Meine schönste Mail des Tages :-)

Platz für eure privaten Dinge, Fun-Threads, YouTube-Videos, Kurioses aus Politik und Wirtschaft, etc.
Benutzeravatar
Vio
Beiträge: 2686
Registriert: 14. Dez 2007 19:50
Land: Deutschland
Branche: Versandhandel; gebrauchte und antiquarische Bücher
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von Vio » 25. Jan 2019 14:00

Ich hab das früher immer gemacht, also Klein- in Großbuchstaben verwandelt, weil ich mir unsicher war, ob die Maschinenlesbarkeit der Post-Sendungen evtl. darunter leidet, wenn alles klein ist.

Bei manchen Kunden habe ich mich auch schon gefragt, ob die alles klein schreiben, weil sie aus einer pedantischen Haltung heraus kontrollieren wollen, ob man´s verbessert - also dass das ein "Qualitätsmerkmal" eines aufmerksamen, sich liebevoll kümmernden Kundenflüsterers, äh, Versandhändlers ist. Aber manchmal habe ich vielleicht zu viel Phantasie... hoffentlich. rauchen



ReginaSF
Beiträge: 730
Registriert: 1. Jan 2018 10:09
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von ReginaSF » 25. Jan 2019 14:08

Wir korrigieren schon lange keine Adressen mehr, außer bei zustellungsrelevanten Dingen wie Hausnummern oder Buchstabendrehern im Straßennamen, so Zeug halt. Wenn sich jemand unbedingt durch Blick auf das Etikett seines Paketes über sein/ihr Geburtsdatum, Geschlecht oder sonstige Lebensdetails informieren muss - bitteschön.

miezekatze
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2613
Registriert: 3. Jan 2011 11:48
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von miezekatze » 25. Jan 2019 14:17

Hier ebenfalls. Wenn jemandem im Prozess nicht zufällig eine falsche Adresse auffällt geht das halt so raus und kommt ggf zurück. Es können garnicht soviele was falsches eingeben das es die Arbeitszeit lohnt sich alle genau anzuschauen.

roman
Beiträge: 4020
Registriert: 23. Nov 2009 19:51
Land: Oesterreich
Branche: Autoteile
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von roman » 25. Jan 2019 14:28

Vio hat geschrieben:
25. Jan 2019 14:00
Bei manchen Kunden habe ich mich auch schon gefragt, ob die alles klein schreiben, weil sie aus einer pedantischen Haltung heraus kontrollieren wollen, ob man´s verbessert
Ich hab auch oft abstruse Gedanken, aber auf Deine Theorie wäre ich bislang noch nicht gekommen ;-)

Ich wundere mich schon lange nicht mehr über die Anmerkungen die die Kunden (vor allem auf Plattformen) in die Adresse reinquetschen:
- Zustellung nur Samstag oder Sonntag
- Zustellung nur zwischen 20 und 22 Uhr
- überhaupt gleich 2 unterschiedliche Adressen ins Feld reinquetschen
- In den Keller tragen und ins Regal einsortieren
- ...

Das einzige was wir generell machen: Postleitzahlen automatisch auf Großschreibung umformatieren. Den z.B. bei den Briten kann man I, L etc. sonst leicht verwechseln.
Ansonsten nur offensichtliche Zustellprobleme vermeiden (fehlende Hausnummern).

Benutzeravatar
degraf
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 13504
Registriert: 21. Sep 2009 12:18
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von degraf » 25. Jan 2019 15:48

Kleingeister schreiben halt klein... :kaffeesmily

Benutzeravatar
Malik
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1485
Registriert: 23. Feb 2008 16:09
Land: Deutschland
Firmenname: Adloran GmbH
Branche: Kondome (Import, Export, Groß- und Einzelhandel)
Wohnort: Artern
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von Malik » 5. Feb 2019 13:22

------------- Anfang der Nachricht -------------

Ich bin der Prime von Amazon. Aber ich bezahlt für diese Sendung, wenn ich den Artikel gekauft habe. Jetzt der Absender sagt mir ''Leider konnte ich heute Ihr Paket nicht zustellen, daher bringe ich Ihre Sendung für Sie zur Abholung in einen unserer Pickup Paketshops in Ihrer Nähe.'' Wie scheiße es ist. Ich habe keine Zeit abzuholen, und will die Bestellung ausfallen, und meine Betrag von Sendung bekommen. Denn ich glaube, der Absender tut nichts für mich. Er soll nicht den Betrag verdienen.

------------- Ende der Nachricht -------------

Benutzeravatar
daytrader
Beiträge: 6097
Registriert: 15. Feb 2009 17:02
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von daytrader » 6. Feb 2019 14:51

Bitte sagen Sie mir in diesem Fall, ob ich eine Lampe kaufen kann, deren Sehfehler defekt sind.

