Das erheitert mich heute...

Platz für eure privaten Dinge, Fun-Threads, YouTube-Videos, Kurioses aus Politik und Wirtschaft, etc.
Benutzeravatar
Technokrat
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3867
Registriert: 8. Mai 2014 12:14
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal

Re: Das erheitert mich heute...

Beitrag von Technokrat » 25. Jul 2019 10:37




Benutzeravatar
Ehrengast
Beiträge: 1874
Registriert: 7. Okt 2007 00:00
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Das erheitert mich heute...

Beitrag von Ehrengast » 25. Jul 2019 13:01


Bene
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 440
Registriert: 12. Apr 2015 13:31
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Das erheitert mich heute...

Beitrag von Bene » 26. Jul 2019 07:26

Wem werden noch im ebay Verkäufercockpit die Umsätze in RMB (Chinesischer Yuan) angezeigt? :lol:

Bitte sagt mir, dass ich nicht der einzige bin. rauchen

Benutzeravatar
Technokrat
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3867
Registriert: 8. Mai 2014 12:14
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal

Re: Das erheitert mich heute...

Beitrag von Technokrat » 26. Jul 2019 07:58

Vielleicht hast Du eine neue Angehörigkeit bekommen :)

Von einem Händler aus der Region bekam ich gerade das:
Mit freundlichen Grüßen Vip - Kundenservice
Ich finde das lustig und eigentlich eine gute Idee. Auch wenn es in der Realität eigentlich wenig bringt, kann man unangenehme Kunden ja auf eBay sperren. So kann man zusätzlich vorher noch beleidigt den VIP-Status entziehen :)

You are now a normal person, you fu..ing moron!

natufab
Beiträge: 58
Registriert: 5. Feb 2018 17:00
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Das erheitert mich heute...

Beitrag von natufab » 26. Jul 2019 11:11

Hab einen schmalen Kühlschrank aus unsere Teeküche bei Kleinanzeigen inseriert: Maße waren 40 x 60 cm, für 50 Euro und dann kommt die erste Anfrage:

Hallo, wäre es irgendwie möglich, den Kühlschrank zu versenden nach xxx

Meine Antwort: Hallo, wenn Sie sich um die Abholung kümmern, gern- ich kann das nicht machen.

Und dann nach 7 Tagen wieder der Interessent, KS ist längst verkauft und abgeholt, Anzeige seit Tagen deaktiviert:
Hallo, okay, ich könnte den Kühlschrank durch DHL oder Hermes abholen lassen. Allerdings müssten Sie Ihn verpacken. Das Paket darf aber nicht mehr als 31,50 kg wiegen.
Der Kühlschrank wiegt schon 29,50 kg, deshalb darf die Verpackung nicht viel mehr als 1,8 – 1,9 kg wiegen. Ebenfalls dürfen die Abmessungen nicht zu groß werden, bei DHL maximal 120 x 60 x 60 oder bei Hermes längste + kürzeste Seite maximal 150 cm.
Würden Sie das machen, dann teilen Sie mir bitte Ihre Kontoverbindung oder ein paypal-Konto mit. Außerdem würde ich dann Ihre Adressdaten benötigen.

Vielleicht wäre das ja ein Kandidat für die Versandabteilung eines Versanhändlers, der meint, es sei möglich, einen Kühlschrank per Post zu versenden und dafür eine Verpackung zaubern kann, die nicht mehr als 1,9 kg wiegt....wie bescheuert muss man sein, um solchen Mist zu denken???

Und solche Menschen haben bei Wahlen das Stimmrecht- ich fasse es nicht...

Benutzeravatar
Vio
Beiträge: 2629
Registriert: 14. Dez 2007 19:50
Land: Deutschland
Branche: Versandhandel; gebrauchte und antiquarische Bücher
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Das erheitert mich heute...

