de hat geschrieben:
Sehr geehrter Verkäufer,
im Rahmen unserer Bestrebungen, die Kundenerfahrung bei Amazon kontinuierlich zu verbessern, optimieren wir die verfügbaren Versandoptionen für Artikel, die vom Verkäufer versandt werden. Derzeit gibt es drei Versandoptionen: Standardversand, Expressversand und Premiumversand. Die Transportzeiten dieser Optionen überschneiden sich häufig, was manche Kunden verwirren kann. Daher reduzieren wir die Versandoptionen auf zwei: Standardversand und Premiumversand.

Was ist neu?
In einem zweistufigen Prozess ersetzen wir den Expressversand durch Premiumversand- oder Standardversandoptionen.
Ab 2018/09/17 ist es nicht mehr möglich, den Expressversand zu Ihren Versandvorlagen hinzuzufügen oder zu ändern.

Wenn Sie inländischen Kunden den Expressversand mit einer Transportzeit von 2 Tagen oder weniger anbieten, ersetzen wir ab dem 2018/10/15 den Expressversand in Ihrer Versandvorlage automatisch durch den Premiumversand. Es bleiben die gleichen Transportzeiten und Versandgebühren bestehen, die Sie für den Expressversand festgelegt haben.

Was müssen Sie tun?
Sie müssen keine Maßnahmen ergreifen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, Ihre Versandoptionen zu überprüfen und sicherzustellen, dass Sie den Kunden die besten Versandoptionen bieten, die Sie erfüllen können.

Bitte beachten Sie, dass Sie unsere Versandbedingungen für den Premiumversand einhalten müssen, um diesen anbieten zu können.
Bitte überprüfen Sie hier Ihre Versandeinstellungen und hier Ihre Berechtigung für den Premiumversand.

Wenn Sie den Premiumversand nicht anbieten möchten, können Sie ihn in Ihren Versandvorlagen deaktivieren.

Vielen Dank, dass Sie auf Amazon verkaufen.

Freundliche Grüße
Amazon Services Europe


-------------------------

Du möchtest alle Forenbereiche und -Funktionen nutzen, oder das Forum unterstützen? > PLUS-Mitgliedschaft! <
Weitere Hilfe zu Rechtstexten, der DSGVO oder bei Abmahnungen nötig? > 4 Monate Gratis Händlerbund! <

hanzo
Beiträge: 72
Registriert: 3. Mär 2018 07:55
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Amazon.de streicht den Expressversand ab 17.09.2018!

Beitrag von hanzo » 12. Sep 2018 08:54

Wieder eine "tolle" Änderung für österreichische Händler.
Entweder man bietet Premiumversand an (für mich nicht einfach zu handeln), oder deutsche Kunden bekommen eine Lieferzeit von tlw. fast 2 Wochen angezeigt, obwohl der Artikel bereits nach 2-3 Werktagen geliefert wird.

Benutzeravatar
Technokrat
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2694
Registriert: 8. Mai 2014 12:14
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Amazon.de streicht den Expressversand ab 17.09.2018!

Beitrag von Technokrat » 12. Sep 2018 08:57

Ist das so?
Ich hab´s mir gestern angesehen und so verstanden, dass wenn Du Standardversand eingestellt hast nichts ändern musst.
Die angezeigte Lieferfrist sollte dann auch die Gleiche bleiben, es soll nur den Expressversand nicht mehr geben.
D.h. einige Tage Standardversand - halt ohne Premiumversprechen - sollten eigentlich schon gehen. Oder irre ich mich?

welpe
Beiträge: 769
Registriert: 11. Sep 2016 09:01
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Amazon.de streicht den Expressversand ab 17.09.2018!

Beitrag von welpe » 12. Sep 2018 09:02

Kommt drauf an was die als Minimum-Laufzeit von Amazon einstellen können bei Standardversand.

Bei deutsche Händler bleibt alles gleich da ich sowieso noch nie den Sinn von Express verstanden habe.

hanzo
Beiträge: 72
Registriert: 3. Mär 2018 07:55
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Amazon.de streicht den Expressversand ab 17.09.2018!

Beitrag von hanzo » 12. Sep 2018 09:09

Technokrat hat geschrieben:
12. Sep 2018 08:57
Ist das so?
Ich hab´s mir gestern angesehen und so verstanden, dass wenn Du Standardversand eingestellt hast nichts ändern musst.
Die angezeigte Lieferfrist sollte dann auch die Gleiche bleiben, es soll nur den Expressversand nicht mehr geben.
D.h. einige Tage Standardversand - halt ohne Premiumversprechen - sollten eigentlich schon gehen. Oder irre ich mich?
Als österr. Händler ist die minimale Transportzeit (exkl. Bearb. Zeit) die sich nach DE einstellen lässt 6-9 Tage...

Benutzeravatar
Technokrat
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2694
Registriert: 8. Mai 2014 12:14
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Amazon.de streicht den Expressversand ab 17.09.2018!

Beitrag von Technokrat » 12. Sep 2018 09:15

Blöd.

Dass das für Kunden verwirrend war, wunderte mich nicht, nachdem ich den Text von Amazon gestern zweimal gelesen habe...

Benutzeravatar
Rex
Beiträge: 309
Registriert: 5. Jun 2018 11:07
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Amazon.de streicht den Expressversand ab 17.09.2018!

Beitrag von Rex » 12. Sep 2018 12:18

@hanzo liefert ihr direkt in Deutschland ein?

Wenn Bekannte aus Österreich mir etwas schicken dauert es i.d.R. 5-7 Tage, damit wäre die Amazon Versandzeit AT->DE eigentlich korrekt.
Montag abgeschickt, kommt meist erst nächsten Montag an (selten Samstag, noch seltener Freitag der gleichen Woche)
Donnerstag abgeschickt -> meist Dienstag Folgewoche
Freitag abgeschickt -> meist Mittwoch Folgewoche

hanzo
Beiträge: 72
Registriert: 3. Mär 2018 07:55
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Amazon.de streicht den Expressversand ab 17.09.2018!

Beitrag von hanzo » 12. Sep 2018 12:36

Wenn ich etwas von AT nach DE verschicke ist das in ca. 9 von 10 Fällen nach 2 Werktagen beim Kunden!
Aber wenn man etwas als Privater verschickt, dauert es natürlich etwas länger.

Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 21232
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: Irgendwas mit Internet
Wohnort: Daun
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: Amazon.de streicht den Expressversand ab 17.09.2018!

Beitrag von fossi » 12. Sep 2018 12:54

welpe hat geschrieben:
12. Sep 2018 09:02
Bei deutsche Händler bleibt alles gleich da ich sowieso noch nie den Sinn von Express verstanden habe.
Der Sinn? Manche Kunden wollen einen extraschnellen Expressversand und einzelne Händler haben dies dann zum Standardversand zusätzlich mit angeboten. Dabei war es egal mit welchem Dienstleister versendet wurde.
-------------------------

Du möchtest alle Forenbereiche und -Funktionen nutzen, oder das Forum unterstützen? > PLUS-Mitgliedschaft! <
Weitere Hilfe zu Rechtstexten, der DSGVO oder bei Abmahnungen nötig? > 4 Monate Gratis Händlerbund! <

Benutzeravatar
fussel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 8491
Registriert: 10. Feb 2008 15:29
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Amazon.de streicht den Expressversand ab 17.09.2018!

Beitrag von fussel » 12. Sep 2018 13:12

Weiß jemand wie diese Info über die Benachrichtigung verschwindet? Also diese 1 oben links bei dem Wimpel neben Amazon Seller cental Europe. Egal wie oft ich auf die Info klicke und lese, die Meldung verschwindet einfach nicht. Express ist deaktiviert.

welpe
Beiträge: 769
Registriert: 11. Sep 2016 09:01
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Amazon.de streicht den Expressversand ab 17.09.2018!

Beitrag von welpe » 12. Sep 2018 13:14

Wo steht das man DPD verwenden muss? Premiumversand kann man mit jedem Versandunternehmen verwenden.

Die Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern muss bei mindestens 94 % liegen. Wie unterstützen derzeit die Sendungsverfolgungssysteme der folgenden Versandanbieter: DPD, DHL, FedEx und UPS.


Expressversand war die kürzeste Möglichkeit 3-4 Werktage inklusive Bearbeitungszeit. Die meisten Händler haben aber Standardversand inklusive Bearbeitungszeit von 3-4 Werktage. Bei mir zumindest haben die Kunden dann teilweise Expressversand ausgewählt weil die eben dachten das es schneller ist obwohl es genau so lange war. Die wollten dann eine Erstattung. Also hatte Amazon mehr Arbeit da kaum ein Händler einfach dann die Differenz erstattet.

Expressversand war halt einfach überflüssig neben Premiumversand. Blöd ist es halt nur für die aus Österreich.


Auf X klicken? :D

hanzo
Beiträge: 72
Registriert: 3. Mär 2018 07:55
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Amazon.de streicht den Expressversand ab 17.09.2018!

Beitrag von hanzo » 12. Sep 2018 13:17

@fussel, Ich habe die Benachrichtigung überhaupt nicht erhalten?!
fossi hat geschrieben:
12. Sep 2018 12:54
welpe hat geschrieben:
12. Sep 2018 09:02
Zukünftig geht als schnellere Option nur noch der Premiumversand, wo du an DPD gebunden und über Amazon die Label beziehen musst.
Eigene Expresslösungen fallen raus.
Einen 2tages Premium Versand kann ich doch verschicken wie ich will?

Benutzeravatar
Matt
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1521
Registriert: 27. Okt 2009 14:37
Land: Deutschland
Firmenname: WIBROS GmbH
Branche: Erzgebirge Volkskunst, Kuckucksuhren, Nordic Skating
Wohnort: Mainz
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Amazon.de streicht den Expressversand ab 17.09.2018!

