Zufrieden heute ... wer noch?

Platz für eure privaten Dinge, Fun-Threads, YouTube-Videos, Kurioses aus Politik und Wirtschaft, etc.
Benutzeravatar
Scienceticker
Beiträge: 3931
Registriert: 29. Aug 2011 00:34
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Beitrag von Scienceticker » 21. Mai 2020 07:55

So Ihr lieben, mein Gewerbe ist abgemeldet, die letzten Rechnungen verbucht, meine Shops seit März in guten Händen und laufen wie erwartet weiter, meine Probezeit als Angestellter endet demnächst und die ersten Reisen stehen schon an. Von daher verabschiede ich mich hier dauerhaft und danke den vielen netten Mitstreitern für die tolle Hilfe, die wertvollen Tips und die Mühe und Zeit. Alles Gute!



Benutzeravatar
martin_the_joiner
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 853
Registriert: 8. Jan 2012 10:24
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Beitrag von martin_the_joiner » 22. Mai 2020 11:14

Ach hat geschrieben:
18. Mai 2020 14:55
...
Apropos, du machst doch auch in Küche, weißt du, wo ich Arbeitsplatten in beliebigem Farbton, z.B. nach RAL herbekomme?
Ich habe gerade einen Interessenten, der so einen Wunsch hat.
Früher, als ich noch Küchenrenovierung gemacht hatte, war ich mit Arbeitsplatte auch recht fit. Seitdem ich jedoch "nur" noch auf "Schubladen via Online-Shop" mache, habe ich bezüglich Arbeitsplatten keinen Kontakt mehr :-y
Allerdings kann man HPL inzwischen durch Fotodruck jegliches Aussehen verleihen. Vielleicht als geht es mit HPL auf Spanplatte leimen und nach Formatierung die Schmalflächen bekanten (gibt ja schon länger die 0-Fuge).

Gruß,
Martin

Benutzeravatar
daytrader
Beiträge: 7336
Registriert: 15. Feb 2009 17:02
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Beitrag von daytrader » 22. Mai 2020 19:03

Ein Kunde der ständig Probleme hatte, immer gedrängt hat, bei dem es nach dem Kauf immer Ärger gab, der immer beleidigend wurde, bis hin zu Hetzkampagnen...hatte vor ca. 3 Wochen wieder bestellt. Ich habe ihm gesagt, dass ich ihn nicht mehr beliefere.

Es kam das übliche bla bla, die üblichen Drohungen und das sich jeder andere Händler um ihn reißen würde und er eben woanders kaufe und ich schon sehen werde....

Jetzt lese ich gerade in ein FB Gruppe, dass ihm durch ein angeblich fehlerhaftes Produkt (welches er bei mir kaufen wollte) ein Schaden von 15 Tsd Euro entstanden ist und er seinen Händler verklagen wird und er fragt. ob jemand einen guten Fachanwalt kennt.

Und ich freue mich gerade, dass ich ihn nicht beliefert habe, da ich jetzt den Ärger hätte. Schön zu sehen, das auch andere Händler mit dem Typ Ärger haben. Mein Beileid n den Kollegen.

Benutzeravatar
Wolkenspiel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 8836
Registriert: 21. Sep 2011 07:13
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 307 Mal

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Beitrag von Wolkenspiel » 22. Mai 2020 19:45

Heute war im Laden die Hölle los. Jede Menge Touristen, zwei Pärchen sind sogar extra aus Berlin angereist, um uns zu besuchen und haben geduldig in der Schlange gestanden, bis sie zu viert rein durften. Der Umsatz ist super, ich bin sehr überrascht - das zu Coronazeiten und mit begrenzter Kundenzahl im Laden. Darf gern so weiter gehen.

