Kreditgeber wie Iwoca gesucht

Erfahrungen mit Banken, kostenloses Geschäftskonto, Paypal, Amazon Pay, Adyen, Klarna, Bitcoins
- Diskussionsforum -
Hilfe und Erfahrungen von Händlern zum Thema Zahlungsdienstleister.

Eine sehr wichtige Sache beim E-Commerce ist das Geld und wie es vom Kunden zum Händler gelangt.
In diesem Unterforum geht es um das PayPal Konto und den PayPal Login, Banken, ein kostenloses Geschäftskonto eröffnen,
Erfahrungen mit Amazon Pay, Adyen, Klarna, Bitcoins, allgemeiner Banken Vergleich.

Wenn du z.B. ein PayPal Problem oder Ärger mit SEPA Zahlungen hast, dann gehört es hier in unser Bankenforum.
nukular
Beiträge: 746
Registriert: 23. Jul 2009 10:37
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 11 Mal

Kreditgeber wie Iwoca gesucht

Beitrag von nukular » 20. Feb 2020 21:13

Hi,

kennt Ihr evtl. noch weitere Kreditgeber wie z.B. Iwoca oder Paypal Business Kredit?
Bei solchen bekommt man als Online Händler deutlich einfacher Kredite als bei den meisten Hausbanken.
Ja sie sind oft auch deutlich teuerer ;) ... aber das müssen wir aktuell in Kauf nehmen.

Wir benötigen dringend kurzfristig Liquidität.

Wäre super wenn Ihr noch Ideen hättet.

Danke



Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 24456
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: E-Commerce
Wohnort: Daun / Vulkaneifel
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 393 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kreditgeber wie Iwoca gesucht

Beitrag von fossi » 20. Feb 2020 22:15

Wenn Einzelunternehmen (keine Kapitalgesellschaft) wäre Auxmoney noch eine Option.
-------------------------

Du möchtest den Betrieb von sellerforum.de unterstützen, die Werbebanner ausblenden oder auf der Seite werben?
> Jetzt eine PLUS-Mitgliedschaft buchen <

Andre (KM)
Beiträge: 5796
Registriert: 9. Mär 2009 22:46
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Kreditgeber wie Iwoca gesucht

Beitrag von Andre (KM) » 20. Feb 2020 22:31

Über welche Höhe sprechen wir denn? 10.000 € oder eher 100.000 €? Und über welchen Zeitraum?

nukular
Beiträge: 746
Registriert: 23. Jul 2009 10:37
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 11 Mal

Re: Kreditgeber wie Iwoca gesucht

Beitrag von nukular » 21. Feb 2020 09:42

Wir sind ne GbR.

Bräuchten mind. 25.000 Euro.
Laufzeit 2 bis 12 Monate, wenn möglich.

marcibet
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 751
Registriert: 2. Nov 2017 16:04
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Kreditgeber wie Iwoca gesucht

Beitrag von marcibet » 21. Feb 2020 09:45

fuer so kurzfristige Sachen wuerde ich den Weg einer geförderten Finanzierung gehen. wesentlich günstiger als die genannten loansharks.

nukular
Beiträge: 746
Registriert: 23. Jul 2009 10:37
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 11 Mal

Re: Kreditgeber wie Iwoca gesucht

Beitrag von nukular » 21. Feb 2020 10:19

was meinst du mit geförderte Finnzierung?

Benutzeravatar
lallekalle
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1916
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: Kreditgeber wie Iwoca gesucht

Beitrag von lallekalle » 21. Feb 2020 10:40

Warum nicht die Hausbank? Bei mir wollte die Sparkasse sich förmlich mit einem "Wachstumskredit" über 100k aufdrängen....

nukular
Beiträge: 746
Registriert: 23. Jul 2009 10:37
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 11 Mal

Re: Kreditgeber wie Iwoca gesucht

Beitrag von nukular » 21. Feb 2020 11:40

lallekalle hat geschrieben:
21. Feb 2020 10:40
Warum nicht die Hausbank? Bei mir wollte die Sparkasse sich förmlich mit einem "Wachstumskredit" über 100k aufdrängen....
Das ist schön für dich... unsere Hausbank lebt eher noch nach dem Motto... "das mit dem Internet wird sich eh nie durchsetzen"

Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 24456
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: E-Commerce
Wohnort: Daun / Vulkaneifel
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 393 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kreditgeber wie Iwoca gesucht

Beitrag von fossi » 21. Feb 2020 12:06

@lallekalle: Tauschen wir unsere Sparkassen? Meine ist auf demselben Trip wie bei nukular und für "Irgendwas mit Internet" gibts nichtmal einen Dispo...
-------------------------

Du möchtest den Betrieb von sellerforum.de unterstützen, die Werbebanner ausblenden oder auf der Seite werben?
> Jetzt eine PLUS-Mitgliedschaft buchen <

marcibet
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 751
Registriert: 2. Nov 2017 16:04
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Kreditgeber wie Iwoca gesucht

Beitrag von marcibet » 21. Feb 2020 12:15

nukular hat geschrieben:
21. Feb 2020 10:19
was meinst du mit geförderte Finnzierung?
Ich kenne mich mit den Möglichkeiten in De nicht aus, aber eine Google Suche zeigt das es hier auch sicher was gubt

https://www.deutschland-startet.de/fina ... erkredite/

Musst du dich halt irgendwo beraten lassen.

