Welcher Versender für meine Päckchen

Logistikforum für Deutsche Post, DHL, Hermes, GLS, UPS, DPD, Delivery, Verpackungsfragen, Tipps beim Import / Export von Waren.
- Diskussionsforum -
Forum für Versand und Logistik im E-Commerce.

Der Versand von Waren ist einer der wichtigesten Aufgaben im Onlinehandel.
In diesem Logistikforum geht es um Logistiker-Erfahrungen mit DHL Paket, Deutsche Post, Hermes Versand, GLS Versand, DPD Versand, UPS Versand, Paketpreise, Versandkosten, Verpackungen, Tracking / Sendungsverfolgung und mehr.
Erfahrungsaustausch und Vergleiche für Online Shops, Versender oder die Fachkraft für Lagerlogistik.
Antworten
Frank.Meyer
Beiträge: 3
Registriert: 12. Dez 2019 09:27
Land: Deutschland
Firmenname: agentur meyer

Welcher Versender für meine Päckchen

Beitrag von Frank.Meyer » 12. Dez 2019 12:44

Guten Tag,
Ich möchte im Monat ca. 100 kleine Päckchen, mit den Maßen 13x 13x 6cm und einem Gewicht von ca. 300 Gramm an Privat-, und Gewerbekunden, versenden.
Das Besondere dabei, es muss ein Rücksendeschein mit einer anderen Lieferadresse wie die Absenderadresse beiliegen.
Wer kann mir einen passenden zuverlässigen Versender, empfehlen?
Vielen Dank im Voraus und einen netten Gruß
Frank



Benchparker
Beiträge: 53
Registriert: 15. Jul 2011 20:00
Land: Deutschland
Firmenname: Kolibri Image GbR
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welcher Versender für meine Päckchen

Beitrag von Benchparker » 12. Dez 2019 12:54

Wert/Sendung? Max. Versandkosten/Sendung? Inland und/oder Ausland? Mit oder ohne Verzollung? Mit oder ohne Tracking? Schnittstelle zu Wawi oder Shop? Etc. pp.

Frank.Meyer
Beiträge: 3
Registriert: 12. Dez 2019 09:27
Land: Deutschland
Firmenname: agentur meyer

Re: Welcher Versender für meine Päckchen

Beitrag von Frank.Meyer » 16. Dez 2019 17:39

Hallo Benchparker,
vielen Dank für deine nicht unwichtigen Fragen.
Wert der Sendung ist ca. €20.-.
Die max. Versandkosten, so günstig wie möglich, denke um die € 3-4.-.
Nur Inland, mit Tracking.
Vorerst ohne Schnittstelle zum Shop.
Netten Gruß
Frank

ReginaSF
Beiträge: 916
Registriert: 1. Jan 2018 10:09
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal

Re: Welcher Versender für meine Päckchen

Beitrag von ReginaSF » 16. Dez 2019 17:44

Hermes ProfiPaketService, XS-Pakete.

Jehova.

logistics_star
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 223
Registriert: 8. Jul 2019 23:24
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Welcher Versender für meine Päckchen

Beitrag von logistics_star » 16. Dez 2019 19:30

Hallo,

auf empfehlenswert ist der DPD Parcelletter.
Dazu musst du direkt bei DPD ein Angebot anfordern (Das heißt, ein Angebot von MyDPD Business oder Iloxx nützt Dir nichts, denn dort ist der Service nicht verfügbar. Schreibe eine Email an dein zuständiges Depot)

Der Parcelletter ist bis zu max. 5cm Höhe mit Tracking, jedoch keine Haftung, kostet Liste ca 2,50€ netto. Mit Haftung ist aber bei dem Preis einfach nicht drin.
(Vielleicht gibt es aber noch den Parcelletter Plus, der hat auch Haftung, aber den gibt es nicht mehr glaube ich)

Benutzeravatar
hkhk
Besserwisser
Besserwisser
Beiträge: 6019
Registriert: 30. Jun 2011 15:32
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 171 Mal

Re: Welcher Versender für meine Päckchen

Beitrag von hkhk » 16. Dez 2019 19:38

Wer das Forum schon länger liest, der wird hier sofort anmerken, dass Parcel Letter eine äußerst schlechte Idee ist.
hkhk - leidenschaftlicher Amazon-Hasser.

Ein Leben ohne Amazon ist wie ein Leben ohne Krebsgeschwür.

Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 24442
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: E-Commerce
Wohnort: Daun / Vulkaneifel
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 390 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welcher Versender für meine Päckchen

Beitrag von fossi » 16. Dez 2019 19:44

Der DPD ParcelLetter klingt nur theoretisch gut.
Vielleicht was für unwichtige Dinge wie Kataloge, aber kenne momentan keinen einzigen Versender, der wirklich erfolgreich Waren damit versendet.
Verlustquote etc einfach zu hoch...
-------------------------

Du möchtest den Betrieb von sellerforum.de unterstützen, die Werbebanner ausblenden oder auf der Seite werben?
> Jetzt eine PLUS-Mitgliedschaft buchen <

bcksbx
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3769
Registriert: 13. Nov 2008 11:33
Hat sich bedankt: 133 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: Welcher Versender für meine Päckchen

Beitrag von bcksbx » 16. Dez 2019 20:26

Und
13x 13x 6cm
ungleich
bis zu max. 5cm Höhe

iloxx
Beiträge: 1
Registriert: 18. Sep 2008 10:13
Land: Deutschland
Firmenname: iloxx AG

Re: Welcher Versender für meine Päckchen

Beitrag von iloxx » 17. Dez 2019 07:59

Hallo Frank.Meyer,
bei iloxx können wir deine Anforderungen abdecken. Du kannst bei uns bis zu 3 Adressen hinterlegen, z.B. auch eine eigene Retourenadresse.
Melde dich doch einfach bei den Kollegen aus dem Vertrieb, damit sie dich beraten und dir ein passendes Angebot zukommen lassen können: XXX

Viele Grüße
Jasmin von der iloxx
Zuletzt geändert von Fotoshooter am 17. Dez 2019 08:19, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Telefonnummer entfernt. Bitte PLUSMITGLIEDSCHAFT buchen

Benutzeravatar
Fotoshooter
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 615
Registriert: 25. Okt 2016 13:46
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Welcher Versender für meine Päckchen

Beitrag von Fotoshooter » 17. Dez 2019 08:19

iloxx hat geschrieben:
17. Dez 2019 07:59
Hallo Frank.Meyer,
bei iloxx können wir deine Anforderungen abdecken. Du kannst bei uns bis zu 3 Adressen hinterlegen, z.B. auch eine eigene Retourenadresse.
Melde dich doch einfach bei den Kollegen aus dem Vertrieb, damit sie dich beraten und dir ein passendes Angebot zukommen lassen können: XXX

Viele Grüße
Jasmin von der iloxx
Bitte als Dienstleister die Plus-Mitgliedschaft buchen! Danke.

Benutzeravatar
degraf
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 13913
Registriert: 21. Sep 2009 12:18
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Welcher Versender für meine Päckchen

Beitrag von degraf » 17. Dez 2019 08:37

Was hat das alles mit beigelegten Rücksendescheinen zu tun?
Die kann man doch selber reinlegen.
Oder soll es FF werden?

Frank.Meyer
Beiträge: 3
Registriert: 12. Dez 2019 09:27
Land: Deutschland
Firmenname: agentur meyer

Re: Welcher Versender für meine Päckchen

Beitrag von Frank.Meyer » 17. Dez 2019 12:36

Hallo,
erstmal vielen Dank für die vielen Antworten und die "Profi-Tipps" (DPD ParcelLetter:-)
Hallo "degraf" den Rücksendeschein lege ich selber bei.
Dann werde ich mal mit iloxx und Hermes Kontakt aufnehmen.
Euch allen einen netten Gruß
Frank

logistics_star
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 223
Registriert: 8. Jul 2019 23:24
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Welcher Versender für meine Päckchen

Beitrag von logistics_star » 17. Dez 2019 19:41

hkhk hat geschrieben:
16. Dez 2019 19:38
Wer das Forum schon länger liest, der wird hier sofort anmerken, dass Parcel Letter eine äußerst schlechte Idee ist.
Die 5cm und 6cm ist so eine Sache.
Wir haben eine Schachtelgröße von 7cm und die Leute im Depot stört es nicht. Auch das Gewicht ist nicht das Problem: Wir haben teilweise Sendung die wiegen 2,5kg als PL und der Preis bleibt gleich bzw es wurde fast nie gewandelt zu einem Standardpaket.

Auch wegen der Zuverlässigkeit ist es bei uns gar nicht mal so schlecht.
Wir haben früher oft Probleme mit den WS gehabt, seit wird aber den PL nutzen, ist es in etwa nur die Hälfte an Verlusten.
Beschädigungen sind dafür ehr öfter.

Antworten

Zurück zu „Versand & Logistik / Im- & Export“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Amp und 43 Gäste