Genderwahn an jeder Ecke. Bin genervt! 😤

Platz für eure privaten Dinge, Fun-Threads, YouTube-Videos, Kurioses aus Politik und Wirtschaft, etc.
MatthiasB
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 678
Registriert: 9. Apr 2008 13:41
Land: Deutschland

Re: Genderwahn an jeder Ecke. Bin genervt! 😤

daytrader hat geschrieben: 10. Jun 2021 09:54 Darf man sich im Biergarten noch ein Radler bestellen? Oder besser Radler*in?
Nur wenn die Zapfhenne funktioniert! aetsch


IT-Recht Kanzlei
remen67
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 755
Registriert: 9. Jun 2020 18:38
Land: Deutschland

Re: Genderwahn an jeder Ecke. Bin genervt! 😤

Die zu Wort kommende Professorin nennt sich Prof.ens.Dr.ens. ................., ens ist ein Teil von Mensch und ein besonders leichter Weg zu gendern (ihre Worte), zudem hat sie ihren Vornamen geändert

Was ist da schief gelaufen ?
Benutzeravatar
daytrader
Beiträge: 7956
Registriert: 15. Feb 2009 17:02
Land: Deutschland

Re: Genderwahn an jeder Ecke. Bin genervt! 😤

remen67 hat geschrieben: 10. Jun 2021 11:47
Was ist da schief gelaufen ?
Vermutlich einiges.
aDarkGod
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: 22. Jan 2019 19:22
Land: Deutschland

Re: Genderwahn an jeder Ecke. Bin genervt! 😤

Das Gendern ist insgesamt gesehen einfach nur absurd und albern.

In welcher Demokratie leben wir, in der Dinge gegen den Willen und auf Kosten der Mehrheit einfach durchgesetzt werden? Mit Sicherheit sind mehr als 98% der Bevölkerung gegen das Gendern und werden genötigt, sich an eine unverständliche "Sprache" anzupassen, nur weil einzelne Person*innen sich nicht angesprochen fühlen. Das ist echt ein Unding.

Es gibt den Grundsatz in einer Gesellschaft, dass der Einzelne sich dem Gemeinwohl anpassen sollte, nicht umgekehrt.
Benutzeravatar
SchneiderMusik
Beiträge: 530
Registriert: 10. Dez 2009 11:56
Land: Deutschland
Firmenname: SMUSIC

Re: Genderwahn an jeder Ecke. Bin genervt! 😤

Wie wäre es mit dem generischen Femininum?
Wären die genderfluiden oder gendernichtsicherseinenden Menschen eventuell damit zufrieden?
Mir persönlich ist es völlig wurst, ob ich als Mann oder Frau angesprochen werde.
Was ich bin weiß ich, was die anderen denken und sagen interessiert mich nicht.
So denn - liebe Grüße und prost eure Frau Schneider saufen
regalboy
Beiträge: 8726
Registriert: 23. Feb 2008 18:30

Re: Genderwahn an jeder Ecke. Bin genervt! 😤

MatthiasB hat geschrieben: 10. Jun 2021 11:42
daytrader hat geschrieben: 10. Jun 2021 09:54 Darf man sich im Biergarten noch ein Radler bestellen? Oder besser Radler*in?
Nur wenn die Zapfhenne funktioniert! aetsch
Hiermit bestelle ich eine radelnde Person.
(gibt es auch Individuen, die sich nicht als Person identifizieren, dann müsste die Bestellung noch modifiziert werden)
MatthiasB
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 678
Registriert: 9. Apr 2008 13:41
Land: Deutschland

Re: Genderwahn an jeder Ecke. Bin genervt! 😤

regalboy hat geschrieben: 10. Jun 2021 12:33
Hiermit bestelle ich eine radelnde Person.
Dazu muss der / die / das Zapfende*r das Zapfwesen bedienen.
remen67
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 755
Registriert: 9. Jun 2020 18:38
Land: Deutschland

Re: Genderwahn an jeder Ecke. Bin genervt! 😤

wenn man sich damit mal beschäftigt, wird es lustig, so eine richtige Rechtsgrundlage gibt es nicht, jeder macht es so, wie er Lust hat, der WDR überlässt es einzelnen Redaktionen

Und dann gibt es wohl noch 22 verschiedene Geschlechter .. da hab ich wohl in der Schule nicht richtig aufgepasst

Mit einem gesunden Menschenverstand wird es in D immer schwieriger
Ralf
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 25608
Registriert: 5. Okt 2007 21:11

Re: Genderwahn an jeder Ecke. Bin genervt! 😤

Die Spaltung der Gesellschaft ist gewollt. Das findet in immer mehr Bereichen statt. Eine möglichst zersplitterte Gesellschaft ist leichter zu "dirigieren" bzw. weniger wehrhaft.

Man muss sich einfach mal in der Welt umhören. Fast überall wird ein starkes Deutschland als Bedrohung empfunden. Seien es andere Staaten in Europa, sei es die USA oder Russland. Da sind sich alle einig. Und es wird einiges an Geld eingesetzt, um Gruppen zu fördern, die unterschiedliche Strömungen der Gesellschaft gegeneinander "aufhetzen". Sehr viele (wenn nicht gar alle) gesellschaftlichen Konflikte lassen sich so erklären.
"Das Leben wird nicht an der Anzahl unserer Atemzüge gemessen, sondern an den Momenten, die uns den Atem rauben." George Carlin
Catweazel
Beiträge: 32
Registriert: 17. Sep 2009 01:31
Land: Deutschland
Branche: Computerzubehör und Toner