Ansonsten - zumindest minimale bonität vorausgesetzt sollteb 25k eur als Dispo Überhaupt kein Problem bei der Hausbank sein....

nukular
Beiträge: 746
Registriert: 23. Jul 2009 10:37
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 11 Mal

Re: Kreditgeber wie Iwoca gesucht

Beitrag von nukular » 21. Feb 2020 12:16

fossi hat geschrieben:
21. Feb 2020 12:06
@lallekalle: Tauschen wir unsere Sparkassen? Meine ist auf demselben Trip wie bei nukular und für "Irgendwas mit Internet" gibts nichtmal einen Dispo...
Genauso ist es... geht uns wirklich auch so!

cashew
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 836
Registriert: 30. Sep 2018 11:22
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Kreditgeber wie Iwoca gesucht

Beitrag von cashew » 21. Feb 2020 17:30

nukular hat geschrieben:
lallekalle hat geschrieben:
21. Feb 2020 10:40
Warum nicht die Hausbank? Bei mir wollte die Sparkasse sich förmlich mit einem "Wachstumskredit" über 100k aufdrängen....
Das ist schön für dich... unsere Hausbank lebt eher noch nach dem Motto... "das mit dem Internet wird sich eh nie durchsetzen"
Hier in Bingen /Ingelheim genauso. Trotz backup von Bürgen.
die ganzen Förderungen haben einen Nachteil. Geht über die Hausbank und die leiten es nicht weiter.

das System ist krank. War in Ulm schon so wo wir ursprünglich waren und im Umkreis nach Banken gesucht haben und nun nach dem Umzug ebenso.

Die Förderung bekommen alt eingessene Firmen die Tochter Gesellschaften aufmachen. das war damals wo ich bei Mittelständler gearbeitet hatte Tagesordnung und nie ein Problem. Wegen jedem "schxxx" wurde eine Tochtergesellschaft aufgemacht und die Förderungen mitgenommen.

cashew
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 836
Registriert: 30. Sep 2018 11:22
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Kreditgeber wie Iwoca gesucht

Beitrag von cashew » 21. Feb 2020 17:39

marcibet hat geschrieben:
nukular hat geschrieben:
21. Feb 2020 10:19
was meinst du mit geförderte Finnzierung?
Ich kenne mich mit den Möglichkeiten in De nicht aus, aber eine Google Suche zeigt das es hier auch sicher was gubt

https://www.deutschland-startet.de/fina ... erkredite/

Musst du dich halt irgendwo beraten lassen.

Ansonsten - zumindest minimale bonität vorausgesetzt sollteb 25k eur als Dispo Überhaupt kein Problem bei der Hausbank sein....
Sobald internet im geschäftsmodell auftaucht ist Schluss. Die wollen alle stationären Handel sehen. das verstehen sie weil sie es greifen können. Da wird laufkundschaft, Kaufkraft in der Stadt /Dorf berechnet etc und voila.

jede döner Bude kriegt einen Dispokredit ohne Probleme und macht trotzdem nach 3 Jahren zu. Und die Banken bleiben auf faule Kredite hängen.

hatte einige Gespräche mit Banken und das Internet ist rotes tuch weil die Kundschaft nicht greifbar ist und theoretisch morgen der Unsatz 0 sein kann.

Davon abgesehen kann er stationär auch morgen null sein. Gibt viele Beispiele.

Wieso haben crowd funding und fintech so einen Zulauf? Weil etablierte Banken zu alt sind respektiv die Entscheidungsträger. Wenn dir ein 65 jähriger Berater gegenüber sitzt oder 60 jähriger Vorstand kannst gleich wieder rauslaufen.

Wenn dir ein junger Berater gegenüber sitzt scheitert es am Prokurist der es nicht verstehen will und nicht versteht wieso man keine Bausparvertrag oder andere Sachen nicht hat (bei deren Bank oder nicht machen will)

marcibet
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 751
Registriert: 2. Nov 2017 16:04
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Kreditgeber wie Iwoca gesucht

Beitrag von marcibet » 21. Feb 2020 18:58

Im Wissen mich zu wiederholen - "zumindest minimale Bonität vorausgesetzt" . Ob das jetzt eine Lebensversicherung, eine kleine Bürgschaft oder sonst irgendwas greifbares ist, ist ja egal. Zur Not eine geförderte staatliche Haftzngsgarantie, dann sollte auch fuer ein Internet business ein 150k Dispo problemlos machbar sein. Das ist haltloses Gerede von dir, oder du bist einfach nur völlig abgebrannt und tatsächlich ein unrentables Risiko fuer die Bank.

