sellerforum.de - Diskussionen & Erfahrungen zu eCommerce & Handel! Amazon FBA, eBay, Shopsysteme, Abmahnungen uvm!
https://www.sellerforum.de/

Info : Ab sofort sind Ebay - Rechnungen mit MwSt.
./ebay-de-f39/info-ab-sofort-sind-ebay-rechnungen-mit-mwst--t51708.html
Seite 1 von 2

Autor:  Schützer [ Mi 13. Juni 2018, 11:40 ]
Betreff des Beitrags:  Info : Ab sofort sind Ebay - Rechnungen mit MwSt.

Hallo Forum.

Wollte mal hinweisen, dass ab Mai sind Ebay Rechnungen mit ausgewiesenem Deuschen 19% MwSt.

Bitte beachten :konfuzius: & Alles Gute !

Autor:  bocksbox [ Mi 13. Juni 2018, 11:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Info : Ab sofort sind Ebay - Rechnungen mit MwSt.

Jein, schon die Mai-Rechnung ist incl.

Autor:  Dog-Toy [ Mi 13. Juni 2018, 11:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Info : Ab sofort sind Ebay - Rechnungen mit MwSt.

Endlich... habt Ihr gerade auch alle Kleinunternehmer aufatmen gehört?

Autor:  Investor [ Mi 13. Juni 2018, 11:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Info : Ab sofort sind Ebay - Rechnungen mit MwSt.

ebay-de-f39/ebay-verkaufgebuehren-jetzt-mit-19-mehrwertsteuer-t51550.html

Autor:  foot [ Mi 13. Juni 2018, 11:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Info : Ab sofort sind Ebay - Rechnungen mit MwSt.

bocksbox hat geschrieben:
Jein, schon die Mai-Rechnung ist incl.



Nö nicht bei allen Verkäufern, daher prüfen !

Autor:  Schützer [ Mi 13. Juni 2018, 11:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Info : Ab sofort sind Ebay - Rechnungen mit MwSt.

foot hat geschrieben:
bocksbox hat geschrieben:
Jein, schon die Mai-Rechnung ist incl.



Nö nicht bei allen Verkäufern, daher prüfen !



Also bei mir ist schon mit MwSt.

Autor:  foot [ Mi 13. Juni 2018, 11:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Info : Ab sofort sind Ebay - Rechnungen mit MwSt.

Ist auch wieder was zum Prüfen.

1. Einzug durch Ebay-GmbH ohne Mwst in Auftrag von e... Luxenburg.
2. Einzug jetzt mit Mwst durch E-Deutschlad.

Hatten das aber auch so angegeben, das es eine Umstellungsphase gibt.

Finde es jetzt echt gut so wie es ist. Jetzt muss es nur bei Tante google und co auch so laufen.

Autor:  degraf [ Mi 13. Juni 2018, 12:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Info : Ab sofort sind Ebay - Rechnungen mit MwSt.

Dog-Toy hat geschrieben:
Endlich... habt Ihr gerade auch alle Kleinunternehmer aufatmen gehört?

Verstehe ich nicht :gruebel:

Autor:  Technokrat [ Mi 13. Juni 2018, 12:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Info : Ab sofort sind Ebay - Rechnungen mit MwSt.

foot hat geschrieben:
Ist auch wieder was zum Prüfen.

1. Einzug durch Ebay-GmbH ohne Mwst in Auftrag von e... Luxenburg.
2. Einzug jetzt mit Mwst durch E-Deutschlad.


Jup, ufbasse, der Betrag ist aufgeteilt.

Autor:  Dog-Toy [ Do 14. Juni 2018, 23:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Info : Ab sofort sind Ebay - Rechnungen mit MwSt.

Als gewerblicher Händler bei ebay hast du bisher Rechnungen ohne Umsatzsteuer erhalten, weil Ort der Leistung in Luxemburg war. Deshalb greift § 13b Abs. 2 Nr. 1 UstG (auch bekannt als Reverse-Charge-Verfahren). Also müssen wir aus der Rechnung die Umsatzsteuer errechnen, und ans Finanzamt abführen. Also Vorsteuerabzugsberechtigter kann man diein gleicher Höhe abziehen. Also ne Null-Nummer.

Manko: Kleinunternehmer. Der muß die § 13b Umsatzsteuer abführen, kann aber keine Vorsteuer geltend machen. Leider vergessen das viele Kleinunternehmer. Sind vielleicht nur knapp über 2000 Euro die anfallen könnten... aber das sind Beträge, die den Kleinen dann auch ganz schnell in den Ruin treiben.

Autor:  Rex [ Do 14. Juni 2018, 23:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Info : Ab sofort sind Ebay - Rechnungen mit MwSt.

Die Hürden für den Markteinstieg für die Kleinen sind in Deutschland sowieso schon pervers hoch :(
Da wird es fleißigen Menschen die sich was dazuverdienen wollen unnötig schwer gemacht.

Jetzt wird es immerhin steuerlich etwas einfacher.
Find ich gut. :-y

Autor:  latifahmaus [ Fr 15. Juni 2018, 13:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Info : Ab sofort sind Ebay - Rechnungen mit MwSt.

Dog-Toy hat geschrieben:
Als gewerblicher Händler bei ebay hast du bisher Rechnungen ohne Umsatzsteuer erhalten, weil Ort der Leistung in Luxemburg war. Deshalb greift § 13b Abs. 2 Nr. 1 UstG (auch bekannt als Reverse-Charge-Verfahren). Also müssen wir aus der Rechnung die Umsatzsteuer errechnen, und ans Finanzamt abführen. Also Vorsteuerabzugsberechtigter kann man diein gleicher Höhe abziehen. Also ne Null-Nummer.

Manko: Kleinunternehmer. Der muß die § 13b Umsatzsteuer abführen, kann aber keine Vorsteuer geltend machen. Leider vergessen das viele Kleinunternehmer. Sind vielleicht nur knapp über 2000 Euro die anfallen könnten... aber das sind Beträge, die den Kleinen dann auch ganz schnell in den Ruin treiben.


Dann ändert sich doch finanziell für Kleinunternehmer (die das ordentlich betrieben haben) gar nichts!? :gruebel:
Früher haben sie eine Netto-Rechnung bekommen, mussten die USt. selber abführen, jetzt bekommen sie eine Brutto-Rechnung und bekommen die VSt nicht wieder.

Autor:  icstore [ Fr 15. Juni 2018, 18:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Info : Ab sofort sind Ebay - Rechnungen mit MwSt.

Nein, sie haben eine Bruttorechnung bekommen (weil keine VAT-Nr hinterlegt, die bekommt man nicht als Kleinunternehmer) und mussten darauf nochmals 19% abführen.

Autor:  Nico-2012 [ Fr 15. Juni 2018, 18:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Info : Ab sofort sind Ebay - Rechnungen mit MwSt.

icstore hat geschrieben:
weil keine VAT-Nr hinterlegt, die bekommt man nicht als Kleinunternehmer


Eine USt-IdNr. kann man als Kleinunternehmer problemlos beantragen.

Autor:  Dog-Toy [ Fr 15. Juni 2018, 20:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Info : Ab sofort sind Ebay - Rechnungen mit MwSt.

Eine Umsatzsteueridentifikationsnummer bekommt man als Kleinunternehmer. Sollte man auch beantragt haben, denn sonst zahlt man zusätzlich noch 15% belgische Umsatzsteuer....

Und wenn ich vorsichtig schätzen würde, wieviele ebay-Kleinunternehmer die angefallene Umsatzsteuer abgeführt haben. Hm... ganz Vorsichtig? Deutschlandweit vielleicht 5%....
Aber auch nur, wenn das Kleinstunternehmen versehentlich in den Prüfungsturnus gefallen ist, und der Betriebsprüfer auf Zack war....

Autor:  Rex [ Fr 15. Juni 2018, 21:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Info : Ab sofort sind Ebay - Rechnungen mit MwSt.

Kleinunternehmerregelung ist eigentlich 1 nette Sache.
Wird durch die "neue" USt. Rechnungslegung auf ebay zumindest deutlich einfacher.

