Mein Recap zur JTL Connect 2015 - Leider geil!

E-Commerce & Versandhandel - Erfahrungen mit Kunden, Lieferanten, Agenturen, Dienstleistern...
- Diskussionsforum -
sellerforum.de ist das kostenlose E-Commerce Portal für Händler, Existenzgründer, Experten im Onlinehandel.

Im Small Talk geht es um Themen wie das Geld verdienen im Internet mit einem Onlineshop oder auf einem Marktplatz,
aktuelle News und Aktionen im Einzelhandel, Hilfe und Erfahrungen mit Kunden, Lieferanten, Agenturen, Dienstleistern aus dem Bereich des E-Commerce.

Probleme, Meinungen, Erfahrungsberichte aus dem Versandhandel - soweit kein spezielles Unterforum dafür existiert, gehört es in unseren Small Talk.
Benutzeravatar
fossi
webmaster@sellerforum.de
webmaster@sellerforum.de
Beiträge: 27974
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de

Mein Recap zur JTL Connect 2015 - Leider geil!

Bild

Am Dienstag fand in Düsseldorf die erste JTL Connect statt.
Das Event wurde geplant durch die JTL-Software-GmbH, gedacht als Hausmesse, rausgekommen ist ein eCommerce-Event der Oberklasse.

Bin selten so begeistert und die Leute von JTL haben dort ein wirklich beeindruckendes Event aus dem Hut gezaubert.
Der Ticketpreis war mit 99€ vollkommen gerechtfertigt.
Gut 900 Besucher, 56 Aussteller, verdammt viele Vorträge (fast zu viele) in mehreren Räumlichkeiten: es hat sich gelohnt.

Bin trotz Grippe und Staus gegen halb 9 morgens aufgeschlagen, nach kurzer Zeit standen Foren-RollUp / Stehtisch in der Ecke und ich konnte mich auf die Suche nach Kaffee begeben. Neben Kaffee gab es noch Croissants und weitere Kleinigkeiten: hätte ich mir gut die Teilchen von der Tanke vorher gespart. :roll:

Bild

Um ca. 9:30 startete Thomas Lisson von JTL dann mit der Keynote auf der großen Bühne, meiner Meinung nach etwas zu früh, denn die große Halle füllte sich da gerade erst.

Bild

Viele standen bei der Anreise noch im Stau und selbst am Eingang zur Veranstaltung gab es zu der Zeit lange Schlangen. Der Einlass war mit ausreichend Personal besetzt, aber das scannen der XING-Tickets / suchen entsprechender Umhängeschilder ist doch recht umständlich.
Bis mittags füllte sich das CCD doch merklich und die Veranstaltung nahm an allen Ecken an Fahrt auf.

Bild

Ich hatte sehr viele Gespräche mit altbekannten, aber auch neuen Gesichtern.
Einige Forenuser outeten sich, sogar ein Ex-User... :roll: .
Dazu gab es reichlich Kontakte mit den Ausstellern, durfte diverse Neuerungen erblicken (wie z.B. bei Gambio, wo ich aber noch ein Redeverbot habe) und nach Jahren fand sogar ein konstruktives Gespräch mit dem Händlerbund statt (ja, ihr lest richtig).

Bild

Die Stimmung beim Event war richtig gut, es gab selten so viel (für mich) passenden Input auf einem derartigen Event.

Zum Catering kann man ebenfalls nur sagen: klasse!
Habe es nicht geschafft den Kaffee leer zu trinken, Häppchen und Co. gab es in Hülle und Fülle.
Verhungert ist Niemand, gewagt war allerdings dieses grüne Blähgemüse mittags zur Bratwurst (Wirsing?!). :D

Vorträge: Äh, ja. Muss mich persönlich wohl als Vortragsmuffel outen. :)
Ich schaue hier und da mal kurz rein, aber für längere Sitzungen fehlt mir auf solchen Veranstaltungen einfach die Zeit. Was ich mitbekommen habe war einwandfrei und von den Besuchern gab es ebenso fast nur positive Stimmen. Die Aufteilung würde nachmittags irgendwann suboptimal, so saßen vor der großen Bühne manchmal nur 200 Leute auf > 900 Stühlen, im Gegenzug gab es aber Vorträge in kleineren Räumen, wo die Feuerwehr Zuhörer wegen Überfüllung rauswerfen musste (kein Scherz!).
Das ist aber weniger als Kritikpunkt zu sehen, sondern eher Jammern auf sehr hohem Niveau, denn bei der Masse an Rednern und Besuchern ist das Interesse an einzelnen Punkten kaum abzuschätzen.


