Du oder Sie im Shop?

E-Commerce & Versandhandel - Erfahrungen mit Kunden, Lieferanten, Agenturen, Dienstleistern...
- Diskussionsforum -
sellerforum.de ist das kostenlose E-Commerce Portal für Händler, Existenzgründer, Experten im Onlinehandel.

Im Small Talk geht es um Themen wie das Geld verdienen im Internet mit einem Onlineshop oder auf einem Marktplatz,
aktuelle News und Aktionen im Einzelhandel, Hilfe und Erfahrungen mit Kunden, Lieferanten, Agenturen, Dienstleistern aus dem Bereich des E-Commerce.

Probleme, Meinungen, Erfahrungsberichte aus dem Versandhandel - soweit kein spezielles Unterforum dafür existiert, gehört es in unseren Small Talk.
axu
Beiträge: 121
Registriert: 4. Jun 2014 20:53
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Du oder Sie im Shop?

Beitrag von axu » 1. Feb 2017 15:31

Ein klares "DU" bei mir im Shop rauchen ...gehe zwar auf die 40 zu, richte mich aber auch eher an jüngere (und jungebliebene), meine Nische wurde von der älteren Generation geschaffen und geprägt, es gibt aber seit einigen Jahren neue Trends und dafür eine eingeschworene Community, da passt es wunderbar :)

p.s. die Elbenwald Mails find ich klasse, besser als jede Standardmail und sie bleiben vor allem im Gedächtnis :durchdreh:



AndreM93
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 373
Registriert: 4. Dez 2016 18:04
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Du oder Sie im Shop?

Beitrag von AndreM93 » 1. Feb 2017 18:14

Ich bin der Meinung, dass man in Foren und dem Socialmediabereich grundsätlich die Leute duzen sollte, solange das Verhältnis zueinander ein privates ist. Geht es um geschäftliche Dinge, verwende ich grundsätzlich das Sie. Darüber hinaus ist meine Grundeinstellung: Wer mich duzt, den duze ich auch! :-)

SoLaWi
Beiträge: 544
Registriert: 31. Mär 2016 19:43

Re: Du oder Sie im Shop?

Beitrag von SoLaWi » 1. Feb 2017 18:48

Mir ist das "Sie" auch lieber. Das Social Media Gedöns kann mir gestohlen bleiben und auch die E-Mails von Elbwald sind zwar irgendwie witzig, aber sprechen mich persönlich nicht wirklich an.

Und wer meint, dass die deutsche Kultur hier schwierig ist, der sollte mal nach Japan :-y

Benutzeravatar
Wolkenspiel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 8514
Registriert: 21. Sep 2011 07:13
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 202 Mal

Re: Du oder Sie im Shop?

Beitrag von Wolkenspiel » 1. Feb 2017 19:13

Kaluna hat geschrieben:Sorry, aber ich find die Mails von Elbenwald einfach nur grauenhaft... Ist da kein kleines Youtube-Video dabei, wo gezeigt wird, dass die komplette Belegschaft mit Konfetti und Tröte Party feiert, weil DU eine Bestellung ausgelöst hast? Wenn alle Du-Mails so sind, bestehe ich darauf, gesiezt zu werden...
Herrlich :-y
Genauso eine Trötenvorstellung habe ich auch immer bei dem Geduze. Natürlich duzt man sich in Foren und bei FB usw. Kein Thema. Das heißt aber nicht, dass ich die Kunden im Rahmen einer Geschäftsbeziehung auch duze. Bei meiner Klientel ginge das sogar, aber ich möchte da eine gewissen Distanz wahren. Dass man sich im Ausland gerne duzt und es teilweise die Sie-Form gar nicht gibt, ist auch unbestritten. Aber hier kennen wir diese Unterscheidung nun einmal.
Gerade heute hatte ich den Fall, eine Kundin fragte im Rahmen des Bodylotionhypes, ob heute unser Versandlager für den Verkauf geöffnet ist (war immer Mittwochs, ist ab Feb. auf Montags umgeswitcht, jetzt war sie unsicher). Ich sagte, klar ist jemand bis 16 Uhr vor Ort, "Du kannst gerne kommen". Als sie kam, haben wir uns ganz normal gesiezt. Manchmal ist es in einem bestimmten Zusammenhang angebracht, ein Du zu schreiben, ich bin da auch oft hin- und hergerissen, versuche aber, das Sie durchzuziehen.
Ich habe viele Lieferanten, die einen auf super-locker-hipster-Du machen, peinlich wird das dann, wenn die Leistung nicht stimmt. Dann wird es aber richtig blöd. Denn dann habe ich gar keinen Respekt mehr vor dem Geschäftspartner, dann habe ich auch solche Assoziationen wie Kaluna.
So eine Verkumpelung kann nett sein, kann aber im Greschäftsleben auch nach hinten losgehen. Gerade dann, wenn es um Reklamationen, Mahnungen oder andere unangenehme Themen geht.
Isch möschte das nischt.

