Aktuelle UPS Laufzeiten?

Logistikforum für Deutsche Post, DHL, Hermes, GLS, UPS, DPD, Delivery, Verpackungsfragen, Tipps beim Import / Export von Waren.
- Diskussionsforum -
Forum für Versand und Logistik im E-Commerce.

Der Versand von Waren ist einer der wichtigesten Aufgaben im Onlinehandel.
In diesem Logistikforum geht es um Logistiker-Erfahrungen mit DHL Paket, Deutsche Post, Hermes Versand, GLS Versand, DPD Versand, UPS Versand, Paketpreise, Versandkosten, Verpackungen, Tracking / Sendungsverfolgung und mehr.
Erfahrungsaustausch und Vergleiche für Online Shops, Versender oder die Fachkraft für Lagerlogistik.
logistics_star
Beiträge: 430
Registriert: 8. Jul 2019 23:24
Land: Deutschland
Branche: .

Re: Aktuelle UPS Laufzeiten?

Mr.Hofmann hat geschrieben: 12. Mai 2022 16:07 Moin zusammen,

UPS wird immer als ein Premium Dienstleister wahrgenommen. Die Außendarstellung gelingt den Braunen schon sehr gut. Wenn man aber mal einen Blick hinter die Fassaden wirft, dann bröckelt der Putz gewaltig.

Das wichtigste in dem Unternehmen ist Shareholder Value. Bei einem Cost Freeze vor einigen Jahren, gab es zu internen Meetings nur noch Leitungswasser. Soft Drinks nur für die Senior Direktoren.

Viele Abteilungen sind mittlerweile in das Ausland verlagert worden. Sei es in Indien, Polen oder in anderen Teilen der Welt. Zuletzt wurde meines Wissens die Schadenabteilung in Neuss aufgelöst und in ein Billiglohnland verlagert.

Dennoch ist UPS mit seine Reichweite nach wie vor gut unterwegs, entwickelt sich aber in die falsche Richtung. Probleme mit dem ein oder anderen Expresspaket wird es immer mal geben. Die Gründe sich unterschiedlich. Ob das immer mit den Fahrern zusammenhängt, bezweifle ich stark. Denn die sind immer das letzte Glied in der Kette. Wir wissen nicht, welche Prozesse vorher zu Fehlern und Verzögerungen geführt haben. Werden wir auch nie erfahren.

Absolut richtig was Du schreibst :daumenhoch:

Weil UPS so viele Probleme in der Organisation hat, haben wir von 6 Monaten den Ast angesägt und vor 1 Monat haben wir ihn komplett abgesägt.
Es sind nach einem halben Jahr immer noch Rechnungsreklamation offen und es kümmert sich keiner.

Zum Punkt, dass es das ein oder andere zu späte Expresspaket geben wird.
Bei UPS ist diese Quote EXTREM hoch, wo was schiefgeht. Das Beispiel von dort, war nur eines von vielen, eben eins mit besonderes viel Charme. Wenn jemand was am nächsten Tag bis 9 Uhr braucht, will/kann er nicht noch 2 weitere Tage warten.
Mittlerweile sammel ich die zu verzögerten Expresspakete nicht mehr, einfach zu viel geworden.


Antworten

Zurück zu „Versand & Logistik / Im- & Export“

  • Information