Benutzeravatar
lallekalle
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1916
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: Kreditgeber wie Iwoca gesucht

Beitrag von lallekalle » 21. Feb 2020 19:53

fossi hat geschrieben:
21. Feb 2020 12:06
@lallekalle: Tauschen wir unsere Sparkassen? Meine ist auf demselben Trip wie bei nukular und für "Irgendwas mit Internet" gibts nichtmal einen Dispo...
Keine Ahnung. Kreissparkasse Steinfurt. Womöglich liegt es auch dort an der Bonität. Gibt 18 Ratingstufen und ich bin dort auf einer 3. Vielleicht ist es bei jemand anderem der schlechter geratet, weitere kredite am laufen hat oder mal eine rüla hatte anders. Und ich bin aber nach wie vor eine kleine pommesbude im vergleich zu anderen händlern. aber ich sehe es ähnlich dass 25k bei brauchbaren zahlen kein thema sein sollte.

cashew
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 836
Registriert: 30. Sep 2018 11:22
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Kreditgeber wie Iwoca gesucht

Beitrag von cashew » 21. Feb 2020 20:59

Ok, womöglich werden Äpfel mit Blaubeeren verglichen. Wenn jemand 500.000 k Umsatz (mir sind die Unterschiede Umsatz /Gewinn bekannt) macht, sollten 25k möglicherweise kein Problem sein oder 1 Mio Umsatz.

Was aber wie TE mit 100k? Dann sind natürlich 25k eine Hausnummer.

@marcibet ganz schön provokativ, zumal du möglicherweise nicht die gleichen Erfahrungen im Mittelstand gemacht hast wie ich bzw du unser Geschäft nicht kennst und die (politischen) Rahmenbedingungen hier in RPL

Zumal politisch bestimmte Landesbanken und lokale Sparkassen das Geld nur so verteilen bzw Töpfe haben die andere Bundesländer nicht haben... Oder nicht geben können / wollen.

Aber das ist ein anderes Thema. Google ist bei uns keine Hilfe, da steht viel drin wenn der Tag lang ist...

Benutzeravatar
Eat The Rich
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 653
Registriert: 13. Nov 2014 00:42
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Kreditgeber wie Iwoca gesucht

Beitrag von Eat The Rich » 21. Feb 2020 21:36

Ich hab das neulich schon in einem anderen Fred geschrieben:
das hier gibt es bei uns in Brandenburg: https://mikrokredit.brandenburg.de/startseite.html

soweit ich das verstanden habe, ist es ein europäischer Fond, deshalb müsste deine örtliche Investitionsbank das auch anbieten. Ist sehr günstiger Zinssatz (1,77%) gibt aber glaube nur 25k. Und du musst dein Vorhaben/Unternehmen bei der örtlichen IHK vorstellen und für gut befinden lassen. Die schicken dann eine Stellungsnahme zur Investitionsbank und dann beantragst du das.
Wenn die dir auch nichts geben, dann stimmt irgendwas nicht...

Benutzeravatar
lallekalle
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1916
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: Kreditgeber wie Iwoca gesucht

Beitrag von lallekalle » 22. Feb 2020 08:51

cashew hat geschrieben:
21. Feb 2020 20:59
Ok, womöglich werden Äpfel mit Blaubeeren verglichen. Wenn jemand 500.000 k Umsatz (mir sind die Unterschiede Umsatz /Gewinn bekannt) macht, sollten 25k möglicherweise kein Problem sein oder 1 Mio Umsatz.

Was aber wie TE mit 100k? Dann sind natürlich 25k eine Hausnummer.
wo hat der Threadersteller geschrieben dass er 100k Umsatz macht? Er hat aktuell über 200 Bewertungen innerhalb der letzten 30 Tage auf Amazon erhalten, in den letzten 12 Monaten fast 4000 Stück. Somit dreht er in meinen Augen ein größeres Rad. Somit wundert es mich auch noch mehr, dass die Hausbank hier sich bei einem kleinen Darlehen querstellt.

cashew
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 836
Registriert: 30. Sep 2018 11:22
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Kreditgeber wie Iwoca gesucht

Beitrag von cashew » 22. Feb 2020 09:02

Mein Fehler mit 100k.
Hatte nebenher was anderes gelesen wo es um 100k ging. Man sollte zur späten Stunde nichts mehr multi tasking machen

nukular
Beiträge: 746
Registriert: 23. Jul 2009 10:37
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 11 Mal

Re: Kreditgeber wie Iwoca gesucht

Beitrag von nukular » 25. Feb 2020 13:44

Ja wir sind nicht die einzigen Onliner mit diesen Problemen... und ja wir drehen schon größere Räder ;)
Ist nicht so, dass unsere Hausbank nichts rausrückt... ein bissi schon... gemessen an unserem Umsatzvolumen aber ein regelrechter Witz.
Wir arbeiten seit Jahren mit Online Dienstleistern zusammen. Ind er Regel klappt das auch ganz gut.

Antworten

Zurück zu „Zahlungssysteme / Banken / Paypal & Co.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 21 Gäste