Beitrag von Matt » 12. Sep 2018 13:20

hanzo hat geschrieben:
12. Sep 2018 13:17
Einen 2tages Premium Versand kann ich doch verschicken wie ich will?
Ja, aber Prime by Seller nur über DPD.

Matt

Benutzeravatar
fussel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 8491
Registriert: 10. Feb 2008 15:29
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Amazon.de streicht den Expressversand ab 17.09.2018!

Beitrag von fussel » 12. Sep 2018 13:32

welpe hat geschrieben:
12. Sep 2018 13:14


Auf X klicken? :D
8)

welpe
Beiträge: 769
Registriert: 11. Sep 2016 09:01
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Amazon.de streicht den Expressversand ab 17.09.2018!

Beitrag von welpe » 12. Sep 2018 13:36

Matt hat geschrieben:
12. Sep 2018 13:20
hanzo hat geschrieben:
12. Sep 2018 13:17
Einen 2tages Premium Versand kann ich doch verschicken wie ich will?
Ja, aber Prime by Seller nur über DPD.

Matt
Und jetzt erkläre uns was Prime by Seller mit Expressversand zu tun hat?

Benutzeravatar
Matt
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1521
Registriert: 27. Okt 2009 14:37
Land: Deutschland
Firmenname: WIBROS GmbH
Branche: Erzgebirge Volkskunst, Kuckucksuhren, Nordic Skating
Wohnort: Mainz
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Amazon.de streicht den Expressversand ab 17.09.2018!

Beitrag von Matt » 12. Sep 2018 13:39

welpe hat geschrieben:
12. Sep 2018 13:36
Und jetzt erkläre uns was Prime by Seller mit Expressversand zu tun hat?
Ich hab lediglich die Frage von hanzo beantwortet. Warum sollte ich also was erklären was ich nie behauptet habe?

Matt

eluno
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1211
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Amazon.de streicht den Expressversand ab 17.09.2018!

Beitrag von eluno » 12. Sep 2018 14:34

hanzo hat geschrieben:
12. Sep 2018 09:09
Als österr. Händler ist die minimale Transportzeit (exkl. Bearb. Zeit) die sich nach DE einstellen lässt 6-9 Tage...
Verstehe ich nicht. Ein Österreichischer Wettbewerber hat als Lieferdatum den 15. - 18. September stehen, d.h. 3-6 Tage.
Ich - da ich noch einen Tag Puffer mti dem Versand eingebaut habe und mit dem Versand aus DE, ebenfalls.

Gamer
Beiträge: 493
Registriert: 12. Aug 2008 20:07
Land: Deutschland
Branche: Versandhandel :)

Re: Amazon.de streicht den Expressversand ab 17.09.2018!

Beitrag von Gamer » 12. Sep 2018 14:39

fossi hat geschrieben:
12. Sep 2018 12:54
welpe hat geschrieben:
12. Sep 2018 09:02
Bei deutsche Händler bleibt alles gleich da ich sowieso noch nie den Sinn von Express verstanden habe.
Der Sinn? Manche Kunden wollen einen extraschnellen Expressversand und einzelne Händler haben dies dann zum Standardversand zusätzlich mit angeboten. Dabei war es egal mit welchem Dienstleister versendet wurde.

Zukünftig geht als schnellere Option nur noch der Premiumversand, wo du an DPD gebunden und über Amazon die Label beziehen musst.
Eigene Expresslösungen fallen raus.
"Premiumversand" ist nicht gleich "Prime Versand"
bei Premiumversand kannst Du mit einem Dienstleister deiner Wahl versenden.

hanzo
Beiträge: 72
Registriert: 3. Mär 2018 07:55
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Amazon.de streicht den Expressversand ab 17.09.2018!

Beitrag von hanzo » 12. Sep 2018 14:56

eluno hat geschrieben:
12. Sep 2018 14:34
hanzo hat geschrieben:
12. Sep 2018 09:09
Als österr. Händler ist die minimale Transportzeit (exkl. Bearb. Zeit) die sich nach DE einstellen lässt 6-9 Tage...
Verstehe ich nicht. Ein Österreichischer Wettbewerber hat als Lieferdatum den 15. - 18. September stehen, d.h. 3-6 Tage.
Ich - da ich noch einen Tag Puffer mti dem Versand eingebaut habe und mit dem Versand aus DE, ebenfalls.
Bei Standardversand?

Die einzige Möglichkeit die mir bekannt ist um die 6-9 Tage Transportzeit zu umgehen, ist einen erfundenen Lagerort in Deutschland anzugeben.
Ich habe Amazon einmal nebenbei darauf angesprochen, da wurde aber gleich eine Kontosperrung in Aussicht gestellt :winken:

eluno
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1211
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Amazon.de streicht den Expressversand ab 17.09.2018!

Beitrag von eluno » 12. Sep 2018 16:33

hanzo hat geschrieben:
12. Sep 2018 14:56
Bei Standardversand?
Korrekt, bei Standardversand. Deshalb war ich von Deiner Aussage jetzt echt verwundert.

                          
Antworten

Zurück zu „Amazon.de“