ordentlicher Lautsprecher für Notebook

Hardwarefragen: Computer, Tablet, Handy und Co.
Antworten
Andy79
Beiträge: 204
Registriert: 12. Mär 2010 12:10
Land: Deutschland
Firmenname: Teeladen Herzberg
Branche: Teeladen mit Ladengeschäft und Onlinehandel
Wohnort: Herzberg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

ordentlicher Lautsprecher für Notebook

Beitrag von Andy79 » 23. Sep 2018 19:11

Hallo,

ich arbeite sehr viel am Notebook und an verschiedenen Stellen. Nebenbei läuft Internetradio oder Youtube am Notebook über die eingebauten Lautsprecher. Der Klang ist natürlich totaler Mist.

Ich suche einen ordentlichen Lautsprecher mit Raumklang (Notebook hat Bluetooth und Kopfhörerausgang). Notebook ist fast immer im gleichen WLAN-Netzwerk unterwegs.

Ich habe mir Sonos Play angesehen aber dort scheint es nicht so einfach möglich zu sein Musik vom Notebook abzuspielen. (ich wollte nicht unbedingt eine Festplatte an den WLAN-Router anschließen und dort Musik ablegen)

Gibt es da eine ordentliche Lösung ? (wenn der Klang passt darf es auch gern etwas mehr kosten).

Danke,

Andy



ReginaSF
Beiträge: 916
Registriert: 1. Jan 2018 10:09
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal

Re: ordentlicher Lautsprecher für Notebook

Beitrag von ReginaSF » 23. Sep 2018 19:38

Echo mit Bluetooth am Notebook verbunden, wenn die Entfernungen nicht zu groß sind. Klang ist sehr passabel für ein Gerät dieser Größe und Preisklasse.

Andy79
Beiträge: 204
Registriert: 12. Mär 2010 12:10
Land: Deutschland
Firmenname: Teeladen Herzberg
Branche: Teeladen mit Ladengeschäft und Onlinehandel
Wohnort: Herzberg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: ordentlicher Lautsprecher für Notebook

Beitrag von Andy79 » 23. Sep 2018 20:05

Danke für den Tipp.

Aber wenn ich mich dann wieder über Leute Aufrege die mit einer 6er Bonität per Rechnung bestellen machen doch die Amazon Abhörgeräte gleich einen Termin beim Psychodoc :durchdreh:

Oder kann man die Überwachung, ähh Sprachsteuerung auch ausschalten und das Teil nur als Box benutzen ?

ReginaSF
Beiträge: 916
Registriert: 1. Jan 2018 10:09
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal

Re: ordentlicher Lautsprecher für Notebook

Beitrag von ReginaSF » 23. Sep 2018 20:27

Internet braucht sie, das Mikro kann man mit einer Taste deaktivieren.

miezekatze
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3002
Registriert: 3. Jan 2011 11:48
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: ordentlicher Lautsprecher für Notebook

Beitrag von miezekatze » 23. Sep 2018 20:31

Warum nicht einfach eine beliebige JBL Box o.ä? Die machen alle ganz anständige Musik. Ob das deinen Ansprüchen genügt keine Ahnung.

Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 24427
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: E-Commerce
Wohnort: Daun / Vulkaneifel
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 384 Mal
Kontaktdaten:

Re: ordentlicher Lautsprecher für Notebook

Beitrag von fossi » 24. Sep 2018 12:18

Bei kleinen Zusatzlautsprechern kann man doch kaum noch was falsch machen. :gruebel:
JBL wurde schon erwähnt, ein kleines Logitech-Set ist auch nicht sonderlich teuer und klingt gut.

In meinem Lager plärren recht simple Funkboxen, im Büro habe ich ein günstiges China-Dolbysystem geschossen.
Für einen Konzertsaal ist das Nix, aber als PC-Beschallung reichen die meisten Sets allemal...
-------------------------

Du möchtest den Betrieb von sellerforum.de unterstützen, die Werbebanner ausblenden oder auf der Seite werben?
> Jetzt eine PLUS-Mitgliedschaft buchen <

Andy79
Beiträge: 204
Registriert: 12. Mär 2010 12:10
Land: Deutschland
Firmenname: Teeladen Herzberg
Branche: Teeladen mit Ladengeschäft und Onlinehandel
Wohnort: Herzberg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: ordentlicher Lautsprecher für Notebook

Beitrag von Andy79 » 24. Sep 2018 13:00

Hallo,

danke für die Tipps.

Ich bestelle mal den JBL FLIP 4 mobiler Bluetooth-Lautsprecher und schau mal ob das paast.

Andy

Benutzeravatar
Frank D.
Beiträge: 1145
Registriert: 23. Aug 2011 03:43
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: ordentlicher Lautsprecher für Notebook

Beitrag von Frank D. » 5. Okt 2018 03:52

Andy79 hat geschrieben:
24. Sep 2018 13:00
Ich bestelle mal den JBL FLIP 4 mobiler Bluetooth-Lautsprecher und schau mal ob das paast.
Wenn du "ordentliche" Lautsprecher haben willst und es auch gern etwas mehr kosten darf, sind die JBL nicht gerade erste Wahl.
Suche einfach mal nach "Aktiv Studio-Lautsprecher mit Bluetooth", da gibt es z.B. von Haiser gute Produkte oder etwas preiswerter von Logitech.

Ich z.B. nutze das Sony CAS-1 Audiosystem, sehr kompakt und mit tadelloser Klangqualität: https://www.sony.de/electronics/kabello ... cher/cas-1

Andy79
Beiträge: 204
Registriert: 12. Mär 2010 12:10
Land: Deutschland
Firmenname: Teeladen Herzberg
Branche: Teeladen mit Ladengeschäft und Onlinehandel
Wohnort: Herzberg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: ordentlicher Lautsprecher für Notebook

Beitrag von Andy79 » 6. Okt 2018 07:05

ich habe mir die gekauft: https://www.dockin.de/d-fine/

Nach der ersten Einrichtung klappte das Perfekt aber nach einigen Tagen hatte sich die Box als Kopfhörer über BT am NB angemeldet und damit verbunden die Lautstärkebeschränkung. Dazu habe ich keine Lösung gefunden. /-(x)

Ich habe die Box per Kabel an der Kopfhörerbuchse dran und es läuft.

Antworten

Zurück zu „Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste