Das erheitert mich heute... 😁

Platz für eure privaten Dinge, Fun-Threads, YouTube-Videos, Kurioses aus Politik und Wirtschaft, etc.
Crassiflo
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 148
Registriert: 25. Jul 2022 11:14
Land: Deutschland

Re: Das erheitert mich heute... 😁

Jedenfalls wünsche ich der Frau von Axel Gronen alles erdenkliche Glück, wieder die Hoheit über diese Seite zu bekommen.
Seit dieser selbstgefällige Heini die Seite übernommen hat, ist dort nur noch Müll zu finden.
So gut die Seite zu Axels Zeiten war, so schlecht und tot ist die nun. Heidi, hau weg den Dreck!


Die 4 As bei Amazon: Anlocken, Ausnutzen, Abhängigmachen, Aussaugen.
roman
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 6546
Registriert: 23. Nov 2009 19:51
Land: Oesterreich
Branche: Autoteile

Re: Das erheitert mich heute... 😁

Mich hat Axel Gronen am 4.9.2002 um 18:05 Uhr angespammt, weil ich (privat) etwas mit NS-Bezug auf Ebay angeboten hatte.
Er hat mich darüber informiert dass dieses Angebot deshalb über die Ebay-Suche nicht zu finden sei.

Bin dann für länger auf der Seite hängengeblichen. Das waren noch Zeiten, lang ist's her.

Heute dürfte es ja eher ein Gesichtsbad für irgendwelche Social Media-Selbstdarsteller geworden sein. Das ist halt so gar nicht mein Welt.

PS: NS war zwar im Titel, war aber bloß eine Typenbezeichnung, und nix braunes.
Benutzeravatar
hkhk
Besserwisser
Besserwisser
Beiträge: 7969
Registriert: 30. Jun 2011 15:32

Re: Das erheitert mich heute... 😁

roman hat geschrieben: 3. Mär 2023 10:39 NS war zwar im Titel, war aber bloß eine Typenbezeichnung, und nix braunes.
DAS interessiert(e) die KI (Künstliche Idiotie) von eBay ja nicht. Und hat es darum trotzdem aus der Suche rausgefiltert.
roman
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 6546
Registriert: 23. Nov 2009 19:51
Land: Oesterreich
Branche: Autoteile

Re: Das erheitert mich heute... 😁

hkhk hat geschrieben: 3. Mär 2023 10:46 DAS interessiert(e) die KI (Künstliche Idiotie) von eBay ja nicht. Und hat es darum trotzdem aus der Suche rausgefiltert.
Vor 21 Jahren war das halt noch nicht ganz so präsent wie heute :-)

In den vergangenen 2 Jahrzehnten haben wir halt alle nach und nach gelernt dumme Pauschalurteile irgendwelche dummen Algorithmen auszutricksen.
Im Gegenzug wurde den Algorithmen die Zügel immer enger gezogen und das ganze ist ein ewiges Katz- und Mausspiel geworden.
TugAlk

Re: Das erheitert mich heute... 😁

Ist heute als Newsletter reingeflattert, Ausschnitt:
Screenshot_FFF.jpg
Ich werde mich an der Tastatur festkleben :).
Benutzeravatar
Ach
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2478
Registriert: 29. Mai 2013 10:06

Re: Das erheitert mich heute... 😁

Ich werde heute auch etwas länger arbeiten und mir einreden, dass ich das für's Klima mache.

In letzter Zeit habe ich versucht, radikale Klimaschützer mit Stellenanzeigen zu triggern. Ich wollte sie für eine Ausbildung im Bereich erneuerbare Energien gewinnen und hatte gehofft, bei Social Media damit etwas provozieren zu können. Leider erfolglos.
Benutzeravatar
Wolkenspiel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 10311
Registriert: 21. Sep 2011 07:13

Re: Das erheitert mich heute... 😁

roman hat geschrieben: 3. Mär 2023 10:14 Ich hab mir das kurz angesehen und die ganze wirkt relativ tod.
Kann man mit sowas tatsächlich Einnahmen in solchen Höhen generieren?
Es geht um seine dämliche Facebookseite. Hier muss jeder Kohle abdrücken, der den vermeintlichen 24 k Mitgliedern seine Dienstleistung vorstellen möchte. Was ich über andere Verdienstquellen weiß, kann ich leider nicht öffentlich schreiben.
Natürlich ist er ein Dummlaller. Seine Unternehmerzeit ist ewig her und gerissen hat er da auch nicht viel, wie man den Rezensionen erkennen kann, die man noch findet. Auf sein Privatier-Geschwafel muss man nichts geben.
Also all das, was er den Leuten heute vor den Bildschirm rotzt, hat er selbst nie umgesetzt. Aber er ist gut vernetzt und viele möchten in dem Fahrwasser mitschwimmen, weil sie sich einbilden, dass es sie weiter bringt. Oder weiß sie Angst vor ihm haben.
Bei mir erzeugen Dienstleister, die sich dort profilieren, eher das Gegenteil. Vor allem Rechtsanwälte, die Zeit haben, in dieser Gruppe rumzuhampeln, sind mir mehr als suspekt. Welcher seriöse Anwalt, der Geld verdient, hat denn Zeit, sich mit dem Pöbel dort zu unterhalten und Tipps zu geben? Alles sehr strange.

Ich hoffe auch, dass diese Frau es schafft, ihm zumindest unter dem Markennamen Wortfilter das Handwerk zu legen. Was an der Marke eine Lebensversicherung sein soll, entzieht sich zwar meiner Kenntnis, aber diesen Blender davon zu lösen, sollte doch irgendwie klappen. Vielleicht kommen in dem Zusammenhang noch viele weiter seiner guten Taten ans Licht. Unterhaltsam wäre es.
roman
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 6546
Registriert: 23. Nov 2009 19:51
Land: Oesterreich
Branche: Autoteile

Re: Das erheitert mich heute... 😁

@Wolkenspiel
Es hat wohl seine Vorteile keinen FB-Account zu haben :-)
Benutzeravatar
silent-invest
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 590
Registriert: 26. Aug 2015 09:19
Land: Deutschland
Wohnort: Brandenburg

Re: Das erheitert mich heute... 😁

Ich habe ein Macbook Pro aus einer Serie in der sie sehr üble Tastaturen verbaut haben. Dafür hat Apple ein kostenloses Austauschprogramm. Das Notebook wurde abgeholt und nach nichtmal 24 Stunden kam eine Nachricht das angeblich ein weiterer Fehler entdeckt wurde. Irgendwas mit dem Display, allerdings läuft alles tadellos. Diese Reparatur würde ca. 600€ kosten.

Ich soll jetzt entweder die 600€ zahlen, oder das Gerät wird ohne Austausch der Tastatur zurückgesendet. Hat beides nichts miteinander zutun.

Ich habe mich lange nicht so abgezockt gefühlt - also rief ich den Support an, der sagte mir schon bei der Begrüßung, dass er nicht da sei um zu diskutieren, sondern um mir die Regeln zu erklären.

Ich habe gerade Lust jemanden sehr sehr weh zu tun - ich meine, ich habe das Notebook bei Apple gekauft und nicht in Berlin Wedding bei irgendein Import/Export Krauter. Aber es fühlt sich so an, als hätte ich dies getan. Übler Taschenspielertrick.

Sucht jemand einen Macbook Pro mit manchmal hängender Tastatur? 8)
fuzzy
Beiträge: 535
Registriert: 15. Aug 2008 13:00
Land: Deutschland

Re: Das erheitert mich heute... 😁

silent-invest hat geschrieben: 3. Mär 2023 13:51 Ich soll jetzt entweder die 600€ zahlen, oder das Gerät wird ohne Austausch der Tastatur zurückgesendet. Hat beides nichts miteinander zutun.
Siehe meinen Erfahrungsbericht spielwiese-offtopic-f104/macbook-air-20 ... ml#p747902. Als Apple-Kunde darf man nicht geizig sein.
Benutzeravatar
koshop
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 6184
Registriert: 4. Sep 2012 13:23

Re: Das erheitert mich heute... 😁

Zum Jahresanfang hat DHL Express unsere Preise drastisch erhöht. Insbesondere für Express international. In manche EU Länder auf 50-60 EUR für eine 1 kg Paket.
Heute rufen Sie an und fragen nach dem Grund, warum wir nur noch so wenige Expresssendungen versenden.
Crassiflo
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 148
Registriert: 25. Jul 2022 11:14
Land: Deutschland

Re: Das erheitert mich heute... 😁

silent-invest hat geschrieben: 3. Mär 2023 13:51 Ich habe ein Macbook Pro aus einer Serie in der sie sehr üble Tastaturen verbaut haben. Dafür hat Apple ein kostenloses Austauschprogramm. Das Notebook wurde abgeholt und nach nichtmal 24 Stunden kam eine Nachricht das angeblich ein weiterer Fehler entdeckt wurde. Irgendwas mit dem Display, allerdings läuft alles tadellos. Diese Reparatur würde ca. 600€ kosten.

