Versand von Postern?

Logistikforum für Deutsche Post, DHL, Hermes, GLS, UPS, DPD, Delivery, Verpackungsfragen, Tipps beim Import / Export von Waren.
- Diskussionsforum -
Forum für Versand und Logistik im E-Commerce.

Der Versand von Waren ist einer der wichtigesten Aufgaben im Onlinehandel.
In diesem Logistikforum geht es um Logistiker-Erfahrungen mit DHL Paket, Deutsche Post, Hermes Versand, GLS Versand, DPD Versand, UPS Versand, Paketpreise, Versandkosten, Verpackungen, Tracking / Sendungsverfolgung und mehr.
Erfahrungsaustausch und Vergleiche für Online Shops, Versender oder die Fachkraft für Lagerlogistik.
Phan
Beiträge: 99
Registriert: 13. Jul 2011 11:38

Versand von Postern?

Hallo,

kann mir jemand einen Tipp geben, wie man günstig Poster versenden kann? Das Problem ist ja, die Dinger sind wiegen zwar nix, sind dafür aber ziemlich lang. Zusammenfalten kommt natürlich nicht in Frage :lol: In meinem Fall sind es Poster von 61 cm Rollenlänge und ca. 5 cm im Durchmesser. Die Maximallänge bei einem Päckchen ist ja leider um 1 cm überschritten.

Eine mögliche Lösung wäre es, die Dinger in einem Karton von 60x30x15 cm zu versenden (Maximalabmessungen für Päckchen) und die Poster dann diagonal reinzulegen, aber vielleicht gibt es ja auch elegantere Lösungen zum etwa gleichen Preis? Der Paketversand rechnet sich bei diesen Artikeln leider überhaupt nicht...

Christian


IT-Recht Kanzlei
Investor
Beiträge: 14866
Registriert: 10. Feb 2009 18:08
Land: Deutschland

Re: Versand von Postern?

Päckchen ist doch kaum billiger als Paket`? :gruebel:
Viele Grüße,
Christian
ludichef
Beiträge: 89
Registriert: 14. Jan 2009 00:01
Land: Deutschland
Firmenname: Ludimedia

Re: Versand von Postern?

Hallo,
ich hatte das gleiche Problem. Anfangs habe ich die Kleinen diagonal in einem Maxibiefkarton gequetscht damit die als Brief raus gehn.
Mittlerweile ich schike ich einfach alles als Paket und habe mir größe passende Kartons geholt (einmal für Mehrfachversand und größe Bestellung und einmal solche langen Trapetzverpackung für nur 1 Stück).
Wegen Preis, Frag bei DHL bzw. HBH nach, dann zahlste fürn Paket bis 2 kg genau so viel wie für nen Päkschen udn die größe ist egal.
Investor
Beiträge: 14866
Registriert: 10. Feb 2009 18:08
Land: Deutschland

Re: Versand von Postern?

ludichef hat geschrieben: Wegen Preis, Frag bei DHL bzw. HBH nach, dann zahlste fürn Paket bis 2 kg genau so viel wie für nen Päkschen udn die größe ist egal.
Naja egal nicht, gibt nen Sperrgut-Zuschlag, da muss man aufpassen

(wenn man 5 Euro Versand kalkuliert und zum Paketpreis dann noch 20 Euro nachträglich zahlen muss :durchdreh: )
Viele Grüße,
Christian
ludichef
Beiträge: 89
Registriert: 14. Jan 2009 00:01
Land: Deutschland
Firmenname: Ludimedia

Re: Versand von Postern?

Pakte dürfen doch bis 1 m oder so sein. Das reicht locker für Poster.
Investor
Beiträge: 14866
Registriert: 10. Feb 2009 18:08
Land: Deutschland

Re: Versand von Postern?

max. Gurtmaß (=L + 2xB + 2xH) für DHL Pakete bis 10 kg: 300 cm.
Ich wollte es nur gesagt haben das es nicht "egal" ist.
Viele Grüße,
Christian
MatthiasB
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 717
Registriert: 9. Apr 2008 13:41
Land: Deutschland

Re: Versand von Postern?

und nicht unter 10cm (oder so)... da musste ich schon blechen :(
ludichef
Beiträge: 89
Registriert: 14. Jan 2009 00:01
Land: Deutschland
Firmenname: Ludimedia

Re: Versand von Postern?

Als Sperrgut gelten Sendungen bis max. 31,5 kg, die

* in Quaderform die Paketmaße von 120 x 60 x 60 cm überschreiten,
* in Rollenform mehr als 5 kg wiegen oder in der Länge 120 cm bzw. im Durchmesser 15 cm überschreiten,
* weder quader- noch rollenförmig sind,
* abstehende Teile oder lose Umschnürungen aufweisen oder
* keine formstabile Außenverpackung aus Wellpappe, Vollpappe oder Papier haben.


Solange es also ein eckiger Karton ist, ist es ziemlich egal. Warum soll eine Seite midnestens 10 cm sein? Ich versende oft Sachen in flachen A4 Luftpolster und noch nie Probleme gehabt.
Price-Bite

Re: Versand von Postern?

Wenn du in A4-LuPo versendest, sind die 10cm doch erreicht?
ludichef
Beiträge: 89
Registriert: 14. Jan 2009 00:01
Land: Deutschland
Firmenname: Ludimedia

Re: Versand von Postern?

