Meine schönste Mail des Tages :-)

Platz für eure privaten Dinge, Fun-Threads, YouTube-Videos, Kurioses aus Politik und Wirtschaft, etc.
Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 21652
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: Irgendwas mit Internet
Wohnort: Daun
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Kontaktdaten:

Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von fossi » 17. Jul 2008 22:27

Frisch reingeflattert:

Also, die Eifel ist nicht bekannt für Effektivität. Dort habe ich lange gelebt! Ich habe bei vielen Powersellern gesteigert doch, was ich bei euch erlebt habe, ist das Letzte! Beim Abschluss keine Kontodaten!Ich arbeite schon lange am PC und unterrichte das in unsrer Schule! Was soll das alles, wenn man bezahlen will? Ohne Kontodaten geht es nicht, das weiß jeder DAU!


PS: Ich nutze afterbuy und COR - er hats nur noch nicht angeklickt...
Ist der so doof oder tut er nur so? :durchdreh:


-------------------------

Du möchtest alle Forenbereiche und -Funktionen nutzen, oder das Forum unterstützen? > PLUS-Mitgliedschaft! <
Weitere Hilfe zu Rechtstexten, der DSGVO oder bei Abmahnungen nötig? > 4 Monate Gratis Händlerbund! <

Benutzeravatar
aristo-bs
Beiträge: 1423
Registriert: 5. Okt 2007 21:01
Land: Deutschland
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von aristo-bs » 17. Jul 2008 22:37

ne ne ne... ebay macht mir mittlerweile auch kein spaß mehr. seid der umstellung sehen doch die kunden auch die bankdaten direkt bei ebay, wie blöd ist der das er auch nicht mal da auf Kontodaten Anzeigen klickt. :durchdreh:
Car & Home Entertainment|Empfangstechnik|Digital Kamera|Telefon & Fax|Überwachungstechnik|
PHILIPS SAGEM ROADSTAR RefleXion Agfaphoto Octagon NanoXX GRUNDIG Dreambox Alphatronics Vu+ Enox Megasat
SHOP
BLOG
SHOP2

user-gelöscht

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von user-gelöscht » 17. Jul 2008 22:46

Naja, wie er selber schreibt: Er hat halt lang (vielleicht zu lang) in der Eifel gelebt... aetsch

gsxrracer

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von gsxrracer » 17. Jul 2008 23:00

Ich arbeite schon lange am PC und unterrichte das in unsrer Schule


warscheinlich zulange, sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht

......nur was wird aus den Schülern, wenn der Lehrer schon zu blöd ist?

gegangen

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von gegangen » 17. Jul 2008 23:35

Lehrer :!:
Die sind deswegen so doof, weil sie Zeit ihres Lebens nie aus der Schule rausgekommen sind.

kessie
Beiträge: 1123
Registriert: 8. Okt 2007 17:33
Land: Deutschland

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von kessie » 17. Jul 2008 23:42

Wenn ich in Urlaub fahre, meide ich die Zeiten in denen Lehrer und Werksangehörige von Großkonzernen mit Betriebsferien verreisen.
Lehrer wissen eh alles immer besser und nörgeln über die Urlaubsdestination, Werksangehörige nörgeln über ihren Arbeitgeber und wie gemein sie ausgebeutet werden bei ner 33 Stundenwoche und >2500 Nettolohn............

Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 21652
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: Irgendwas mit Internet
Wohnort: Daun
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Kontaktdaten:

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von fossi » 17. Jul 2008 23:48

Meine Antwort war:
Wenn Sie am Computer arbeiten können, warum lesen Sie dann nicht unsere Mails und besuchen unsere automatische Kaufabwicklung (afterbuy.de)?

Alternativ könnte man auch direkt über dem gekauften eBay-Artikel auf "jetzt bezahlen" klicken.

Auf was für einer Schule lehren Sie eigentlich: Wird dort kein Anstand sondern nur pampiger Umgang gelehrt??

Mit freundlichen Grüßen.....



Jetzt schreibt er wieder (gleich mehrfach)
Verdammt, noch mal! Wo sind in dem Wirrwarr die Kontodaten? Macht`s nicht so professionell, wenn ihr`s nicht könnt!


:lol:
-------------------------

Du möchtest alle Forenbereiche und -Funktionen nutzen, oder das Forum unterstützen? > PLUS-Mitgliedschaft! <
Weitere Hilfe zu Rechtstexten, der DSGVO oder bei Abmahnungen nötig? > 4 Monate Gratis Händlerbund! <

user-gelöscht

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von user-gelöscht » 17. Jul 2008 23:52

---

Benutzeravatar
Andy73
Beiträge: 320
Registriert: 26. Apr 2008 11:30
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von Andy73 » 18. Jul 2008 00:05

Geil, erinnert mich an Loriot :lol:

Benutzeravatar
Gardenandmore
Moderator & Forengärtner
Moderator & Forengärtner
Beiträge: 3284
Registriert: 7. Okt 2007 12:17
Land: Deutschland
Firmenname: Gardenandmore
Branche: Baumschule, Gartenpflanzen, Gartenberatung
Wohnort: Memmingen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von Gardenandmore » 18. Jul 2008 00:12

Ganz klar, ein "Granatenseggl", aber trotzdem wunder ich mich schon ein bisschen über den Umgangston dem Kunden gegenüber...
Ist vielleicht auch ne Branchensache. Als Gärtner lernt man schon noch die wirklich alte Schule von "Der Kunde ist König". Du stellst den Kunden ja schon ein bisschen als dumm hin. Da muss man schon deutlich geschicktere Formulierungen finden. Oder solche Kommentare eiskalt übergehen und stattdessen die vorgefertigte Kontodaten Mail abschicken.
Euer Gärtner Michael
Unser Garten Onlineshop

Benutzeravatar
office-care
Beiträge: 454
Registriert: 2. Nov 2007 10:46
Land: Deutschland

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von office-care » 18. Jul 2008 03:48

Gardenandmore hat geschrieben:Du stellst den Kunden ja schon ein bisschen als dumm hin. Da muss man schon deutlich geschicktere Formulierungen finden. Oder solche Kommentare eiskalt übergehen und stattdessen die vorgefertigte Kontodaten Mail abschicken.


Stimmt, das tut er. Er stellt den Kunden für so dumm dar wie er ist. Das sollte man bei Lehreren und Besserwissern auch tun. Rücksicht ist nicht angebracht.

Ansonsten würde ich ihm die Kontodaten sicher auch eher schicken, als mich drüber aufzuregen. Oder den Deal stornieren. Man muss nicht jedem alles verkaufen.

Klaus-Dieter

Benutzeravatar
flower
Beiträge: 284
Registriert: 28. Okt 2007 11:03
Land: Deutschland

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von flower » 18. Jul 2008 06:53

Ist vielleicht auch ne Branchensache. Als Gärtner lernt man schon noch die wirklich alte Schule von "Der Kunde ist König". Du stellst den Kunden ja schon ein bisschen als dumm hin. Da muss man schon deutlich geschicktere Formulierungen finden. Oder solche Kommentare eiskalt übergehen und stattdessen die vorgefertigte Kontodaten Mail abschicken.


applaus applaus applaus

Fossi bleib cool rauchen

Leicos
Beiträge: 5081
Registriert: 5. Okt 2007 23:40
Land: Deutschland

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von Leicos » 18. Jul 2008 08:37

Lieber Lehrer Lämpel,

wie Sie bereits geschrieben haben, arbeiten Sie bereits sehr lange am PC. Aus meiner Schulzeit ist mir bekannt, wie schwer die Differenzierung zwischen hochwissenschaftlichem Umgang (Programmierung von Thales-Kreis und Berechnung binomischer Formel) im Vergleich zur Praktischen Anwendung (Onlineshopping, speziell Ebay) unter besonderer Berücksichtigung der Erwartungshaltung hinsichtlich eines geregelten, weil logischen und normalerweise systemimmanenten Ergebnisses manchmal fällt.

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, den Kauf für unsere Kunden möglichst einfach zu gestalten. Unsere Kaufabwicklung erreichen Sie, indem SIe bei Ebay auf "Jetzt bezahlen" klicken. Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit, den Link in unserer Kaufabwicklung zu nutzen, der SIe ebenfalls zu unserer Kaufabwicklung geleitet.

Hier haben Sie dann die Möglichkeit, nochmals Ihre Einkäufe zu überprüfen und wie im Online-Shop vergessene Produkte dazuzubestellen, eine Versandart Ihrer Wahl auszusuchen und Ihre Wunsch-Zahlart auszuwählen.

Auch wir als Online-Händler sind PISA gestresst. Dies geht so weit, dass Kunden ohne unsere Kaufabwicklung ihre eigene Adresse nicht kennen und bei Ebay-Einkäufen beim Zusammenrechnen der Artikelpreise unter Verwendung selbstdefinierter Versandkosten die exotischsten Endpreise berechnen würden. Hierdurch wäre ein Nachbearbeitungsaufwand gegeben, bei dem wir unsere günstigen Preise nicht mehr halten könnten.

Wir möchten an dieser Stelle keine Schuldzuweisung machen. Als serviceorientiertes Unternehmen haben wir uns nach reiflicher Überlegung, wie wir unseren gesellschaftlichen Beitrag zur Lösung dieser Misere beitragen können, im Gegenteil dazu entschlossen, PISA auszublenden und eine praktikable, wirtschaftliche Lösung zu finden, die allen Anforderungen gerecht wird.

Nach freundlicher Nachfrage geben wir auch gerne unsere Bankdaten bekannt, ansonsten geben wir gerne den Tipp, den EBay-Einkauf als Gleichung mit einer Unbekannten zu betrachten und - vorerst ergebnisoffen - eine Lösung der praxisbezogenen Aufgabenstellung anzustreben.

Taschenrechner und Lochkarten dürfen NICHT verwendet werden.

Benutzeravatar
Dog-Toy
Moderator
Moderator
Beiträge: 4034
Registriert: 11. Nov 2007 12:29
Land: Deutschland
Firmenname: Dog-Toy
Branche: Wer hätte es gedacht? Alles rund um den Hund....
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von Dog-Toy » 18. Jul 2008 09:21

Schade... es ist zu lang, um über die ebay-Nachricht verschickt zu werden... aber sooo cool *g* sei ehrlich, du warst mal Lehrer...

Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 21652
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: Irgendwas mit Internet
Wohnort: Daun
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Kontaktdaten:

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von fossi » 18. Jul 2008 09:34

wunder ich mich schon ein bisschen über den Umgangston dem Kunden gegenüber...

...ist normal auch nicht meine Art.
Wenn ich aber abends nach einem stressigen Tag und zig bescheuerter Mails noch so einen Meckerharry bekomme, dann fehlen mir manchmal auch die richtigen Worte.

PS: Habe ihm nun die Bankdaten händisch gesendet. :blumen:
-------------------------

Du möchtest alle Forenbereiche und -Funktionen nutzen, oder das Forum unterstützen? > PLUS-Mitgliedschaft! <
Weitere Hilfe zu Rechtstexten, der DSGVO oder bei Abmahnungen nötig? > 4 Monate Gratis Händlerbund! <

wolle
Moderator
Moderator
Beiträge: 9437
Registriert: 16. Jan 2008 12:54
Land: Deutschland

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von wolle » 18. Jul 2008 09:39

fossi hat geschrieben:Wenn ich aber abends nach einem stressigen Tag und zig bescheuerter Mails noch so einen Meckerharry bekomme, dann fehlen mir manchmal auch die richtigen Worte.


Fossi, ich versteh dich :-) Normalerweise schluckt man sows runter aber alle paar Wochen hat man halt mal "einen frei", sonst isses auf die Dauer nicht gut für den Magen :-)

Benutzeravatar
dance
Moderator
Moderator
Beiträge: 5471
Registriert: 5. Okt 2007 21:35
Land: Deutschland
Branche: Ballett-Tanzbedarf
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von dance » 18. Jul 2008 09:46

..ich hätt den Leicos -Text leicht verkürzt genommen... :wink: :wink:
Seit 2002 Online-Fachversand für Ballettbedarf und Trainingsmusik für die Ballettstunde

Leicos
Beiträge: 5081
Registriert: 5. Okt 2007 23:40
Land: Deutschland

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von Leicos » 18. Jul 2008 09:56

sei ehrlich, du warst mal Lehrer...

Nö, aber ich gebe Nachhilfestunden. Mein Onkel ist Rektor und meine Cousine revolutioniert für die GTZ Schulsysteme in Lateinamerika.

Ich ärgere mich nur jedes mal, wenn ich mitbekomme, was für Systeme die im Computerraum vergammeln lassen. Der richtige Umgang mit Computern wird einfach nicht gelernt. Eine löbliche Ausnahme fand ich die Hauptschule meines Onkels - die haben schon vor Jahren mit Fischer-Technik kleine Maschinen gebaut und Abläufe programmiert.

Ansonsten: Heute gibts's nur PillePalle (Bewerbungsschreiben am PC entwerfen), kein Informations- und Suchmanagement, halt alles, was man heute so bräuchte. Da würden auch Adler-Schreibmaschinen und Holzleim (für die Stanzlöcher) ausreichen.

Aus meiner Schulzeit blieb mir in Erinnerung:
- Programme programmieren, die niemand braucht
- Benotete Arbeiten (Programme, die niemand braucht) per Papier und Bleistift
- "Was macht ihr am Lehrercomputer" (War halt der einzige, mit dem man was anfangen konnte)
- "Ihr druckt auf dem Laserdrucker, ja wisst ihr nicht, was das kostet?" (Wir haben dann Fünf Mark hinterlegt. Der Idiot (Reli-Lehrer) hat's sogar bis zum Rektor gebracht. Wurde aber später "intern versetzt" ;-) )

Der einzige Informatik-Lehrer, der bei uns was taugte, war Anfang 60 (man hatte immer den EIndruck, der kannte Zuse noch persönlich) und hat immer kleine Eigenentwicklungen mitgebracht (Interface, Plotter aus Nadeldrucker gebastelt,etc.). Das war aber eine AG.

Fossi's Kunde war die Spezie Mathematik- und Informatiklehrer. Die sind so.

Benutzeravatar
piddelpum
Beiträge: 4370
Registriert: 6. Okt 2007 10:54
Land: Deutschland

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von piddelpum » 18. Jul 2008 10:09

MH17 - wer warum schoss. Sehr faktenreich !
http://www.spiegel.de/panorama/gesellsc ... 11983.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Dog-Toy
Moderator
Moderator
Beiträge: 4034
Registriert: 11. Nov 2007 12:29
Land: Deutschland
Firmenname: Dog-Toy
Branche: Wer hätte es gedacht? Alles rund um den Hund....
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Meine schönste Mail des Tages :-)

Beitrag von Dog-Toy » 18. Jul 2008 12:20

Leicos hat geschrieben:[Der einzige Informatik-Lehrer, der bei uns was taugte, war Anfang 60 (man hatte immer den EIndruck, der kannte Zuse noch persönlich) und hat immer kleine Eigenentwicklungen mitgebracht (Interface, Plotter aus Nadeldrucker gebastelt,etc.). Das war aber eine AG.

Danke... das hat den Tag gerettet. War bei uns ähnlich.... bei uns machte die Sport-Lehrerin damals die "Computer-AG".... ich glaub Sie hat "if-then" bis heute nicht begriffen *gg*

Im Studium hatten wir auch einen Anwender-PC-Kurs.... und was soll ich sagen: Ich fand es mehr als erschreckend, wie Unfähig die heutigen Abiturienten mit dem PC umgehen (ich war schon älter ;-)).
Da kann jede Mutti mit Volkshochschulkurs mehr.
Aber setz ein Kindergartenkind vor den PC, der zeigt Dir in 0,nichts, wie sein Lieblingsspiel gestartet wird.

Obwohl... es gibt Ausnahmen. Mein Sohnemann (4) baut sich 8 Duplosteine zusammen, setzt sich vor seinen Kleiderschrank, und behauptet er würde Playstation spielen :durchdreh: ... aber da ich mich weiger, so ein Ding zu kaufen, bleibt ihm nix anders übrig...
Na, wenigstens zeigt er Phantasie, ich hab nur nicht rausbekommen, welches Spiel er spielt....

Antworten

Zurück zu „Spielwiese - Offtopic“