Schmuck Grosshandel

Spezielle Themen zum Handel "vor Ort" - Ladeneinrichtung, Diebstahlschutz, Beschallung...
Antworten
VoWoDK
Beiträge: 18
Registriert: 3. Jan 2015 18:30

Schmuck Grosshandel

Beitrag von VoWoDK » 6. Sep 2018 15:16

Hallo

wir haben einen Laden in Dänemark - kein online Shop.

Und auf der Suche nach Schmuck-Grosshandel in Deutschland.

Ich weiss, es ist alles geheim, aber da wir keine Konkurrenz darstellen,
vielleicht findet sich jemand, um uns zu helfen?

Vielen Dank!



Mitleser
Beiträge: 1542
Registriert: 31. Mär 2014 14:36
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Schmuck Grosshandel

Beitrag von Mitleser » 6. Sep 2018 15:44

Zum Glück nicht meine Sparte, aber eventuell ist Shaghafi etwas für dich, da es regional bei mir ist kann man das ja mal nennen..

Benutzeravatar
harryzwo
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1072
Registriert: 17. Apr 2009 17:23
Land: Deutschland

Re: Schmuck Grosshandel

Beitrag von harryzwo » 6. Sep 2018 16:02

Hier sind bspw. alle Schmuckhersteller & Grosshändler auf
Deutschlands grösster Schmuckmesse

https://www.inhorgenta-mediaservices.co ... sb_n=suche

Welche Art Schmuck suchst du denn?
Modeschmuck? Silberschmuck? Goldschmuck? Diamantschmuck?
Die Fessel der gequälten Menschheit sind aus Kanzleipapier....
Dort oben ist die Behörde in ihrer unentwirrbaren Größe – ich glaubte, annähernde Vorstellungen von ihr zu haben, ehe ich hierher kam, wie kindlich war das alles.“ (Kafka, Das Schloss)

Benutzeravatar
cotro
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 191
Registriert: 23. Jun 2016 17:25
Land: Deutschland
Firmenname: CoTro
Branche: Alles für ein gutes Gefühl :)
Wohnort: Ulmen
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Schmuck Grosshandel

Beitrag von cotro » 6. Sep 2018 16:52

Oh, ein Landsmann :daumenhoch:
Aber leider nicht meine Branche.

Benutzeravatar
hkhk
Besserwisser
Besserwisser
Beiträge: 4619
Registriert: 30. Jun 2011 15:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Schmuck Grosshandel

Beitrag von hkhk » 6. Sep 2018 17:04

Vielleicht sucht er ja Intimschmuck?
Solange es hell ist, kann die Sonne scheinen
(Wetterprognose auf "Bayern 5" vom 5. Februar 2013)

Benutzeravatar
cotro
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 191
Registriert: 23. Jun 2016 17:25
Land: Deutschland
Firmenname: CoTro
Branche: Alles für ein gutes Gefühl :)
Wohnort: Ulmen
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Schmuck Grosshandel

Beitrag von cotro » 6. Sep 2018 17:07

Dann kann ich helfen ;-s

VoWoDK
Beiträge: 18
Registriert: 3. Jan 2015 18:30

Re: Schmuck Grosshandel

Beitrag von VoWoDK » 6. Sep 2018 17:44

Ich möchte mich erstmal fü alle Beiträge bedanken!

Es gehr mir um Modeschmuck: für 2 Euro kaufen - für 200 verkaufen ;-)

Vielleicht ist hier ein Forummitglied in dieser Branche tätig?

Ach
Beiträge: 178
Registriert: 29. Mai 2013 10:06
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Schmuck Grosshandel

Beitrag von Ach » 12. Sep 2018 14:32

Der genannte Shagafi ist eine geeignete erste Anlaufstelle für Modeschmuck.

Benutzeravatar
Frank D.
Beiträge: 1070
Registriert: 23. Aug 2011 03:43
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Schmuck Grosshandel

Beitrag von Frank D. » 13. Sep 2018 07:36

Shagafi ist teuer verkaufter China Schrott. Hände weg.

eluno
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1215
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Schmuck Grosshandel

Beitrag von eluno » 13. Sep 2018 08:36

Dann hilft nur selbst importieren.
Das ist ja jetzt auch kein Hexenwerk, bis auf das Risiko, dass der kram unverkäuflich im Regal liegen bleibt.

Ach
Beiträge: 178
Registriert: 29. Mai 2013 10:06
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Schmuck Grosshandel

Beitrag von Ach » 13. Sep 2018 08:42

Wir haben mit Shagafi wenig Reklamationen. Und die Abwicklung ist sehr einfach.

Überhaupt: Was erwartest Du von Modeschmuck?

xMerchant
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2260
Registriert: 24. Mär 2010 19:57
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Schmuck Grosshandel

Beitrag von xMerchant » 13. Sep 2018 08:57

eluno hat geschrieben:
13. Sep 2018 08:36
Dann hilft nur selbst importieren.
Das ist ja jetzt auch kein Hexenwerk, bis auf das Risiko, dass der kram unverkäuflich im Regal liegen bleibt.
Gerade bei Modeschmuck kommt bei Eigenimport das Risiko dazu, dass verbotene Stoffe verwendet werden oder der Zoll Nachweise will, dass keine drin sind und so ein metallurgisches Gutachten kostet. Dazu die - gerade wegen der Allergene - nicht gerade billige Produkthaftpflicht im Bereich Modeschmuck.

Die günstigen Exportländer (China, Thailand, Indien, Mexiko) sind dann auch genau die, wo man davon ausgehen muss, dass einem entsprechendes unter gejubelt wird, z.b. Silberschmuck mit hohen Blei- oder Cadmiumanteilen.

eluno
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1215
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Schmuck Grosshandel

Beitrag von eluno » 13. Sep 2018 10:34

xMerchant hat geschrieben:
13. Sep 2018 08:57
Gerade bei Modeschmuck kommt bei Eigenimport das Risiko dazu, dass verbotene Stoffe verwendet werden oder der Zoll Nachweise will, dass keine drin sind und so ein metallurgisches Gutachten kostet. Dazu die - gerade wegen der Allergene - nicht gerade billige Produkthaftpflicht im Bereich Modeschmuck.
Ja und?

Das Problem hast du doch bei ALLEN Produkten. Elektronik haste CE, WEEE, ROHS, Urheberrechtsabgaben, Lizenzgebühren, EAR, BATTG u.s.w
Klamotten hast Du Textilkennzeichnungsverordnung, ProdSG u.s.w
Haste Produkte für die Küche u.s.w haste LFBG und alles andere.

Was ich damit sagen will: Wenn man es billig will, muss man sich drum kümmern und ggfls. direkt in Asien produzieren und sich darum kümmern, dass die Ware verkehrsfähig verkauft werden kann. Wenn man in Deutschland oder Europa sucht, dann muss man davon ausgehen, dass dieser sich darum gekümmert hat und natürlich auch noch etwas an den Produkten verdienen will und muss. Das ist normaler Handel. Shaghafi sind in diesem Bereich sehr erfolgreich und sicherlich auch eine Größe - und lässt sich dieses natürlich auch mit ordentlichen preiswerten, aber nicht billigen Preisen bezahlen.

                          
Antworten

Zurück zu „Offline-Handel - Stationäres Ladenlokal“