Mehrwertsteuer sinkt auf 16%

E-Commerce & Versandhandel - Erfahrungen mit Kunden, Lieferanten, Agenturen, Dienstleistern...
- Diskussionsforum -
sellerforum.de ist das kostenlose E-Commerce Portal für Händler, Existenzgründer, Experten im Onlinehandel.

Im Small Talk geht es um Themen wie das Geld verdienen im Internet mit einem Onlineshop oder auf einem Marktplatz,
aktuelle News und Aktionen im Einzelhandel, Hilfe und Erfahrungen mit Kunden, Lieferanten, Agenturen, Dienstleistern aus dem Bereich des E-Commerce.

Probleme, Meinungen, Erfahrungsberichte aus dem Versandhandel - soweit kein spezielles Unterforum dafür existiert, gehört es in unseren Small Talk.
bauti
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 721
Registriert: 21. Dez 2014 15:48
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Mehrwertsteuer sinkt auf 16%

Beitrag von bauti » 4. Jun 2020 11:47

Bei uns in Österreich wurde der Mwst Satz für Getränke in der Gastro gesenkt. Die Politik hat explizit komuniziert dass die Wirte die Preise nicht senken sollen, sondern es als Unterstützung der Wirte gedacht ist...



bauti
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 721
Registriert: 21. Dez 2014 15:48
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Mehrwertsteuer sinkt auf 16%

Beitrag von bauti » 4. Jun 2020 12:02

Weil manche hier meinen die Zeit zwischen Ankündigungen und Mwst Senkung ist zu kurz: Das muss so sein. Bis zum 1.7. wird ab heute niemand private größere Anschaffungen tätigen. Wenn das 2,3 Monate dauert würde das die Wirtschaft erst recht abwürgen.

marcibet
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 740
Registriert: 2. Nov 2017 16:04
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Mehrwertsteuer sinkt auf 16%

Beitrag von marcibet » 4. Jun 2020 12:06

Wolkenspiel hat geschrieben:
4. Jun 2020 11:14
Ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Zuerst war mein Impuls: natürlich gebe ich das an die Kunden weiter. Keine Frage. Aber ich bin jetzt unsicher, ob das Sinn macht. Allein die 5469 Schilder im Laden alle neu zu drucken und dann später zu entsorgen... was für eine Arbeit.
Und die krummen Preise sehen natürlich doof aus, aber das wäre mir erst mal egal. Ich muss noch drüber nachdenken...
Wenns dir nur darum geht, dann belass doch die ausbeschilderten Preise so wie sie sind, und gib die MWST Senkung als Grundrabatt weiter. Kannst ja ein Schildchen ins Schaufenster machen "%%%Corona MWST Senkung wird automatisch beim Zahlen von den ausgewiesenen Preisen abgezogen%%%".

Aber wozu? Ich verstehst nicht? Wieso zur Hölle sollte man das in deiner Branche weitergeben? Ich verstehs ja wenn man Fernseher, Smartphones & Co auif Idealo verkauft, da kann man nicht anders. Aber (Natur)Kosmetik? Mit zum Großteil eigenem Label? Das macht null sinn :gruebel:

Benutzeravatar
Technokrat
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 5171
Registriert: 8. Mai 2014 12:14
Hat sich bedankt: 163 Mal
Danksagung erhalten: 192 Mal

Re: Mehrwertsteuer sinkt auf 16%

Beitrag von Technokrat » 4. Jun 2020 12:24

Ich habe es mir gerade angeschaut - weil ich es auch selbst angesprochen habe: Den MwSt-Satz, den man in das extra-Feld bei eBay eingibt, der erscheint in den öffentlichen Angeboten nirgends. Ich verwende den ja auch nicht aktiv, sondern den in der WaWi. Ebenso im Shop, steht ja nirgends, welche Höhe die MwSt denn hat.

Von daher wird das bei den Bruttopreisen im eher kleinpreisigen Bereich schon so bleiben, dass ich die Preise beibehalte und letztendlich beim Übergang mit der Buchhaltung eben auf Zack sein muss.

Das Kindergeld ist zu versteuern. Ich denke schon, dass das einkommenschwachen Familien hilft und die, die es für einen Witz halten, versteuern es eben zum Höchstsatz und lachen.