Benutzeravatar
Nico-2012
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1928
Registriert: 11. Jun 2012 12:15
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von Nico-2012 » 11. Feb 2019 15:26

Fax mit der Bitte um Prüfung der Daten für irgendein Branchenbuch, wenn man es hinschickt ist man eine nette Summe los, ist bestimmt ein paar Jahre her der letzte Versuch. :kaffeesmily

Aber ok jetzt weiß ich zumindest das mein Faxgerät noch funktioniert. :-y

roman
Beiträge: 4020
Registriert: 23. Nov 2009 19:51
Land: Oesterreich
Branche: Autoteile
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von roman » 11. Feb 2019 16:49

Nico-2012 hat geschrieben:
11. Feb 2019 15:26
Aber ok jetzt weiß ich zumindest das mein Faxgerät noch funktioniert. :-y
Früher haben übereifrige, meist sehr junge, Bürobienen gerne mal "netterweise" diese Faxe beantwortet. Fein säuberlich mit Unterschrift und Stempel.

Positiv an der Digitalisierung: Heutige junge Bürobienen können gar nimmer faxen ;-)

Benutzeravatar
Technokrat
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 4050
Registriert: 8. Mai 2014 12:14
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von Technokrat » 11. Feb 2019 16:52

Scheff, aus dem Schredder ist was rückwärts rausgekommen :shock:

Wobei nicht auszuschließen ist, dass auch junge Bürohengste fürchterlich erschrecken, wenn ein passiv geglaubtes Geräte auf einmal Töne von sich gibt. Ich glaube, ich wäre vom Stuhl gefallen :)

Benutzeravatar
kiu
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 294
Registriert: 5. Feb 2008 08:04
Land: Deutschland
Branche: Warenimport
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von kiu » 11. Feb 2019 17:35

Ihr Amazon.de Marketplace-Käufer hat uns wegen offener Fragen zu seiner Bestellung in Ihrem Händlershop kontaktiert.

Grund der Anfrage: Ruecksendungen und Erstattungen

Weitere Angaben: Guten Tag,

der Artikel ist bei dem Kunden angekommen, aber ist leider inkompatibel. Für die Rücksendung der Waren werden Rücksendekosten entstehen, die der Kunde nicht tragen möchte.

Da Sie in diesem Fall die Ware verkauft und verschickt haben, bitte ich Sie ein vorfrankiertes Rücksendeetikett zu erstellen, mit dem der Kunde diesen Artikel an Ihnen zurücksenden kann und sein Geld wieder bekommt.

Falls das nicht möglich ist, bitte ich Sie eine Rückgabe-Adresse in Deutschland zur Verfügung zu stellen, mit der Bestätigung, dass Sie die Portokosten mit dem Warenwert erstatten werden.

Ich bitte Sie um eine gemeinsame Lösung der Situation zu finden, damit Frau XX einen positiven Eindruck von dem Einkauf hat.

Ich bedanke mich für Ihre Mühe und wünsche Ihnen einen angenehmen Tag!​
Es geht um einen Kaufpreis inkl. Paketversand in Höhe von sage und schreibe € 10,-

Die Leute werden immer frecher und Amazon unterstützt das auch noch.

roman
Beiträge: 4020
Registriert: 23. Nov 2009 19:51
Land: Oesterreich
Branche: Autoteile
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von roman » 11. Feb 2019 19:26

@kia
Ich kennen dieses Amazon-Mail auch in folgender Version (aus dem Gedächtnis):
Der Kunde hat uns ersucht Ihnen mitzuteilen: Das Paket wurde in einer Postfiliale hinterlegt da er bei der Zustellung nicht zuhause war.

Da das Paket sehr schwer ist und der Kunde kein Auto besitzt und er die Ware dringend benötigt, möchten Sie sich darum kümmern dass das Paket aus der Postfiliale nun zum Kunden gebracht wird
Ich habe das Gefühl, wenn man bei Amazon anruft, und der Kunde sagt dass er gerne schönes Wetter hätte, dann wird dieser Wunsch so 1:1 dem Verkäufer weitergeleitet

roman
Beiträge: 4020
Registriert: 23. Nov 2009 19:51
Land: Oesterreich
Branche: Autoteile
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von roman » 11. Feb 2019 19:56

1. Auslandskunde, wir versenden am 27. Dezember OHNE Tracking (da bloß ca. 20 Euro)
2. Kunde macht Anfang Februar einen Konflikt auf
3. wir schrieben in Konflikt dass Versand in sein Land oft 1 1/2 Monate dauert, und er daher bitte noch bis 12. Februar warten soll. Falls es bis dahin nicht ankommt soll er Bescheid geben, dann zahlen wir ihm den Kaufpreis zurück
4 Kunde macht freilich genau das Gegenteil, und eskalierte heute den Konflikt

5 Minuten später Fallentscheidung von Ebay:
Wir haben diesen Fall geprüft und dann geschlossen, ohne eine Rückerstattung an den Käufer zu veranlassen.
Der Fall wirkt sich nicht auf Ihren Servicestatus als Verkäufer aus. Alle Bewertungen für diese Transaktion werden entfernt.
Die Anfrage erfüllt nicht die Kriterien für einen eBay-Käuferschutzfall.
Komisch, ist aber so?!?