Benutzeravatar
hkhk
Besserwisser
Besserwisser
Beiträge: 5344
Registriert: 30. Jun 2011 15:32
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal

Re: Du oder Sie im Shop?

Beitrag von hkhk » 1. Feb 2017 19:18

Mein erster Gedanke, als ich die Elbenwald mails bekam, war auch schockiert "Was soll denn der Bockmist" (hervorgerufen wegen meines eigenen Seller-Backgrounds). Erst bei der zweiten mail fand ich das ganze dann erheiternd und durchaus für die Kundenklientel angepasst. Ey, das ist kein spießiger Shop, sondern ein Shop, der mit Leidenschaft seine Klientel bedient und sich mit den jungen Kunden identifiziert.

Ein "Sie" hätte mich jetzt nicht abgestoßen, aber dann wäre meine Bestellung in der Bedeutungslosigkeit des Online-Nirvanas untergegangen. Wenn mein Sohn wieder mal einen Fanartikel haben will, dann werde ich daher wohl wieder bei Elbenwald bestellen.

Mission erfolgreich. Ziel (Kundenbindung) erreicht.

Bei einem Versandhändler für Medizinsche Geräte oder Seniorenbedarf wäre das natürlich kontraproduktiv gewesen.
hkhk - leidenschaftlicher Amazon-Hasser.

Ein Leben ohne Amazon ist wie ein Leben ohne Krebsgeschwür.

Benutzeravatar
Technokrat
Beiträge: 4724
Registriert: 8. Mai 2014 12:14
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal

Re: Du oder Sie im Shop?

Beitrag von Technokrat » 1. Feb 2017 21:31

Ist ja alles in Ordnung, ich duze ja auch junge Leute auf der Straße.

So richtig komisch finde ich, wenn ich (wir nach außen*) von den Kunden geduzt werde. Schon von daher würde ich beim Sie bleiben.

Es geht ja um einen Shop, das ist nochmal eine andere Baustelle. Aber wenn ich mir die Plattform-Kommunikation auf DU vorstelle, läuft es mir kalt den Rücken runter... :D

* Da musste ich übrigens in der Zeit meiner Festanstellung tierisch aufpassen, die beruflichen Mails nicht mit "wir arbeiten daran" zu beantworten :D

Benutzeravatar
skov
Beiträge: 2239
Registriert: 3. Jan 2008 08:36
Land: Deutschland
Firmenname: skovkat / catstuff
Branche: Heimtierbedarf, Züchterbedarf
Wohnort: Appel
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Du oder Sie im Shop?

Beitrag von skov » 2. Feb 2017 09:26

Ich kenne viele meiner Kunden, teilweise schon seit langer Zeit, persönlich. Die werden natürlich geduzt. Allerdings erhalten sie bei Bestellungen im Shop selbstverständlich die gleichen "Sie"-mails, wie alle anderen Kunden auch.

Ich mag dieses kumpelhafte Geduze mit wildfremden Leuten nicht.

Auch ich halte es so: Im Shop und in emails (außer halt an Personen siehe oben) "Sie", auf Facebook "Du" und bei persönlichem Kontakt, z. B. auf Ausstellungen/Messen "je nachdem".

Diese Elbenwald-mails finde ich furchtbar. Die rauben mir viel zu viel Lebenszeit. Aber ich bin da auch nicht das anzusprechende Klientel.
Liebe Grüße

skov Bild

Alles fürs Tier
Fachhandel für Katzen- und Hundezüchter
Meine große Leidenschaft
Unsere Facebook-Seite

"Komm wir essen Opa" - Satzzeichen retten Leben!!!

Benutzeravatar
Nico-2012
Beiträge: 1973
Registriert: 11. Jun 2012 12:15
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Du oder Sie im Shop?

Beitrag von Nico-2012 » 13. Feb 2017 12:06

Ging zwar hier im Thread um Du oder Sie im Shop, aber hier ein Bericht wie es Firmen bei Stellenazeigen handhaben. https://www.haufe.de/personal/hr-manage ... 97768.html

Investor
Beiträge: 14309
Registriert: 10. Feb 2009 18:08
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Du oder Sie im Shop?