Wegen der kurzen Umsetzungszeit denke ich auch, alles andere hätte den Konsum sofort für die Zeit abgewürgt - zumindest bei größeren Ausgaben. Zudem ja stark kritisiert wurde, dass die Regierung nicht zu Potte kommen würde und ewig brauchen würde. Jetzt geht es zu schnell saufen

Benutzeravatar
Wolke7
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 404
Registriert: 16. Sep 2019 12:52
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Mehrwertsteuer sinkt auf 16%

Beitrag von Wolke7 » 4. Jun 2020 12:49

Screenshot_2020-06-04 500x Kabelbinder Kabelband Wandhalter Halter Sortiment Box gefüllt Set schwarz eBay.png
Screenshot_2020-06-04 500x Kabelbinder Kabelband Wandhalter Halter Sortiment Box gefüllt Set schwarz eBay.png (4.07 KiB) 1535 mal betrachtet
@ Technokrat bei Ebay werden Brutto und Netto angezeigt

cashew
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 828
Registriert: 30. Sep 2018 11:22
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Mehrwertsteuer sinkt auf 16%

Beitrag von cashew » 4. Jun 2020 12:56

Warm meckert Ihr?
Je mehr ich darüber nachdenke, desto, mehr die Erkenntnisse dass das ein Geschenk für die Unternehmen ist

Gesendet von meinem SM-T720 mit Tapatalk


Casper
Beiträge: 175
Registriert: 20. Nov 2017 18:02
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Mehrwertsteuer sinkt auf 16%

Beitrag von Casper » 4. Jun 2020 12:59

Wolkenspiel hat geschrieben:
4. Jun 2020 11:14
Ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Zuerst war mein Impuls: natürlich gebe ich das an die Kunden weiter. Keine Frage. Aber ich bin jetzt unsicher, ob das Sinn macht. Allein die 5469 Schilder im Laden alle neu zu drucken und dann später zu entsorgen... was für eine Arbeit.
Und die krummen Preise sehen natürlich doof aus, aber das wäre mir erst mal egal. Ich muss noch drüber nachdenken...
Wenn man viele Stammkunden hat, dann sollte man davon ausgehen das einige vielleicht genau hinschauen, ob man das weitergibt und da wären krumme Preise sogar gut. Nach dem Motto: " Seht her, wir geben es weiter. ".

Benutzeravatar
Technokrat
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 5171
Registriert: 8. Mai 2014 12:14
Hat sich bedankt: 163 Mal
Danksagung erhalten: 192 Mal

Re: Mehrwertsteuer sinkt auf 16%

Beitrag von Technokrat » 4. Jun 2020 13:00

Wolke7 hat geschrieben:
4. Jun 2020 12:49
Screenshot_2020-06-04 500x Kabelbinder Kabelband Wandhalter Halter Sortiment Box gefüllt Set schwarz eBay.png@ Technokrat bei Ebay werden Brutto und Netto angezeigt
Bei mir nicht :gruebel: Jetzt wo Du´s sagst, hab ich das so aber auch schon selbst gesehen. Muss ich mir in Ruhe nochmal ansehen.

Benutzeravatar
daytrader
Beiträge: 7320
Registriert: 15. Feb 2009 17:02
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: Mehrwertsteuer sinkt auf 16%

Beitrag von daytrader » 4. Jun 2020 13:05

Stammkunden bereiten mir auch Sorgen. Denen wird auffallen, dass es genauso viel kostet wie vorher. Da wird man sich rechtfertigen müssen, warum man sich bereichert und den Hals nicht voll genug bekommt.

regalboy
Beiträge: 8393
Registriert: 23. Feb 2008 18:30
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal

Re: Mehrwertsteuer sinkt auf 16%

Beitrag von regalboy » 4. Jun 2020 13:08

daytrader hat geschrieben:
4. Jun 2020 13:05
Stammkunden bereiten mir auch Sorgen. Denen wird auffallen, dass es genauso viel kostet wie vorher. Da wird man sich rechtfertigen müssen, warum man sich bereichert und den Hals nicht voll genug bekommt.
Wegen der immer noch krass erhöhten Versandkosten China => DE

latifahmaus
Beiträge: 52
Registriert: 23. Mai 2014 14:03
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Mehrwertsteuer sinkt auf 16%