Lustig waren die Äußerungen diverser Aussteller!
Hood sieht sich als einzigen und echten Konkurrenten zu eBay, allyouneed gab zu "keine eCommerce-Experten zu sein", Rakuten erklärte den Nutzen von Marktplätzen anhand eBay- und Amazon-Beispielen und Hermes warb am Hochglanzstand mit seinem "immer besser Versprechen".
Nunja... :D


Gegen 17:30 war die Hauptveranstaltung zuende, Aufbruchstimmung im Concress Center Düsseldorf.

Aber wirklich Ende? Keinesfalls!
Was danach 400m weiter stattfand, war ein echtes Highlight!
JTL buchte die Oceandiva (Europas größtes Partyschiff), setzte eine Band + hunderte Händler darauf und feierte bis ca. 1:30 eine richtig geile Party!
Die Stimmung on Board war so gut, daß die meisten nichtmal mitbekommen haben, als wir 2 Stunden mit dem von mir liebevoll "Schrimpskutter" getauften Schiff den Rhein hin und her fuhren.
Neben einem warmen Buffet flossen reichlich Bier und Cocktails wie "Shop on the Beach", ebenso die Jägermeistertheke war gut besucht.
Normal bin ich gut in Kritiken, aber dazu fällt mir nichts ein. Das muss erstmal einer nachmachen!

Bild

Bild

Bild


Kurz und deutlich:
Danke für den tollen und überaus informativen Tag.
Wer nicht da war, ist selber Schuld und ich komme beim nächsten Mal gerne wieder. :daumenhoch:


---
Unterstütze das Sellerforum mit einer Supporter-Mitgliedschaft. Danke! :winken:
3 Monate gratis Händlerbund
Mitleser
Beiträge: 1552
Registriert: 31. Mär 2014 14:36

Re: Mein Recap zur JTL Connect 2015 - Leider geil!

Danke für diesen Ausführlichen Bericht, ich musste doch bei einigen Sachen schmunzeln Hood ihre Aussage... naja besser nichts zu sagen sonst bekommste wieder aufn Deckel bzw Papierkramarbeit.
Benutzeravatar
fossi
webmaster@sellerforum.de
webmaster@sellerforum.de
Beiträge: 27974
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de

Re: Mein Recap zur JTL Connect 2015 - Leider geil!

Ein paar Sachen sowie die Bilder von späteren Stunden halte ich lieber für mich... :wink:
---
Unterstütze das Sellerforum mit einer Supporter-Mitgliedschaft. Danke! :winken:
cloudy
Beiträge: 267
Registriert: 22. Apr 2015 17:52

Re: Mein Recap zur JTL Connect 2015 - Leider geil!

Als Kritik hättest du noch die Bedienung im Hotel nach dem Verlassen des Schiffes anbringen können, damit du auch was kritisiert hättest :konfuzius: :-}
"Spaß macht, was Strom verbraucht."
Benutzeravatar
fossi
webmaster@sellerforum.de
webmaster@sellerforum.de
Beiträge: 27974
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de

Re: Mein Recap zur JTL Connect 2015 - Leider geil!

Hehe, ja. :)
Für die unfähige Bewirtung nachts neben dem Schrimpskutter kann JTL aber nichts, genauso wie für mein 21€-Parkticket. :roll:

Das Event selber war klasse, selbst für Nicht-JTL-Nutzer...
---
Unterstütze das Sellerforum mit einer Supporter-Mitgliedschaft. Danke! :winken:
Benutzeravatar
Xantiva
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 4043
Registriert: 22. Okt 2010 17:52
Land: Deutschland
Firmenname: Xantiva.de
Branche: Entwickler, aber auch selber Seller!
Kontaktdaten:

Re: Mein Recap zur JTL Connect 2015 - Leider geil!

