Jammerthread ... das nervt mich heute 😠

Platz für eure privaten Dinge, Fun-Threads, YouTube-Videos, Kurioses aus Politik und Wirtschaft, etc.
Benutzeravatar
Technokrat
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 5613
Registriert: 8. Mai 2014 12:14

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Ich hab schon vor der Krise nen Schwung in´s Lager bestellt gehabt.
Gestern schallte es aus der Ecke: Boah, hast Du viel Klopapier.
Da ist man dann schon wer.


Digital Hub Hannover
Benutzeravatar
Verkäuferperformance
Beiträge: 3289
Registriert: 5. Jan 2010 17:29
Land: Deutschland
Firmenname: Zalando-Schreck und DHL-Paketshop

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Kundin bestellt Dienstag ca. 22 Uhr.
Mittwochmorgen 6 Uhr Email: Kommt das pünktlich zu meinem Event am Freitag?
Wir: Leider nein, wir können es leider erst am Freitag an Sie versenden.
Kundin: Oh, das ist sehr schade, vielleicht kommt es ja doch noch am Freitag :durchdreh:
Heute morgen die Kundin: Ich hab grad bei Amazon geschaut, da steht, das meine Bestellung noch nicht versendet wurde. :durchdreh: :durchdreh:
"Von Anfang an war die Retoure ein Teil unseres Geschäftserfolges." - Boris Radke, Zalando
"Die Retourquoten sind uns egal" - Robert Gentz, Geschäftsführer Zalando
"Die Länder mit der höchsten Retourenquote sind die profitabelsten" - Ein Zalando-Sprecher
vbc
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 859
Registriert: 13. Mai 2017 10:09
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Gerade den Entwurf für ein Schreiben ans LG Köln bekommen, warum sehen andere nicht ein, einen Fehler gemacht zu haben ?! Jetzt muss ich klagen und den ganzen Aufwand durchziehen. Aber wer mehr als 10 Bilder klaut und die selbst nach einer Abmahnung nicht raus nimmt, will es wohl nicht anders...
ReginaSF
Beiträge: 916
Registriert: 1. Jan 2018 10:09

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Warum gleich klagen? Eine einstweilige Verfügung geht schneller.
Benutzeravatar
hkhk
Besserwisser
Besserwisser
Beiträge: 6450
Registriert: 30. Jun 2011 15:32

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Habe Apple airpods 2. generation in Beobachtung als geschenk für meine Tochter.
Heute immer wieder auf eBay Angebote für 100 EUR.
Sei es von einer Apotheke, einem Fahrradteile Geschäft etc.
Alles gehackte accounts.
Und die Hirnlosen kaufen in Massen.
Wieso schalten Leute ihr Hirn aus? Noch dazu wenn gerade für dieses Angebot KEIN Paypal angeboten wird, nur Banküberweisung.

Edit:
gerade mal den Restbestand aufgekauft.

Überweisung gehat an:

Empfänger Vega Püschl
Name der Bank BANKIA
Sitz der Bank (Land/Region) Spanien
IBAN ES6220382906056000317530
hkhk - leidenschaftlicher Amazon-Hasser.

Ein Leben ohne Amazon ist wie ein Leben ohne Krebsgeschwür.
Benutzeravatar
H.Bothur
Beiträge: 300
Registriert: 13. Nov 2018 17:16
Land: Deutschland
Firmenname: Hermann Jürgensen GmbH

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

hkhk hat geschrieben: 12. Mär 2020 09:39Edit:
gerade mal den Restbestand aufgekauft.
Na mal sehen wie lange das der Restbestand war und wann er wieder neue im Bestand hat :-)

Hans
—————————————————————————————
Bürobedarf - Werbeartikel: www.hermann-juergensen.de
arnimsd
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 4. Dez 2014 12:38

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

knoge hat geschrieben: 9. Mär 2020 14:32 Email:

Ich finde es unverschämt von Ihnen mir in der aktuellen Lage eine Mahnung zu senden. Ich als Ärztin habe im Moment wirklich andere Sachen zu tun als mit Ihren bescheuerten Mahnungen zu befassen. Sie bekommen Ihre Zahlung sobald ich dazu Zeit finde.

So eine Ärztin hatte ich auch mal. Habe ihr dann gekündigt! Die spinnen
Feilnagel
Beiträge: 39
Registriert: 3. Sep 2019 14:29
Land: Deutschland

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Mein 4. Beitrag - und dann gleich mal gejammert - super:

Seit wir neben dem Ladengeschäft einen Shop betreiben, haben wir diesen über einen Hoster/Reseller gehostet (natürlich shared, kein dedizierter server :-| ).
Das wir einen Reseller beauftragt haben, hat uns auch am Anfang sehr geholfen - wg. Support und gewisser Grundeinstellungen. Es funktionierte alles lange unauffällig (ok, letztes Jahr war mal das SSL-Zertifikat abgelaufen - das war nicht schön - aber jetzt kein Thema).

Jetzt kam´s (einige werden sagen; "wie es kommen musste"): :shit: Dank eines anderen Kunden auf dem gleichen Server, der es für eine gute Idee hielt massig Emails darüber zu versenden (oder dies unwissentlich tat), ist diese IP bei "web.de" auf einer internen blacklist gelandet. Womit auch unsere Emails dort nicht mehr ankommen. Laut einem Service-Mitarbeiter des Resellers war das auch bei "Ionos" der Fall, dort wurde die IP aber schnell wieder freigegeben. Das ganze ist aber seit Fastnacht der Fall ... und bei "web.de" ändert sich nix. Doch, inzwischen bekomme ich auch keine Warn-Emails mehr - wenn ich, oder der Shop versuche dorthin zu senden, kommen die mails nur einfach nicht an.

Das ganze ist mehr als ärgerlich. Da kann ich ja noch froh sein, dass wir nicht zu viele Bestellungen haben. Allerdings anteilig viele Kunden mit web.de-Adressen. Jetzt muss ich immer aufpassen, dass ich sämtliche Shop und Wawi-Mails über einen anderen Server weiterleite. Ich habe noch keine Automatik eingerichtet, denn ich möchte die Kontrolle darüber behalten. Auch möchte ich aktuell noch nicht die verwendeten Mail-Adressen generell umstellen.

Ich bedauere auch, dass mir das "während" meines Urlaubs nur aufgefallen war, weil ich aufmerksam und mißtrauisch wegen nicht bezahlter Bestellungen wurde. Eine Benachrichtigung des Resellers haben wir nicht erhalten.
Gut war, dass ich an diesem Tag einen kompetenten Mitarbeiter erreichen konnte, der mich dem Anschein nach ehrlich über die Vorkommnisse aufgeklärt hat. Schlecht widerrum, dass sich bis heute nichts verändert hat - und ich auch noch immer keine Stellungnahme, alternative oder sonstiges erhalten habe. Ich gehe zwar davon aus, dass auf meine erneute Anfrage noch etwas folgt, habe aber noch keine Vorstellung wie wir zum Ziel (whitelist) kommen.

Heißt das jetzt: Such Dir nen anderes Hosting? Oder gar nen eigenen Server?
Wie angedeutet, ist der Shop nur ein kleines Zubrot... da machen sich Mehrkosten für einen eigenen Server natürlich bemerkbar. Zumal ein Umzug gut durchdacht und überlegt sein will.
Bislang sind wir über den Reseller bei All-Inkl. Deren Direkt-Angebote habe ich mir jetzt mal angesehen. Bin mir aber nichtmal sicher, ob der kleinste Server dort für einen JTL-Shop mit ca. 1000 Artikeln und bislang sehr überschaubarem traffic überhaupt die richtige Wahl für uns wäre. Wir würden langfristig gerne den Durchsatz etwas ankurbeln.
bcksbx
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3927
Registriert: 13. Nov 2008 11:33

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Feilnagel hat geschrieben: 12. Mär 2020 18:02 für einen JTL-Shop mit ca. 1000 Artikeln
JTL ansprechen, die machen auch Hosting und können sicher bei einem geräuschlosen Umzug helfen.
Feilnagel
Beiträge: 39
Registriert: 3. Sep 2019 14:29
Land: Deutschland

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

bcksbx hat geschrieben: 12. Mär 2020 18:35
Feilnagel hat geschrieben: 12. Mär 2020 18:02 für einen JTL-Shop mit ca. 1000 Artikeln
JTL ansprechen, die machen auch Hosting und können sicher bei einem geräuschlosen Umzug helfen.
Danke, das ist mir bekannt. Ich habe das damals nicht gemacht, weil wir mit shop3 eingestiegen sind und ich u.a. noch ein responsives Template und weitere Installationen vorgenommen habe. Ich will unter Umständen auch nicht jedes Update mitmachen. Insofern war die Entscheidung richtig, denke ich. Dennoch behalte ich das mal im Hinterkopf.
cashew
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 926
Registriert: 30. Sep 2018 11:22
Land: Deutschland

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Arxxxxxx

Der Shop wo wir sonst unsere Doypacks kaufen, hatte keinen Lagerbestand. Lieferung KW 10/11. Also dort vor 2 Tagen angerufen gestern was Sache ist, da es nicht das erste mal wäre dass sie es vergessen haben einzustellen.

Jaja, die kommen. Sicher ? OK, nachgefasst und Ja, die kommen.

Bestellungen konnte man nicht eingeben. Heute, sind sie wieder im System und 30% Preissteigerung. Die spinnen. Dann wo anders bestellt. So verliert man auch Kunden. Idioten...Arxxxxxx
Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 25204
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: E-Commerce
Wohnort: Daun / Vulkaneifel
Kontaktdaten:

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Habe gerade meine Kroatien-Auszeit in 2 Wochen gecancelt.
Jeden Tag neue Vorschriften: dort ist inzwischen Alles abgesagt, Bars / Restaurants müssen um 18 Uhr schließen und jetzt kam eine "14 Tage Quarantänepflicht nach Einreise aus Deutschland" hinzu. Das macht keinen Sinn.

Immerhin konnte ich Wohnung, Mietwagen usw kostenfrei stornieren.
Jetzt müsste Ryanair nur noch den Flug von sich aus canceln oder verlegen wollen, damit ich da etwas zurück bekomme. Sind zwar nur 120€, dennoch ärgerlich.
vbc
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 859
Registriert: 13. Mai 2017 10:09
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

fossi hat geschrieben: 2. Mär 2020 20:31 Ich wollte eigentlich nie Apple-Produkte im Haus. :durchdreh:
Auf der Nexus wurde bei einem Gewinnspiel prompt mein Name für den Hauptgewinn gezogen und jetzt liegt hier doch Obst rum. (-S

Ist ein Forennutzer zufällig gerade auf der Suche nach einem flammneuen iPad 7 mit 128GB in space gray, noch original eingeschweißt?
Bin offen für faire Gebote... :)
Gibt’s das ipad noch ?

Mein Dad hat mit 86 gerade seine neue Hüfte bekommen, alles gut überstanden, aber Krankenhaus und dann Reha haben Besuchsverbot, da wäre für meine Eltern facetime schon ne feine Sache...
Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 25204
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: E-Commerce
Wohnort: Daun / Vulkaneifel
Kontaktdaten:

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Sorry, schon vermittelt...
Benutzeravatar
martin_the_joiner
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 861
Registriert: 8. Jan 2012 10:24
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Kommunalwahlen in Bayern
Jetzt will ich doch wissen, wer bei uns der neue Landrat wird.
Die Landkreisseite ist seit einer Stunde nicht erreichbar:
ERR_CONNECTION_TIMED_OUT
Wenigstens habe ich noch mitbekommen, dass es beim Bürgermeister zur Stichwahl kommt.
:shit:
Benutzeravatar
Zierfischprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 700
Registriert: 13. Jan 2018 20:19

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Auch toll wenn die Mitarbeiterin beim Vorstellungsgespräch angibt eine Oma zu haben die im Krankheitsfalls auf das Kind aufpassen kann und sich dann im Ernstfall herausstellt, dass die Oma 550 km entfernt wohnt. Jetzt besteht das Mädel wegen Corona auf Home Office. Leider habe ich aber nicht so viele Home Office Arbeitsplätze.
Mozartkugel
Beiträge: 899
Registriert: 14. Okt 2017 16:14

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

mich nervt aktuell der Corona Aufschlag für Artikel die auch nur im entferntesten irgendetwas damit zu tun haben könnten :roll:
foot
Beiträge: 994
Registriert: 24. Jun 2011 23:10

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Mozartkugel hat geschrieben: 16. Mär 2020 10:52 mich nervt aktuell der Corona Aufschlag für Artikel die auch nur im entferntesten irgendetwas damit zu tun haben könnten :roll:
VIVA Kapitalismus
vbc
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 859
Registriert: 13. Mai 2017 10:09
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Hermes Sendung Rückgabe angeblich im Briefkasten zugestellt - super, hier ist nichts angekommen.
Und lustigerweise um 11:59 - der Hermes Mann kommt hier nie vor 16:00 vorbei.

Ich könnte /-(x)
ebay hat natürlich die 100,- einfach erstattet /-(x)
Benutzeravatar
Verkäuferperformance
Beiträge: 3289
Registriert: 5. Jan 2010 17:29
Land: Deutschland
Firmenname: Zalando-Schreck und DHL-Paketshop

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Ja geil.

Amazon-Kunde möchte Bestellung stornieren und schickt eine normale Email über das System: Frage an den Verkäufer: "Bitte stornieren"

Wir antworten, er möge bitte eine Bestellstornierung über seinen Account beantragen, was er auch tut, es kommt eine Email mit dem bekannten Betreff und Text, sie ist auch im System aufgezeichnet.

Wir bekommen zu dieser Bestellung einen Eintrag in der VP wegen Storno vor Versand und fragen Amazon natürlich, was das soll.

"Der Kunde hat nie eine offizielle Bestellstornierung beantragt."

Alter... jetzt muß man denen schon die Emails nachweisen, die von ihrem eigenen System versandt wurden und in ihrem eigenen System gespeichert sind.
"Von Anfang an war die Retoure ein Teil unseres Geschäftserfolges." - Boris Radke, Zalando
"Die Retourquoten sind uns egal" - Robert Gentz, Geschäftsführer Zalando
"Die Länder mit der höchsten Retourenquote sind die profitabelsten" - Ein Zalando-Sprecher
Antworten

Zurück zu „Spielwiese - Offtopic“

  • Information