Re: Genderwahn an jeder Ecke. Bin genervt! 😤

Ekelhaft diese Genderscheiße.
Benutzeravatar
Eat The Rich
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 854
Registriert: 13. Nov 2014 00:42

Re: Genderwahn an jeder Ecke. Bin genervt! 😤

regalboy hat geschrieben: 10. Jun 2021 12:33
MatthiasB hat geschrieben: 10. Jun 2021 11:42

Nur wenn die Zapfhenne funktioniert! aetsch
Hiermit bestelle ich eine radelnde Person.
(gibt es auch Individuen, die sich nicht als Person identifizieren, dann müsste die Bestellung noch modifiziert werden)
Ich meine bei uns sagen die Leute DAS Radler und nicht der Radler. In Österreich und diesen angrenzenden Ländereien auf deutscher Seite wird DER Radler gesagt. Wir haben DAS Biermischgetränk im Keller, die Österreicher haben ja manchmal andere Sachen im Keller wegrenn
Die Typen die sich über der/die/das aufregen saufen das gar nicht, sondern eher Bananenweizen.
auch 'ne blinde Katze findet mal ne tote Maus!
vbc
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 958
Registriert: 13. Mai 2017 10:09
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Genderwahn an jeder Ecke. Bin genervt! 😤

Und regional unterschiedlich hast du Pech, bestellst `n Radler und bekommst Bier mit Fassbrause.
Bier mit Sprite ist da ein "Gespritztes". Was auch alle Probleme löst, denn es ist DAS Gespritzte :daumenhoch: Da fühlt sich dann kein Inhaltsstoff benachteiligt oder nicht angesprochen...
Ach
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1078
Registriert: 29. Mai 2013 10:06

Re: Genderwahn an jeder Ecke. Bin genervt! 😤

Außer irischen Fabelwesen, die sich gedemütigt fühlen, wenn ein Getränk ihres Namens mit Bier vermischt wird.
Branchen: Stationärer Handel: Consumer Electronics, Haushaltswaren, Geschenke, Lederwaren. Online: Consumer Electronics. Handwerk: Einbauküchen, Elektroinstallation, Haustechnik, Informationstechnik.
Casper
Beiträge: 247
Registriert: 20. Nov 2017 18:02

Re: Genderwahn an jeder Ecke. Bin genervt! 😤

vbc hat geschrieben: 11. Jun 2021 06:54 ..Da fühlt sich dann kein Inhaltsstoff benachteiligt oder nicht angesprochen...
Was bei den wirklich Betroffenen ohnehin eher selten der Fall ist.
Siehe das Video das ich weiter oben verlinkt habe, in dem die Transsexuelle ja auch der Meinung war, das es nicht mehr als zwei Geschlechter gibt und das man niemanden vorschreiben sollte, welche Anrede man zu wählen hat für irgendwelche erdachten Zwischengeschlechter.
Nein, die die "Stunk" machen, sind meistens diejenigen, die in irgendeiner Form damit ihren Lebensunterhalt verdienen. Irgendwelche Leute in Lehrstühlen, Komissionen, Parlamenten oder sehr wichtige Menschen auf Youtube.
Benutzeravatar
Vio
Beiträge: 2940
Registriert: 14. Dez 2007 19:50
Land: Deutschland
Branche: Versandhandel; gebrauchte und antiquarische Bücher
Wohnort: NRW

Re: Genderwahn an jeder Ecke. Bin genervt! 😤

aDarkGod hat geschrieben: 10. Jun 2021 12:22 In welcher Demokratie leben wir, in der Dinge gegen den Willen und auf Kosten der Mehrheit einfach durchgesetzt werden?
Ich bin für das generische Femininum - immerhin sind 50,7% der deutschen Bevölkerung weiblich. In was für einer Demokratie leben wir, in der eine männliche Minderheit das generische Maskulinum durchgesetzt hat. :-y
Benutzeravatar
Wolkenspiel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 9242
Registriert: 21. Sep 2011 07:13

Re: Genderwahn an jeder Ecke. Bin genervt! 😤

Vio hat geschrieben: 11. Jun 2021 18:01 Ich bin für das generische Femininum - immerhin sind 50,7% der deutschen Bevölkerung weiblich.
Das heißt aber noch lange nicht, dass 50% der Bevölkerung für diesen Unfug sind. Vergiss es.
Benutzeravatar
Vio
Beiträge: 2940
Registriert: 14. Dez 2007 19:50
Land: Deutschland
Branche: Versandhandel; gebrauchte und antiquarische Bücher
Wohnort: NRW

Re: Genderwahn an jeder Ecke. Bin genervt! 😤

Wolkenspiel hat geschrieben: 11. Jun 2021 23:56 Das heißt aber noch lange nicht, dass 50% der Bevölkerung für diesen Unfug sind.
Das habe ich auch nicht behauptet. Ich finde nur dieses ad absurdum geführte "Mehrheitenargument" so geil und dass Leute immer dann von Demokratie faseln, wenn es ihnen gerade punktuell in den Kram passt.
Ach
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1078
Registriert: 29. Mai 2013 10:06

Re: Genderwahn an jeder Ecke. Bin genervt! 😤

Ich bin für die generische Femininum für 50,7% aller Substantive und den generisches Maskulinum für 49,2% aller Substantive.
In was für eine Demokratie leben wir, in der der Substantiv seine Gena nicht repräsentativ zugeteilt bekommt!
Branchen: Stationärer Handel: Consumer Electronics, Haushaltswaren, Geschenke, Lederwaren. Online: Consumer Electronics. Handwerk: Einbauküchen, Elektroinstallation, Haustechnik, Informationstechnik.
Antworten

Zurück zu „Spielwiese - Offtopic“

  • Information