Benutzeravatar
Technokrat
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 4050
Registriert: 8. Mai 2014 12:14
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von Technokrat » 11. Feb 2019 20:02

@ Roman, Ich hatte es allerdings auch schon, dass das Gegenteil von dem in der Mail dann in echt passierte ;)

roman
Beiträge: 4020
Registriert: 23. Nov 2009 19:51
Land: Oesterreich
Branche: Autoteile
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von roman » 11. Feb 2019 21:04

@Technokrat
Habe ich schon geprüft, passt aber alles.

Habe aber weitergesucht, und auf der Seite direkt etwas interessantes gefunden:
To keep eBay safe, we may limit the number of cases a member can open or the dollar value of those cases. You don't need to do anything else. This won't be counted when we evaluate seller performance. Note: It may take up to 24 hours to update in your Seller Dashboard.
Der Käufer hat also scheinbar zuviele Konflikte geöffnet und erhält somit keinen Käuferschutz mehr. Interessant.

Dann habe ich weitergesucht und mir den Ebay-Käufer-Account genauer angesehen:
Account ist erst gut 2 Monate alt, hat aber schon fast 13.000 Bewertungen. Alles von Einkäufen. Da ja ein normaler Mensch nicht 8.000 Käufe im Monat tätigen kann habe ich weitergeforscht. Bin draufgekommen dass ich per Volltextsuche in meinen Mails nach dem Paypalaccountinhalter schon ca. 10 mal an diesen verkauft habe. Aber jedesmal anderer Accountname, jedesmal andere Lieferadresse.
Die eröffnen scheinbar alle 3 Monate einen neuen Ebay-Account, dann sind 20.000 Bewertungen beisammen und es wird der Account (frewillig?) gesperrt und ein neuer angelegt.

Hinter dem ganzen steckt eine Limited die scheinbar vor allem in Israel, Zypern und Rumänien tätig ist, dort lokale Onlineshops betreibt, bei denen die Kunden (in Landeswährung, Landessprache, Landes-Zahlungsmittel...) aus dem Ebay-, Amazon- und Aliexpress-Sortiment bestellen können. Das ganze natürlich mehr schlecht als recht, da die Daten ja "irgendwie" direkt von dem Marktplätzen übernommen werden.
Die Firma bestellt es dann beim Ebay-Verkäufer und läßt es direkt an den Kunden liefern.
Grade bei Lieferung nach Israel, mit Lieferzeiten von bis zu 2 Monaten, ist das natürlich ziemlich problembehaftet, noch dazu wenn Käufer und Verkäufer untereinander gar nicht kommunizieren können.

Benutzeravatar
koshop
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3740
Registriert: 4. Sep 2012 13:23
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von koshop » 12. Feb 2019 14:20

Ich weiß nicht ob mich die Kundin trollen will oder einfach nur keine Ahnung hat... Nachdem sie letztes Mal versucht hat einen Screenshot ihres Warenkorbs per SMS an unseren Festnetzanschluss zu schicken, kommt heute diese Email:

Hallo, bitte senden Sie mir folgende Produkte:

https://www.example.com/shopping_cart.php

Benutzeravatar
kiwi
Beiträge: 185
Registriert: 24. Jan 2011 20:09
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von kiwi » 12. Feb 2019 14:31

koshop hat geschrieben:
12. Feb 2019 14:20
Ich weiß nicht ob mich die Kundin trollen will oder einfach nur keine Ahnung hat...
:-}

Wir bekommen auch manchmal Screenshots oder einfach die komplette Warenkorb-Seite als Copy&Paste via E-Mail als Bestellung.

Benutzeravatar
Gaertner
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1337
Registriert: 16. Jul 2008 19:05
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von Gaertner » 12. Feb 2019 15:03

Meine Frau hatte sich per Mail beworben,
jetzt kam eine Antwort zurück und dann dieser letzte Satz:

"Die uns freundlicherweise überlassenen Bewerbungsunterlagen reichen wir Ihnen in der Anlage zurück."

Was ein Glück, jetzt kann sie diese nochmal verwenden :-}

Benutzeravatar
Technokrat
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 4050
Registriert: 8. Mai 2014 12:14
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von Technokrat » 12. Feb 2019 16:00

Wahrscheinlich sind die schon oft genug danach gefragt worden :)

Benutzeravatar
degraf
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 13504
Registriert: 21. Sep 2009 12:18
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von degraf » 12. Feb 2019 21:00

Ymmd :-}

Antworten

Zurück zu „Spielwiese - Offtopic“