Amazon World Imports

Verkauf mit Eigenversand oder Versand durch Amazon (FBA)
Antworten
Fraziel
Beiträge: 251
Registriert: 8. Mär 2008 14:08

Amazon World Imports

Beitrag von Fraziel » 12. Jan 2017 12:45

Habe in den letzten 14 Tagen 107 Bestellungen von "Amazon World Imports" bekommen. Lieferadresse ist die Zentrale in München:

Amazon EU S.à r.l., Niederlassung Deutschland
Marcel-Breuer-Str. 12
80807 München
Deutschland

Jemand eine Idee was es damit auf sich hat? Ich habe den weltweiten Export freigegeben.



Benutzeravatar
putinru
Beiträge: 1492
Registriert: 31. Jan 2012 15:01
Land: Deutschland

Re: Amazon World Imports

Beitrag von putinru » 12. Jan 2017 12:56

Fraziel hat geschrieben:Habe in den letzten 14 Tagen 107 Bestellungen von "Amazon World Imports" bekommen. Lieferadresse ist die Zentrale in München:

Amazon EU S.à r.l., Niederlassung Deutschland
Marcel-Breuer-Str. 12
80807 München
Deutschland

Jemand eine Idee was es damit auf sich hat? Ich habe den weltweiten Export freigegeben.
Machst du beim Vendor Pogramm mit? Oder haben die deinen FBA-Bestand abgekauft?

Fraziel
Beiträge: 251
Registriert: 8. Mär 2008 14:08

Re: Amazon World Imports

Beitrag von Fraziel » 12. Jan 2017 12:59

Nein, mache nicht beim Vendor Programm mit. Nur Marketplace. Das sind ganz normale Bestellungen über den Marketplace (FBA)

kaivanbi
Beiträge: 190
Registriert: 5. Aug 2010 09:39
Land: Deutschland

Re: Amazon World Imports

Beitrag von kaivanbi » 12. Jan 2017 16:05

https://sellercentral.amazon.de/forums/ ... dID=133749" onclick="window.open(this.href);return false;
Hier mal der Thread auf Amazon.
Zitat:

Amazon bietet (auch ohne deine Mithilfe) deine FBA-Artikel in eigenem Namen auf seinen ausländischen Marktplätzen an. Wenn dort ein Artikel bestellt wird, kauft Amazon World Imports dir den Artikel ab und lässt ihn international ausliefern.

(wichtig: hier noch den Absatz unten lesen mit der Behandlung von Rechnungen und Gutschriften)

Benutzeravatar
Boo
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2352
Registriert: 25. Okt 2012 09:41
Land: Deutschland

Re: Amazon World Imports

Beitrag von Boo » 12. Jan 2017 16:05

Die bieten das irgendwo an , Kanada, Japan, USA und kaufen es dann von dir. Kam letztens erst eine Mail dazu.

kaivanbi
Beiträge: 190
Registriert: 5. Aug 2010 09:39
Land: Deutschland

Re: Amazon World Imports

Beitrag von kaivanbi » 12. Jan 2017 16:07

kaivanbi hat geschrieben:https://sellercentral.amazon.de/forums/ ... dID=133749
Hier mal der Thread auf Amazon.
Zitat:

Amazon bietet (auch ohne deine Mithilfe) deine FBA-Artikel in eigenem Namen auf seinen ausländischen Marktplätzen an. Wenn dort ein Artikel bestellt wird, kauft Amazon World Imports dir den Artikel ab und lässt ihn international ausliefern.

(wichtig: hier noch den Absatz unten lesen mit der Behandlung von Rechnungen und Gutschriften)

E: Auch bei uns kaufen die, wir haben das mit dem Verkauf an Amazon in den Einstellungen aktiviert - gleiche Anschrift.

nutreon
Beiträge: 151
Registriert: 27. Nov 2014 20:56
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Amazon World Imports

Beitrag von nutreon » 19. Jan 2017 11:42

Das ist nicht bei allen Händlern freigeschaltet.
Ich weiß noch nicht, woran es genau liegt. Entweder muss der "vermischte Lagerbestand" aktiviert sein ODER man bietet nur in DE an und nutzt nicht PAN EU (hat also nur eine UstID von DE) bzw. bietet nicht EU weit an (Lagerstandort DE).

Auch kauft und bietet Amazon nur innerhalb der EU FBA Artikel an. Also die Aussage, sie würden Waren Übersee anbieten, stimmt nicht.
Auch wenn es Amazon World Import heisst.

Also für Händler, die EU weit anbieten, ist das ganze Ding uninteressant und wird von Seiten Amazon auch nicht angeboten bzw. deren Bestände wohl nicht abgekauft. Diese Beobachtungen konnte ich bisher machen...

spaxxilein
Beiträge: 20
Registriert: 26. Jul 2016 11:33

Re: Amazon World Imports

Beitrag von spaxxilein » 19. Jan 2017 16:14

"Kauf meines Lagerbestands durch Amazon genehmigen: " nennt sich das in den Versand durch Amazon Einstellungen.

Amazon kauft euren Lagerbestand zu eurem Marketplace Preis und schickt den Artikel selbstständig zum Käufer ins Zielland. Ihr stellt deshalb die Rechnung an Amazon und seit danach raus. Wie es mit Retouren bei Defekt aussieht weiß ich leider nicht.