Beitrag von Vio » 26. Jul 2019 12:33


Das Video geht ne gute Stunde lang. juhu


Ansonsten sag ich mal so: Ich hab heute keine kalten Füße (so wie gestern) und schon drei Maschinen mit Wolldecken durch und draußen getrocknet. Den Rest kennt ihr.

Benutzeravatar
Verkäuferperformance
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2960
Registriert: 5. Jan 2010 17:29
Land: Deutschland
Firmenname: Zalando-Schreck und DHL-Paketshop
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Das erheitert mich heute...

Beitrag von Verkäuferperformance » 26. Jul 2019 17:49

Ich könnte mich darüber ärgern, aber es amüsiert mich nur noch, was Leute sich einfallen lassen, um einen über die Frist geratenen Widerruf doch noch geltend zu machen oder eine kostenlose Rücksendung zu schnorren.

Kundin bestellt am 2. Juli ein Paar Schuhe in Gr. 40. Diese sind zu klein, sie möchte sie in Gr. 41 umtauschen.
Wir schicken ihr die nächstgrößere Größe und hören seit Versand am 8. Juli nichts mehr.
Heute meldet sich die Kundin, sie habe die Schuhe anprobiert, sie sind nun zu groß. Zusätzlich habe sie sich von einem anderen Händler die Größe 41 schicken lassen, die wiederum passen angeblich perfekt.

Beide Paare sind vom gleichen Hersteller in der gleichen Größe, ein Größenunterscheid ist absolut ausgeschlossen, und dennoch: Unser Paar ist zu groß, das andere paßt. Schön, daß der Mitbewerber nach 2,5 Wochen endlich geliefert hat, dafür ein paar Euro billiger ist, und ich die Schuhe zurücknehmen darf, weil sie vorgeblich nicht passen.

Bin mal gespannt, welche Schuhe ich retour bekomme. Ich schätze, ich bekomme die vom Mitbewerber, weil - mit meinen läuft sie ja schon zwei Wochen rum.
"Von Anfang an war die Retoure ein Teil unseres Geschäftserfolges." - Boris Radke, Zalando
"Die Retourquoten sind uns egal" - Robert Gentz, Geschäftsführer Zalando
"Die Länder mit der höchsten Retourenquote sind die profitabelsten" - Ein Zalando-Sprecher

ReginaSF
Beiträge: 649
Registriert: 1. Jan 2018 10:09
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal

Re: Das erheitert mich heute...

Beitrag von ReginaSF » 26. Jul 2019 18:00

Verkäuferperformance hat geschrieben:
26. Jul 2019 17:49
Bin mal gespannt, welche Schuhe ich retour bekomme. Ich schätze, ich bekomme die vom Mitbewerber, weil - mit meinen läuft sie ja schon zwei Wochen rum.
Das wäre ja sogar noch die bessere Alternative. Würd' ich mich nicht drauf verlassen ;-)

Benutzeravatar
Verkäuferperformance
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2960
Registriert: 5. Jan 2010 17:29
Land: Deutschland
Firmenname: Zalando-Schreck und DHL-Paketshop
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Das erheitert mich heute...

Beitrag von Verkäuferperformance » 26. Jul 2019 18:10

ReginaSF hat geschrieben:
26. Jul 2019 18:00
Das wäre ja sogar noch die bessere Alternative. Würd' ich mich nicht drauf verlassen ;-)
Nun, man wird sehen, ein Retourenlabel hat sie jetzt, ich berichte mal.
"Von Anfang an war die Retoure ein Teil unseres Geschäftserfolges." - Boris Radke, Zalando
"Die Retourquoten sind uns egal" - Robert Gentz, Geschäftsführer Zalando
"Die Länder mit der höchsten Retourenquote sind die profitabelsten" - Ein Zalando-Sprecher

Baam
Beiträge: 583
Registriert: 13. Sep 2012 17:12
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Das erheitert mich heute...