Beitrag von latifahmaus » 4. Jun 2020 13:11

Wolke7 hat geschrieben:
4. Jun 2020 12:49
Screenshot_2020-06-04 500x Kabelbinder Kabelband Wandhalter Halter Sortiment Box gefüllt Set schwarz eBay.png@ Technokrat bei Ebay werden Brutto und Netto angezeigt
Das betrifft allerdings nur die Kategorie "Großhandel und Sonderposten" :gruebel:

Benutzeravatar
mocard
Beiträge: 696
Registriert: 7. Feb 2012 15:44
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Mehrwertsteuer sinkt auf 16%

Beitrag von mocard » 4. Jun 2020 13:19

Spaßig wird es bei größeren Summen für Endverbraucher. Ich baue ja zur Zeit ein Haus und je nach Bauabschnitt stellt die Firma eine Rechnung aus. Unser Stelltermin (Größte Summe) ist am 17.07.2020. Diese Rechnung würde ursprünglich mit 19 % besteuert werden. Jetzt müsste diese mit 16 % angegeben werden :) wäre doch eine runde Sache wenn das günstiger wird. Gibt extra im Vertrag einen Absatz für mögliche Preisänderungen bei Steueränderungen (Die gehen wohl davon aus, dass die Steuer erhöht werden könnte)

Da bin ich ja mal gespannt... das sind schnell mal für diese Einzelsumme Round about 6000 Euro

Benutzeravatar
Wolke7
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 404
Registriert: 16. Sep 2019 12:52
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Mehrwertsteuer sinkt auf 16%

Beitrag von Wolke7 » 4. Jun 2020 13:29

latifahmaus hat geschrieben:
4. Jun 2020 13:11
Wolke7 hat geschrieben:
4. Jun 2020 12:49
Screenshot_2020-06-04 500x Kabelbinder Kabelband Wandhalter Halter Sortiment Box gefüllt Set schwarz eBay.png@ Technokrat bei Ebay werden Brutto und Netto angezeigt
Das betrifft allerdings nur die Kategorie "Großhandel und Sonderposten" :gruebel:
Kommt auf die Kategorie an,da hast, Du recht ist bei Business & Industrie eingestellt. :gruebel:

Benutzeravatar
Ehrengast
Beiträge: 1931
Registriert: 7. Okt 2007 00:00
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Mehrwertsteuer sinkt auf 16%

Beitrag von Ehrengast » 4. Jun 2020 13:32

Und nicht vergessen die Strom-, Gas-, und Wasserzähler am 30.06.2020 abzulesen.
Die ermitteln sonst rechnerische Werte und das war noch nie zum Vorteil des Kunden.

Benutzeravatar
putinru
Beiträge: 1546
Registriert: 31. Jan 2012 15:01
Land: Deutschland
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Mehrwertsteuer sinkt auf 16%

Beitrag von putinru » 4. Jun 2020 13:40

shoppy39 hat geschrieben:
4. Jun 2020 05:05
/-(x) /-(x) /-(x) /-(x)

Amazon Buchhaltung wird eine Katastrophe. 2wöchige Abrechnungszeitraum. Und natürlich nicht z.B. 15.06 bis 30.06.
Nein, so was z.B. 19.06. bis 05.07.

Meine Steuerberaterin bucht von Amazon nur das Abrechnungsblatt. Z.B. 20.000€ Erlöse 19% und Andere (Versandkosten) 2000€ 19%. Da werden keine einzelne Rechnungen (ca. 1700 Stück alle 2 Wochen) gebucht.
Jetzt muss ich für Buchhaltung Juni / Juli die z.B. 20.000€ komplett auseinander dröseln (welche ist 19% und 16%). /-(x) /-(x)

Und in 6 Monaten wieder den ganzen Kack /-(x)
https://www.taxdoo.com/

Benutzeravatar
Wolkenspiel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 8820
Registriert: 21. Sep 2011 07:13
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 307 Mal