Bin/sind auch gerade am überlegen mein margenträchtigstes Produkt auf Ebay an meine Freundin "auszulagern".

Umsatz lässt sich ja genau timen.
Im 1 Jahr auf 17.499€ -> Deckungsbeitrag ~9.000€
Und im 2 Jahr auf 49.999€ -> Deckungsbeitrag 26.000€

Das Sie als Studentin sonst keine Einnahmen hat, würde das schon Sinn machen.
Krankenversichert ist Sie in der privaten Studentischen, würde also auch keine zusätzlichen Beiträge ergeben.

Wären im 1. Jahr gesparte ~3.700€
Im 2.Jahr ~7.000€ (Differenz mein Steuersatz zu ihrem bei 26k Einkommen)
Also gut 10.700€ in 2 Jahren, nicht schlecht diese Kleinunternehmerregelung.
Danach kann Sie ihre Kleinunternehmung ja einstellen.

Jetzt bräuchte ich nur noch 3+ Kinder die ebenfalls 18 Jahre sind :-y

Mal schaun ob das den Aufwand wert ist. Überlegungen in die Richtung Kleinunternehmer sind auf jeden Fall interessant. Man kann damit USt./Preisvorteile sowie Steuervorteile erzielen wenn man es geschickt aufsplittet.

Autor:  degraf [ Fr 15. Juni 2018, 22:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Info : Ab sofort sind Ebay - Rechnungen mit MwSt.

Und Tipps zur Steuerhinterziehung sind hier natürlcih gerne gesehen /-(x)

Autor:  Investor [ Sa 16. Juni 2018, 00:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Info : Ab sofort sind Ebay - Rechnungen mit MwSt.

Dog-Toy hat geschrieben:
Eine Umsatzsteueridentifikationsnummer bekommt man als Kleinunternehmer. Sollte man auch beantragt haben, denn sonst zahlt man zusätzlich noch 15% belgische Umsatzsteuer....


15% belgische Umsatzsteuer? :gruebel: Die zahlen da deutlich mehr, in LUX gibt es auch keine 15% mehr (alles schon lange her)

15% vielleicht bald in bella Italia wenn sich die neue Regierung durchgesetzt hat. Die haben ja genug Kohle dort :-y

Autor:  Rex [ Sa 16. Juni 2018, 15:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Info : Ab sofort sind Ebay - Rechnungen mit MwSt.

degraf hat geschrieben:
Und Tipps zur Steuerhinterziehung sind hier natürlcih gerne gesehen /-(x)

Das ist Blödsinn. Der Volksmund mag das vielleicht vermischen. In einem Unternehmerforum sollten wir da schon genau bleiben.

Das hat null mit Steuerhinterziehung zu tun.

Klar Offline lässt sich soetwas schwer abbilden.
Aber Online ist doch perfekt:
Eigene Gewerbeanmeldung, eigene Verkaufs-Accounts, Eigenes kleines Büro, eigenes kleines Lager.
Hält auch jeder Außenprüfung stand.

Auch wenn man später mal Kinder 18+ hat die sich frühzeitig fürs Unternehmertum interessieren ist die Kleinunternehmerregelung eine feine Sache.
Durch Onlinehandel kann man Ihnen halt schnell und einfach die Verantwortung für einzelne Produkte/Produktlinie übertragen. Sogar schon parallel zu Schule oder Studium.
Und dabei gleichzeitig noch seine "Gesamtfamiliensteuerlast" optimieren.

Natürlich alles nur legal und im gesetzlichen Rahmen!

Autor:  Technokrat [ Di 19. Juni 2018, 00:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Info : Ab sofort sind Ebay - Rechnungen mit MwSt.

Sei mir nicht böse, aber dann wird von einer Bühne die Liebe an das deutsche Land gebrüllt - und im Nachhinein die Steuern optimiert.

Kein Angriff auf Dich! Nur ein Gedanken der mir bei dem Gebrülle immer wieder einfällt, wo ich noch keinen gesehen habe, der sagt, dass er aus Liebe zu dem Land alles hergibt: Da wird doch noch aus Liebe zum Land schon bei der Kilometerzahl zum Arbeitsort das geliebte Land beschissen.

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/