Ich soll jetzt entweder die 600€ zahlen, oder das Gerät wird ohne Austausch der Tastatur zurückgesendet. Hat beides nichts miteinander zutun.
Hast du schon mal hier geschaut, obs da was zu deinem Problem gibt?

https://de.ifixit.com/Device/MacBook_Pro

Iich hab mir in nem vergleichbaren Fall gut selbst helfen können...Viel Glück.
Die 4 As bei Amazon: Anlocken, Ausnutzen, Abhängigmachen, Aussaugen.
Benutzeravatar
silent-invest
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 590
Registriert: 26. Aug 2015 09:19
Land: Deutschland
Wohnort: Brandenburg

Re: Das erheitert mich heute... 😁

Crassiflo hat geschrieben: 3. Mär 2023 19:46
silent-invest hat geschrieben: 3. Mär 2023 13:51 Ich habe ein Macbook Pro aus einer Serie in der sie sehr üble Tastaturen verbaut haben. Dafür hat Apple ein kostenloses Austauschprogramm. Das Notebook wurde abgeholt und nach nichtmal 24 Stunden kam eine Nachricht das angeblich ein weiterer Fehler entdeckt wurde. Irgendwas mit dem Display, allerdings läuft alles tadellos. Diese Reparatur würde ca. 600€ kosten.

Ich soll jetzt entweder die 600€ zahlen, oder das Gerät wird ohne Austausch der Tastatur zurückgesendet. Hat beides nichts miteinander zutun.
Hast du schon mal hier geschaut, obs da was zu deinem Problem gibt?

https://de.ifixit.com/Device/MacBook_Pro

Iich hab mir in nem vergleichbaren Fall gut selbst helfen können...Viel Glück.
Ich bräuchte eine originale Tastatur die sicher übertrieben teuer ist... aber eigentlich hat Apple für den ausgelieferten Schund ja ein kostenloses Austauschprogramm. Aber das sie sich wie elende Gauner nun da raus mogeln kann ich immer noch nicht glauben.
Benutzeravatar
Technokrat
Beiträge: 6502
Registriert: 8. Mai 2014 12:14

Re: Das erheitert mich heute... 😁

Wolkenspiel hat geschrieben: 3. Mär 2023 13:27 Natürlich ist er ein Dummlaller. Seine Unternehmerzeit ist ewig her und gerissen hat er da auch nicht viel, wie man den Rezensionen erkennen kann, die man noch findet.
Ich halte mich sowieso aus alldem persönlich raus - allerdings wusste der Herr vor einigen Jahren, dass eBay auf die Fotorechte der User verzichtet, bevor es eBay selbst bestätigt hat. Ich denke der Draht zu eBay ist gar nicht schlecht, was anderes gab es auch gar nicht?
TugAlk

Re: Das erheitert mich heute... 😁

Mich erheitert heute eine private Retourenquote bei Online-Bestellungen von exakt null bei Klamotten, trotz diverser Bestellpannen.

Und das geht so: Irgendeinem in der Familie passt es schlussendlich, wobei wir sehr unisexmäßig unterwegs sind. Letzte Bestellpanne war via Vinted: Trainingshose Größe M war wohl Kindergröße-M und zu heiß gewaschen. War für Kind 1 vorgesehen, passt nun Kind 3. Oder Schuhe: Wenn die nicht passen, werden die durchgereicht, dann passt es wieder. Hose zu lang oder zu kurz, kann man durchreichen, die Geschmäcker sind ohnehin gleich – das war in meiner Kindheit noch ganz anders, die Klamotten der großen Schwester aufzutragen wäre für Jungs damals eine Vollkatastrophe gewesen.
Benutzeravatar
daytrader
Beiträge: 9952
Registriert: 15. Feb 2009 17:02
Land: Deutschland

Re: Das erheitert mich heute... 😁

Warum sagt einem niemand, dass man mit Win+V alte Zwischenablagen auswählen kann. Ich schreibe seit Jahren alles neu oder habe mir Dateien angefertigt aus denen ich Dinge rauskopiere die ich häufig einfügen muss, weil ich der Meinung war dass die alte Zwischenablage nach dem neuen Strg C weg ist.
Benutzeravatar
Ach
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2478
Registriert: 29. Mai 2013 10:06