Re: Mehrwertsteuer sinkt auf 16%

Beitrag von Wolkenspiel » 4. Jun 2020 13:53

cashew hat geschrieben:
4. Jun 2020 12:56
Warm meckert Ihr?
Je mehr ich darüber nachdenke, desto, mehr die Erkenntnisse dass das ein Geschenk für die Unternehmen ist
Wenn es eine dauerhafte Senkung wäre, wäre es ja toll. Aber so? Jetzt den ganzen Aufwand, im Dezember wieder den Aufwand, dazu die Unsicherheit, wie man das buchhalterisch alles hinbekommt, was auch Mehrkosten beim Steuerberater bedeutet und wahrscheinlich eine Kastatrophe bei der nächsten BP. Ich weiß nicht, ob das für die kurze Zeit eine Umsatzsteigerung von 3% rechtfertigt. Ist irgendwie eine Milchmädchenrechnung.

Benutzeravatar
putinru
Beiträge: 1546
Registriert: 31. Jan 2012 15:01
Land: Deutschland
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Mehrwertsteuer sinkt auf 16%

Beitrag von putinru » 4. Jun 2020 13:58

Also mit der Kombination Amazon FBA - Easybill - Taxdoo mache ich mir über die praktische Umsetzung wenig sorgen und am Ende werde ich bei gleichbleibenden Bruttopreisen Ende 2020 ein paar Tausender mehr in der Tasche haben.

Dennoch hält sich meine "Freude" in Grenzen. Besser wären Steuersenkungen, die den Steuerstandort Deutschland langfristig attraktiver machen. Aber das Gegenteil wird vermutlich kommen: Mehr Sozialismus, Reichensteuer usw.

Ach
Beiträge: 621
Registriert: 29. Mai 2013 10:06
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Mehrwertsteuer sinkt auf 16%

Beitrag von Ach » 4. Jun 2020 14:20

Casper hat geschrieben:
4. Jun 2020 12:59
Wolkenspiel hat geschrieben:
4. Jun 2020 11:14
Ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Zuerst war mein Impuls: natürlich gebe ich das an die Kunden weiter. Keine Frage. Aber ich bin jetzt unsicher, ob das Sinn macht. Allein die 5469 Schilder im Laden alle neu zu drucken und dann später zu entsorgen... was für eine Arbeit.
Und die krummen Preise sehen natürlich doof aus, aber das wäre mir erst mal egal. Ich muss noch drüber nachdenken...
Wenn man viele Stammkunden hat, dann sollte man davon ausgehen das einige vielleicht genau hinschauen, ob man das weitergibt und da wären krumme Preise sogar gut. Nach dem Motto: " Seht her, wir geben es weiter. ".
Würde ich mir in dem Bereich keine Sorge machen. Der Kunde ist in dem Sortiment nicht preissensibel, und ich schätze, für die Wolkenseife-Kunden ist ein wesentliches Bedürfnis "sich etwas zu gönnen". Und das machen sie auch bei einem anderen Mehrwertsteuersatz zu 9,99 €.


Ich werde bei mir in den entsprechenden Sortimenten stationär den Vorschlag von bcksbx umsetzen. Super Idee, vielen Dank dafür!
Branchen: Stationärer Handel: Consumer Electronics, Haushaltswaren, Geschenke, Lederwaren. Online: Consumer Electronics. Handwerk: Einbauküchen, Elektroinstallation, Haustechnik, Informationstechnik.

Benutzeravatar
Wolkenspiel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 8820
Registriert: 21. Sep 2011 07:13
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 307 Mal

Re: Mehrwertsteuer sinkt auf 16%

Beitrag von Wolkenspiel » 4. Jun 2020 15:17

Gerade in SWR3 gehört: die Kunden werden schon darauf vorbereitet, dass nun ab 1.7. alles billiger wird. Man solle bitte drauf achten, ob die Händler das auch an den Kunden weiter geben! Zu erkennen an den krummen Preisen! :konfuzius:

Benutzeravatar
Zierfischprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 480
Registriert: 13. Jan 2018 20:19
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Mehrwertsteuer sinkt auf 16%

Beitrag von Zierfischprofi » 4. Jun 2020 15:43

Die haben sie doch nicht mehr alle. Gar nichts mache ich billiger, ich muss es teurer machen. Die Flugfracht in meinem Bereich hat sich teilweise VERDREIFACHT!

Antworten

Zurück zu „Small Talk - Allgemeine eCommerce & Händlerthemen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 32 Gäste