Anstieg abgelehnter Kreditkartenzahlungen

Banken, Kreditkarten, Paypal, Amazon Pay, Klarna , Bitcoins etc.
Antworten
Benutzeravatar
koshop
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3132
Registriert: 4. Sep 2012 13:23
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Anstieg abgelehnter Kreditkartenzahlungen

Beitrag von koshop » 31. Jul 2018 12:26

Ich hab mal die letzten Monate ausgewertet wie viele Kreditkartenzahlungen abgelehnt wurden und da ist mir ein signifikanter Anstieg aufgefallen:

Code: Alles auswählen

Monat    Anzahl  abgelehnter Umsatz
Dezember	13	1405,31
Januar     12	696,26
Februar	 13	1347,99
März	    20	6373,8
April	   46	9472,72
Mai	     28	4055,65
Juni	    30	4094,69
Juli	    78	11073,71
Zum Teil waren das Stammkunden die vorher ohne Probleme mit ihrer Kreditkarte zahlen konnten. Gabs da irgendwelche Änderungen von den ich nix mitbekommen habe?

Viele Kunden sind zum Glück auf Paypal ausgewichen. Betroffen sind vor allem Kunden aus Skandinavien. Schweden, Finnland, Norwegen.

Grund der Ablehnung meist:
Status: REJECTED_BANK
Grund: 95
Fehler Code: transaction declined by authorization system



jordan-jojel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: 28. Nov 2010 23:23
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Anstieg abgelehnter Kreditkartenzahlungen

Beitrag von jordan-jojel » 31. Jul 2018 12:53

Eventuell liegt es am Prime Day und Urlaub.

So ist es aktuell bei mir auch gewesen. Beim PrimeDay viel gekauft + Urlaub über die Kreditkarte gebucht. Dann war mein Limit schnell erreicht. Da die Kredikarte bei mir als Standardzahlmethode ausgewählt ist, habe ich in den letzten Tagen auch bei einigen Amazon Bestellungen den Hinweiß erhalten "leider ist die Zahlung dieser Bestellung fehlgeschlagen." und musste auch eine andere Zahlmethode ausweichen.

Claudius
Beiträge: 35
Registriert: 6. Jul 2017 13:57

Re: Anstieg abgelehnter Kreditkartenzahlungen

Beitrag von Claudius » 31. Jul 2018 12:58

Hast du mal bei deinem PSP nachgefragt?

Benutzeravatar
koshop
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3132
Registriert: 4. Sep 2012 13:23
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Anstieg abgelehnter Kreditkartenzahlungen

Beitrag von koshop » 31. Jul 2018 13:02

Hast du mal bei deinem PSP nachgefragt?
Hab ich heute morgen gemacht, ich warte noch auf Antwort.

Benutzeravatar
koshop
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3132
Registriert: 4. Sep 2012 13:23
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Anstieg abgelehnter Kreditkartenzahlungen

Beitrag von koshop » 1. Aug 2018 15:55

Also viel Aufklärung hat die Antwort des Zahlungsanbieters nicht gebracht. Zahlungen wurden von den Banken abgelehnt, den Grund weiß dann nur die jeweilige Bank. Könnten erreichte Zahlungslimits sein oder sonstige Gründe.

Was mir aber aufgefallen ist: Es waren relativ viele abgelehnte Zahlungen mit Token dabei. Da hat der Kunde bei einer früheren Bestellung die Kreditkartendaten eingegeben und der Zahlungsdienstleister hat uns einen Token geschickt den wir speichern. Der Kunde kann dann bei der nächsten Zahlung die Kreditkarte nochmal nutzen, ohne dass er die Daten nochmal eingeben muss und ohne das wir selbst die Kreditkartendaten speichern müssen.

Bei einer Kundin war es so:
Zahlung wurde mit Token abgelehnt.

Eine Minute später hat sie die Daten nochmal von Hand eingegeben - gleiche Kreditkarte - nur hat sie im Shop auf "neue Karte nutzen" geklickt und die Daten manuell nochmal eingegeben.
Und die Zahlung ging dann durch, obwohl es die gleiche Karte war - mit gleichem Gültigkeitsdatum, die noch eine Minute vorher abgelehnt wurde.

Weiß jemand ob es Banken gibt, die Token Zahlungen generell ablehnen? Kriegen die das überhaupt mit?

Benutzeravatar
koshop
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3132
Registriert: 4. Sep 2012 13:23
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Anstieg abgelehnter Kreditkartenzahlungen

Beitrag von koshop » 6. Aug 2018 09:05

Nunja.... Vor einer Woche hab ich mich beim Zahlungsdienstleister beschwert, er hat gesagt da wäre nix und sie hätten nix gefunden. Anzahl der abgelehnten Zahlungen in der letzten Woche: Eine...

Die Woche davor waren es noch 24.
Die Woche davor 19.

Honi soit qui mal y pense...

Antworten

Zurück zu „Zahlungssysteme / Banken / Paypal & Co.“