Re: Das erheitert mich heute... 😁

Das habe ich hier im sellerforum gelernt und es hat mir viel, viel, (viel viel viel) Zeit und Frust gespart. Genauso wie Greenshot, den ich ebenfalls hier kennen gelernt habe.
Hiermit bewerbe ich mich für ein Schnupperpraktikum in Ihrem Rohrreinigungsbetrieb.
xMerchant
Beiträge: 3277
Registriert: 24. Mär 2010 19:57
Land: Deutschland

Re: Das erheitert mich heute... 😁

silent-invest hat geschrieben: 3. Mär 2023 22:32 Aber das sie sich wie elende Gauner nun da raus mogeln kann ich immer noch nicht glauben.
Machen sie, ist mir bei einem aufgeblähten Akku, der auch noch das Gehäuse verbogen hat, auch passiert. Es gab für das MacBook Pro Mid 2015 ein Akkutauschprogramm. Bei mir wollten sie nicht zahlen. Angeblich hätte ich bei der Reparaturabgabe bemängelt, dass mir die Laufzeit nicht mehr ausreicht. Dabei stand auf dem Reparaturauftrag als einziger Grund: Akku gebläht, Gehäuse deformiert. Die Laufzeit war mir egal, habe den Laptop zu 90% im Büro genutzt. Ist ein Saftladen geworden.
Benutzeravatar
silent-invest
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 590
Registriert: 26. Aug 2015 09:19
Land: Deutschland
Wohnort: Brandenburg

Re: Das erheitert mich heute... 😁

xMerchant hat geschrieben: 8. Mär 2023 14:59
silent-invest hat geschrieben: 3. Mär 2023 22:32 Aber das sie sich wie elende Gauner nun da raus mogeln kann ich immer noch nicht glauben.
Machen sie, ist mir bei einem aufgeblähten Akku, der auch noch das Gehäuse verbogen hat, auch passiert. Es gab für das MacBook Pro Mid 2015 ein Akkutauschprogramm. Bei mir wollten sie nicht zahlen. Angeblich hätte ich bei der Reparaturabgabe bemängelt, dass mir die Laufzeit nicht mehr ausreicht. Dabei stand auf dem Reparaturauftrag als einziger Grund: Akku gebläht, Gehäuse deformiert. Die Laufzeit war mir egal, habe den Laptop zu 90% im Büro genutzt. Ist ein Saftladen geworden.
Gestern kam das Macbook zurück, ich war sehr gefrustet und wollte das Paket gar nicht öffnen. Aber ich habe es aufgemacht und wollte meinen Augen nicht trauen. Sie haben das komplette Alu-Oberteil mit Tastatur und dieser Display-Anzeige getauscht. Ich habe die Tastatur ungläubig von allen Seiten betrachtet und probiert. Komplett getauscht. Ich habe nochmal meine Screenshots angesehen - da steht eindeutig, das es keine Reparatur geben wird.

Keine Ahnung ob die in der Werkstatt einen Fehler gemacht haben?! Vielleicht war ein mein Telefon-Call, ich bin am Ende sehr direkt geworden - aber eigentlich ist denen doch sowas egal?!

Was mir wirklich selten passiert... diesmal habe ich wohl Glück gehabt.

Der Unterschied zur getauschten Tastatur ist deutlich spürbar - jeder der Berechtigt ist, sollte die Tastatur tauschen lassen. Ich glaube dieses Jahr endet das Programm.
Benutzeravatar
monami
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1877
Registriert: 24. Jul 2012 12:29

Re: Das erheitert mich heute... 😁

daytrader hat geschrieben: 8. Mär 2023 14:25 Warum sagt einem niemand, dass man mit Win+V alte Zwischenablagen auswählen kann. Ich schreibe seit Jahren alles neu oder habe mir Dateien angefertigt aus denen ich Dinge rauskopiere die ich häufig einfügen muss, weil ich der Meinung war dass die alte Zwischenablage nach dem neuen Strg C weg ist.
Mittlerweile habe ich espanso hier laufen. Textexpander mit Datenbank und für alle Programme geeignet. Das spart mir auch einiges an Arbeit.
“Klar kann ich das! Ich hab's nur noch nie gemacht.”
Antworten

Zurück zu „Spielwiese - Offtopic“

  • Information