Herr Steier bekommt gerade mal so richtig Gegenwind.

Kunden, Lieferanten, Existenzgründung...
(für Offtopic und Privates bitte den unteren Bereich "Spielwiese" benutzen!)
Benutzeravatar
fussel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 8678
Registriert: 10. Feb 2008 15:29
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Herr Steier bekommt gerade mal so richtig Gegenwind.

Beitrag von fussel » 15. Feb 2019 10:19




Benutzeravatar
koshop
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3607
Registriert: 4. Sep 2012 13:23
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 158 Mal

Re: Herr Steier bekommt gerade mal so richtig Gegenwind.

Beitrag von koshop » 15. Feb 2019 10:24

Dein Link geht bei mir nicht aber ich vermute du meinst das hier:


Benutzeravatar
fussel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 8678
Registriert: 10. Feb 2008 15:29
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Herr Steier bekommt gerade mal so richtig Gegenwind.

Beitrag von fussel » 15. Feb 2019 10:25

Korrekt.

Benutzeravatar
koshop
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3607
Registriert: 4. Sep 2012 13:23
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 158 Mal

Re: Herr Steier bekommt gerade mal so richtig Gegenwind.

Beitrag von koshop » 15. Feb 2019 10:31

Also zum Abholen braucht man keine Abholkarte und wenn ein Paketdienst genug E-mails versendet dann ist es DPD:

Ihr Paket ist unterwegs, ihr Paket kommt voraussichtlich an, ihr Paket konnte nicht zugestellt werden, ihr Paket ist im Paketshop, sie haben ihr Paket abgeholt, haben sie ihr Paket schon aufgemacht was war den drin, sollen wir das Paket wieder abholen, (....)
- Hört auf mir E-mails wegen meines Pakets zu schicken verdammte Scheiße ihr nervt!

Da stellt sich Mark Steier aber arg doof an, um das Rücksendeporto zu sparen.

Benutzeravatar
hkhk
Besserwisser
Besserwisser
Beiträge: 4858
Registriert: 30. Jun 2011 15:32
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Herr Steier bekommt gerade mal so richtig Gegenwind.

Beitrag von hkhk » 15. Feb 2019 10:33

Zu Herrn Steier habe ich eine Meinung, die ich hier nicht öffentlich kund tun mag. Dass er überhaupt Fans hat ist mir so was von schleierhaft...
Solange es hell ist, kann die Sonne scheinen
(Wetterprognose auf "Bayern 5" vom 5. Februar 2013)

roman
Beiträge: 3911
Registriert: 23. Nov 2009 19:51
Land: Oesterreich
Branche: Autoteile
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Herr Steier bekommt gerade mal so richtig Gegenwind.

Beitrag von roman » 15. Feb 2019 10:52

Ist das der Nachfolger von dem Wortfiltermenschen, oder?
Habe ein paar mal was von ihm gelesen, mein erster Eindruck war "redender Blender". Kann aber freilich in der Realität ganz anders sein, manchmal kommt man schriftlich halt unglücklich rüber.

Ist der Rechtsanwalt? Weil laut seiner Sig scheint er in einer Rechtsanwaltskanzlei aufhältig zu sein.

Benutzeravatar
degraf
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 13440
Registriert: 21. Sep 2009 12:18
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Herr Steier bekommt gerade mal so richtig Gegenwind.

Beitrag von degraf » 15. Feb 2019 11:17

Mich stört neben anderen Dingen besonders die Verallgemeinerung "Zustand *der* kleinen Onlinehändler", wenn er doch ein Problem mit *einem* kleinen Onlinehändler hat.
Ob er sich damit Freunde macht, da ja eben viele "kleine" Onlinehandler seine Fanboys und Kunden sind?

Schlau ist anders.

xMerchant
Beiträge: 2446
Registriert: 24. Mär 2010 19:57
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Herr Steier bekommt gerade mal so richtig Gegenwind.

Beitrag von xMerchant » 15. Feb 2019 11:27

roman hat geschrieben:
15. Feb 2019 10:52
Ist der Rechtsanwalt? Weil laut seiner Sig scheint er in einer Rechtsanwaltskanzlei aufhältig zu sein.
Nein, er nutzt die Anwaltskanzlei nur als Büro.

Grundsätzlich hat er recht. Laut ihm hat DPD keinen Zustellversuch gemacht, weil der Fahrer zu faul war bis vor seine Haustür zu gehen. Er hat wohl eine längere Auffahrt von der Straße bis zu seiner Haustür.

Das gleiche Problem hat man hier in München. Die gehen auch nicht in den 5. Stock. Mit Glück klingeln sie in der Erdgeschosswohnung, so lange die Bewohner dort das mit machen. Die Mieterin bei mir im Haus staucht inzwischen jeden Paketfahrer zusammen, der bei ihr klingelt ohne ein Paket für sie zu haben.