Cheffe bei der Arbeit :P
fossi-jtl.jpg
fossi-jtl.jpg (137.03 KiB) 2620 mal betrachtet
Zum Essen: Ich war zu Beginn der Mittagspause noch am JTL Stand, nach einer knappen halben Stunde gabe es nur noch Beilagen!!!

Falls sich jemand für die Präsentation von Mario Fischer interessiert: http://www.mario-fischer.de/jtl/
(Und schon hat er wieder einen Link ...)
Benutzeravatar
fossi
webmaster@sellerforum.de
webmaster@sellerforum.de
Beiträge: 27974
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de

Re: Mein Recap zur JTL Connect 2015 - Leider geil!

Huch. Bin wohl doch nicht vor jeder Cam geflüchtet! :lol:

Das mit dem Essen wundert mich.
Es gab ja mehrere warme Ausgaben und die waren eigentlich recht lange bestückt. :gruebel:

Schade das du nicht länger konntest. Nach Kuchen, Muffins und Donuts am Nachmittag wurde auf dem Schiff nochmals warm eingedeckt: Braten + diverse Salate. Passende Grundlage für das danach... :)
---
Unterstütze das Sellerforum mit einer Supporter-Mitgliedschaft. Danke! :winken:
Andre (KM)
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 6586
Registriert: 9. Mär 2009 22:46
Land: Deutschland

Re: Mein Recap zur JTL Connect 2015 - Leider geil!

Xantiva hat geschrieben: Falls sich jemand für die Präsentation von Mario Fischer interessiert: http://www.mario-fischer.de/jtl/
(Und schon hat er wieder einen Link ...)
Danke für den Link, sehr interessante Präsentation :daumenhoch:
micc-tm
Beiträge: 60
Registriert: 25. Okt 2007 01:35
Land: Deutschland
Branche: Onlinehandel Lebensmittel

Re: Mein Recap zur JTL Connect 2015 - Leider geil!

fossi hat geschrieben:genauso wie für mein 21€-Parkticket
War da nciht was mit, Ticket verloren = 15 EUR ???
Benutzeravatar
fossi
webmaster@sellerforum.de
webmaster@sellerforum.de
Beiträge: 27974
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de

Re: Mein Recap zur JTL Connect 2015 - Leider geil!

Ja, Tagesticket 15€, ich stand aber 1,5 Tage da und die haben eine Videoüberwachung an der Schranke.
Was solls: der Spaß war es wert. :daumenhoch:
---
Unterstütze das Sellerforum mit einer Supporter-Mitgliedschaft. Danke! :winken:
Benutzeravatar
Wolkenspiel
Beiträge: 10879
Registriert: 21. Sep 2011 07:13

Re: Mein Recap zur JTL Connect 2015 - Leider geil!

Ich wäre auch gerne dabei gewesen, ging aber nicht. Danke für den Bericht.
Aber was ist bitte ein Recap? :gruebel: Gibts da kein deutsches Wort für? Fazit zum Beispiel?
Andre (KM)
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 6586
Registriert: 9. Mär 2009 22:46
Land: Deutschland

Re: Mein Recap zur JTL Connect 2015 - Leider geil!

Wolkenspiel hat geschrieben:Aber was ist bitte ein Recap? :gruebel: Gibts da kein deutsches Wort für? Fazit zum Beispiel?
Jep, Zusammenfassung / Fazit. Kommt wohl aus der Internetmarketing-Szene, zumindest liest man dort ständig das Wort "Recap".

Klingt wohl cooler :-y
Benutzeravatar
knoge
Beiträge: 2420
Registriert: 8. Okt 2007 08:15
Land: Deutschland
Wohnort: Oberpfalz

Re: Mein Recap zur JTL Connect 2015 - Leider geil!

Recap = Rückschau

Wenn man das so liest kann man neidisch werden. Ich hoffe die nächste Messe verlegen die auf ein Wochenende dann bin ich gerne dabei.
Lou mi sa.
mwp
Beiträge: 1456
Registriert: 12. Okt 2009 14:40
Land: Deutschland

Re: Mein Recap zur JTL Connect 2015 - Leider geil!

