Großauftrag von Amazon.com für 20.000 Mercedes Sprinter

Verkauf mit Eigenversand oder Versand durch Amazon (FBA)
Antworten
Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 21252
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: Irgendwas mit Internet
Wohnort: Daun
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Großauftrag von Amazon.com für 20.000 Mercedes Sprinter

Beitrag von fossi » 6. Sep 2018 15:47

"Daimler hat in den USA einen Großauftrag von Amazon erhalten. Der US-Onlinehändler orderte 20.000 Mercedes-Benz Sprinter.

Wie aus der Mitteilung der beiden Unternehmen hervorgeht, wird Amazon damit zum weltgrößten Kunden des Daimler-Lieferwagens. Angaben zum Auftragswert wurden nicht gemacht. Die Order wurde im Rahmen der Werkseröffnung in North Charleston (South Carolina) gemacht, in dem der Stuttgarter Konzern künftig Transporter lokal produziert.

Amazon baut das eigene Logistikgeschäft zunehmend aus und tritt damit in direkte Konkurrenz zu Fedex oder US Postal Service. Zuletzt forderte der Konzern im Rahmen eines neuen Programms kleine Unternehmer auf, Firmen mit bis zu 100 Fahrern zu gründen, um 20 bis 40 Lieferwagen von Amazon zu mieten, die auch die Aufschrift des Onlinekonzerns tragen. Mit diesen will der Internethändler dann die eigenen Pakete ausliefern lassen.

Auf Basis der Order bei Mercedes dürften zum Start nun mindestens 500 dieser Firmen an dem neuen Programm mit dem Titel 'Delivery Service Partner Programm' teilnehmen. Amazon selbst wird dabei nicht Eigentümer der Sprinter. Stattdessen werden Firmen, die im Bereich Flottenmanagement tätig sind, die Fahrzeuge kaufen und dann an die Unternehmen vermieten."

Quelle: https://www.finanzen.net/nachricht/akti ... er-6567619


Amazon wird größer und größer.
In den USA landet schon jede zweite Onlinebestellung auf deren Seite...

Bild


-------------------------

Du möchtest alle Forenbereiche und -Funktionen nutzen, oder das Forum unterstützen? > PLUS-Mitgliedschaft! <
Weitere Hilfe zu Rechtstexten, der DSGVO oder bei Abmahnungen nötig? > 4 Monate Gratis Händlerbund! <

welpe
Beiträge: 776
Registriert: 11. Sep 2016 09:01
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Großauftrag von Amazon.com für 20.000 Mercedes Sprinter

Beitrag von welpe » 6. Sep 2018 15:51

In Deutschland doch auch bereits.

webstar
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 185
Registriert: 11. Jul 2009 08:49
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Großauftrag von Amazon.com für 20.000 Mercedes Sprinter

Beitrag von webstar » 6. Sep 2018 16:08

Widerspricht sich schon ein wenig: "Daimler hat in den USA einen Großauftrag von Amazon erhalten... , ... , ...Amazon selbst wird dabei nicht Eigentümer der Sprinter...."

roman
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3321
Registriert: 23. Nov 2009 19:51
Land: Oesterreich
Branche: Autoteile
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Großauftrag von Amazon.com für 20.000 Mercedes Sprinter

Beitrag von roman » 6. Sep 2018 16:16

Habe ich mir auch gedacht ... aber wahrscheinlich wird Amazon so eine Art Rahmenauftrag vereinbaren, also was Ausstattung, Kondition, geschätzte Stückzahl in geschätztem Zeitrahmen betrifft.
Gekauft werden die Fahrzeuge dann tatsächlich von einer Art Leasingfirma, die sie wiederum an die kleinen Amazon-Subs vermietet.

Subsubsubunternehmung in Reinkultur ;-)

Im Endeffekt sind es dann in vergleichbaren Geschäften dann - nachträglich gesehen - meist deutlich weniger Stück. Ist ähnlich wie bei den Paketmengen die man ausmacht ;-)

boden-piloten
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1499
Registriert: 24. Okt 2011 15:39
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Großauftrag von Amazon.com für 20.000 Mercedes Sprinter

Beitrag von boden-piloten » 6. Sep 2018 19:18

roman hat geschrieben:
6. Sep 2018 16:16
Habe ich mir auch gedacht ... aber wahrscheinlich wird Amazon so eine Art Rahmenauftrag vereinbaren, also was Ausstattung, Kondition, geschätzte
In Deutschland bekommst du schon ordentliche Sonderkonditionen von VW für den neuen Crafter, wenn du den Nachweis erbringst in der KAP-Branche tätig zu sein.

Bene
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 303
Registriert: 12. Apr 2015 13:31
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Großauftrag von Amazon.com für 20.000 Mercedes Sprinter

Beitrag von Bene » 6. Sep 2018 20:23

Würde mich nun interessieren ob die Klage von Daimler damit vom Tisch ist, weil Amazon gefälschte Mercedes Radkappen verkauft hat.

https://t3n.de/news/amazon-daimler-verklagt-883589/

Mfg B.

Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 21252
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: Irgendwas mit Internet
Wohnort: Daun
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: Großauftrag von Amazon.com für 20.000 Mercedes Sprinter

Beitrag von fossi » 6. Sep 2018 21:00

boden-piloten hat geschrieben:
6. Sep 2018 19:18
In Deutschland bekommst du schon ordentliche Sonderkonditionen von VW für den neuen Crafter, wenn du den Nachweis erbringst in der KAP-Branche tätig zu sein.
Auch in Deutschland setzt Amazon auf Mercedes.
In Deutschland hat Amazon für seine Logistik-Standorte in Bochum und Düsseldorf kürzlich 100 Evitos erworben, die Elektrovariante des Kleintransporters Mercedes Vito. In Bochum arbeiten Amazon und Mercedes zusätzlich an einem Flottenmanagement-Projekt für die Elektroautos. Neben Ladestationen und der Parkplatzverwaltung, wird dort auch an der elektronischen Überwachung des Fahrzeugstatus gearbeitet.
Quelle: https://t3n.de/news/amazon-ueberrollt-20000-1108494/
-------------------------

Du möchtest alle Forenbereiche und -Funktionen nutzen, oder das Forum unterstützen? > PLUS-Mitgliedschaft! <
Weitere Hilfe zu Rechtstexten, der DSGVO oder bei Abmahnungen nötig? > 4 Monate Gratis Händlerbund! <

al-k-seltzer
Beiträge: 4859
Registriert: 25. Jan 2008 20:17
Land: Deutschland

Re: Großauftrag von Amazon.com für 20.000 Mercedes Sprinter

Beitrag von al-k-seltzer » 7. Sep 2018 08:23

Das macht Amazon bestimmt nur, weil der durchgeknallte Donny denen vorgeworfen hat, die Paketetdienste nur auszunutzen, um ihre Waren auszuliefern.
Und das dann noch nicht mal mit Amischlitten, sondern mit deutschen Karren.

Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2527
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland
Firmenname: FONPROFI
Branche: Telekommunikation und Sicherheitstechnik
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Großauftrag von Amazon.com für 20.000 Mercedes Sprinter

Beitrag von fonprofi » 7. Sep 2018 09:46

Vielleicht werden die Mercedesse auch umgelabelt in Dodge. Die haben nämlich auch Sprinter in OEM.

https://goo.gl/images/6ET3Rk

                          
Antworten

Zurück zu „Amazon.de“