Ach eine Seiten über 10 cm. Na das ist ja irgendwie logisch und selbst bei nem normalen Brief so. Kleine gibt es ja auch gar keine Briefumschläge oder bastelt ihr euch da extra kleinere um DHL zu ärgern?
Investor
Beiträge: 14866
Registriert: 10. Feb 2009 18:08
Land: Deutschland

Re: Versand von Postern?

ludichef hat geschrieben:Kleine gibt es ja auch gar keine Briefumschläge oder bastelt ihr euch da extra kleinere um DHL zu ärgern?
applaus applaus

DHL ärgert aber zurück, die verstehen keinen Spaß :)
Viele Grüße,
Christian
Ralf
Beiträge: 25617
Registriert: 5. Okt 2007 21:11

Re: Versand von Postern?

Mindestmaß für DHL-Pakete ist 15 x 11 x 1 cm.
"Das Leben wird nicht an der Anzahl unserer Atemzüge gemessen, sondern an den Momenten, die uns den Atem rauben." George Carlin
Phan
Beiträge: 99
Registriert: 13. Jul 2011 11:38

Re: Versand von Postern?

Danke für die Antworten. Ich werde morgen wohl mal bei DHL nachfragen. Als Paket bekomme ich die Dinger natürlich versendet, das ist schon klar.

Das günstigste Paket auf der DHL-Paketseite würde 4,90 Euro kosten (bis 2kg). Preislich wäre das noch an der Schmerzgrenze, aber die Größe ist hier leider nicht egal, sondern eben auch auf 60x30x15 cm beschränkt. Alles Längere dann ab 5,90 Euro aufwärts oder diese Berechnung mit dem Gurtmaß.
Benutzeravatar
fossi
webmaster@sellerforum.de
webmaster@sellerforum.de
Beiträge: 27110
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de

Re: Versand von Postern?

Von welcher Menge sprechen wir eigentlich hier?

Als Vertragskunde sollten da Paketpreise < 4€ drin sein: dann zählt auch bei den meisten Versendern keine Maximalgröße für Kleinpakete mehr, sondern rein das Gewicht.
The only way to do great work is to love what you do.
Phan
Beiträge: 99
Registriert: 13. Jul 2011 11:38

Re: Versand von Postern?

Hallo,

jetzt habe ich einen DHL-Geschäftskundenvertrag vor mir liegen und die dort angegebenen Preise für den Paketversand gefallen wirklich sehr. Jetzt kann ich theoretisch gleich einen ganzen Packen Poster in einer vernünftigen Verpackung zum gleichen Preis (sogar etwas weniger) wie ein Päckchen verschicken :daumenhoch:
Benutzeravatar
daytrader
Beiträge: 9250
Registriert: 15. Feb 2009 17:02
Land: Deutschland

Re: Versand von Postern?

Gibt es solche Rollen / Papphülsen auch in 150 cm Länge? Finde immer nur kleinere :gruebel:
Benutzeravatar
fossi
webmaster@sellerforum.de
webmaster@sellerforum.de
Beiträge: 27110
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de

Re: Versand von Postern?

Versandhülsen bzw längliche Kartons bis 2m >
http://www.karton-ab-werk.de/Versandhuelsen:::42.html :wink:
The only way to do great work is to love what you do.
Benutzeravatar
daytrader
Beiträge: 9250
Registriert: 15. Feb 2009 17:02
Land: Deutschland

Re: Versand von Postern?

Perfekt Danke!
Peter.H
Beiträge: 58
Registriert: 27. Feb 2011 01:40

Re: Versand von Postern?

Phan hat geschrieben:sondern eben auch auf 60x30x15 cm beschränkt.
Wir versenden viele Poster wie folgt:

- Runde Versandröhre wegen der super Stabilität.
- Damit wir nicht die teure Rollenmarke zahlen müssen wird noch eine „Beförderungshilfe“ darauf gesteckt. Die Beförderungshilfe ist ein von DHL zugelassenes Stück Pappe das das wegrollen verhindert. (Die Rolle ist dann in der Mitte viereckig)


Eine Frage die uns bei DHL keiner beantworten will oder kann.:
Laut DHL darf man Päckchen ja bis 60cm länge verschicken. Rollen darf man aber mit dem Päckchen Tarif bis 90cm Länge verschicken! Unsere Rollen sind 75cm lang.
Ist jetzt die Rolle mit Beförderungshilfe noch eine Rolle oder ein Päckchen? Der Päckchen Tarif fürs Ausland ist für uns sehr interessant. Allerdings lässt sich komischer Weise fürs Ausland Päckchen und Rollenmarke mit Nachweis nicht kombinieren.

Interessant ist was unsere Kunde uns zurück schicken. Oft ausgefüllt am Schalter. Da sind fast alle Kombination dabei. Päckchen mit Rollenmarke ohne Beförderungshilfe (über 60cm). Päckchen mit Beförderungshilfe (über 60cm). Paket mir Rollenmarke ohne Beförderungshilfe usw.

Strafe mussten wir deswegen noch nie zahlen! Laut DHL darf man die Beförderungshilfe außerdem nicht zum erneuten Versenden verwenden

Es bleibt spannend!
regalboy
Beiträge: 9012
Registriert: 23. Feb 2008 18:30

Re: Versand von Postern?

Was kostet denn eine Beförderungshilfe bei DHL?
Gesperrt

Zurück zu „Versand & Logistik / Im- & Export“

  • Information