So lange das Paket nicht an der Wohnungstür zugestellt ist, ist der Kaufvertrag nicht erfüllt oder hat jemand von euch in den AGB stehen, dass eine Ersatzzustellung auch zur Vertragserfüllung führt? Von daher passt auch die Argumentation des Verkäufers mit dem Widerruf nicht, die Frist hat noch gar nicht begonnen zu laufen, da der Händler noch gar nicht geliefert hat.

foot
Beiträge: 878
Registriert: 24. Jun 2011 23:10
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Herr Steier bekommt gerade mal so richtig Gegenwind.

Beitrag von foot » 15. Feb 2019 12:01

Oh mein Gott und solche Leute schwingen sich zum Retter der Menschheit auf, indem sie in regelmäßigen Abständen über die Unzulänglichkeiten Ihrer Mitmenschen berichten und alternative Vorschläge für eine bessere Welt posten.

Dem www sei Dank darf heute Jeder in diesem Spiel mitspielen.

Lesen kann ich erstmal nur, das sich ein Kunde über die Zustellung beschwert. Das kommt immer mal wieder vor und gehört zum Leben eines großen oder kleinen Onlinehändlers einfach dazu.

Wer gibt schon gerne zu, das er die eMail nicht gelesen oder die Abholung schlichtweg vergessen hat ?

Auch eine Kontaktaufnahme mit dem Händler, bevor das Paket zurückgesendet wird, ist natürlich dem Kunden von heute auch nicht mehr zu zumuten, denn dann wird ja nicht eine große Geschichte daraus, die sich trefflichst auf facebook oder Instragram vermarkten lässt, um seinen einen Marktwert zu steigern oder mal wieder auf sich aufmerksam zu machen.

Warum fällt mir in diesem Zusammenhang gleich das Dschungelcamp ein. (-S

Auch der Hinweis zur Belehrung des Widerrufsrecht steht hier, meiner Meinung nach nicht zur Debatte und zeugt eher von einem trotzigen Kind, das bei einer Unartigkeit erwischt wurde, als für einen erfahrenden User, der weiß wie es im Reallife läuft.

Im Übringen haben derartige Aussagen im Mailkontakt zwischen Vertragsparteien an sich schon ein Geschmägle, da das Aufstellen falscher Behauptungen, auch nicht der Weisheit letzter Schluß sind.

Sehen wir es Positiv, endlich gibt es wieder was zu lesen für all die Internetvoyeure.

Benutzeravatar
Dog-Toy (R.I.P.)
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 4384
Registriert: 11. Nov 2007 12:29
Land: Deutschland
Branche: Wer hätte es gedacht? Alles rund um den Hund....
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Herr Steier bekommt gerade mal so richtig Gegenwind.

Beitrag von Dog-Toy (R.I.P.) » 15. Feb 2019 16:15

Also... DPD informiert wirklich vorbildlich über die Zustellung. Bei uns kann ich haargenau verfolgen, wann der Junge bei uns aufschlägt....
Selbst wenn Sie vielleicht bei anderen Sachen so Ihre Schwierigkeiten haben. Infos an Endkunden raushauen, die brauchbar sind (Uhrzeit / Menge / von wem) kann man sich nicht beschweren. Da muß man schon eine Tote-Mail angeben, das nicht mitzubekommen.

Benutzeravatar
ms-aquaristikshop
Beiträge: 360
Registriert: 24. Okt 2007 20:15
Land: Deutschland
Firmenname: MS-Tierbedarf
Branche: Heimtierbedarf, spezialisiert auf Futter
Wohnort: Glinde
Hat sich bedankt: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Herr Steier bekommt gerade mal so richtig Gegenwind.

Beitrag von ms-aquaristikshop » 15. Feb 2019 18:06

Zuletzt geändert von ms-aquaristikshop am 15. Feb 2019 18:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Repricing
Beiträge: 2324
Registriert: 18. Jun 2012 11:39
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Herr Steier bekommt gerade mal so richtig Gegenwind.

Beitrag von Repricing » 15. Feb 2019 18:12

ms-aquaristikshop hat geschrieben:
15. Feb 2019 18:06
https://diewahrheituebermark.wordpress.com applaus juhu
Na ja, die Seite ist ja bekannt - aber warum versteckt sich der Initiator denn so?
Wenn alles dem dort so der "Wahrheit" entspricht - dann könnte ja er ja auch mit einem vernünftigen Impressum etc. aufwarten - er muss ja dann auch nix fürchten, da er die ja die "Wahrheit" quasi immer stichhaltig beweißen könnte.

Ich würde jetzt auch nicht unbedingt immer das glauben, was dort so geschrieben steht :)

Ich bin, was Mark Steuer betrift im Grunde auch etwas gespalten, Freunde waren wir aber nie wirklich und werden es sicher auch nie - war jahrelang auch in der Wortfiltergruppe auf FB aktive, habe aber diese vor knapp 1 Woche aus persönlichen Gründen verlassen :)

Benutzeravatar
degraf
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 13440
Registriert: 21. Sep 2009 12:18
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Herr Steier bekommt gerade mal so richtig Gegenwind.