Ralf
Moderator
Moderator
Beiträge: 25457
Registriert: 5. Okt 2007 21:11
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Amazon World Imports

Beitrag von Ralf » 19. Jan 2017 17:56

spaxxilein hat geschrieben:Ihr stellt deshalb die Rechnung an Amazon
Lies dir das nochmal durch.
"Das Leben wird nicht an der Anzahl unserer Atemzüge gemessen, sondern an den Momenten, die uns den Atem rauben." George Carlin

spaxxilein
Beiträge: 20
Registriert: 26. Jul 2016 11:33

Re: Amazon World Imports

Beitrag von spaxxilein » 19. Jan 2017 23:00

Ich brauche mir da nichts durchlesen, Amazon kauft bei mir etwas, deswegen ist mein Rechnungsempfänger auch Amazon.

Ralf
Moderator
Moderator
Beiträge: 25457
Registriert: 5. Okt 2007 21:11
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Amazon World Imports

Beitrag von Ralf » 19. Jan 2017 23:14

:durchdreh:
"Das Leben wird nicht an der Anzahl unserer Atemzüge gemessen, sondern an den Momenten, die uns den Atem rauben." George Carlin

nutreon
Beiträge: 151
Registriert: 27. Nov 2014 20:56
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Amazon World Imports

Beitrag von nutreon » 12. Okt 2018 12:45

Wollte das Thema nochmal hoch holen.

Damit Amazon Bestand abkauft, muss dieses natürlich in den Einstellungen aktiviert sein.
Zeitgleich darf man auf der Ziel Marketplace Seite nicht selbst anbieten, also Angebote deaktivieren. Richtig?

Gibt es da zwischenzeitlich mehr Erfahrungen zu?

grosso12er
Beiträge: 36
Registriert: 22. Apr 2015 12:01
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Amazon World Imports

Beitrag von grosso12er » 12. Okt 2018 13:58

Grüße!

Korrekt, wenn diese Einstellung aktiviert ist und man auf einem Marktplatz ein FbA-Angebot listet, stellt Amazon automatisch nach kurzer Zeit auf den weiteren Marktplätzen ein Angebot ein. Wenn auf den anderen Marktplätzen ein Kunde bestellt, kauft dir Amazon FbA-Lagerbestand ab.

bocksbox
Beiträge: 2151
Registriert: 13. Nov 2008 11:33
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Amazon World Imports

Beitrag von bocksbox » 12. Okt 2018 14:02

Ich habe teilweise Artikel, die nur Amazon kauft. Der VK ist dann entsprechend ;-)

nutreon
Beiträge: 151
Registriert: 27. Nov 2014 20:56
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Amazon World Imports

Beitrag von nutreon » 12. Okt 2018 14:03

grosso12er hat geschrieben:
12. Okt 2018 13:58
Grüße!

Korrekt, wenn diese Einstellung aktiviert ist und man auf einem Marktplatz ein FbA-Angebot listet, stellt Amazon automatisch nach kurzer Zeit auf den weiteren Marktplätzen ein Angebot ein. Wenn auf den anderen Marktplätzen ein Kunde bestellt, kauft dir Amazon FbA-Lagerbestand ab.
Danke für die Info. So habe ich mir das auch schon gedacht.

Wenn ich zum Beispiel DE und FR selber mache, IT und ES aber World Imports machen lassen will, darf ich auf den Marktplätzen IT und ES nicht listen.
Bin ich da so in etwa richtig?

grosso12er
Beiträge: 36
Registriert: 22. Apr 2015 12:01
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Amazon World Imports

Beitrag von grosso12er » 12. Okt 2018 14:09

Das obliegt allein dir, was du möchtest. Wenn du dich dazu entschließt auch in IT und ES listen zu wollen, dann kannst du das machen und das Angebot von Amazon verschwindet nach einer kurzen Zeit.

Grüße!

nutreon
Beiträge: 151
Registriert: 27. Nov 2014 20:56
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Amazon World Imports

Beitrag von nutreon » 12. Okt 2018 14:21

grosso12er hat geschrieben:
12. Okt 2018 14:09
Das obliegt allein dir, was du möchtest. Wenn du dich dazu entschließt auch in IT und ES listen zu wollen, dann kannst du das machen und das Angebot von Amazon verschwindet nach einer kurzen Zeit.

Grüße!
Super... Na dann hoffe ich mal, dass sich Amazon für meine Artikel interessiert juhu
Soll ja auch Kategorie Abhängig sein... Schauen wir mal...

Gibt es da einen Unterschied in Bezug auf Ama World Imports, ob die Artikel als vermischter Bestand oder mit eigener FNSKU dort im Lager liegen?

grosso12er
Beiträge: 36
Registriert: 22. Apr 2015 12:01
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Amazon World Imports

Beitrag von grosso12er » 12. Okt 2018 14:38

Mit "vermischtem Bestand" kenne ich mich leider nicht aus, da wir diesen nie nutzten und wohl auch nie nutzen werden. Meine Informationen beziehen sich folglich nur auf Artikel/Angebote, die eine eigene FNSKU haben.

Logisch wäre, wenn es nur für den eigenen Lagerbestand gilt, denn schließlich möchte und kann ein weiterer Verkäufer diese Möglichkeit nicht nutzen. Andererseits kauft dir Amazon den FbA-Artikel zu vollem Preis ab, wohingegen man nichts dagegen haben sollte.

Grüße!

nutreon
Beiträge: 151
Registriert: 27. Nov 2014 20:56
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Amazon World Imports

Beitrag von nutreon » 12. Okt 2018 14:50

Auch wir senden nur mit eigenem Label ein. Aber wenn das nichts ausmacht, um so besser. Vermischt würde ich auch niemals in Betracht ziehen.
Ich hab jetzt mal ein Marktplatz zum Test quasi alle Angebote deaktiviert und schaue mal was passiert, und ob World Import anspringt... :kaffeesmily

Antworten

Zurück zu „Amazon.de“