Beitrag von Baam » 26. Jul 2019 19:20

Verkäuferperformance hat geschrieben:
26. Jul 2019 17:49
Ich könnte mich darüber ärgern, aber es amüsiert mich nur noch, was Leute sich einfallen lassen, um einen über die Frist geratenen Widerruf doch noch geltend zu machen oder eine kostenlose Rücksendung zu schnorren.
[..]
Hatten da dieses Jahr auch einen Klasse Fall. Kundin mit Abstellgenehmigung hat das Paket angeblich nicht bekommen. 2 Monate später nach der Inkassoübergabe meldet sich die Kundin und gibt an, dass sie das Paket im Carport gefunden hat. Der Postbote muss die Jacke in der Zeit getragen haben und hat sie dann im Carport versteckt. Sie hat die Retoure auch direkt abgeschickt - das Label im Paket hat noch funktioiert applaus Die gebrauchte Jacke kam ein paar Tage später bei uns an.

Benutzeravatar
Verkäuferperformance
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2960
Registriert: 5. Jan 2010 17:29
Land: Deutschland
Firmenname: Zalando-Schreck und DHL-Paketshop
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Das erheitert mich heute...

Beitrag von Verkäuferperformance » 30. Jul 2019 21:37

2. Akt: Heute wurde es ein wenig kompliziert und sehr enttäuschend für meine Kundin...

Sie hat sich ja angeblich passende Schuhe beim Mitbewerber bestellt und möchte die von uns erhaltenen zurückgeben. Nun gibt es ein Problem. :D

Die Kundin rief heute an und sagte, das Paar von uns sei ein Geschenk von einem Gönner gewesen, bestellt von ihrer Amazon-Wishlist. Deswegen fragte sie penetrant, ob sie den Kaufbetrag nicht überwiesen bekommen könne, wenn sie die von uns gelieferten Schuhe zurückschicke, weil sie die Schuhe vom Mitbewerber ja "aus eigener Tasche" bezahlen musste. Sie war hörbar beleidigt, als ich ihr sagte, daß das nicht möglich sei - Amazon verlangt die Abwicklung aller Zahlungen über Amazon Payments (nebenbei verzichte ich bei Direktüberweisung noch auf über 15 Euro Verkaufsgebühr-Erstattung). Und bei ama könne man auch nichts drehen, die Überweisung von Amazon gehe definitiv zurück zum Zahler.

"Naja, ich hab ja Ihr Retourenlabel, aber ich glaub, ich schick Ihnen die Schuhe doch nicht zurück, sonst muß ich die anderen ja aus eigener Tasche bezahlen. Vielleicht krieg ich die auf Ebay verkauft."

Ich wette drei Kugeln Eis: Der Mitbewerber kriegt jetzt mein Paar Schuhe, damit die Dame Geld und passende Schuhe hat.
"Von Anfang an war die Retoure ein Teil unseres Geschäftserfolges." - Boris Radke, Zalando
"Die Retourquoten sind uns egal" - Robert Gentz, Geschäftsführer Zalando
"Die Länder mit der höchsten Retourenquote sind die profitabelsten" - Ein Zalando-Sprecher

Benutzeravatar
Wolkenspiel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 7903
Registriert: 21. Sep 2011 07:13
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Das erheitert mich heute...

Beitrag von Wolkenspiel » 31. Jul 2019 07:31

Bemerkung in einer Bestellung:
Meine Tür auf dem dem Hof wo ich wohne (dort wohnen auch noch merere andere) ist eine grosse dobbeltür mit kleinen Fenstern drin. Sie ist rot. Davor stehen zwei Kästen mit Blumen.
Das Paket könnt ihr einfach innerhalb der Tür auf das kleine Tischchen stellen.
Danke

Funfact: es handelt sich um eine Bestellung aus Dänemark.

Benutzeravatar
Woody-HH
Beiträge: 1803
Registriert: 29. Mär 2010 19:14
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Das erheitert mich heute...

Beitrag von Woody-HH » 31. Jul 2019 08:35

In Dänemark gibt es noch Inseln mit wengier als 10 Bewohnern, da braucht es weder Briefkästen noch Türschlösser.

