Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Forumsregeln


Für Alles, was irgendwie gesucht wird außer Angebote / Werbung.
Diese gehören in die Kategorie "Angebote" (Plus Mitgliedschaft benötigt)
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Espressomaschine gesucht.
BeitragVerfasst: Di 13. Februar 2018, 16:01 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Di 4. September 2012, 13:23

Beiträge: 2813
Danke vergeben: 79 mal
Danke erhalten: 796 mal
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Ich hab im Geschäft so eine Multifunktionskaffeemaschine, die ist zwar gut für Capuccino, Latte Machiato und Kaffee - aber wenn man den Espressoknopf drückt kommt im Prinzip ein kleiner normaler Kaffee raus.

Hat jemand eine Empfehlung für eine Espressomaschine bis 300 EUR, möglichst pflegeleicht für bis zu 10 Tassen am Tag? Und ich will nicht erst 10 Minuten lang irgendwelche Reinigungsarbeiten durchführen wenn ich mir mal einen Espresso rauslassen will.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Espressomaschine gesucht.
BeitragVerfasst: Di 13. Februar 2018, 16:09 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Sa 14. Juni 2014, 12:50

Beiträge: 1076
Wohnort: Karlsruhe
Danke vergeben: 48 mal
Danke erhalten: 180 mal
Postleitzahl: 76000
Land: Deutschland
koshop hat geschrieben:
Hat jemand eine Empfehlung für eine Espressomaschine bis 300 EUR, möglichst pflegeleicht für bis zu 10 Tassen am Tag? Und ich will nicht erst 10 Minuten lang irgendwelche Reinigungsarbeiten durchführen wenn ich mir mal einen Espresso rauslassen will.


Ich würde mir ne Nespresso holen. Teuer, nicht gerade Umweltgerecht, aber lecker und absolut Pflegeleicht.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Espressomaschine gesucht.
BeitragVerfasst: Di 13. Februar 2018, 16:18 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Di 4. September 2012, 13:23

Beiträge: 2813
Danke vergeben: 79 mal
Danke erhalten: 796 mal
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Hab mal ein bisschen nach Nespresso geschaut. Mit den Kaffeekapseln ist das halt so eine Sache...

Kennt jemand das System hier?

http://www.beanarella.de/de/

Die Kapseln sind wohl biologisch abbaubar.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Espressomaschine gesucht.
BeitragVerfasst: Di 13. Februar 2018, 16:27 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Di 24. Juli 2012, 12:29

Beiträge: 1382
Danke vergeben: 179 mal
Danke erhalten: 204 mal
Postleitzahl: 10000
Land: Deutschland
Branche: Habischkeineahnungvon
Ich kann Dir den De'Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B empfehlen. Marke russischer Bleistift: Läuft, funktioniert super und liefert guten Espresso.

Der läuft bei mir im Büro mit ca. 20 Tassen Espresso pro Tag (Ohne Milchaufschäumer), ist seit ca. 12 Jahren auf dem Markt, einfach zu reinigen, einfache Technik, Ersatzteile gibt es in der Bucht für kleines Geld.

Ein Bekannter hat den auch in seinem Gym stehen, seit ca. 4 Jahren. Und das Teil läuft auch immer noch.

Ein Nachteil: Jeden Tag Tresterbehälter leeren und ich kann Dir nichts zum Milchaufschäumer sagen, den benutze ich nie wegen dem Saubermachen.

_________________
“Klar kann ich das! Ich hab's nur noch nie gemacht.”


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Espressomaschine gesucht.
BeitragVerfasst: Di 13. Februar 2018, 19:07 
Offline
Mitglied seit:
Do 13. September 2012, 17:12

Beiträge: 403
Danke vergeben: 104 mal
Danke erhalten: 48 mal
Postleitzahl: 50678
Land: Deutschland
Branche: Fulfillment, Softwareentwicklung, Händler
Wir sind letztes Jahr von Bohnen-Espresso auf Kapseln umgestiegen: https://www.k-fee.com/de
Die Maschinen gibt es sehr günstig bei Aldi und auch sehr ordentliche Kapseln dazu.

Bei uns kommen die Kapseln jetzt aber direkt vom Hersteller in der Mr&Mrs Mill Linie: https://www.k-fee.com/de/kapseln/kaffee ... uebersicht

Genial.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Espressomaschine gesucht.
BeitragVerfasst: Mi 14. Februar 2018, 11:18 
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Di 12. August 2008, 23:13

Beiträge: 1319
Danke vergeben: 117 mal
Danke erhalten: 128 mal
Postleitzahl: 12100
Land: Deutschland
Die Frage ist erstmal ob es hier um Espresso geht oder die Suppe, die hier für Espresso gehalten wird. (Kapsel, Vollautomat) Beides kann keinen Espresso (mit 9 bar) zubereiten.
Wenn du einen echten Espresso willst, führt kein Weg an einer Siebträgermaschine vorbei.
Da wird es aber preislich etwas eng, denn das frische Mahlen des Kaffees ist ebenso wichtig.
Brauchbare Einsteigermodelle bei Thermoblock Geräten und Mühlen kommen zusammen so in Richtung 400-700 Euro.
Aber es ist eben auch nicht mit einem Knopfdruck erledigt.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Espressomaschine gesucht.
BeitragVerfasst: Mi 14. Februar 2018, 11:44 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Mo 8. Oktober 2007, 08:15

Beiträge: 1538
Danke vergeben: 67 mal
Danke erhalten: 236 mal
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
eluno hat geschrieben:
Ich würde mir ne Nespresso holen. Teuer, nicht gerade Umweltgerecht, aber lecker und absolut Pflegeleicht.


Ich hab neulich dazu einen wunderbaren Kommentar auf irgendeiner Nachrichtenseite gelesen. Mal frei aus dem Gedächtnis

"Erst wird über die umweltschädlichen Kapseln geschimpft und dann gibt es Mittag lecker Döner. Nur echt mit 20 Meter Alufolie außen rum"

_________________
Lou mi sa.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 Ähnliche Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Koppelgürtel gesucht

in Suchecke - Dinge suchen & finden!

Homelys

1

844

Sa 6. August 2016, 21:46

Verkaufspartner gesucht

in Angebote: Artikel, Dienstleistungen und Projekte

Trendshop-24

68

4400

Do 22. Dezember 2016, 03:39

Texterin gesucht

in Suchecke - Dinge suchen & finden!

Cisnet

9

1229

Di 27. Dezember 2016, 15:27

TV-Techniker gesucht

in Technik

bikerin

7

758

Mo 30. Januar 2017, 18:27

Büro PC gesucht

in Small Talk - Allgemeine eCommerce & Händlerthemen

fussel

64

3083

Mo 10. Oktober 2016, 22:04



sellerforum.de Impressum:  

Sebastian Feuster - sellerforum.de
Am Kirchberg 9 - 54550 Daun-Neunkirchen

Kundenservice Mo-Fr
Tel: 06592-5741101  Fax: 06592-5741109 
Mail:

USt-ID DE215005895
Like us @ facebook

Feed    FAQ  

sellerforum.de is powered by phpBB.com and Domainfactory.de / Deutsche Übersetzung durch phpBB.de