Benutzeravatar
gato77
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1684
Registriert: 24. Okt 2011 15:15
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Beitrag von gato77 » 22. Mai 2020 21:16

Wolkenspiel hat geschrieben:
22. Mai 2020 19:45
Heute war im Laden die Hölle los. Jede Menge Touristen, zwei Pärchen sind sogar extra aus Berlin angereist, um uns zu besuchen und haben geduldig in der Schlange gestanden, bis sie zu viert rein durften. Der Umsatz ist super, ich bin sehr überrascht - das zu Coronazeiten und mit begrenzter Kundenzahl im Laden. Darf gern so weiter gehen.
Das ist doch Super! Bald bin ich auch Tourist ;-)

Ich möchte auch die Gelegenheit nutzen und mich vorerst verabschieden. Nächste Woche geht es los, wir wandern aus. Ich werde aber dennoch hier mitlesen und vielleicht machen wir ja doch noch einiges aus dem Ausland weiter. Bei uns steht noch alles in den Sternen, den die aktuelle Situation hat uns natürlich voll erwischt. Aber wir sind zuversichtlich und wenn die Welt nicht untergeht wir auch nicht :-y
Ich werde bestimmt noch passiver user sein, und da ich noch ab und zu nach Deutschland komme schaffe ich es vielleicht sogar auf ein Treffen :D Ich bedanke mich bei allen die ich persönlich kenne UND ich bin nicht aus der Welt, ich bin weiterhin erreichbar und hoffe von euch zu hören!

Euch allen VIEL ERFOLG in der jetzigen Zeit.

Jeanette :winken:

Benutzeravatar
H.Bothur
Beiträge: 276
Registriert: 13. Nov 2018 17:16
Land: Deutschland
Firmenname: Hermann Jürgensen GmbH
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Beitrag von H.Bothur » 22. Mai 2020 23:37

gato77 hat geschrieben:
22. Mai 2020 21:16
Ich möchte auch die Gelegenheit nutzen und mich vorerst verabschieden. Nächste Woche geht es los, wir wandern aus. Ich werde aber dennoch hier mitlesen und vielleicht machen wir ja doch noch einiges aus dem Ausland weiter.
Das ist spannend - wohin hat es Euch verschlagen ?? Und was wirst Du da machen ?
Erzähl !!!!

Hans
—————————————————————————————
Bürobedarf - Werbeartikel: www.hermann-juergensen.de

Benutzeravatar
Xantiva
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3630
Registriert: 22. Okt 2010 17:52
Land: Deutschland
Firmenname: Xantiva.de
Branche: Entwickler, aber auch selber Seller!
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Beitrag von Xantiva » 23. Mai 2020 00:22

@Scienceticker und @gato77:

Alles Gute für Euch und Eure Familien auf dem neuen Lebensabschnitt. Vielleicht klappt es ja tatsächlich noch mal bei einem der Treffen.

Liebe Grüße von Barbara & mir

Benutzeravatar
gato77
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1684
Registriert: 24. Okt 2011 15:15
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Beitrag von gato77 » 23. Mai 2020 19:04

Xantiva hat geschrieben:
23. Mai 2020 00:22
@Scienceticker und @gato77:

Alles Gute für Euch und Eure Familien auf dem neuen Lebensabschnitt. Vielleicht klappt es ja tatsächlich noch mal bei einem der Treffen.

Liebe Grüße von Barbara & mir
Danke! Ich werde es auf jeden Fall versuchen :D und wenn nicht können wir eines bei mir machen juhu

marcibet
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 751
Registriert: 2. Nov 2017 16:04
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Beitrag von marcibet » 25. Mai 2020 22:51

