Amazon Drohnenlieferung rückt näher (zumindest in den USA)

Forum für Amazon Seller - FBA Vendor Sellercentral - Hilfe und Optimierung für dein Amazon Business
- Diskussionsforum -
Seller-Forum für Amazon Händler - Geld verdienen mit Amazon.de!
Im Amazonforum findest du Themen rund um FBA Vendor Sellercentral - Hilfe und Optimierung für dein Amazon Business.
Erfahrungen und Hilfe beim Verkaufen auf Amazon de.
Antworten
Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 24442
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: E-Commerce
Wohnort: Daun / Vulkaneifel
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 390 Mal
Kontaktdaten:

Amazon Drohnenlieferung rückt näher (zumindest in den USA)

Beitrag von fossi » 21. Sep 2020 10:47

Die Idee "Amazon Drohne" existiert ja schon einige Jahre, aber bislang scheiterte das Vorhaben u.a. an gesetzlichen Hürden.
Jetzt kommt aber wieder Leben in die Sache, denn die US-Bundesluftfahrtverwaltung FAA hat die norwendige Erlaubnis für Drohnenlieferungen erteilt.

Quelle: https://www.finanzen.net/nachricht/geld ... an-9292739


-------------------------

Du möchtest den Betrieb von sellerforum.de unterstützen, die Werbebanner ausblenden oder auf der Seite werben?
> Jetzt eine PLUS-Mitgliedschaft buchen <

Benutzeravatar
koshop
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 4667
Registriert: 4. Sep 2012 13:23
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 356 Mal

Re: Amazon Drohnenlieferung rückt näher (zumindest in den USA)

Beitrag von koshop » 21. Sep 2020 11:37

Cool. Real life Shooter mit Loot Drop.

Benutzeravatar
H.Bothur
Beiträge: 275
Registriert: 13. Nov 2018 17:16
Land: Deutschland
Firmenname: Hermann Jürgensen GmbH
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Amazon Drohnenlieferung rückt näher (zumindest in den USA)

Beitrag von H.Bothur » 21. Sep 2020 13:56

Bis zu welcher Höhe gehört mir eigentlich der Luftraum über meinem Grundstück und darf ich die Drohe dann runterholen (und behalten) ?

:-D
—————————————————————————————
Bürobedarf - Werbeartikel: www.hermann-juergensen.de

Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 24442
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: E-Commerce
Wohnort: Daun / Vulkaneifel
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 390 Mal
Kontaktdaten:

Re: Amazon Drohnenlieferung rückt näher (zumindest in den USA)

Beitrag von fossi » 21. Sep 2020 14:25

"Gehören" ist relativ.
Theoretisch ist Luftraum offen, praktisch regeln es verschiedenste Gesetze, wer da was wie wo machen darf.

In den meisten Landesrechten hast du z.B. nur eine genehmigungsfreies Baurecht / Nutzungsrecht bis zu 10m Höhe, darüber brauchts Genehmigungen.

Für Überflieger zählt wieder Luftrecht und in DE zählt eine Sicherheitshöhe von mindestens 300m ausgenommen Segelflugzeuge, Drachen, Fallschirme.
Für Drohnen hingegen zählen weitere Regeln, aktuell ist auch nur "Sichtflugbetrieb" möglich - somit ist die Amazon-Idee in Deutschland aktuell rechtlich überhaupt nicht umsetzbar.

Aber wer weiß, was da die nächsten Jahre noch auf uns zukommt.
Ich rechne ja langfristig mit einer Drohnenzone für autonome Minizustelldinger bei irgendwo 100-200m über Grund. Das wäre hoch genug im Bezug Lärmschutz, aber tief genug um keinen regulären Flugbetrieb zu stören. Selbst dann kommen aber wieder weitere zu beachtende Punkte wie die Privatsphäre. Abwarten...
-------------------------

Du möchtest den Betrieb von sellerforum.de unterstützen, die Werbebanner ausblenden oder auf der Seite werben?
> Jetzt eine PLUS-Mitgliedschaft buchen <

Benutzeravatar
koshop
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 4667
Registriert: 4. Sep 2012 13:23
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 356 Mal

Re: Amazon Drohnenlieferung rückt näher (zumindest in den USA)

Beitrag von koshop » 21. Sep 2020 14:57

Also ich geh sowieso mal davon aus, dass das nur für ländliche und abgelegenere Gebiete genehmigt wird. Und da ist dann wieder die Frage, ob der Akku reicht.

Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 24442
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: E-Commerce
Wohnort: Daun / Vulkaneifel
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 390 Mal
Kontaktdaten:

Re: Amazon Drohnenlieferung rückt näher (zumindest in den USA)

Beitrag von fossi » 21. Sep 2020 15:05

Genau da setzt Amazon schon jetzt nur auf externe Dienstleister.

Egal ob eigene Logistik durch Amazon Flex, oder zukünftig Lieferung mit Amazon Drohnen: nur rentabel in Ballungszentren und bei kurzen Strecken.

Ich stell mir das gerade hier vor. :D
Das nächste Amazon Warenlager ist von mir aus Koblenz (CGN1), ca. 60km Luftlinie. Die Strecke macht keine kleine Drohne hin und zurück, also bräuchte es wieder zig Zwischenstationen, entweder als weitere Lager, oder Ladestation.
Nun hat unser Landkreis eine Fläche größer als Berlin, aber nur 62000 Einwohner = mickriges Bestellvolumen (gegenüber Großstädten), aber weite Strecken. In so einer Region funktioniert es nur über Nutzung bestehender Logistik.
-------------------------

Du möchtest den Betrieb von sellerforum.de unterstützen, die Werbebanner ausblenden oder auf der Seite werben?
> Jetzt eine PLUS-Mitgliedschaft buchen <

Benutzeravatar
knoge
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2008
Registriert: 8. Okt 2007 08:15
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Amazon Drohnenlieferung rückt näher (zumindest in den USA)

Beitrag von knoge » 21. Sep 2020 15:25

Das ist doch kein Problem fossi.

Amazon macht halt dann in der Eifel Sammellieferungen, immer wenn der Luftalarm erklingt und ihr in die Bunker musst wisst ihr das Amazon mit den Drohnenbomber liefert.
Lou mi sa.

Cisnet
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 462
Registriert: 7. Dez 2009 22:13
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 172 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Amazon Drohnenlieferung rückt näher (zumindest in den USA)

Beitrag von Cisnet » 21. Sep 2020 15:58

Muss man für die Drohnenjagd eigentlich einen Jagdschein machen? Gibt es eine Schonzeit für brütende Drohnen? Fragen über Fragen :gruebel:

Benutzeravatar
Wolke7
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 406
Registriert: 16. Sep 2019 12:52
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Amazon Drohnenlieferung rückt näher (zumindest in den USA)

Beitrag von Wolke7 » 21. Sep 2020 16:10

Jagd Saison ist bestimmt ab dem Vorweihnachtsgeschäft bis zum 24.12. da würde ich dann zumindest auf Jagd gehen beiss . Wenn das mit dem Jagdschein geklärt ist. wegrenn

Benutzeravatar
Wolke7
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 406
Registriert: 16. Sep 2019 12:52
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Amazon Drohnenlieferung rückt näher (zumindest in den USA)

Beitrag von Wolke7 » 21. Sep 2020 16:14




:xmas:

Antworten

Zurück zu „Amazon.de“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste