Jammerthread ... das nervt mich heute

Platz für eure privaten Dinge, Fun-Threads, YouTube-Videos, Kurioses aus Politik und Wirtschaft, etc.
Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2874
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland
Firmenname: FONPROFI
Branche: Telekommunikation und Sicherheitstechnik
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von fonprofi » 31. Dez 2017 22:00

welpe hat geschrieben: Mir ist heute aufgefallen das ich bei Amazon meine Email nicht autorisiert habe und die Kunden deswegen keine Rechnung bekommen haben :D
Dann bekommst Du aber von Amazon sofort beim Versand der Rechnung eine Warnmail, das von einer unauthorisierten Email was an den Kunden gesendet wurde...



wolle
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 9454
Registriert: 16. Jan 2008 12:54
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von wolle » 31. Dez 2017 22:05

Kunde will telefonisch einen Auftrag durchgeben? Das ist ja furchtbar.

Benutzeravatar
Wolkenspiel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 7755
Registriert: 21. Sep 2011 07:13
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von Wolkenspiel » 31. Dez 2017 22:05

fonprofi hat geschrieben:
Wolkenspiel hat geschrieben: Und es ist doch scheissegal, ob es eine Firma ist oder eine kleine Nageltussi mit chaotischer Buchhaltung, die ihre Rechnung nicht findet.
Es wird Dir nicht scheissegal sein, wenn Kunden 10+ mal am Tag per Telefon/Mail bei Dir bestellen würden...
Solche Tage haben wir auch. Nochmal: wir reden hier von 2 Klicks, um eine Rechnung nachzuschicken. Und Ihr klatscht Euch hier gegenseitig ab, dass Ihr den Kunden eine lange Nase zeigt. :-y (ja, ich weiß, das sind anscheinend jeden Tag 50-100 Stück, geschenkt)

Benutzeravatar
Nico-2012
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1806
Registriert: 11. Jun 2012 12:15
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von Nico-2012 » 31. Dez 2017 22:14

Bin ja nicht bei Amazon, aber wird man bei diesem Kundenservice nicht von denen suspendiert?

welpe
Beiträge: 1327
Registriert: 11. Sep 2016 09:01
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von welpe » 31. Dez 2017 22:31

fonprofi hat geschrieben:
welpe hat geschrieben: Mir ist heute aufgefallen das ich bei Amazon meine Email nicht autorisiert habe und die Kunden deswegen keine Rechnung bekommen haben :D
Dann bekommst Du aber von Amazon sofort beim Versand der Rechnung eine Warnmail, das von einer unauthorisierten Email was an den Kunden gesendet wurde...
Sollte ich eig. bekommen ja.

Ich habe die aber nur für DPD bekommen.

Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2874
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland
Firmenname: FONPROFI
Branche: Telekommunikation und Sicherheitstechnik
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von fonprofi » 31. Dez 2017 22:34

wolle hat geschrieben:Kunde will telefonisch einen Auftrag durchgeben? Das ist ja furchtbar.
Schlimmer sind die 8-seitigen Faxe mit den Bestellbestimmungen des AG für ein Ersatzteil von 20 Euro...

Schöner sind dagegen die Zahlungsavisen per Post „Achtung morgen kommt Geld“

eluno
Beiträge: 1383
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von eluno » 31. Dez 2017 22:39

fonprofi hat geschrieben: Sind übrigens aktuell 46x Rechnungsanforderungen seit gestern bei uns angekommen...
Zum Glück beantwortet die meine Warenwirtschaft von alleine. Ansonsten würde ich noch komplett durchdrehen.

euromann
Beiträge: 421
Registriert: 22. Dez 2013 15:07
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von euromann » 31. Dez 2017 22:40

Tricoma kann das?

eluno
Beiträge: 1383
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von eluno » 31. Dez 2017 23:30

euromann hat geschrieben:Tricoma kann das?
Ja. https://tricoma-store.de/App-Connector- ... ei-amazon/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Woody-HH
Beiträge: 1778
Registriert: 29. Mär 2010 19:14
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von Woody-HH » 1. Jan 2018 17:50

Gerade bei Firmen passiert das bei uns oft: Kollege Müller hat was bestellt. Also geht die Rechnung per Mail auch an ihn. Er verschlampt das aber und die Buchhaltung kommt dann irgendwann und fragt nach der Rechnung.
Ich hänge an die Nachfrage-Email dann die Kopie der ursprünglichen Mail an, dann sieht der Nachfragende sofort wann und an wen die versendet wurde und kann seine/n KollegIn schelten, der die verbummelt hat.

Benutzeravatar
Technokrat
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3525
Registriert: 8. Mai 2014 12:14
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von Technokrat » 1. Jan 2018 22:52

fonprofi hat geschrieben:
Wolkenspiel hat geschrieben: Und es ist doch scheissegal, ob es eine Firma ist oder eine kleine Nageltussi mit chaotischer Buchhaltung, die ihre Rechnung nicht findet.
Es wird Dir nicht mehr scheissegal sein, wenn Kunden 10+ mal am Tag per Telefon/Mail bei Dir bestellen würden...

Sind übrigens aktuell 46x Rechnungsanforderungen seit gestern bei uns angekommen...
Ich finde es schon legitim zu differenzieren, über welche Kanäle eine Anfrage hereinkommt.

Daran haperte die Diskussion bzw. Einstellungsgeschichte zum Handel ein wenig.

Meinen eigenen Shop pushe ich selbstverständlich, wo es nur geht. Ich versuche auch die schlimmste Anfrage zu beantworten, das ist doch völlig klar. Warum sollte man sonst einen Shop betreiben?
Wenn einer mich über meinen Shop kontaktiert und ein Angebot haben möchte, bekommt er das selbstverständlich.

Ich bin allerdings auch auf den Plattformen vertreten.
Dort herrscht ein wenig anderer Wind, und ich leiste zwar auch mehr, als der Gesetzgeber verlangen würde, nehme mir aber raus, einige Anfragen auch nicht zu beantworten.

Ich denke die Plattformen sollte man als kleiner Händler realistisch als Mittel zum Zweck betrachten.
Denn egal wieviel Aufbauarbeit man da hineinstecken kann - es kann auch alles ganz schnell wieder weg sein.

Ich finde die eherne Haltung, dass man Kunden betreut für einen eigenen Shop sehr wichtig und auch richtig, bei den Plattformen mache ich allerdings nicht ganz den Hype.

Ich bin sogar froh, die heutige Kommunikation nur schriftlich gehabt zu haben. Es ist ja eine sentimentale Zeit, und einige schienen es via eBay am Händler auslassen zu wollen.
Heute war die Kommunikation via eBay unterirdisch. Alle anderen Kanäle normal.

NEO123
Beiträge: 1043
Registriert: 27. Dez 2008 16:29
Land: Deutschland
Firmenname: Unterhaltungselektronikbranche
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von NEO123 » 2. Jan 2018 12:16

Erster Tag im neuen Jahr und der Drucker geht komplett in A.....

Benutzeravatar
Scarabaeus
Beiträge: 1222
Registriert: 5. Jun 2014 13:22

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von Scarabaeus » 2. Jan 2018 12:27

NEO123 hat geschrieben:Erster Tag im neuen Jahr und der Drucker geht komplett in A.....

Hast Du nur den einen ("der Drucker"). Kein Reservesystem ?

Gilt auch für andere wichtige Arbeitsgeräte - PC, Monitor, Tastatur ...

Und da kann der "Betrieb" noch so klein sein. Ohne Reserve fährst Du ein viel zu hohes Risiko.

Heute im Handelsblatt: "Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun“, wusste Molière, „sondern auch für das, was wir nicht tun."
Zuletzt geändert von Scarabaeus am 2. Jan 2018 12:29, insgesamt 1-mal geändert.

NEO123
Beiträge: 1043
Registriert: 27. Dez 2008 16:29
Land: Deutschland
Firmenname: Unterhaltungselektronikbranche
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von NEO123 » 2. Jan 2018 12:29

Scarabaeus hat geschrieben:
NEO123 hat geschrieben:Erster Tag im neuen Jahr und der Drucker geht komplett in A.....
Hast Du nur den einen ("der Drucker"). Kein Reservesystem ?
Gilt auch für andere wichtige Arbeitsgeräte - PC, Monitor, Tastatur ...
Und da kann der "Betrieb" noch so klein sein. Ohne Reserve fährst Du ein viel zu hohes Risiko.
ja klar - kaputt ist der Lagerdrucker, der Bürodrucker geht ja - ist auch kein großes Problem - neuer Drucker ist morgen hier.
Zur Not ist ein MediaMarkt 10km entfernt ;-)

Aber schon kurios....nach 20 Seiten heute....und der hat erst knappe 100000 auf der Uhr (HP 3015) - viell. verringert der Lagerstaub doch mehr die Lebensdauer engel

Benutzeravatar
Scarabaeus
Beiträge: 1222
Registriert: 5. Jun 2014 13:22

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von Scarabaeus » 2. Jan 2018 12:32

NEO123 hat geschrieben:....viell. verringert der Lagerstaub doch mehr die Lebensdauer engel
Nein - nicht der Staub.

Du hast ihn die ganzen Feiertage über allein gelassen. Das würde ich mir auch nicht gefallen lassen. So ein Drucker ist auch halt nur ein.... ?!

Benutzeravatar
koshop
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3453
Registriert: 4. Sep 2012 13:23
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von koshop » 2. Jan 2018 13:04

Also manchmal fragt man sich schon was sich Behörden bei der Zuteilung von Zuständigkeiten denken. Meine zuständige Behörde für den Mutterschutz am Arbeitsplatz ist: "Regierungspräsidium Stuttgart, Referat 54.3, Industrie Kommunen - Schwerpunkt Abwasser"

Wie läuft das da praktisch: "Hallo, wer hat noch ein bisschen freie Kapazitäten? Ach hier beim Abwasser, dann macht ihr noch den Mutterschutz mit."

Benutzeravatar
knoge
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1675
Registriert: 8. Okt 2007 08:15
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von knoge » 2. Jan 2018 13:07

Die machen halt alles was mit Rohrleitungen zu tun hat

wegrenn
Lou mi sa.

Klaus09
Beiträge: 301
Registriert: 22. Jan 2014 12:24

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von Klaus09 » 2. Jan 2018 13:20

knoge hat geschrieben:Die machen halt alles was mit Rohrleitungen zu tun hat

wegrenn
Das ist hart, aber herzlich.
Würde auch in die Kategorie "Witz des Tages" passen.

bocksbox
Beiträge: 2541
Registriert: 13. Nov 2008 11:33
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von bocksbox » 2. Jan 2018 17:34

Na ja was heisst es nervt, aber es fällt auf, dass immer mehr Onlinehändler das Austragen aus Newslettern einfach ignorieren.

Und da kommt doch was kleines, nerviges rein:

Di, 02.01.18 08:54 -- Die Sendung wurde in das Zustellfahrzeug geladen.
Di, 02.01.18 17:33 -- Die Sendung konnte heute nicht zugestellt werden.

Ist aber gegen 17.00 Uhr zur Abholung am Kiosk gegenüber hier vorbeigekommen. Ich kann nachvollziehen, dass die irgendwann auch Feierabend haben möchten, wenn Sie nach den Feiertagen an einem gefühlten "Montag" zwei oder drei Bezirke machen müssen. Aber das ist dann doch nicht mein Problem!

Benutzeravatar
kasselbag
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 483
Registriert: 25. Apr 2010 01:57
Land: Deutschland
Wohnort: Im Wald
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Jammerthread ... das nervt mich heute

Beitrag von kasselbag » 2. Jan 2018 18:38

koshop hat geschrieben:Also manchmal fragt man sich schon was sich Behörden bei der Zuteilung von Zuständigkeiten denken. Meine zuständige Behörde für den Mutterschutz am Arbeitsplatz ist: "Regierungspräsidium Stuttgart, Referat 54.3, Industrie Kommunen - Schwerpunkt Abwasser"

Wie läuft das da praktisch: "Hallo, wer hat noch ein bisschen freie Kapazitäten? Ach hier beim Abwasser, dann macht ihr noch den Mutterschutz mit."
Als wir noch in Berlin waren und ein paar (sehr spezielle) Fragen lebensmitteltechnischer Natur hatten sind wir am Ende immer bei einem Typen von irgendeiner Abteilung für Entschädigungszahlungen für Kriegsversehrte gelandet. Der hatte nichts zu tun und hat sich immer gefreut wenn andere Abteilungen ihm die schweren Fälle übrig ließen.

Antworten

Zurück zu „Spielwiese - Offtopic“