Zufrieden heute ... wer noch?

Platz für eure privaten Dinge, Fun-Threads, YouTube-Videos, Kurioses aus Politik und Wirtschaft, etc.
Benutzeravatar
Ach
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1977
Registriert: 29. Mai 2013 10:06

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Ach hat geschrieben: 21. Feb 2022 09:24 Einer unser Lieferanten hat gerade das Jahreziel vervielfacht. Wir hatten bisher die zweite Bonusstaffel erreicht (20k gemacht, 12 k waren Ziel) und erreichen ab jetzt keine mehr. Mail an die Zentrale, Mail an den Außendienst. Ergebnis: Heute kommt der AD vorbei, hat am Telefon schon angedeutet, dass er uns entgegenkommen wolle.
Und wenn sie's als WKZ, als Jahresbonus, als Pauschal-Defektvergütung, als was auch immer deklarieren.
Einen "Kopfrabatt" will er uns für die Zukunft anbieten. Die Prozente bekommen einen neuen Namen, werden vermutlich etwas kleiner, aber plötzlich gibt es sie wieder :-D


Benutzeravatar
daytrader
Beiträge: 9087
Registriert: 15. Feb 2009 17:02
Land: Deutschland

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Nachdem DHL seit gut 2 Jahren die Pakete oftmals nicht am Abholtag scannt, sondern gerne mal 2-5 Tage später und DPD mich die letzten Nerven kostet, habe ich endlich eine DHL Filiale gefunden bei der ich nicht anstehen brauche. Die Inhaberin war geradezu angetan und hat bereitwillig den Seiteneingang angeboten. Dort fahre ich als absolut einziger ran, sie öffnet das Rolltor und ich stelle meine Pakete hin und nehme am Folgetag den Beleg mit. Alles auf Vertrauensbasis....ich lasse meine Pakete auf Vertrauensbasis dort und sie lässt mich dort auf Vertrauensbasis in ihrem Lager machen, während sie vorne die Kunden bedient. Wenn Luft ist, scannt sie dann in Ruhe ein.

Jetzt fehlt mir nur das KFZ dazu. Ich habe heute 120 Pakete in meinem "Bus" wegbekommen ohne Sitze auszubauen. Aber ich wollte mir jetzt nicht das Leder zerrammeln. Habe ein bissel getestet. Fiskar Gartensäcke....da gehen jeweils ca. 30 kleine Pakete rein. Die stelle ich ich absolut sauber hinter die letzte Sitzreihe, einen Sitz muss ich vorschieben. Dort so bei DHL abgestellt, bekomme ich morgen leer zurück und alles schon eingescannt wie ich gerade sehe. Das abladen hat so 5 Minuten gedauert.
Tja für die großen Pakete fehlt mir noch eine Transportmöglichkeit....
iceman41
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 664
Registriert: 28. Jul 2021 20:23
Land: Deutschland

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

daytrader hat geschrieben: 21. Feb 2022 18:03 Nachdem DHL seit gut 2 Jahren die Pakete oftmals nicht am Abholtag scannt, sondern gerne mal 2-5 Tage später und DPD mich die letzten Nerven kostet, habe ich endlich eine DHL Filiale gefunden bei der ich nicht anstehen brauche. Die Inhaberin war geradezu angetan und hat bereitwillig den Seiteneingang angeboten. Dort fahre ich als absolut einziger ran, sie öffnet das Rolltor und ich stelle meine Pakete hin und nehme am Folgetag den Beleg mit. Alles auf Vertrauensbasis....ich lasse meine Pakete auf Vertrauensbasis dort und sie lässt mich dort auf Vertrauensbasis in ihrem Lager machen, während sie vorne die Kunden bedient. Wenn Luft ist, scannt sie dann in Ruhe ein.

Jetzt fehlt mir nur das KFZ dazu. Ich habe heute 120 Pakete in meinem "Bus" wegbekommen ohne Sitze auszubauen. Aber ich wollte mir jetzt nicht das Leder zerrammeln. Habe ein bissel getestet. Fiskar Gartensäcke....da gehen jeweils ca. 30 kleine Pakete rein. Die stelle ich ich absolut sauber hinter die letzte Sitzreihe, einen Sitz muss ich vorschieben. Dort so bei DHL abgestellt, bekomme ich morgen leer zurück und alles schon eingescannt wie ich gerade sehe. Das abladen hat so 5 Minuten gedauert.
Tja für die großen Pakete fehlt mir noch eine Transportmöglichkeit....
Ich habe das früher auch so gemacht, an allen vorbei gelaufen und die Pakete abgestellt und am nächsten Tag die leeren Behälter und Belge wieder mitgenommen. Mittlerweile gebe ich direkt in der Großannahmestelle im Paketzentrum hier vor Ort ab, da gehen die Pakete noch raus wenn man die um kurz vor 6 abgibt.
Zu deinem Transportproblem: Anhänger ?
Benutzeravatar
kiwi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 574
Registriert: 24. Jan 2011 20:09

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

daytrader hat geschrieben: 21. Feb 2022 18:03 Nachdem DHL seit gut 2 Jahren die Pakete oftmals nicht am Abholtag scannt, sondern gerne mal 2-5 Tage später und DPD mich die letzten Nerven kostet, habe ich endlich eine DHL Filiale gefunden bei der ich nicht anstehen brauche. Die Inhaberin war geradezu angetan und hat bereitwillig den Seiteneingang angeboten.
Ich hoffe dass das lange so klappen wird, wunder dich aber nicht falls die Dame irgendwann das Rolltor zumacht.
DHL nimmt gerne ganze Nummernkreise aus der Vergütung raus für Paketshops. Wurde hier im Forum auch schon erwähnt. Die Dame hat die Arbeit, aber kein "Geld".
NEO123
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1439
Registriert: 27. Dez 2008 16:29
Land: Deutschland
Firmenname: Unterhaltungselektronikbranche

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

zumal das ganze Auswirkungen auf den Paketpreis haben wird wenn das bleiben kann/soll - die Provision wird (deutlich) höher sein als die Abholkosten - die Differenz zahlste dann (vielleicht gerne)
Benutzeravatar
daytrader
Beiträge: 9087
Registriert: 15. Feb 2009 17:02
Land: Deutschland

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Ich liefere schon seit 2 Jahren ein, nur nicht in der Menge (geht hier vor Ort in der Filiale nicht). Wenn es irgendwann soweit ist, dann kann ich es nicht ändern.

Einliefern im Depot ging wegen Corona nicht, keine Ahnung wie da aktuell der Stand ist, sind auch 30 km einfache Fahrt.
Benutzeravatar
daytrader
Beiträge: 9087
Registriert: 15. Feb 2009 17:02
Land: Deutschland

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Aber das ist jetzt schon wieder genau das was ich meine. Alle über 100 Pakete sind gestern eingeliefert und gescannt und auch abgeholt (ist ja der selber Fahrer der mich auch angefahren hat), aber weiter ist nichts passiert.....bei keinem einzigen. Die stehen dort irgendwo ohne Scan im Depot/Briefzemtrum. Bei DPD wären die größtenteils heute in der Zustellung.

Das ist wieder die Wahl zwischen Pest (schnell, aber miese Zustellqualität) oder Cholera (lahme, aber gute Zustellung). Bei dem ärgert man sich über die vielen Reklamntionen über nicht erhaltene Pakete und bei DHL vertröste ich die Kunden wegen der Laufzeit.

Gleich beim ersten Versuch wieder eine Quote von 100% die nicht gescannt worden sind. Wie machen das andere Händler die am Depot Nohra hängen? Ohne Filial Scan hätte ich jetzt wieder beim Probleme bei Ebay und Amazon. Das ist jetzt nix mehr mit zufrieden.
Benutzeravatar
kiwi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 574
Registriert: 24. Jan 2011 20:09

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

daytrader hat geschrieben: 22. Feb 2022 09:35 Wie machen das andere Händler die am Depot Nohra hängen?
Bearbeitungs-/Zustelldauer erhöhen oder Augen zu
buysellonline
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2572
Registriert: 9. Jun 2013 08:42
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

daytrader hat geschrieben: 22. Feb 2022 09:35 gestern eingeliefert und gescannt und auch abgeholt
Die stehen dort irgendwo ohne Scan im Depot/Briefzemtrum.
Du hast gestern gegen 18 Uhr geschrieben, dass Du abgeliefert hast und einen Scan bekommen hast, dann schreibst Du, dass die Pakete ohne Scan im Briefzentrum stehen ? Ich verstehe es nicht, Du hast doch den Eingangsscan von Deiner Filial-Dame gestern bekommen ?
Aus den Erfahrungen mit meinem Verteiler kann ich nur sagen, dass Nachmittags dort angefahrene Pakete erst am nächsten Vormittag weitergehen, teilweise aber auch gar keinen weiteren scan bekommen, dann erst wieder "zugestellt". Deswegen bin ich mit meine 9-Uhr-Abholung ja auch so glücklich ;-)
Für die Einhaltung der Laufzeiten reicht aber doch der Eingangsscan ?
1-Tag ist doch schon seit längerem bei allen Utopie, ich kenne auch keinen Kunden, der deswegen rummeckert (solange ich den Versand nachweisen kann). Egal ob Tchibo, Tom Tailor, Esprit, S.Oliver, DM, Dehner, Mytoys oder sonstwer, überall da habe ich kürzlich bestellt, keiner hat nach 1 Tag geliefert...und als Kunde erwarte ich das auch wirklich nicht. Dazu kommt bei Dir offensichtlich Nohra, das ja seit Jahren berühmt/berüchtigt ist....
Die Arbeit läuft Dir nicht davon, wenn Du Deinem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis Du mit der Arbeit fertig bist. Chinesisches Sprichwort

Kinderbücher nach Alter | Malvorlagen für Kinder und Erwachsene | Zitate über Kinder
Benutzeravatar
daytrader
Beiträge: 9087
Registriert: 15. Feb 2009 17:02
Land: Deutschland

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

buysellonline hat geschrieben: 22. Feb 2022 10:54
daytrader hat geschrieben: 22. Feb 2022 09:35 gestern eingeliefert und gescannt und auch abgeholt
Die stehen dort irgendwo ohne Scan im Depot/Briefzemtrum.
Du hast gestern gegen 18 Uhr geschrieben, dass Du abgeliefert hast und einen Scan bekommen hast, dann schreibst Du, dass die Pakete ohne Scan im Briefzentrum stehen ? Ich verstehe es nicht, Du hast doch den Eingangsscan von Deiner Filial-Dame gestern bekommen ?
Ja den Eingangsscan habe ich. Ohne Scan meine ich, dass seitdem kein weiterer Scan erfolgte, während andere Paketdienste bereits zustellen.

Ich bin seit fast 18 Jahren DHL Kunde. Bis vor 2 Jahren Abholung durch Subunterunternehmer punkt 18 Uhr und größtenteils Auslieferung beim Kunden am nächsten Tag. Seit 2 Jahren plötzlich kein Scan mehr im Depot am Tag der Abholung. Finde ich halt blöd....20 Preiserhöhungen mit der Begründung, dass man investiert und alles besser wird....das Ergebnis sieht man ja. Jetzt karrt man die Pakete selbst weg und die Zustellung dauert länger. Kann da keinen Vorteil erkennen....also nicht für mich und meine Kunden.
buysellonline
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2572
Registriert: 9. Jun 2013 08:42
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

daytrader hat geschrieben: 22. Feb 2022 11:03 . Bis vor 2 Jahren
seit Corona halt nicht mehr - wobei die Probleme in Nohra schon seit deutlich längerem bekannt sind.
Meine Erfahrung: Geschwindigkeit ist nicht Alles - und einen "Vorteil" sehe ich persönlich in Geschwindigkeit schon gerade gar nicht. Klar, wir reden hier nicht davon, dass 5 Tage ok sind, aber das Anspruchsdenken, dass ein Paket innerhalb von 24 Std da ist, hat uns Ama implantiert und hat mit dem normalen Händleralltag nichts zu tun. Wir setzten hier Maßstäbe, die mit der Realität einfach nichts zu tun haben und die meisten Kunden wissen das auch.
Bei Ama zahlen sie dafür im Monat immerhin fast 20 EUR extra !
Keiner der Transportdienstleister bewirbt besonders schnelle Abwicklung als "Vorteil", was meinst Du damit
Die Arbeit läuft Dir nicht davon, wenn Du Deinem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis Du mit der Arbeit fertig bist. Chinesisches Sprichwort

Kinderbücher nach Alter | Malvorlagen für Kinder und Erwachsene | Zitate über Kinder
Benutzeravatar
daytrader
Beiträge: 9087
Registriert: 15. Feb 2009 17:02
Land: Deutschland

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Da haben wir unterschiedliche Ansprüche. Ich bestelle auch fast nur noch über Amazon. Wenn ein Kunde dort einmal ist, und 2-3 x woanders enttäuscht wurde, ist er schwer dort wieder wegzubekommen.

Ich versende bis nachmittags taggleich und habe jetzt mit DPD größtenteils am nächsten Tag die Zustellung. Ich mag mich da ungerne verschlechtern.

Ich zahle bei AMA glaube 7,99 € Würde das erhöht? Die zahle ich aber hauptsächlich für das Filmgedöns. Die schnellen Lieferungen sind ein netter Nebeneffekt. Neben zahle ich so für Kleinkram kein Porto. Bestell mal bei einem anderen Händler Batterien, ein Lineal etc. 5 € - 7 € Porto + längere Lieferzeit. Ich finde, dass ist ein Nachteil. Wenn ich jetzt auf DHL umstelle, ist der Nachteil halt noch größer, weil es noch länger dauert.
buysellonline
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2572
Registriert: 9. Jun 2013 08:42
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

daytrader hat geschrieben: 22. Feb 2022 11:36 Wenn ich jetzt auf DHL umstelle, ist der Nachteil halt noch größer, weil es noch länger dauert.
Gegenargument: aus meiner Sicht als Kunden:
- wenn ich es per DHL bekomme, wird es mir an der Haustüre übergeben.
- wenn ich es per DPD bekomme, kann ich nach Erhalt der "Sendung-wurde-zugestellt-Mail" einen Gartenspaziergang einlegen und suchen, wo es diesmal abgeschmissen wurde.
Finde ich es nicht im Garten, dann bestimmt auf dem Bürgersteig/auf der Straße. Oder halt gar nicht. Sofern ich nicht zu Hause bin oder meine Mails nicht sofort durchgehe,
finde ich es dann halt am nächsten Tag durchgeweicht im Garten. Oder auf der Straße. Oder eben gar nicht. DPD ist hier keine Alternative, mag woanders besser sein, aber
Privat für mich inzwischen ein KO-Kriterium und definitiv kein Vorteil: bei Händlern mit DPD bestelle ich nichts mehr.

Aber wie gesagt: beurteilt jeder anhand seiner Erfahrungen - und die sind von Depot zu Depot unterschiedlich
Die Arbeit läuft Dir nicht davon, wenn Du Deinem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis Du mit der Arbeit fertig bist. Chinesisches Sprichwort

Kinderbücher nach Alter | Malvorlagen für Kinder und Erwachsene | Zitate über Kinder
Benutzeravatar
daytrader
Beiträge: 9087
Registriert: 15. Feb 2009 17:02
Land: Deutschland

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Bei mir kann man (noch) auswählen: >95% wählen das günstigere DPD.

Ein K.O. Kriterium scheint es für die Kunden daher nicht zu sein.

Für mich ist es allerdings so langsam eine Zumutung mit DPD zu arbeiten.
Benutzeravatar
monami
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1741
Registriert: 24. Jul 2012 12:29

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Die neuen Schreibtischstühle kamen heute an.Löffler Figo Air KN. Ein Träumchen. Nachdem die hier im Forum empfohlenen 24/7 Schreibtischstühle fast in der gleichen Preisregion sind wie die Löffler Figo gab es eben die Löffler.
“Klar kann ich das! Ich hab's nur noch nie gemacht.”
ram1
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 650
Registriert: 11. Okt 2012 10:21
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Ich habe mir den eben mal durchkonfiguriert, Armlehnen, Polster, etc., und bin bei knapp 1000€ gelandet. Entspricht das eurer Konfig oder habt ihr gespart?
Benutzeravatar
monami
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1741
Registriert: 24. Jul 2012 12:29

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Wir haben pro Stuhl 540 Euro netto bezahlt inkl. Farbauswahl ohne Aufpreis, ohne Fixierung der Sitzfläche und mit Mulitfunktionsarmpads und mit Kopfstütze. Den Stuhl kannte ich bereits und hatte die "kleine" Version mal für 12 Monate.
Muss dazu sagen, wir waren auch im Geschäft vor Ort, haben uns beraten lassen und probegesessen mit anderen Modellen/Lieferanten verglichen. Lieferzeit 3 Wochen und werden auftragsbezogen gefertigt.

Ein paar aus dem Forum schwören auf den Tango von Löffler.
Dateianhänge
löffler Konfiguration.jpg
“Klar kann ich das! Ich hab's nur noch nie gemacht.”
ram1
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 650
Registriert: 11. Okt 2012 10:21
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Da muss ich tatsächlich noch mal in mich gehen, mein aktueller Bürostuhl knarzt mittlerweile wie aus Korb geflochten und ich habe Rückenprobleme. Mein Favorit ist nach wie vor der Herman Miller Embody, mal schauen ob ich den Löffler hier probesitzen kann.
ram1
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 650
Registriert: 11. Okt 2012 10:21
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

Eine Mail von unserem Anwalt in New York bekommen, unsere Marke wurde nun höchstoffiziell in den USA bestätigt. Pro Forma war sie das vorher schon aber nun haben wir das auch auf Papier. So richtig schick im versiegelten Umschlag, fehlt nur noch der Wachsstempel. Bei dem Thema sind die Amis mal so richtig konservativ. War ein harter Ritt, wir kamen uns teilweise vor wie bei den Rittern der Kokonuss. Sorry, musste viel unkenntlich machen.

Bild
Benutzeravatar
monami
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1741
Registriert: 24. Jul 2012 12:29

Re: Zufrieden heute ... wer noch?

@ram1
Den Henry Miller habe ich auch probegesessen. Vorteil bei dem sind die Armlehnen, die mitgehen. Uns hat das dynamische Sitzen auf den Löffler-Stühlen (ähnlich wie auf einem Sitzball) besser gefallen. Eigentlich müsste es in Berlin viele Büroausstatter geben ;)
“Klar kann ich das! Ich hab's nur noch nie gemacht.”
Antworten

Zurück zu „Spielwiese - Offtopic“

  • Information