Beitrag von Investor » 13. Feb 2017 13:30

skov hat geschrieben:Ich mag dieses kumpelhafte Geduze mit wildfremden Leuten nicht.
Das sind bei mir meistens die Leute die nachher am meisten Stress machen oder alles noch billiger haben wollen. "Bester-Freund-Preis" sozusagen.
Viele Grüße,
Christian

Benutzeravatar
dance
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 5507
Registriert: 5. Okt 2007 21:35
Land: Deutschland
Branche: Privatier
Wohnort: Augsburg
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Du oder Sie im Shop?

Beitrag von dance » 13. Feb 2017 14:23

Meine Kunden werden immer mit "Sie" angesprochen.
Bei vielen Stammkunden ergibt sich später dann in der Tanzszene ein "Du". Das ist aber dann was völlig anderes.
Von 2002 bis 2020 Online-Fachversand und Unternehmensberatung - jetzt Privatier

Loads
Beiträge: 267
Registriert: 22. Nov 2012 17:25
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Du oder Sie im Shop?

Beitrag von Loads » 21. Apr 2020 21:44

So, jetzt sind 3 Jahre vergangen.
Wie haltet ihr es in der Zwischenzeit mit dem Du oder Sie?

Anne scheint ja inzwischen von Sie auf Du umgestellt zu haben?

Benutzeravatar
Wolkenspiel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 8514
Registriert: 21. Sep 2011 07:13
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 202 Mal

Re: Du oder Sie im Shop?

Beitrag von Wolkenspiel » 22. Apr 2020 07:06

Ja, ich hatte ja irgendwie so ein evolutionsbedingtes Kuddelmuddel. Ich fand dann, dass das Du einfach besser zu meiner Klientel passt. Und da wir auch von den Kunden in Mails meist mit Du angesprochen werden und auch viel in Foren und bei FB mit Du kommunizieren, dass das Sie im Shop albern gewesen wäre. In Antwortmails oder in Telefonaten siezen wir die Kunden aber.
Es gibt aber durchaus einmal im Jahr eine böse Mail von einer Kundin, die uns beschimpft, dass wir sie beleidigen mit der Du-Ansprache und sie sich das verbittet.

Benutzeravatar
Scubi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 759
Registriert: 31. Mai 2009 22:26
Land: Deutschland
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Du oder Sie im Shop?

Beitrag von Scubi » 25. Apr 2020 22:35

Ich würde die Kunden im SEO gerne per Du ansprechen, um meine Kunden aufzufrischen :-) Wenn Sie dann aber im Shop auf ein Sie treffen, kann das für die jungen Kunden schon wieder abschreckend wirken. Da ich aber Kunden habe, die etwas älter sind, bin ich da auch am Überlegen, wie ich das am besten mache. Ich habe da noch keine eierlegende Wollmilchsau gefunden. Unsere Händler machen das auch mal so, mal so. Ich habe keine Ahnung, was besser konvertiert. Meine älteste Kundin hat Baujahr 1949 :-)

costumes
Beiträge: 839
Registriert: 1. Jan 2013 13:48
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Du oder Sie im Shop?

Beitrag von costumes » 27. Apr 2020 09:19

Im Shop und bei Emails/Telefonaten nutzen wir "Sie", außer der Kunde duzt uns, dann duzen wir zurück.
Ich habe beim Newsletter einen Test gestartet:
1. Mail: Liebe Tina Müller / Sie
2. Mail: Liebe Tina / Sie
3. Mail: Liebe Tina / Du

Die meisten Zugriffe und Klickraten hatten wir bei der 3. Email: Liebe Tina / Du
Die Altersgruppe unserer Kunden: 20 bis 70

Benutzeravatar
Steff
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 404
Registriert: 27. Jul 2015 12:03
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Du oder Sie im Shop?

Beitrag von Steff » 19. Mai 2020 19:09

Mein Shop ist sehr erfolgreich. Von Beginn an komplett per du, aber nicht so penetrant wie der bekiffte Elfenwald. Meine Zielgruppe ist aber auch dementsprechend. Keine Probleme, bei Stress und Eskalation wird bei Bedarf auf sie gewechselt. Auch Kunden im Lagerverkauf werden geduzt. Wenn man merkt dass es den Kunden seltsam vorkommt informieren wir sie dass es bei uns so üblich ist und wir auch zum sie wechseln können.

Kommt gut an.

Antworten

Zurück zu „Small Talk - Allgemeine eCommerce & Händlerthemen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ach, Andre (KM), Bing [Bot], dibi, euromann, HHGAG, Mozartkugel, SchneiderMusik, speedy, Sputnik, Wollomo und 43 Gäste