Zum Jahresanfang eine White Label Marke die über FBA vertrieben wird inkl. FBA Auftritt und ~150k Lagerstand + Lieferantenkontake um 2XX.XXX EUR gekauft, das ganze in ein neues Unternehmen ausgegliedert, damit wir dafür aus diversen gründen nicht bilanzieren müssen. Wies aussieht, werden wir im Laufe des Juni die Grenze zum Bilanzieren nur allein mit der Marke und FBA (grad mal 4 Amazon Artikel mit Varianten, mit Einzelpreis 30-80 EUR) überschreiten (kein Webshop, kein sonstiger Verkauf). Hätten wir nicht ausgliedern brauchen.... Aber wenn man bedenkt dass dieses ganze Projekt von unserer 15h Aushilfe verwaltet wird (Nachkauf, FBA Nachsendungen, Mails beantworten) dann ist das sehr lukrativ gewesen. Bei einer 1000% Marge. Ist es also definitiv Wert dass ich meinen ersten Eintrag überhaupt in diesem Thread hier verfasse. Dachte nicht, dass Amazon so ein irrer Motor sein kann...

Allein der Mai hats in sich...
AmazonMai.png
AmazonMai.png (63.9 KiB) 2341 mal betrachtet

welpe
Beiträge: 1807
Registriert: 11. Sep 2016 09:01
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Beitrag von welpe » 26. Mai 2020 05:04

Warum wurde es verkauft? Bzw warum so billig?

Ach
Beiträge: 627
Registriert: 29. Mai 2013 10:06
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Beitrag von Ach » 26. Mai 2020 07:15

Wow, herzlichen Glückwunsch!
Branchen: Stationärer Handel: Consumer Electronics, Haushaltswaren, Geschenke, Lederwaren. Online: Consumer Electronics. Handwerk: Einbauküchen, Elektroinstallation, Haustechnik, Informationstechnik.

Casper
Beiträge: 175
Registriert: 20. Nov 2017 18:02
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Beitrag von Casper » 26. Mai 2020 10:30

marcibet hat geschrieben:
25. Mai 2020 22:51

Allein der Mai hats in sich...
Niemand verkauft ein gut gehendes Geschäft mit 1000% Marge, wenn nicht irgendwo noch eine Variable drin steckt, die "heiss" ist.
Mit anderen Worten: Die Abrechnung kommt meistens zum Schluss. Aber vielleicht hast du ja Glück und der Kelch geht unbemerkt an dir vorbei.

applaus

PS: Nein, ich bin kein Miesepeter, denn das Kleingedruckte ist nie etwas für Helden und dicke Hosen.

marcibet
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 751
Registriert: 2. Nov 2017 16:04
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Beitrag von marcibet » 26. Mai 2020 11:43

Casper hat geschrieben:
26. Mai 2020 10:30
marcibet hat geschrieben:
25. Mai 2020 22:51

Allein der Mai hats in sich...
Niemand verkauft ein gut gehendes Geschäft mit 1000% Marge, wenn nicht irgendwo noch eine Variable drin steckt, die "heiss" ist.
Mit anderen Worten: Die Abrechnung kommt meistens zum Schluss. Aber vielleicht hast du ja Glück und der Kelch geht unbemerkt an dir vorbei.

applaus

PS: Nein, ich bin kein Miesepeter, denn das Kleingedruckte ist nie etwas für Helden und dicke Hosen.
Ich hab dich auch lieb applaus
Gestern neuer Rekordtag, mit knappen 17k Umsatz.

Und ich kann dir den "Haken" gerne erklären - der früherer Besitzer hielt wohl nichts von Amazon Advertisement, der Umsatz letztes Jahr lag bei ~9% von diesem Jahr. Und das, obwohl die Werbekosten grad mal bei 11% liegen. Ich geb dir ein virtuelles Gläschen sauvignon blanc aus :-y

bcksbx
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3773
Registriert: 13. Nov 2008 11:33
Hat sich bedankt: 133 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Beitrag von bcksbx » 26. Mai 2020 11:59

Ich bin auch immer noch sicher, dass in meinem Geschäft auch so ein Potenzial schlummert, ich es aber noch nicht erkannt habe. Aber irgendwann kommt der Tag .... :D

