Die Länge eines Suchbegriffattributs wurde auf wengier als 250 Bytes begrenzt.

Verkauf mit Eigenversand oder Versand durch Amazon (FBA)
Antworten
hanzo
Beiträge: 81
Registriert: 3. Mär 2018 07:55
Danksagung erhalten: 1 Mal

Die Länge eines Suchbegriffattributs wurde auf wengier als 250 Bytes begrenzt.

Beitrag von hanzo » 2. Aug 2018 16:59

Hallo zusammen,

im Sellercentral bekomme ich die Mitteilung, dass Amazon "Die Länge eines Suchbegriffattributs wurde auf wengier als 250 Bytes begrenzt. "

Weis jemand was passiert, wenn man das ignoriert? Werden nur die ersten 250 Byte für die Suchergebnisse ausgewertet? Oder werden gar alle Suchbegriffe ignoriert? :gruebel:

Schöne Grüße
hanzo



bocksbox
Beiträge: 2157
Registriert: 13. Nov 2008 11:33
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Die Länge eines Suchbegriffattributs wurde auf wengier als 250 Bytes begrenzt.

Beitrag von bocksbox » 2. Aug 2018 17:23

Nach meiner Info und auch Selbstversuchen komplett ignoriert, wenn zu lang.

Cisnet
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 294
Registriert: 7. Dez 2009 22:13
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Die Länge eines Suchbegriffattributs wurde auf wengier als 250 Bytes begrenzt.

Beitrag von Cisnet » 2. Aug 2018 17:58

Damit es niemandem auf AMZ zu langweilig wird, hat man vor etwa 2 Wochen mal wieder die Regeln geändert.

ALT: 250 bytes OHNE Leerzeichen
NEU: 250 bytes MIT Leerzeichen

Wer drüber ist, wird in der Suche ignoriert.

Benutzeravatar
Repricing
Beiträge: 2248
Registriert: 18. Jun 2012 11:39
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die Länge eines Suchbegriffattributs wurde auf wengier als 250 Bytes begrenzt.

Beitrag von Repricing » 2. Aug 2018 19:29

Cisnet hat geschrieben:
2. Aug 2018 17:58
Damit es niemandem auf AMZ zu langweilig wird, hat man vor etwa 2 Wochen mal wieder die Regeln geändert.

ALT: 250 bytes OHNE Leerzeichen
NEU: 250 bytes MIT Leerzeichen

Wer drüber ist, wird in der Suche ignoriert.
Gibts darüber eine verlässliche Quelle?

Cisnet
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 294
Registriert: 7. Dez 2009 22:13
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Die Länge eines Suchbegriffattributs wurde auf wengier als 250 Bytes begrenzt.

Beitrag von Cisnet » 2. Aug 2018 20:55

Repricing hat geschrieben:
2. Aug 2018 19:29
Cisnet hat geschrieben:
2. Aug 2018 17:58
Damit es niemandem auf AMZ zu langweilig wird, hat man vor etwa 2 Wochen mal wieder die Regeln geändert.

ALT: 250 bytes OHNE Leerzeichen
NEU: 250 bytes MIT Leerzeichen

Wer drüber ist, wird in der Suche ignoriert.
Gibts darüber eine verlässliche Quelle?
Jupp, Sellercentral. Schau mal in der Produktverwaltung bei den Keywords rein. Bei Artikeln, die bisher =/- 250 byte ohne Leerzeichen hatten, erscheint nun eine Meldung ala "Bitte reduzieren Sie die Länge ihrer generischen Keywords auf weniger als 250 bytes". Die verschwindet, sobald man es entsprechend ändert.

bocksbox
Beiträge: 2157
Registriert: 13. Nov 2008 11:33
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Die Länge eines Suchbegriffattributs wurde auf wengier als 250 Bytes begrenzt.

Beitrag von bocksbox » 2. Aug 2018 21:06

sch ... stimmt

welpe
Beiträge: 887
Registriert: 11. Sep 2016 09:01
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Die Länge eines Suchbegriffattributs wurde auf wengier als 250 Bytes begrenzt.

Beitrag von welpe » 2. Aug 2018 21:09

2. Werden Leerzeichen gezählt?
Nein. Bei der Berechnung der Länge von Suchbegriffen werden bei der Amazon-Suche keine Leerzeichen oder Satzzeichen gezählt. Um die Lesbarkeit zu gewährleisten, sollten Suchbegriffe durch Leerzeichen getrennt werden. Zeichensetzung kann verwendet werden, ist aber nicht verpflichtend.

Haben die bei Amazon sonst nichts zu tun und kommen auf solche komische Änderungen?

Benutzeravatar
Repricing
Beiträge: 2248
Registriert: 18. Jun 2012 11:39
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die Länge eines Suchbegriffattributs wurde auf wengier als 250 Bytes begrenzt.

Beitrag von Repricing » 2. Aug 2018 23:37

Also wenn die Leerzeichen nicht mitgezählt werden, hat sich doch nichts geändert - das war doch dann die letzten Monate auch schon so, dass man nur bix 250 Buyts haben durfte oder versthe ich es jetzt nur nicht ?

Benutzeravatar
Vio
Beiträge: 2294
Registriert: 14. Dez 2007 19:50
Land: Deutschland
Branche: Versandhandel; gebrauchte und antiquarische Bücher
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Die Länge eines Suchbegriffattributs wurde auf wengier als 250 Bytes begrenzt.

Beitrag von Vio » 3. Aug 2018 08:06

Ohne Haare spalten zu wollen, aber es heißt "unter 250", d.h. doch, dass es de facto nur noch 249 sind, oder nicht?