Wurden die Vorträge aufgezeichnet, kann man die irgendwo sehen?
Benutzeravatar
fossi
webmaster@sellerforum.de
webmaster@sellerforum.de
Beiträge: 27974
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de

Re: Mein Recap zur JTL Connect 2015 - Leider geil!

Wolkenspiel hat geschrieben:Aber was ist bitte ein Recap?
OK, bin wohl zuviel in diversen Kreisen unterwegs und dachte "Recap" hätte sich inzwischen durchgesetzt.
Veranstaltungs-Rekapitulation oder Event-Zusammenfassung hätte nicht mehr in den Threadtitel gepasst. :wink:

mwp hat geschrieben:Wurden die Vorträge aufgezeichnet, kann man die irgendwo sehen?
Meines Wissens nach gab es keine globale Aufzeichnung, bzw nur vereinzelt von den Rednern selber.
Ob und wie da was im Web erscheint, kann ich leider nicht sagen.

Irgendwo verständlich. Die Leute sollen das Event besuchen und sich nicht nur daheim die Sahnevorträge über youtube reinziehen. Dann braucht es irgendwann keine Events mehr, es fehlt Publikum für entsprechende Fragen und die Redner selber bekommen kein Geld mehr... ;)
---
Unterstütze das Sellerforum mit einer Supporter-Mitgliedschaft. Danke! :winken:
Benutzeravatar
Wolkenspiel
Beiträge: 10879
Registriert: 21. Sep 2011 07:13

Re: Mein Recap zur JTL Connect 2015 - Leider geil!

fossi hat geschrieben:Veranstaltungs-Rekapitulation oder Event-Zusammenfassung hätte nicht mehr in den Threadtitel gepasst. :wink:
Fazit hätte gereicht :D
Benutzeravatar
fossi
webmaster@sellerforum.de
webmaster@sellerforum.de
Beiträge: 27974
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de

Re: Mein Recap zur JTL Connect 2015 - Leider geil!

Hätte hätte Fahrradkette... :wink:
---
Unterstütze das Sellerforum mit einer Supporter-Mitgliedschaft. Danke! :winken:
mwp
Beiträge: 1456
Registriert: 12. Okt 2009 14:40
Land: Deutschland

Re: Mein Recap zur JTL Connect 2015 - Leider geil!

fossi hat geschrieben:
Wolkenspiel hat geschrieben:
mwp hat geschrieben:Wurden die Vorträge aufgezeichnet, kann man die irgendwo sehen?
Meines Wissens nach gab es keine globale Aufzeichnung, bzw nur vereinzelt von den Rednern selber.
Ob und wie da was im Web erscheint, kann ich leider nicht sagen.

Irgendwo verständlich. Die Leute sollen das Event besuchen und sich nicht nur daheim die Sahnevorträge über youtube reinziehen. Dann braucht es irgendwann keine Events mehr, es fehlt Publikum für entsprechende Fragen und die Redner selber bekommen kein Geld mehr... ;)
Klar, aber man kann die Aufzeichnung auch verkaufen. Bei großen Veranstaltungen laufen viele Vorträge parallel, ich möchte auch nicht auf jede Veranstaltung, nur weil mich ein Vortrag interessiert oder ich habe einfach keine Zeit an dem Veranstaltungstermin.
Benutzeravatar
fossi
webmaster@sellerforum.de
webmaster@sellerforum.de
Beiträge: 27974
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de

Re: Mein Recap zur JTL Connect 2015 - Leider geil!

Das sollte man den Rednern / Eventveranstaltern vielleicht einmal vorschlagen? :gruebel:
Aber abwarten, vielleicht taucht noch das ein oder andere Vortragsvideo im Web auf.
---
Unterstütze das Sellerforum mit einer Supporter-Mitgliedschaft. Danke! :winken:
Benutzeravatar
degraf
Beiträge: 14447
Registriert: 21. Sep 2009 12:18
Land: Deutschland

Re: Mein Recap zur JTL Connect 2015 - Leider geil!

fossi hat geschrieben:Einige Forenuser outeten sich, sogar ein Ex-User... :roll: .
Aber der war schon vor Eurem Gespräch Ex-User, oder? :)
Antworten

Zurück zu „Small Talk - Allgemeine eCommerce & Händlerthemen“

  • Information