Ach
Beiträge: 627
Registriert: 29. Mai 2013 10:06
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Beitrag von Ach » 26. Mai 2020 14:57

bcksbx hat geschrieben:
26. Mai 2020 11:59
Ich bin auch immer noch sicher, dass in meinem Geschäft auch so ein Potenzial schlummert, ich es aber noch nicht erkannt habe. Aber irgendwann kommt der Tag .... :D
Verkauf an macribet, der findet es dann für Dich ;-)
P.S.: Ich hab lange genug gesucht und bin jetzt fast raus aus Filmen & Musik auf Datenträgern.
Branchen: Stationärer Handel: Consumer Electronics, Haushaltswaren, Geschenke, Lederwaren. Online: Consumer Electronics. Handwerk: Einbauküchen, Elektroinstallation, Haustechnik, Informationstechnik.

Benutzeravatar
hkhk
Besserwisser
Besserwisser
Beiträge: 6019
Registriert: 30. Jun 2011 15:32
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 171 Mal

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Beitrag von hkhk » 28. Mai 2020 07:53

Die schwarze Toner Kartusche meines Druckers wurde gestern dann endgültig als leer vom Drucker gemeldet und natürlich lässt sich ohne Austausch nicht drucken. Kein Problem, hatte ja noch einen Ersatztoner rumstehen.
Aber, wtf, das war ja der leere Toner vom letzten Austausch.
So, das wäre jetzt eigentlich ein Grund zum Jammern.
Aber mal gegockelt und was von Toner Reset gefunden. Gemacht. Und siehe da: Der Toner funktioniert wieder. Perfektes Schwarz auch noch nach mehreren Seiten.
Der Tonerindustrie zumindest vorübergehend ein Schnippchen geschlagen.
Und einen Aufkleber auf den Drucker angebracht: "TONER RESET!" - Damit ich beim nächsten anstehenden "Tonerwechsel" daran denke.
hkhk - leidenschaftlicher Amazon-Hasser.

Ein Leben ohne Amazon ist wie ein Leben ohne Krebsgeschwür.

Baam
Beiträge: 943
Registriert: 13. Sep 2012 17:12
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Beitrag von Baam » 28. Mai 2020 07:55

Mit dem Reset kommt am Ende meistens mindestens das doppelte an Seiten raus :-) Und dann wieder einen Reset machen. Solange bis das Druckbild nicht mehr gefällt. Ggf. zwischendurch mal den Toner ausbauen und schütteln, dass er sich in der Kartusche wieder gleichmäßiger verteilt (besser draußen machen :-D )

Benutzeravatar
daytrader
Beiträge: 7336
Registriert: 15. Feb 2009 17:02
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Beitrag von daytrader » 28. Mai 2020 08:00

Und ich habe mich schon gewundert warum leere Kartuschen so schwer sind.

Aber ich bin ja schon mal froh, dass ich nach Jahren endlich eine alternative zum Brother Original Toner gefunden, habe die nicht nach wenigen Seiten unsauber wird und die ganze Cartridge gleich mit versaut. War immer wieder zum Original zurück gekehrt. Dann nach Jahren doch nochmal getestet und seit dem Glück gehabt....Kosten gefünftelt.

Benutzeravatar
Zierfischprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 483
Registriert: 13. Jan 2018 20:19
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Beitrag von Zierfischprofi » 28. Mai 2020 09:32

Wir haben endlich die Rückstände aus der extremen Corona-Zeit aufgearbeitet. Heute oder morgen werde ich die Lieferzeiten wieder auf normal stellen können.

Tony
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2178
Registriert: 21. Sep 2008 15:58
Land: Deutschland
Wohnort: 40000
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Beitrag von Tony » 28. Mai 2020 10:36

Ich habe noch knapp 1000 offene Aufträge, die ich mangels Ware nicht bedienen kann :(
work smart, play hard

Antworten

Zurück zu „Spielwiese - Offtopic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 32 Gäste