Ich muss also 1 Zeichen rauslöschen überall dort, wo ich die max. 250 ausgereizt habe. Echt jetzt? :traurigsmily:

hanzo
Beiträge: 81
Registriert: 3. Mär 2018 07:55
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Die Länge eines Suchbegriffattributs wurde auf wengier als 250 Bytes begrenzt.

Beitrag von hanzo » 3. Aug 2018 10:14

Geil, dann weiß ich ja was meine nächste Arbeit wird, sobald ich alle Bilder an die neuen Richtlinien angepasst habe.
Als Einzelunternehmen macht Amazon richtig Spass! juhu

Benutzeravatar
Vio
Beiträge: 2294
Registriert: 14. Dez 2007 19:50
Land: Deutschland
Branche: Versandhandel; gebrauchte und antiquarische Bücher
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Die Länge eines Suchbegriffattributs wurde auf wengier als 250 Bytes begrenzt.

Beitrag von Vio » 3. Aug 2018 17:29

Ich sehe gerade, dass ebenfalls neu ist, dass das Eingabe- Feld nicht mehr in mehrere Spalten aufteilbar ist. Interessant, denn letztens wurde da einfach alles abgeschnitten, was nicht im sichtbaren Bereich der jeweiligen Spalte lag.

Nee, wat bin ich froh, dass ich nur vierstellig Stücker an Produkten hab und nicht > 10.000. :shit:

shoppy39
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1906
Registriert: 6. Jan 2013 15:12
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Die Länge eines Suchbegriffattributs wurde auf wengier als 250 Bytes begrenzt.

Beitrag von shoppy39 » 7. Aug 2018 11:50

Cisnet hat geschrieben:
2. Aug 2018 20:55
Repricing hat geschrieben:
2. Aug 2018 19:29
Cisnet hat geschrieben:
2. Aug 2018 17:58
Damit es niemandem auf AMZ zu langweilig wird, hat man vor etwa 2 Wochen mal wieder die Regeln geändert.

ALT: 250 bytes OHNE Leerzeichen
NEU: 250 bytes MIT Leerzeichen

Wer drüber ist, wird in der Suche ignoriert.
Gibts darüber eine verlässliche Quelle?
Jupp, Sellercentral. Schau mal in der Produktverwaltung bei den Keywords rein. Bei Artikeln, die bisher =/- 250 byte ohne Leerzeichen hatten, erscheint nun eine Meldung ala "Bitte reduzieren Sie die Länge ihrer generischen Keywords auf weniger als 250 bytes". Die verschwindet, sobald man es entsprechend ändert.
Hat jemand einen Tipp wie man eben nicht einzeln in Produktverwaltung in die Keywords schauen muss, sondern wo werden Hinweise angezeigt, welche Artikel betroffen sind?

hanzo
Beiträge: 81
Registriert: 3. Mär 2018 07:55
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Die Länge eines Suchbegriffattributs wurde auf wengier als 250 Bytes begrenzt.

Beitrag von hanzo » 10. Aug 2018 11:32

Ich greife das Thema noch einmal auf...

Habt ihr mal getestet, ob die Suchbegriffe bei euch tatsächlich ausgeblendet werden?

Ich hab das jetzt ein paar mal getestet und manchmal finde ich mich mit bestimmten Suchbegriffen, dann wieder nicht... Blicke da nicht durch :gruebel:

Irgendwie wäre es ja auch komisch, wenn Amazon das ohne Vorankündigung von heute auf morgen durchsetzt. Das wäre wohl auch für sie selbst ein großer Umsatzeinbruch.

Benutzeravatar
Schützer
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 166
Registriert: 28. Feb 2017 09:01
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Die Länge eines Suchbegriffattributs wurde auf wengier als 250 Bytes begrenzt.

Beitrag von Schützer » 10. Aug 2018 21:25

hanzo hat geschrieben:
10. Aug 2018 11:32
Ich greife das Thema noch einmal auf...

Habt ihr mal getestet, ob die Suchbegriffe bei euch tatsächlich ausgeblendet werden?

Ich hab das jetzt ein paar mal getestet und manchmal finde ich mich mit bestimmten Suchbegriffen, dann wieder nicht... Blicke da nicht durch :gruebel:

Irgendwie wäre es ja auch komisch, wenn Amazon das ohne Vorankündigung von heute auf morgen durchsetzt. Das wäre wohl auch für sie selbst ein großer Umsatzeinbruch.
Getestet noch nicht, aber in Amazon Forum und bei Amazon SEO Agentur Blog gelesen das die Keywords werden nicht gelesen wenn man über 250 Zeichen drüber ist ( Leerzeichen sollten auch als 1 Zeichen bewertet werden und ÖÄÜ gelten 2 zeichen jeweils).
Zum Kotzen das Ganze.... vor allem für die die Keywords eingepflegt haben und besitzen über 1000 Artikeln bei Amazon

grosso12er
Beiträge: 36
Registriert: 22. Apr 2015 12:01
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Die Länge eines Suchbegriffattributs wurde auf wengier als 250 Bytes begrenzt.

Beitrag von grosso12er » 21. Aug 2018 11:45

Grüße,

ich habe die Antworten nur überflogen, vermutlich wurde aber noch keine konkrete Antwort gefunden.

Aktuell sind max. 249 Bytes verfügbar, mit Einberechnung der Leerzeichen. Ob diese in Zukunft einberechnet werden oder nicht, befindet sich nach meinem Kenntnisstand noch in Prüfung. Aktuell werden sie allerdings einbezogen. Bei Überschreitung der Länge werden die gesamten Suchbegriffe ignoriert. Konnten wir durch eigene Tests so feststellen.

Beste Grüße

Antworten

Zurück zu „Amazon.de“