Benutzeravatar
Wolkenspiel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 7903
Registriert: 21. Sep 2011 07:13
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Das erheitert mich heute...

Beitrag von Wolkenspiel » 31. Jul 2019 08:38

Schreibst Du dann solche Romane in Deutsch auf das Paket, für den Fall, es handelt sich nicht um eine einsame Insel?

Benutzeravatar
daytrader
Beiträge: 5940
Registriert: 15. Feb 2009 17:02
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Das erheitert mich heute...

Beitrag von daytrader » 31. Jul 2019 08:41

Mal abgesehen von der Zeilenlänge auf dem Paketlabeln und das der Bote das nicht darf....aber wenn der Postbote das tatsächlich befolgen sollte und das Paket dann weg ist, wird sicher ein A-Z oder PP Fall eröffnet.

Bene
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 440
Registriert: 12. Apr 2015 13:31
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Das erheitert mich heute...

Beitrag von Bene » 31. Jul 2019 11:19

Positive Kundenbewertung heute:
"Danke passt gerne wieder aber nur Vorfacelift. Bescheibung muss besser sein"

Mein Erster Gedanke.
Hat ebay die Beschreibung Ausgeblendet?
Ne hat ebay nicht.
In der Beschreibung steht 3mal dass der Artikel nur für Vorfacelift ist. Am Anfang (Fahrezugverwendungsliste), Zweite Zeile der Artikelbeschreibung (Dick Fett und Groß) und am ende nochmal bei den Artikelmerkmalen (Auflistung).
Der Exakte Typ, Bezeichung, Baujahr sogar mit Monatsangabe
Zudem ein Foto wie das Auto aussehen muss, das der Artikel passt.

Nun wäre interessant wo die Artikelbeschreibung verbesserungswürdig ist.

-Ein rot blinkendes "Nur für Vorfacelift"
-Von einer KI vorgelesen?
-In Babysprache?

qds1
Beiträge: 553
Registriert: 30. Jun 2016 18:51
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Das erheitert mich heute...

Beitrag von qds1 » 31. Jul 2019 11:24

Bene hat geschrieben:
31. Jul 2019 11:19
Positive Kundenbewertung heute:
"Danke passt gerne wieder aber nur Vorfacelift. Bescheibung muss besser sein"
Na wenigstens war die Bewertung positiv ^^

Benutzeravatar
Wolkenspiel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 7903
Registriert: 21. Sep 2011 07:13
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Das erheitert mich heute...

Beitrag von Wolkenspiel » 31. Jul 2019 11:29

daytrader hat geschrieben:
31. Jul 2019 08:41
Mal abgesehen von der Zeilenlänge auf dem Paketlabeln und das der Bote das nicht darf....aber wenn der Postbote das tatsächlich befolgen sollte und das Paket dann weg ist, wird sicher ein A-Z oder PP Fall eröffnet.
Das war auch keine ernstgemeinte Frage von mir. ;-)

Benutzeravatar
daytrader
Beiträge: 5940
Registriert: 15. Feb 2009 17:02
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Das erheitert mich heute...

Beitrag von daytrader » 31. Jul 2019 11:37

Ich weiß. Aber ich frage mich was die Leute sich dabei denken. Solche "bitte dort abstellen" Lieferadressen habe ich öfters mal.

Benutzeravatar
Woody-HH
Beiträge: 1803
Registriert: 29. Mär 2010 19:14
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Das erheitert mich heute...

Beitrag von Woody-HH » 31. Jul 2019 12:20

Wolkenspiel hat geschrieben:
31. Jul 2019 08:38
Schreibst Du dann solche Romane in Deutsch auf das Paket, für den Fall, es handelt sich nicht um eine einsame Insel?
In die dänische Sydsee liefere ich persönlich - das ist einfach nur schön da. juhu
Ach so ja: Vorsicht Ironie!

Antworten

Zurück zu „Spielwiese - Offtopic“