Beitrag von degraf » 15. Feb 2019 18:31

Wieso maßt sich Steier an, Seminare über Erfolg auf Ebay zu leiten, obwohl er selbst nicht aktiv verkauft und sein eigenes Ebay-Business in die Insolvenz getrieben hat?“
Berechtigte Frage.
Na ja, die Seite ist ja bekannt - aber warum versteckt sich der Initiator denn so?
Vielleicht will er z.B. nicht geSWATet werden?
Komisch, dass das erwähnte „SWATing“ kurz zuvor bei Michael Atug versucht wurde (siehe Update 31) – und zwar mit derselben Vorgehensweise, die Mark Steier selbst im Vortrag beschrieb.

Benutzeravatar
daytrader
Beiträge: 5893
Registriert: 15. Feb 2009 17:02
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Herr Steier bekommt gerade mal so richtig Gegenwind.

Beitrag von daytrader » 15. Feb 2019 19:16

Dog-Toy hat geschrieben:
15. Feb 2019 16:15
Also... DPD informiert wirklich vorbildlich über die Zustellung.
Also meine Kunden informiert DPD nicht, da ich gerade über ebay und amazon keine Genehmigung zur Weitergabe der Mailadresse vom Kunden bekomme. Aber ansonsten habe ich so eine Diskussion quasi mit jedem Kunden der sein Paket nicht abgeholt hat. Nervig. Melden sich alle ewig nicht....aber genau dann wenn das Paket auf dem Rückweg ist.

roman
Beiträge: 3911
Registriert: 23. Nov 2009 19:51
Land: Oesterreich
Branche: Autoteile
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Herr Steier bekommt gerade mal so richtig Gegenwind.

Beitrag von roman » 15. Feb 2019 19:23

Interessant wie der Onlinehandel offensichtlich viele Selbstdarsteller anzieht. Damit meine ich jetzt gar nicht (nur) Herr Steier oder seinen "Freund" mit der Wordpress-Seite.

Man hat hier immer wieder das Gefühl dass es ein paar aktive Menschen-Gruppen gibt (jeweils mit ein paar Anwälten in deren Dunstkreis) die irgendwie der Meinung sind dass sie für die KMU-Onlinehändler eine unverzichtbare Rolle spielen. Und irgendwie hat jede dieser "Gruppen" doch einige Fanboys.

Interessant, auch wenn es wirkt als wären hier einige im vorigen Jahrzehnt steckengeblieben.

Benutzeravatar
Nico-2012
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1870
Registriert: 11. Jun 2012 12:15
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Herr Steier bekommt gerade mal so richtig Gegenwind.

Beitrag von Nico-2012 » 16. Feb 2019 01:12

Ich amüsiere mich ja auch gerne über das Geschehen der diversen FB-Gruppen und mir sind die entsprechenden Personen auch alle egal, aber fängt man wirklich eine Mail so an mit ob der Kunde (& da ist es für mich egal wer das ist) ob dieser kompetent genug ist?

Mag an mir liegen, ich finde es eine komische Kundenkommunikation.

welpe
Beiträge: 1364
Registriert: 11. Sep 2016 09:01
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Herr Steier bekommt gerade mal so richtig Gegenwind.

Beitrag von welpe » 16. Feb 2019 08:18

@Nico-2012 bin mir nicht sicher aber es scheint das die sich näher kennen oder mehr geschrieben haben.

rechnungspapier
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 494
Registriert: 13. Okt 2007 17:14
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Herr Steier bekommt gerade mal so richtig Gegenwind.

Beitrag von rechnungspapier » 16. Feb 2019 08:52

Was bitte genau ist ein "Narzisst"? Sowas in ner Überschrift macht es mir wirklich schwer, den Rest ernst zu nehmen.
http://www.rechnungspapier.de
Rechnungspapier mit integriertem Etikett - spart Zeit für jeden Versender!

Benutzeravatar
Technokrat
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3771
Registriert: 8. Mai 2014 12:14
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal

Re: Herr Steier bekommt gerade mal so richtig Gegenwind.

Beitrag von Technokrat » 16. Feb 2019 09:11

Das ist jemand, der gerne Narzissen isst.
Eher unauffällig.
Im Gegensatz zum Edelblau, der gerne Abends in den Bergen auffällig wird. :konfuzius:

Benutzeravatar
Nico-2012
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1870
Registriert: 11. Jun 2012 12:15
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Herr Steier bekommt gerade mal so richtig Gegenwind.

Beitrag von Nico-2012 » 16. Feb 2019 09:14

@Welpe
Habe bis jetzt nur die Kommunikation vom obrigen Bild gelesen und stimme dir zu, dass die sich wohl wahrscheinlich kennen. Für mich geht die Art trotzdem nicht, ob er mit dem Kunden per Du ist ist ja egal, aber so rede ich nicht mit nem Kunden, als Antwort auf einer normalen ersten Mail. Man hätte das Thema mit der Zustellung und dem Tracking anders anschneiden können, oder wenn man sich wirklich kennt geschrieben: "Du können wir kurz telefonieren um das Thema abzuschließen".

Ob natürlich noch mehr geschrieben wurde kann ich natürlich auch nicht 100% ausschließen. :daumenhoch:

Ansonsten ist das für mich fast das typische Kindergarten-Gehabe über das ich mich gerne bei FB amüsiere.

Antworten

Zurück zu „Small Talk - Allgemeine eCommerce & Händlerthemen“